finanzen.net

Endlich--- SPD Regierung mit Merkel als Kanzler

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 09.02.18 15:03
eröffnet am: 08.02.18 13:41 von: lehna Anzahl Beiträge: 72
neuester Beitrag: 09.02.18 15:03 von: lehna Leser gesamt: 3223
davon Heute: 1
bewertet mit 21 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3  

08.02.18 13:41
21

18401 Postings, 6576 Tage lehnaEndlich--- SPD Regierung mit Merkel als Kanzler

Dieser Quatsch, der nun viel Geld kostet, wurde Ende 2015 losgetrampelt.
Gratulation ans Wolkenkuckucksheim Berlin.
EU Bürokrat Schulz wird als Aussenminister versuchen, nicht nur in der EU deutsche Kohle umzuverteilen.
Dazu müssen 2 Millionen Fremde integriert werden. Und wer das Wort Asyl gelernt hat, wird auch in Zukunft ohne Pass dem deutschen Steuerzahler aufgehalst.
Ich befürchte stark: Von nun an gehts bergab....


 
Angehängte Grafik:
indexrad.jpg
indexrad.jpg
Seite: 1 | 2 | 3  
46 Postings ausgeblendet.

08.02.18 19:47
4

1792 Postings, 1171 Tage sfoa@ #46 - Problemreduktion auf +4,3% =

"0" Inhalt, "0" Geschmack (Verstand). 0% Macher, 100% Talker.  

08.02.18 19:55
8

55571 Postings, 4503 Tage heavymax._cooltrad.#25: erst holt man eine Mio +X "mit hurra" rein &

nun schiebt man quasi -mühevoll- "mit hurra" wieder ´ne runde Mio ab.. der differenzierte Rest wären dann wohl die "tatsächlich politisch, oder kriegstraumatisierten Verfolgten" welche auch tatsächlich einen 100%-tigen Anspruch auf Asyl haben und die hier auch gerne dauerhaft bleiben können, falls sie es später wollen?

Geht dieses Seehofer´sche Nullsummenspiel am Ende auf, dann schwör ich der Afd endgültig ab..
.. bis dahin schein noch´ ne Menge Wasser in der Isar runter zu fließen. Es gibt daher viel zu tun, packen wir´s an, vielleicht schaffen wir´s noch bis zu den BY_Wahlen im September ?

Heimatschutz & Innere Sicherheit, da kann sich die (Bayern-) CSU gerne noch so richtig profilieren!  ;-))
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

08.02.18 19:58
5

18982 Postings, 2854 Tage HMKaczmarekDer Heißluft-Horsti und profilieren @ heavy?

...pruuust. Ein Wasserträger von Mutti ist der.

Sonst NIX!!!  

08.02.18 20:03

2125 Postings, 1392 Tage Stuff_WildLass den Michel einfach weg ...

der deutsche Hasst keine hohen Löhne, du hast nur den Vergleich zwischen dem was er als wichtig erachtet und dem was er als gerecht empfindet nicht richtig bewertet.

Dein Beispiel mit Lidel/Aldi und Co. ist irgendwie zu kurz gegriffen ... oder möchtest Du, das der Mitarbeiter der die Waren einräumt mehr verdient, als der die Tomaten erntet?
 

08.02.18 20:05

2125 Postings, 1392 Tage Stuff_WildFür Lehna ...war der Post

08.02.18 20:10
5

18401 Postings, 6576 Tage lehnaGabriel sauer auf Einknick- Martin...

?Was bleibt, ist das Bedauern, wie respektlos in der SPD der Umgang miteinander geworden ist und wie wenig ein gegebenes Wort noch zählt.?
?Ich komme wohl noch aus einer Welt, in der man sich nicht immer nur umschleicht, sondern sich einfach mal in die Augen schaut und die Wahrheit sagt. Das ist scheinbar aus der Mode gekommen.?
Auweih, Sigmar- jetz bist total weg vom Sozi- Fenster.
Das wird Martin zum glühen bringen...
https://www.focus.de/politik/deutschland/...mgang-vor_id_8440231.html  

08.02.18 20:17
4

55571 Postings, 4503 Tage heavymax._cooltrad.scheint ich muß dann wohl im Herbst BY- AfD wählen

@HMK
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

08.02.18 20:23
4

18401 Postings, 6576 Tage lehnaGabriels kleine Tochter :

?Du musst nicht traurig sein, Papa, jetzt hast Du doch mehr Zeit mit uns. Das ist doch besser als mit dem Mann mit den Haaren im Gesicht.?
Hahaha- die kleine hats drauf...  

