finanzen.net

Blockchain Group Co. - Chance ?

Seite 1 von 14
neuester Beitrag: 05.09.18 11:56
eröffnet am: 11.12.17 08:51 von: Maydorn Anzahl Beiträge: 331
neuester Beitrag: 05.09.18 11:56 von: Blockvaglia Leser gesamt: 64378
davon Heute: 6
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14   

11.12.17 08:51
3

10530 Postings, 2689 Tage MaydornBlockchain Group Co. - Chance ?

BLOCKCHAIN GROUP CO. LTD. REGISTERED SHARES HD -,01 - Porträt
KYG117671035

Auch ein interessanter Blockchain Penny, der ab heute auch im Xtra gelistet wird:)

http://www.finanznachrichten.de/...le-on-xetra-11-12-2017-004-029.htm

Nach Beobachtung und Volumia könnte man da einsteigen, danke

Alles meine Meinung  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14   
305 Postings ausgeblendet.

19.03.18 10:01

42 Postings, 775 Tage BlockvagliaFood-Tracking

Dieser Beitrag entspricht in etwa Beitrag #306 - mit kleinen Änderungen.


News und Status : 

A2JSLS, B82, 364, 00364

Blockchain Group Company Limited


Status : Kapitalmassnahmen

Die 5. und somit letzte Kapitalmassnahme, genauer : 2925 (alt) wird 364 (neu) ging am Freitag 16.03.2018 in Hong Kong über die Bühne. 


Status : Deutschlandhandel 

Alles wieder korrekt eingebucht im Depot.

Stuttgart läuft bereits mit sichtlichen Tickerpreisen.

Frankfurt lässt sich scheinbar handeln, ohne sichtbare Tickerpreise.

Link : Stuttgarter Börse

Link : Frankfurter Börse


News : FOOD-Tracking

Am Donnerstag 15.03.2018 veröffentlichte die Blockchain Group Company limited freiwillig eine Börsenmeldung.

Ein unabhängier Service-Provider wird die Blockchain Group Food Tracking Platform die sogenannte "Blockchain Food Tracking Platform" betreiben. 

Der Service-Provider entwickelt die Plattform und regelt auch die Anwendungsebene.

Jetziger Stand : Entwicklungsphase

Markteintritt : erwartet 30. Mai 2018

Markt : weltweit

Zweck : food safety - Nachverfolgbarkeit von Nahrungsmitteln

Technologie : Verknüpfung von Internet of Things (IoT) mit Prüf- und Inspektionstechniken

Techn. Grundlage : automatisierte dezentralisierte Blockchain

Staatliche und internationale Vorgaben : Made in P.R.C. - die Volksrepublik China muss und möchte zukünftig mehr tun in diesem Bereich - siehe u.a. Link Food Safety.

Derzeitige Technologien : Manuelle Listeneinträge, unverträgliche IT-Systeme, QR-Codes, Zollpapiere

Historisch : 2010 und 2011 war die Blockchain Group der Grösste Teeproduzent gemessen am Verkaufswert

 

Link zu Food Safety Law WTO : fas.usda.gov

Link zur : Firmenhomepage

Link Börsennews, siehe : hkexnews.hk


Vergleiche mit Vorbehalt

Einordnung IoT : Business IoT

Markt IoT : über 450 IoT Plattformen weltweit

Wachstum : Top-Anbieter wachsen mit über 50%.

Übernahme : IoT-Plattformen sind Übernahmekandidaten


Blockchain Status : alt / Namechanger  ? neu Game-Changer


Richtung der Aktie : Market Maker


Winding Up Situation : ist nicht von staatlicher Seite - immer noch hängig.


Wir trinken Cloud-Tee


 

19.03.18 10:26

42 Postings, 775 Tage BlockvagliaDividende?

Sitzung am 29. März 2018


Themen / Prüfung und Genehmigung von :

Jahresabschlussrechnung 2017

Dividendenausschüttung (falls überhaupt)


Dividenpolitik bisher : nix

Wortlaut dieses Mal : "final

Wortlaute bisher : "interim" (Halbjahr) und "final" (Ende Jahr)

Aussicht : "Nil"

Link Meldung Montag 19.03.2018 : hkexnews.hk


Kursverlauf : positiv

Volumen : 55.7Mio.

