esprit holdings

Seite 5 von 25
neuester Beitrag: 03.09.21 11:10
eröffnet am: 04.10.05 12:54 von: pousa Anzahl Beiträge: 605
neuester Beitrag: 03.09.21 11:10 von: Bingo Daddy Leser gesamt: 167109
davon Heute: 110
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 25   

06.09.17 11:07

9236 Postings, 6429 Tage gripsIch finds schön, wieder mit Euch an Bord zu sein..

06.09.17 11:18
1

9236 Postings, 6429 Tage gripsich war schließlich mein Leben lang Esprit-Fan...

und werde es auch bleiben...

Leider hat sich der Kurs die letzten Jahre so grausam entwickelt... weil Esprit versäumt hatte, sich auf die neuen Marktgegebenheiten einzustellen, was aber jetzt zum Glück geändert wurde.

Ich habe meine gesamten Esprit-Aktien vor einiger Zeit bei 0,75 Cent mit Verlust abgestoßen, was sich im nachhinein als richtig erwiesen hat ( wobei der Kurs ja dann zwischenzeitlich nochmal auf ca. 90 Cent hochgeschossen war., es hätte also noch wesentlich bessere Kurse gegeben für den Verkauf..)

Ich sehe nun die jetztigen Kurse wieder als super Einstiegschance für einen meiner Meinung nach bald folgenden erfolgreichen Turnaround...

Alles unter 0,50 Cent ist und war für mich persönlich einfach ein Schnäppchen, da habe ich kontinuierlich zugekauft.

Esprit ist zur Zeit auch mein größter Einzelwert in meinem Depot u. ich hoffe sehr, dass meine Strategie u. die Strategie des Managements von Esprit sich schon sehr bald auszahlt.

 

06.09.17 11:44
1

9236 Postings, 6429 Tage gripsJetzt noch Cumana`s Segen dazu u. es passt...:-)

alles wird gut...!!

Ab jetzt:-)  

06.09.17 11:53
1

17377 Postings, 6351 Tage cumanaNach meinen Überlegungen,

hat man versucht aus Esprit ne Zocheraktie zu machen da sind verdächtige
Schwankungen drinn die mir koi Sau erklären kann.
Ich hoffe das diese Zeiten bald vorbei sind und es nur eine Richtung gibt......
Die Großen Modenahmen sind ja Alle in den Keller jerauscht und der Kampf
um Kunden ist noch nicht vorbei.
Sodele geh  jetzt in die Kirche und bitte um mithilfe von Oben....lol  

06.09.17 12:01

9236 Postings, 6429 Tage gripsHi Cumana, schnelle Antwort, ja bete für uns...

06.09.17 12:04

9236 Postings, 6429 Tage gripsund für unsere Esprit natürlich auch...:-)

die Weichen sind gestellt, dazu noch Gottes Segen u. alles wird gut....:-.)

die 10 EUR werden wir so schnell nicht wiedersehen die nächsten Jahre, aber 3-5 EUR sind mit Gottes Hilfe u. einem erfolgreichen Turnaround drinn...

Wenns mehr wird, habe ich aber auch nix dagegen.

Es ist eine Kunst u. auch viel Glück Turnaroundaktien am Markt zu finden u. vor allem dann auch zu kaufen.

Bei Esprit habe ich ein sehr gutes Gefühl, was deren Zukunft anbelangt...  

06.09.17 12:05

9236 Postings, 6429 Tage grips0,40-0,50 sehe ich auch als Frechheit....ehrlich

07.09.17 05:21

9236 Postings, 6429 Tage gripsKurze Konsolidierungsphase bei Esprit...

ist ja auch gesund nach dem satten Anstieg der letzten Wochen...  

07.09.17 05:23

9236 Postings, 6429 Tage gripsdann sollten wir aber wieder Fahrt zu 0,60 .....

aufnehmen, bevor die hoffentlich schwarzen Zahlen Ende September kommen u. wir noch weiter nach oben laufen können:-)

Das würde zeigen, dass die Umstrukturierungen u. Kosteneinsparungen jetzt greifen....  

08.09.17 16:31

9236 Postings, 6429 Tage gripsnochmal Kauflimit auf 0,48/6000 Stück erhöht..

der Kurs heute morgen in Asien ist auch um ca. 1 % gestiegen, also passe ich mein Limit an, um weitere Stücke auf Tradegate zu bekommen.

