finanzen.net

Texcan Capital Inc. - neue WKN: A1JER8

Seite 1 von 15
neuester Beitrag: 28.12.12 16:09
eröffnet am: 25.08.11 08:15 von: Muffe Anzahl Beiträge: 370
neuester Beitrag: 28.12.12 16:09 von: ZigulleXX Leser gesamt: 21098
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 15   

25.08.11 08:15
1

1248 Postings, 5859 Tage MuffeTexcan Capital Inc. - neue WKN: A1JER8

Neue Aktie, neues Glück?

Texcan Capital - ins Leben gerufen durch James T. White. Unter misteriösen Umständen angeblich verkauft (vermutlich an ein anderes Unternehmen, dessen CEO ebenfalls J.T. White ist). Offiziell nicht liquidiert, allerdings wohl momentan ohne jegliches operatives Geschäft. Manch einer würde sagen "Scheinfirma" - oftmals auch als Briefkastenfirma bezeichnet, obwohl dieser Begriff nicht ganz passend ist (siehe Wikipedia). Momentaner offizieller Firmensitz ist auf den Britischen Jungferninseln.

Die Website befindet sich seit Monaten in "Bearbeitung"; http://www.texcancapital.com

Skontroführer ist die Renell-Bank;  http://www.renellbank.com/de/r-trading

Jetzt kommts; Von den ehemals 20 Mio. Aktien existieren durch einen 100:1 Resplit nur noch 200.000, wovon sich vermutlich nur knapp die Hälfte im Freefloat befindet! Hier ist theoretisch Alles von 0,1 bis ??,0 € möglich!

 

25.08.11 09:27

213 Postings, 3007 Tage Anfänger1000Hallo ihr, hatte Kontakt

hatte persönlichen Kontakt mit James Timothy White:

Seine Aussage im Original, nach mehrmaliger Nachfrage:
"Texcan was sold to experienced and good people and I'm sure you will do ok."

Zu mehr wollte er sich leider nicht hinreissen lassen.
Wie würdet ihr diese Aussage interpretieren?  

25.08.11 09:39

4148 Postings, 4663 Tage al56hgRuhe in Frieden........

25.08.11 09:48

213 Postings, 3007 Tage Anfänger1000wie meinst du das?

Texcan, Ruhe in Frieden?  

25.08.11 09:51

4148 Postings, 4663 Tage al56hgIch meine, hier wurde schon soviel versucht.....

alles auf Kosten der Anleger, hier wird sich meiner Meinung nach!! nichts, aber auch gar nichts mehr, tun.  

25.08.11 09:55

213 Postings, 3007 Tage Anfänger1000ja da

ja da könntest du Recht haben.
Aber diese Aussage von ihm kam wirklich genau wie von mir genannt.
Seine Firma Eurotex macht im Übrigen nichts anderes, als irgendwelche Buden in Frankfurt bei der Listung zu unterstützen. Sollte ich hier mein ganzes Kapital verlieren, durch Ausbuchung, dann werde ich es mir zur Lebensaufgabe setzen, alle von EUROTEX unterstützten Firmen im Internet bekannt zu machen und zu warnen.  

25.08.11 10:09

1248 Postings, 5859 Tage Muffe...das weiss man nie ;-)

schau Dir z.B. Lucky Punch an - genauso ein leeres Etwas - wurde bis auf 2,- ? hochgezockt... und das bei 20 Mio Aktien!!! Hier haben wir (wenn der Handel denn mal losgeht) nur noch 200k Aktien - da kanns auch mal ganz schnell gehen! ;-)

PS.: Al56hg - bitte halte Dich des Weiteren mit Deinen abwertenden Aussagen etwas zurück. Nichts gegen ein paar negative Fakten bzgl. Texcan, aber nicht wieder so ein sinnlos übertriebenes gebashe wie in den alten Threads. Soweit steht alles schon im Eingangspost...  

25.08.11 10:13

213 Postings, 3007 Tage Anfänger1000gutes Posting Muffe

Mit Lucky Punch hast du tatsächlich Recht...

Wir dürften jetzt bei nicht einmal 200k Aktien liegen oder? Knapp unter 20 Mio waren es ursprünglich. Viele davon müssten auch längst in festen Händen sein.

Wurden euch allen die Stücke schon ins Depot eingebucht?

Nebenbei: James Timothy White ist weltweit angagiert, Buchautor etc. Er hat einen Ruf zu verlieren! Sollte er uns hier abzocken, dann betrifft das auch ihn und seine Glaubwürdigkeit.  

25.08.11 10:19

4148 Postings, 4663 Tage al56hgHabe verstanden......

werde es beherzigen....  

25.08.11 10:24

213 Postings, 3007 Tage Anfänger1000wenn ich richtig

rechnen kann, dann liegen da umgerechnet 500000 Stücke im ASK auf 0,009 ?!