1 Monat Veränderung : plus 51.83%

3 Monat Veränderung : minus 11.07%

Link akt. Kurs : quotepower.com

 

26.03.18 18:53

21 Postings, 818 Tage Psico86Dismissal of the winding up petition

26.03.18 19:22

3484 Postings, 1468 Tage aktienpowerHallo

Bitte um eine kurzfassung.....daaaanke  

26.03.18 21:04

42 Postings, 775 Tage BlockvagliaBahn frei

 Ende der Konkurseröffnung


Börsennachricht nach Börsenschluss 19:43 Uhr HKT

Die Blockchain Group Company Ltd. und der Antragssteller PC Securities Ltd. haben gemeinsam beim Gericht beantragt - das Verfahren zu stoppen. Das Gericht gab dementsprechend die Löschung des Konkursantrages am 26. März 2018 bekannt.


Bewertung der Nachricht : positiv

Link zur Börsennachricht : hkexnews.hk


Kursverlauf : positiv

Volumen : 3.77 Mio.

1 Monat Veränderung : plus 12.56%

3 Monat Veränderung : minus 2.92%

 

Bewertung Handel : Auf 3 Monate hin gesehen : schön - 1 Monat : enttäuschend - Volumen 26.03.2018 : enttäuschend

 

Link akt. Kurs : quotepower.com


Verbliebene bekannte Störquellen : hohe Schuldenlast


Nächste Nachrichten voraussichtlich : 29.03.2018 / Bilanz


Wir trinken klaren Tee.

 

 

29.03.18 22:46

42 Postings, 775 Tage BlockvagliaJahresbericht 2017

Jahreszahlen 2017


Börsennachricht nach Börsenschluss 29.03.2018 / 23:49 Uhr HKT


Zusammenfassung : 

Jahresverlust für 2017

Umsatzrückgang : 6.78 % (negativ)

Verlustrückgang : 85.00 % (positiv)

Ausgewählte Bereiche :

Neubewertung Immobilien & Anlagen : 650 % (positiv) 

Verlust pro Aktie 12.47 Cents HKD (Jahr 2017 : 1'170'023'342 Aktien)

Verlust pro Aktie 97.22 Cents HKD (Jahr 2016 : 1'000'586'932 Aktien)

Extremer Zuwachs Fertigwaren im Vergleich zum Vorjahr!

Gesteigerte Eigenkapitalquote von 0.92 auf 1.11

Verbesserter Liquidätsgrad 3. Grades von 1.97 auf 3.00

Gesteigerter Cashflow (op. und fin.) um Faktor 3.66

Weniger Bankverbindlichkeiten von 34,3 Mio. HKD auf 20,1 Mio HKD

Gesteigerte Schuldverschreibungen von 1,293 Mio. HKD auf 1,943 Mio HKD

Keine Eventualverbindlichkeiten

Weniger Mitarbeiter von 218 auf 193

Keine Dividende

Neuer NAV pro Aktie 1.8646 in HDK (ohne Gewähr) vormals 1.6880 in HKD


Aussichten gemäss Jahresabschluss :

Die Blockchain Group Company Limited will sich weiterhin der Entwicklung und Planung von relevanten Blockchains widmen.

Das Food Tracking Projekt wird der ganzen Welt zur Verfügung stehen. Geplante Aufschaltung 30. Mai 2018.

Nummer 2 - führend im Bereich Lebensmittelsicherheit unter den Anbietern von Blockchain-Lösungen soll gehalten werden.

Mit dem Food Safety Projekt ist der erste Fuss in Blockchain-Industrie gesetzt.

Kooperationen werden angegangen.

Forschungszentren sollen eröffnet werden.

Branchenübergreifende Anwendung der Blockchaintechnologie.

Die Firma  hat sich zum Ziel gesetzt eine diversifizierte Integration zu realisieren und eine eigene Ökospähre für die Anwendung von Blockchain-Technologien aufzubauen.

Des Weiteren wird die Firma weiterhin Möglichkeiten für Expansionen, Fusionen und Akquisitionen für Tee-Produkte oder Gesundheitsprodukte in Betacht ziehen.