Hoffentlich werden es schon bald tiefschwarze ZAHLEN, sprich Gewinn die nächste Zeit:-)  

08.09.17 16:49

9236 Postings, 6429 Tage gripsToter Thread hier.....alle beim Esprit-Shoppen??

dann sei euch verziehen:-)

Allen ein schönes Wochenende!  

08.09.17 16:57
1

13933 Postings, 7928 Tage Lalapoliegen lassen ...und

gut ist es...Ultimo 2017 sollten noch 20-40 Cent mehr drauf stehen ...daher keep cool....Geduld ..und nicht jeden Tag sich im Espritkopfkino durchnudeln ...

Schönes We...


 

08.09.17 16:59

9236 Postings, 6429 Tage gripsNaja wenn der Kurs steigt, dann stehen sie von

den Toten auf hier, hoffe ich zumindest.

Ach hättet ihr nur 10 % meiner Zuversicht hier, bei Kursen von 0,48 EUR, das muss man sich mal vorstellen.

Hier läuft seit geraumer Zeit ein massiver Umbau mit Umstrukturierung u. großen Kosteneinsparungen.....

Und trotzdem steht der Kurs auf knapp unter 0,50, hallo???

Man muss doch hier kein Prophet sein, um die Unterbewertung dieser Aktie klar zu sehen oder??

Massig Kohle in der Kriegskasse, im Gegensatz zur Konkurrenz, die ums Überleben kämpft und der ein oder andere dabei leider insolvent gehen wird.

Aber Esprit wird meiner Meinung nach gestärkt aus dieser natürlichen Auslese herausgehen. und wieder kontinuierlich Marktanteile zurückgewinnen.

Alles wird mal langweilig, also auch die jetzigen Marktführer werden wieder Anteile an Esprit abgeben müssen.

Insofern bin ich froh gestimmt für die Zukunft von Esprit.

Vielleicht sehen wir ja Ende September schon wieder Kurse von 0,65 - 0,70 EUR, who knows...  

08.09.17 17:02

9236 Postings, 6429 Tage gripsso meine 6000 Stück sind auch durch zu 0,48:-)

habe ich gerade auf Tradegate entdeckt...

erholt euch gut übers WE, wird eine anstrengende Woche next Week mit hoffentlich Esprit als Outperformer, wäre schön:-)  

08.09.17 17:11

9236 Postings, 6429 Tage gripsschönes WE Lalapo, hast Recht...

Apotheke gehen, Schlafmittel kaufen, draußen Sturm, nach spätestens 1 Jahr lacht die Sonne wieder für Esprit und wir stehen auf 3 EUR oder darüber??

ala Kostolany.....

der Mann hatte Recht...:-)  

10.09.17 18:01

1964 Postings, 1551 Tage R2D2R2D2oh je

Esprit muss Umsatzeinbruch verkraften!
Kommentar von Volker GelfarthLiebe Leser, Bei Esprit befindet sich der Umsatz weiter im Rückwärtsgang. Er sank in den ersten 9 Monaten um 11% auf 12,2 Mrd HK$. Den stärksten Einbruch musste Esprit dabei
http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2017-09/41674896-esprit-muss-umsatzeinbruch-verkraften-490.htm

 

10.09.17 22:00

127 Postings, 5275 Tage Hyperactiveman@ R2D2R2D2

Der Artikel scheint ein Kommentar auf den Profit Estimate von Anfang August zu sein, also eine alte lahme Ente... Wenn der Turnaround gelingt ist hier ordentlich was zu holen.  

11.09.17 06:02

9236 Postings, 6429 Tage gripsjo der Artikel ist nur Panikmache.alte Panikmache

da will wohl jemand den Kurs drücken, bevor es mit den neuen Zahlen (hoffentlich sehr schwarze Zahlen....) dann Ende September auf über 5 HK-Dollar gehen kann, eventuell sogar auf 5,50 - 6 HK-Dollar....  