Niemand konnte bisher so günstig kaufen und niemals die letzten Wochen lagen soviele Stücke so günstig zum Verkauf! Seltsam finde ich das schon  

25.08.11 10:25

125 Postings, 3210 Tage m4dhouseja Anfänger..Stücke sind da

ich hoffe wirklich das Texcan nochmal kommt. Verkaufen kommt nicht in Frage. Hier wird gehalten bis zum Schluss.

Und vielleicht ist ja noch Leben in Texcan.

Was fehlt ist Glaubwürdigkeit, News, Fakten und somit derzeit das Vertrauen in die Aktie.

Wenn hier jemand ist der für Texcan engagiert ist sollte er dies beherzigen und vielleicht mal in Kommunikation und vor allem Aktion treten.

STAY tuned...  

25.08.11 10:29

213 Postings, 3007 Tage Anfänger1000m4dhouse

die große Frage ist nur:
ReSplit um einem Delisting zu entgehen und in andere Kursregionen ( Umgerechnet bis 0,0001 ?) abverkaufen zu können oder ReSplit um einen höheren Preis zu suggerieren, weil demnächst Newsflow kommen wird!  

25.08.11 10:35

125 Postings, 3210 Tage m4dhousedas kuriose ist...

das meine Aktien zur Zeit nur 1,50 Euro (insgesamt) Wert haben...

Der Kurs müsste deutlich höher sein um hier überhaupt irgendwie wieder in eine Region zu kommen wo sich kein Totalverlust mehr abspielt...

Naja, zum Glück waren es auch nicht die Masse Euro's...von denen habe ich mich eigentlich auch schon verabschiedet...

Aber ich bin gespannt ob hier noch was kommt...  

25.08.11 10:37
also ich bräuchte schon so 2 EUR pro stück um einigermaßen zufrieden sein zu können :-)  

25.08.11 10:43
2

125 Postings, 3210 Tage m4dhouseund wenn ich jetzt nachkaufen würde....

könnte ich mich wohl erheblich verbilligen...

Aber da kommt die Frage nach dem Vertrauen wieder....  

25.08.11 10:45
1

125 Postings, 3210 Tage m4dhouseaußerdem stellt sich die Frage

wer soviele Stücke ins ASK stellt... ?!?...und vor allem zu dem Kurs...  

25.08.11 10:53

213 Postings, 3007 Tage Anfänger1000m4dhouse

ja ich spekuliere auf die Renellbank als zuständiger Makler!
Wer sollte sonst soviele stücke haben und diese so billig verschleudern!
Das Bid ist auch ein reines Geisterbid!

Ich will nicht mehr nachkaufen - hab genügend!
es ist auch fraglich ob du bedient wirst, bei 0,90  

25.08.11 11:01

213 Postings, 3007 Tage Anfänger1000schon

schon erschreckend! die steht das ASK bei 90 Cent und der Makler taxt auf das BID!
Umgerechnet RT: 0,00001 EUR  

25.08.11 11:26

213 Postings, 3007 Tage Anfänger1000und

und im BID will sich einer die halbe Firma auf einen Schlag sichern :-)  

25.08.11 11:39

213 Postings, 3007 Tage Anfänger1000Mit dem

25.08.11 11:44

213 Postings, 3007 Tage Anfänger1000wie

wie kann es eigentlich möglich sein, ein Börsengelistetes Unternehmen zu verkaufen, nachdem man es kurz vorher an die Börse gebracht hat und NIRGENDS ist etwas über diesen Verkauf zu finden?  

25.08.11 20:36

4148 Postings, 4663 Tage al56hg@anfänger 1000

Du hättest Dich auch Anfänger 00 nennen können, ist genau so gut, hier ist jedes Geld verloren, Ihr Universaldilletanten.....  

26.08.11 07:15

213 Postings, 3007 Tage Anfänger1000vielen Dank

Vielen Dank für die netten Worte AL56HG. Schade das du deine eigenen Vorsätze von gestern vormittag so schnell vergessen hast. Wie ich unten sehe bist du ab jetzt jedoch ausgeschlossen!
Heute wieder im ASK 0,90 - allerdings "nur" noch 3000 Stück.
Solange kein Abverkauf bis auf wenige Cent stattfindet, mache ich mir (noch) keine Sorgen  

26.08.11 11:08
1

213 Postings, 3007 Tage Anfänger1000interessant

jetzt liegen 200k Stücke im BID.

Also das BID ist höher als die überhaupt existierende Aktienmenge!

interssant  

29.08.11 19:17

75 Postings, 3272 Tage ZigulleXXhandel

wir überhaupt noch irgendwo gehandelt unsere gute Texcan, unter WKN A1JER8 zumindest nicht...

 

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 15   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
AramcoARCO11
EVOTEC SE566480
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
K+S AGKSAG88
Amazon906866
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
Aurora Cannabis IncA12GS7