Bewertungsblickwinkel zum Stichtag :

Verbliebene Störquellen : hohe Schuldenlast

Positives : hoher Cash-Bestand

Fader Beigeschmack : Fertigwarenbestand beschönigt zu sehr

Schwach : allg. zu niedriger Umsatz


Link Jahresbericht : hkexnews.hk


Nächste Hauptversammlung 07. Juni 2018


Es liegt ein feiner Zauber im Geschmack des Tees - Spruch aus Japan/Internet


 

 

04.04.18 12:38

42 Postings, 775 Tage BlockvagliaDementi & mögl. Joint Venture mit Edra Korea

Dementi Nachrichten vom 03. und 04. April 2018

Tatsächlich erschienen u.a. am 02. April per Google schräge Verknüpfungen auf verschiedenen asiatischen Internetseiten. Eine Zuordnung war mir nicht möglich, deswegen unterliess ich einen Kommentar. 

Bewertung der Nachrichten : neutral und wohlwollend / resp.Marketing-Gag?

Die Nachrichten sind soweit redundant! Datum Unterschrift vom 03.04.2018.

Link : hkexnews.hk 03.04.2018

Link : hkexnews.hk 04.04.2018


Mögliches Joint Venture / Nachricht vom 03. April 2018

Inhalt : Eine neue Tochterfirma "Blockchain Research Centre Limited" und "Edra Korea" gehen ein Joint Venture ein.

Status : potentiell

Kapital : 18.61 Mio HKD

Zweck : Vereinbarung über niedrige Stromtarife

Verortung : Kasachstan und Weissrussland

Art des Joint Ventures : ungleich, 85% und 15%

Joint Venture Motiv : Beteiligung

Operative Verantwortung : "Edra Korea", personell und technisch

Grund : fehlende geeignete Krypto-Rechenzentren in Korea

Bonus : Edra Korea hat ein eigene mobile Anwendung zur Kryptoberechnung entwickelt.

Partnerwahl : Edra Korea hat gemäss Nachricht fundierte Erfahrungen mit Berechnungen von Kryptowährungen und ein eigenes Managementsystem

Ziel : Aufbau von Übersee Kryptowährungen-Rechenzentren (Plural)

 

Einschätzungen : 

Kapital : entspricht ca. 10% vom Wert anderen vergleichbaren Kryptounternehmungen

Überprüfbarkeit von "Edra Korea" : z.Z. nicht möglich / vergleichbar mit KEPCO?

Überprüfbarkeit von "Blockchain Research Centre Limited" : lediglich nach London gegründet 09.02.2018

Link hierzu beta.companieshouse.gov.uk

Überprüfbarkeit der Data Centren in Kasachstan und Weissrussland : gegeben, seit 2015, lockere Recherche

Richtung : Globaler Trend zu Data Centren deutlich erkennbar seit Januar, Februar resp. März 2018

Unterscheidung für Einschätzung der Data Centren : 

Es sollte/darf/muss vorerst unterschieden werden zwischen der Generierung von Kryptowährungen und den Transaktionsbrechnungen

Möglicher ICO oder IBO : Wenn man die Meldung im Original liest bekommt man tatsächlich einen solchen fortschreitenden ICO-Eindruck.


Link zur Data Centre Meldung : hkexnews.hk joint venture 03.04.2018


Bewertung der Nachricht : positiv

 

04.04.18 13:10

42 Postings, 775 Tage BlockvagliaAbsichtserklärung mit Hanzhong

Meldung vom 04. April 2018


Absichtserklärung der Tochterfirma Blockchain Research Centre Limited mit Hanzhong Trading Company Limited


Inhalt :

Die Blockchain Group Company Limited hat eine weitere Marke "Bitcoin Brothers cryptocurrency computer", produziert durch eine weitere Tochterfirma.

Die Produkte der Marke sollen von Hanzhong vertrieben werden.

Stückzahl : 120'000

Vertragslaufzeit : Zeitraum 1 Jahr

Link zur Meldung : hkexnews.hk Hanzhong 04.04.2018


Überprüfbarkeit der Meldung :

Schwierig, falls es stimmt, dass Bitcoin Brothers zur Blockchain Group Company Limited gehört ist das einem Paukenschlag vergleichbar.

Bitcoin Brothers ist ein seit Jahren ziemlich verschlossener Supercomputer-Produzent.


Bewertung der Meldung : vorwiegend positiv


Aktuelle Störquellen der Blockchain Group Co. Ltd. :

ausgeglichene hohe Schuldenlast

veraltete Firmenhomepage

die gesamte Holdingstruktur ist unüberschaubar

 

04.04.18 13:15

10530 Postings, 2689 Tage MaydornBlockchain Group

Schöner Wert, dem aber einem tbhomy nicht gefällt  

04.04.18 14:20

42 Postings, 775 Tage BlockvagliaAbsichtserklärung mit GGC Co. Ltd.

Meldung vom 04. April 2018 17:45 HKT


Absichtserklärung zwischen der Blockchain Research Centre Limited und GGC Co. Ltd (Südkorea)


Inhalt :  Neubau einer Fabrik mit Produktionslinien (Plural) für Blockchainberechnungen/ Ausrüstung/ Zubehör von resp. für Kryptowährungen

Vertragsart : Kauf 51% Aktienkapital

Kapital : 18.61 Mio HKD

In Verhandlung : Miete des Geländes in Gimpo City

Produktionslinie : für die eigene Marke der Blockchain Research Centre Limited

Warum GGC : Erster unabhängiger Entwicker und Kryptowährungskomponenten-Produzent (KTR zertifiziert) - Top Grafikkartenprozessor-Produzent

GGC Bonus : Positive Unterstützung der Südkoreanischen Regierung, alteingesessene Firmenchiefs mit guten Beziehung zur südkoreanischen Regierung

Produktionsvolumen : 50'000 Einheiten pro Monat


Einschätzung der Meldung : 

Wir sehen wohl den Beginn der Einvernahme einer umfänglichen Wertschöpfungskette im Kryptobereich.

Positiv - Samsung nahm diesen Produktionsereich ebenfalls im Januar 2018 auf.


Dürfen wir einen Vergleich mit Bitmain wagen?

Sind mit 50k einzelne Chips oder vollwertige Miner gedacht?

Falls vollwertige Miner gedacht sind - entspricht dies in etwa 10% des Produktionsvolumens von Bitmain.

Unter dem Strich : ein solides Resultat.

Wobei der Vergleich unflexibel hinkt und die sehr flexible Grafikkartenkomponente beigefügt werden muss.

GGC ist ein scheinbar Top-Grafikkartenprozessor-Produzent.


Überprüfbarkeit der Meldung : 

GGC : schwierig

KTR-Zertifikat : verhalten überprüfbar / wiki

Link zu KTR 

Da müssen wir wohl noch mehr Daten abwarten


Bewertung der Meldung : oberflächlich positiv


Braue mir jetzt zuerst einmal einen schön Tee auf :-)

 

04.04.18 16:44

42 Postings, 775 Tage BlockvagliaBlockchain Research Centre Limited

Überprüfbarkeit Blockchain Research Centre Limited

Gegründet 12. März 2018 in Hong Kong 

Per Aktien

Link hierzu : Who's who Research Centre


Am gleichen Tag gegründet

Blockchain Business Institute Limited

Gegründet 12. März 2018 in Hong Kong

Per Aktien

Link hierzu : Who's who Business Institute


Wir erinnern uns an Robotik in einem CV des Vorstands Mister Li Dongfan oder an Mister Wang Qidong ebenfalls einem der Investment-Profis 

Link hierzu : reuters.com CV Mister Li

Link hierzu : reuters.com CV Mister Wang

Weitere Firmen gegründet per Aktienkapital

am 22.01.2018 in Hong Kong

Blockchain Robo Advisor Limited

Blockchain Wealth Management Limited

Link zu : Robo Advisor

Link zu : Wealth Management


Nachtrag Link zur Meldung : Absichtserklärung mit GGC

Link hierzu : hkexnews.hk 04.04.2018 17:45 HKT


 

 

04.04.18 18:47
1

21 Postings, 818 Tage Psico86Blockvaglia

Danke für alles  

04.04.18 20:33
Danke für die Infos. Heißt das das etwas gutes kommen könnte?  