11.09.17 06:03

9236 Postings, 6429 Tage gripsich denke auch, dass der Kurs in Hongkong bald..

kräftig anziehen wird...:-)  

11.09.17 06:15

9236 Postings, 6429 Tage gripshier der veraltete Artikel....:-) vom 03.05.2017

Esprit: Umsätze weiter rückläufig

Von Melanie Muller  -  3. Mai 2017    
So sank der Gruppenumsatz in den neun Monaten bis zum 31. März des Geschäftsjahres 2016/17 um -10,9 Prozent auf 12,21 Milliarden Hong Kong-Dollar (1,4367 Mrd. Euro)  ? währungsbereinigt -9,4 Prozent. Den schwersten Einbruch musste Esprit dabei in der Asien-Pazifik-Region mit -20,1 Prozent hinnehmen. Aber auch die Hauptmärkte Deutschland mit -7,1 Prozent und Europa mit -11,9 Prozent waren deutlich schwächer.


Der Modekonzern hat gerade seine Kooperations-Kollektion Esprit by Opening Ceremony vorgestellt. - Esprit

Der größte Umsatzrückgang kam dabei aus dem Bereich Kidswear aufgrund der Lizenzierung des Geschäfts an die Zannier Gruppe (umbenannt in Kidiliz Gruppe) seit Januar 2016.
Ein weiterer Hauptgrund ist, dass das Unternehmen seine Filialstruktur ausdünnt, um die unrentablen Standorte zu schließen. Dies geht natürlich zulasten der Einnahmen.
So trennte sich das Unternehmen in diesem Zeitraum von einer Verkaufsfläche von 54.806 qm.

So lagen die Umsatzerlöse bei 3,89 Milliarden Hong Kong-Dollar (457,7 Mio. Euro) und damit um 8,4 Prozent unter dem Vorjahreswert ? währungsbereinigt sogar bei -11,8 Prozent. Der Trend soll sich nach Einschätzung des Managements auch im 4. Quartal unverändert fortsetzen. Zusätzlich soll an dem Sanierungskurs festgehalten werden: d.h. Schließung von unrentablen Stores, Reduzierung von Werbemaßnahmen, Preisabschläge und Straffung der Betriebskosten.

Esprit Holdings Ltd. betreibt aktuell 6.137 Stores in 40 Ländern. Das Unternehmen hat seinen operativen Hauptsitz in Ratingen bei Düsseldorf und in Hongkong. 2018 feiert das Unternehmen sein 50. Jubiläum.  

11.09.17 06:16

9236 Postings, 6429 Tage gripsman merkt, da will uns jemand verarschen....

alte Artikel neu reinstellen und mit neuem Datum versehen, das soll wohl einige verunsichern, sehr unseriös, finde ich...  

11.09.17 10:06

9236 Postings, 6429 Tage gripsIch könnte mir vorstellen....wenn der Turnaround

11.09.17 10:12

9236 Postings, 6429 Tage gripsdann stehen wir in 3 Jahren wieder auf 3-4 EUR

möglich wärs oder??

Ähnlich einer Apple, einer Nokia oder anderen Totgesagten, die den Turnaround geschafft haben...

Vielleicht gibts ja bald wieder einen Hype um unsere ESPRIT, dann gehts hier richtig ab...

Ich finde, der Ceo hat einen guten Job gemacht, auch wenns einige Jahre gedauert hat, das Schiff ESPRIT wieder flott zu machen, aber das wird sich nun bald auch in schwarzen Zahlen auszahlen....

Revolutionäres Kostenmanagement u. erfolgreiche neue Marktausrichtung, von der Produktion über das Marketing bis zum Vertrieb, das sind die Schlüssel für einen erfolgreichen Turnaround und zum langfristigen Erfolg der Marke ESPRIT:-)  

11.09.17 14:46
1

13933 Postings, 7928 Tage Lalapogrips entspann dich ...

mit Gewalt geht gar nix .....wenn die Zahlen so werden wie Esprit es vor einem Monat angekündigt hat könnte es dieses Jahr durchaus zu den Jahreshochs laufen ....alles andere wäre sowas von unlogisch ...also Kurs von 0,7-0,9? .... das ist zumindest mein Zielkorridor für dieses !! Jahr .

Mehr wenn in den nächsten Q. /Jahren dann wieder mehr profitabler Umsatz dazu kommen wird ..also 1-2-3 ? why not ..aber mit Guduld und nicht mit der Brechstange ....

lali

 

11.09.17 16:41

9236 Postings, 6429 Tage grips1,00 1,10 EUR ist mein Mindestziel für 2017-----

allen einen schönen Abend:-)  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 25   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln