Die UMT AG - Fintech - mobile payment

Seite 180 von 184
neuester Beitrag: 24.10.20 16:01
eröffnet am: 29.12.15 06:16 von: nope1974 Anzahl Beiträge: 4598
neuester Beitrag: 24.10.20 16:01 von: stksat|22921. Leser gesamt: 838473
davon Heute: 342
bewertet mit 13 Sternen

Seite: 1 | ... | 178 | 179 |
| 181 | 182 | ... | 184   

20.08.20 17:36

56 Postings, 117 Tage scapfelMoin

Ein Verdoppler auf Basis des heutigen Kurs und ich bin eben...lach...
Kann sich jemand die Kursentwicklung fundamental erklären und äußert sich diesbezüglich?  

20.08.20 18:23

478 Postings, 795 Tage Tender2450% plus....

Keine news heute - kommt da morgen eine Hammernachricht? Wer weiß denn da schon wieder was und kauft ein?  

21.08.20 10:29
1

301 Postings, 4345 Tage anon99Die wichtigste Frage ist doch

wie es Sagg Chatoo geht. Schon lange nichts mehr von ihm gehört. Nicht dass er Hilfe braucht :-)  

21.08.20 14:34

478 Postings, 795 Tage Tender24Ich mache mit umt jetzt....

.... keine Verluste mehr. Etwas über die Hälfte bei 9,24? ausgecasht (das waren die etwas teuereren Stücke im EK). Der Rest mit EK 2,40? steht tiefgrün im Depot und wartet auf die 10,75? zum Verkauf. Sollte es nochmal unter die 7,50? gehen, dann schmeiß ich komplett. Ist schon echt der Hammer, was hier die letzten zwei Wochen passiert ist. Anfang August noch ca. 50% im Minus und jetzt richtig fett Gewinn eingestrichen - auch dank der so oft geschmähten nachkäufe.  

21.08.20 15:29

3449 Postings, 5362 Tage nope1974Tender24

Gut gemacht, hier fehlen noch wichtige Infos, aktuell spricht der Trend für die UMT AG. Obwohl der GB 2019 noch nicht veröffentlicht und testiert ist. Verrückt!  

21.08.20 16:40
1

2994 Postings, 4911 Tage xoxosBin wieder raus

Hat jetzt zum 2.Mal geklappt. 9 Euro jetzt, das ist schon ein Hammer. Vor einer Woche war da noch eine1 vor dem Komma. Leider weiss man hier nicht so genau was man tradet. Der Kursverlauf spricht schon dafür, dass da was im Busch ist. Aber man soll nicht gierig werden. Wenn man im Bericht sieht, dass da nennenswerte Umsätze aus Payback-Beteiligungen gekommen ist, dann kann man immer noch - teurer - zurückkaufen. Ehrlich gesagt glaube ich aber nicht an diese Variante.  

21.08.20 17:57

478 Postings, 795 Tage Tender2450% ...

Von gestern auf heute.... Cooler move, xoxos. Das nenn ich mal erfolgreiches Trading!  

25.08.20 14:08

113 Postings, 377 Tage stksat|229215653neue mitarbeiter?

hier ein kleiner auszug aus der wirecard mail, umt kann davon profitieren,wenn paar brauchbare darunter sind!
„Unwiderruflich freigestellt“: Das hier ist die Wirecard-Mail


Etliche Wirecard-Mitarbeiterwurden gestern Abend per E-Mail darüber informiert, dass sie per heutigem Dienstag freigestellt sind („Finance Forward“ hatte hierüber zuerst berichtet). Wir dokumentieren eines der Schreiben:

Lieber Kollege/ liebe Kollegin,

bekanntlich hat das Amtsgericht München – Insolvenzgericht – mit Beschluss vom 29.06.2020 die vorläufige Insolvenzverwaltung über das Vermögen der Wirecard AG angeordnet.

Aufgrund fehlender Weiterbeschäftigungsmöglichkeiten bist Du mit Wirkung ab dem 25.08.2020  

26.08.20 11:36

2994 Postings, 4911 Tage xoxosjetzt werden die Geldseiten bedient

Soeben wurden 7000 Stück auf Xetra mit 8,06 bedient. Scheinbar will mal wieder einer raus. Bei ca. 7 kaufe ich zurück.  

26.08.20 12:10

113 Postings, 377 Tage stksat|229215653@xoxos

na viel glück, ich glaub aber nicht das du nochmal kaufkurse unter 8 sehen wirst,besonders da es jetzt auf den september zugeht. ich denke wir wandern jetzt erstmal in der range zwischen 8 und 9 bis der jahresbericht eintrudelt und dann mal schaun. mich würd mal interessieren was mit dem free cash flow passiert, der ja über ne mille liegt. muss sowas nicht ausgeschüttet werden?  

26.08.20 12:50

2994 Postings, 4911 Tage xoxosUnter 8

Da schaut man 1 Stunde nicht hin und schon ist es passiert. Auf Xetra ging´s bis auf 7,22 runter. Habe ich leider nicht mitbekommen. Schade. Jetzt schon wieder 1 Euro höher. Das war´s vielleicht schon.  

26.08.20 17:49

113 Postings, 377 Tage stksat|229215653@xoxos

wenn dein limit bei 7 lag,pech gehabt...hohe vola und volumen heute, da wurden paar stops abgegrasst. alle nervös heute,als ob was in der luft liegt...vielleicht kommen die zahlen ja noch diese woche,wenn die so sind wie gesagt,dann knacken wir die 10! wer is denn hier noch dabei oder schon alle raus?  