05.04.18 15:20

42 Postings, 775 Tage BlockvagliaBewertungsansätze der News

Gerne - die Recherchen dienen transparent und hoffentlich objektiv allen. Zur Vermeidung von Fehlinvestitionen anfänglich, jetzt als Depot-Schmuchstück der besonderen Art.


Wagen wir einen Blick in die Zukunft. 

Tee-Produkte, Gesundheitsprodukte und Blockchain-Technologie als Kerngeschäft.


Das Forschungszentrum :

Die Blockchain Group Company Limited (gesamte Holding) gehört nun doch zu den Firmen die Ihrem Namen gerecht werden. Es scheint als würde die Tochterfirma "Blockchain Research Centre Limited" mehr und mehr operative Geschäftseinheiten/ Ziele einzufädeln.

Dazu zählen :

Foodtracking (weltweit) ab 30. Mai 2018

Ziel : Nummer 2 im Bereich Lebensmittelsicherheit zu sein

Data Center (Kasachstan und Weissrussland)

Ziel : Niedrige Stromkosten

Ziel : Weltweites Netzwerk

Fabrik (Südkorea)

Ziel : mehrere Fertigungsstrassen für Mining-Hardware

Produktionsziel : 50'000 Einheiten pro Monat

Vertriebsnetz (USA, Australien, Neuseeland, Südkorea, Japan und Vietnam u.a.)

Ziel : Verkäufe von Mining-Hardware vorantreiben

Verkaufsziel : 120'000 Einheiten in einem Jahr


Noch ist nicht absehbar, ob es sich bei der neuen Fabrik auch um eine Halbleiterfabrik handelt!


Trotzdem mit diesen Zahlen und Absichten wagen wir einen Blick in die Zukunft :

Das Foodtracking als IoT impliziert eine Blockchainkette, ob Token oder Coin, es wird ein Art ICO oder IBO geben. Ob Pre-Mined oder schürbar, die Richtung ist klar da kommt etwas Eigenes. Die Erfahrungen der vergangenen Jahre haben einen Weg notwendig gemacht : 

Schnelligkeit und Sicherheit laufen parallel zur Transaktion und dies noch nutzerfreundlich über eine Plattform.

Anhand der Notwendikeit eines eigenen Data Center Netzwerkes lässt sich das Foodtracking IoT zwischen einer cloudbasierten "Application Enablement Platform" (IoT-AEP) und einer Konnektivitäts-/M2M-Plattform einordnen.


Bewertungsansätze :

Umsatz IoT / Data Center:

Der Markt 2016 :  

50% aller IoT-Plattformen : 1 Mio. USD Umsatz

7% aller IoT-Plattformen : 10 Mio. USD Umsatz

Für die Blockchain Group :Vorsichtig am unteren Ende (Markt 2016) angesetzt : ca. 0.5 Mio USD für 2018 (3/4 Jahr)

Bonus : Ambitionen für ein weltweiten Data Center Netzwerk (Cloud)

Laut Statistiken ist eine grosse und multiple Cloud der grösste Motor für Wachstum - als jährlicher Multiplikator mit hohen Wachstumsraten zu betrachten. Da die Blockchain Group den 2. Platz behaupten will dürfen wir jährliche grössere Wachstumsraten erwarten. Bereich : 50%. Die Wachstumszahlen sind wirklich sehenswert in der IoT-Branche.

Mining-Hardware / Vertriebsnetz:

Hier wird es erst richtig spannend - Bitmain, in privater Hand, der Produzent u.a. von Antminer hatte im Jahr 2017 einen geschätzten Gewinn 3-4 Mrd. USD.

Die geschätzten Produktionszahlen von Bitmain entsprechen in etwa 10 Mal dem von der Blockchain Group angestrebtem Output an Einheiten. Scheinbar plant Bitmain 400’000-600’000 Stk. jeden Monat im Q1 2018 für mehrere Krypto-Währungen. Q3/Q4 2017 lag die Produktion scheinbar bei 270’000-300’000 Stk. pro Monat, ebenfalls für mehrere Währungen. Die Zahlen stammen nachvollziehbar von den Wafern und verifizierbar über die jeweilige Hashrate.

Der Gewinn von Bitmain beinhaltet aber auch den Gewinn der eigenen Mining-Farmen. Die Kosten der Wafern sind nicht zu unterschätzen.

Nur einmal angenommen die Blockchain Group hätte ähnliche Ambitionen wie Bitmain, klingt das schon sehr euphorisch. 

Samsung hat auch erst im Januar mit der Produktion der Mining-Hardware begonnen.

Für die Blockchain Group : Vorsichtig am unteren Ende (Decred und Siacoin) angesetzt : Verkaufspreis pro Miner ca. 1700 USD, entspricht dies einem Umsatz von 204 Mio. USD für den Auftrag von 120’000 Einheiten, vorausgesetzt es handelt sich um volle Miner und nicht einzelne Halbleiterbausteine. Und die Schürfleistung ist am oberen resp. max. Ende angesetzt.

Nehmen wir einmal an - die Produktion beginne erst so richtig im Jahre 2019 zu laufen : Jahresproduktion 600’000 Einheiten, entspricht dies einem Umsatz von 1,020 Mrd. USD.


Link : Data Center (Kasachstan und Weissrussland)

Link : Fabrik - Eigene Mining Hardware

Link : Vertriebsnetz

Link : Bitmain Umsatz 2017

Link : Bitmain Q1 2018

Link : Samsung - Eigene Mining Hardware

Link Vergleich : Decred/Siacoin

Link Vergleich : Antminer S9 : 3000 USD je Stück

 

 

05.04.18 20:46

12.04.18 08:32

2 Postings, 658 Tage BeppeWieder aus dem Handel?

12.04.18 21:25

3484 Postings, 1468 Tage aktienpowerBeppe....

Wie meinst du das?  

13.04.18 09:42

2 Postings, 658 Tage BeppeBei dear Ing Diba ist der Handel ausgesetz

17.04.18 01:39

21 Postings, 818 Tage Psico86Website-Aktualisierung

17.04.18 16:08

42 Postings, 775 Tage BlockvagliaTHX

"freu" ... Trommelwirbel ... unser kleiner vernetzter Teebeutel erwacht zum Leben ... jippii  

17.04.18 16:26

10530 Postings, 2689 Tage MaydornBlockchain

bei der Diba z.B. noch nicht handelbar

Aber warten wir es mal in aller Ruhe ab, wann diese Kiste loslegt?!

Meine Meinung  

17.04.18 22:16

42 Postings, 775 Tage BlockvagliaBlockfashion

Die neue Homepage unter der Lupe


Link : Homepage

Link : Pressesprecher auf Firmen-Homepage

Link : Pressesprecher A.D. 31.07.2017


Bewertung der Erneuerung :positiv

Bewertung Aufbau : logisch - neutral - positiv

Bewertung der Texte :neutral

Ehemaliger Pressesprecher sichtbar :negativ


Software : Wordpress mit Js-Composer

Theme : Invictus

Plugins : u.a. Revslider

Verortung des Servers : USA - Cloudfare

Niedriger Hacking Scan der Homepage : bestanden

Schwachstellentest : Homepage ist sicher

Link : whatwordpress...

Link : hackertest


Ursprung Hauptbild

Link : depositphotos.com


 

 

05.08.18 14:26
1

3562 Postings, 2856 Tage Monaco1Noch jemand investiert hier?

Wie geht es hier weiter ?  

20.08.18 09:26
1

3562 Postings, 2856 Tage Monaco1übel übel

was passiert hier?  

05.09.18 11:56

42 Postings, 775 Tage Blockvagliaetwas tut sich

Grössere Bewegungen sichtbar...Preis, Volumen...in Hongkong

Kehrtwende???

Aktie mit äusserster Vorsicht behandeln!!!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14   
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: 2lateforyou, Frei3ier, Kater Mohrle, LosPollosHermanos

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
SAP SE716460
Varta AGA0TGJ5
Lufthansa AG823212
Microsoft Corp.870747
EVOTEC SE566480
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
Amazon906866