27.08.20 12:28
1

56 Postings, 117 Tage scapfelMoin @stksat

Ich bin leider dabei.....der Kurs performt in den letzten Wochen exorbitant und muss sich trotz allem verdoppeln um auf meinen EK zu kommen...einfach nur irre oder Verhalten von Klein-und Privatanleger...lach

Einen positiven Free Cash Flow zu generieren, ist Vorraussetzung für eine Auszahlung/Ausschüttung, aber definitv kein Muss.

In diesem Sinne

uns allen viel Glück mit der Bude  

27.08.20 16:12

3449 Postings, 5362 Tage nope1974Scapfel

Warum hast du den deinen EK durch Nachkäufe verringert? Traust du den Aussagen des CEO nicht?    

27.08.20 16:12

3449 Postings, 5362 Tage nope1974Korrektur

Warum hast du den nicht deinen EK durch Nachkäufe verringert?  

27.08.20 17:14
1

56 Postings, 117 Tage scapfel@nope1974

Hallo nope1974,

ich bin seit einigen Jahren in diesem Wert "investiert" und die Kursentwicklung war stetig gen Süden, obwohl der Markt gen Norden ging. Gefühlt gab es bei UMT kein Wachstum, es wurde einiges angekündigt, das ein oder andere auch umgesetzt, aber nichts brauchbares! Okay, nicht alle Lösungsansätze müssen zum Erfolg führen, aber ich habe nicht den Eindruck von Aufbruchstimmung, von Start Up Mentalität. Ich habe den Eindruck, dass das Geschäftsmodell von UMT nicht einzigartig auf dem Markt unterwegs ist, sprich einen Mehrwert/Vorsprung gegenüber allen Anbietern hat, ansonsten sollte sich dieser Mehrwert in Wachstum auszahlen.
Fairerweise möchte ich anfügen, dass ich keine Bilanz von UMT angeschaut und für mich bewertet habe! Der stetig sinkende Kurs und das vernommene Bla Bla haben mich von einem Nachkauf abgehalten, sprich meine Emotionen haben zum Nachkauf "Nein" gesagt...
Sofern UMT nachhaltige Umsätze und Wachstum generiert, dann sollte dies vom Markt honoriert werden, bis dato für zu schnell und nicht nachhaltig....
Ich für meinen Teil möchte den Geschäftsbericht durchlesen und bewerten, dann wird eventuell noch eine HV ausgerufen und wir können uns ein Bild skizzieren...

In diesem Sinn uns allen einen sonnigen Abend

scapfel  

27.08.20 17:42

3449 Postings, 5362 Tage nope1974Scapfel

Danke für die ausführliche Antwort, sinnig und nachvollziehbar, bevor ich den testierten GB nicht gesehen habe traue ich dem CEO auch keinen mm. ;-)  

03.09.20 16:45

113 Postings, 377 Tage stksat|229215653zahlen,zahlen,zahlen

mal schauen wann die zehn euro marke fällt? die zahlen sollten ja so langsam eintrudeln. ich geh davon aus das sie stimmen und wenn dann noch die halbjahreszahlen stimmen,kann man richtung 15 laufen. mich interessiert was die mit dem free cash flow machen? ausschütten wäre schön,aber ich denke,die werden investiert!  

03.09.20 19:23

97 Postings, 633 Tage GewissenKein testierter GB 2019

Verzögerung des testierter Geschäftsbericht 2019 mittlerweile über zwei Monate. Manche lernen nie hinzu, den Verkäufer freut es.  

03.09.20 20:47

3449 Postings, 5362 Tage nope1974Gewissen

Mal schauen ob der GB bis Ende des Monats veröffentlicht wird, ansonsten wird es ungemütlich.  

04.09.20 19:30
2

478 Postings, 795 Tage Tender24ich bin dann mal weg....

Habe meine Stücke heute im lauf des Tages für 9,50? abgestoßen. 202 sind noch über - mal schauen, ob die bis Ultimo auch noch raus gehen. Nach fast 2 Jahren Leiden mit umt gab's ja letztendlich dann doch noch ein "Tesla-Feeling" hier. Was mich im Nachgang wirklich etwas nervt ist, dass ich nicht bei 1,70? nachgelegt habe - so wie es geplant war. Anyway... Ich wünsch euch gute Gewinne mit umt.  

07.09.20 16:56

4028 Postings, 1085 Tage KörnigIch habe meine Position halbiert, weil ich

dieser Aktie/Firma nicht traue. Den Rest lasse ich bis zu meinem EK bei 19,40 ?/Stück laufen, falls wir diesen Kurs jemals wieder sehen.  

08.09.20 13:48

113 Postings, 377 Tage stksat|229215653@körnig

08.09.20 17:19

3449 Postings, 5362 Tage nope1974Stksat

Schön wäre wenn wir erstmal den testierten GB 2019 sehen würden. ;-) Der ist seit über 2 Monaten überfällig.....  

08.09.20 17:25
1

349 Postings, 655 Tage MpaymentFutureWürde ja schmunzeln

wenn der Bericht 2019 nicht testiert wäre  

Seite: 1 | ... | 178 | 179 |
| 181 | 182 | ... | 184   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
TeslaA1CX3T
Amazon906866
Apple Inc.865985
BayerBAY001
CureVacA2P71U
NEL ASAA0B733
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Daimler AG710000
AlibabaA117ME
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Lufthansa AG823212
XiaomiA2JNY1
Deutsche Telekom AG555750