08.02.18 20:42
6

7073 Postings, 3584 Tage no IDNennt doch die CDU / CSU


nicht immer "Die Schwarzen".

Das ist nicht mehr zeitgemäß da der Haufen jetzt eher multikulti-Bunt ist von Rot bis Grün ist fast alles drin.

Ausserdem ist "Die Schwarzen" rassistisch und disskriminierend! Jawohl.

Weiterhin sind die CDU / CSU eigentlich nur noch ein farbloser Haufen.

Verblichen.



 

08.02.18 21:27
3

7396 Postings, 1994 Tage PankgrafDas grosse Palaver

Zum Eingewöhnen für unsere ungeübten Mutti-Demokraten...

 

08.02.18 22:32
4

18401 Postings, 6576 Tage lehnaWas für ein Batzen Durcheinander

Da wird einem schwindelig, Martin...
Erst will er Kanzler werden, dann auf keinen Fall GroKo , dann auf keinen Fall unter Merkel, dann auf keinen Fall ins Kabinett.
Dann auf keinen Fall zurücktreten....  

08.02.18 22:55
4

5331 Postings, 1504 Tage bigfreddyMartin hat doch Wort gehalten:

Er wollte keinesfalls in eine Regierung mit Merkel eintreten.
Stimmt, er ist nicht eingetreten,sondern von Angela Reingetragen worden.

Das war das Wort zur guten Nacht.
 

09.02.18 08:42
1

371 Postings, 668 Tage NebenBeiDas semantische Repertoire der Afd ist ein

ein Spiegel, wie man Stimmung macht mit pauschal Verurteilungen. Wer diese billige Propaganda als eine adäquate Therapie für Eingelullte benennt, lässt sich selbst nur zu einem Thema inhaltlich blenden. Und unterstützt damit automatisch das Verdrängen von vielen anderen wichtigen Problemen im Land, die von der AfD mit 0% Lösungsansätzen und inhaltlichen Versagen bedient werden. In der Öffentlichkeit agiert die AfD wie ein Marktschreier der nur eine Ware hat, der muss auch am lautesten Schreien um Abnehmer seiner Ware zu finden. Die Menschen die daraufhin ihnen zulaufen, sind die Eingelullten.  

09.02.18 08:55

8284 Postings, 3855 Tage MulticultiJetzt bin ich

mal gespannt wer die witzigsten Schlagzeilen liefert,Merkel oder Trump.Beide haben
absoluten Unterhaltungswert  

09.02.18 09:26
1

13016 Postings, 4872 Tage gogol#59 RICHTIG

2013 nannte es sich noch ..... Verhandlung auf Augenhöhe ........
was damals die SPD Augenhöhe nannte und wo Sie bei Merkel hinschaute (gehört in den Donnerstag Schrät )

leider finde ich das Ding nicht mehr
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

09.02.18 10:18
1

18401 Postings, 6576 Tage lehna#60 Nana NebenBei

So einfach und pauschal ist das nicht mit der AfD.
Der Michel weiss natürlich, dass seine Steuern nicht alle Armut der Welt aufnehmen und sanieren können.
Aber grad das hat ihm Berlin seit 2015 vorgegaukelt. Die Altparteien fühlten sich als überlegener moralischer Obermacker, koste es, was es wolle.
Aber das kann nicht gutgehn, wenn man gegen den größten Teil der eigenen Bevölkerung putscht.
Und sie haben das bis heute anscheinend nicht gerafft-- die CSU mal ausgenommen...  

09.02.18 10:42
1

18401 Postings, 6576 Tage lehnaDer Wendehals

Die Vögel sind Langstreckenzieher mit Überwinterungsgebieten südlich der Sahara, beziehungsweise südlich des Himalaya.
Stasihauptmänner bekamen diesen Titel, weil sie massenhaft ihre Vergangenheit fälschten, um im Kapitalismus Karriere zu machen.
Ähem--Martin ist aber nicht so ein Piepmatz, eeeeeeeeeecht jetz, oder??


 
Angehängte Grafik:
imagesvogel.jpg
imagesvogel.jpg

09.02.18 14:18
1

18401 Postings, 6576 Tage lehnaMartin will nicht mehr??

Das kann er doch den Griechen, Italienern und Franzosen nicht antun...
https://www.welt.de/politik/deutschland/...nministers-verzichten.html  

09.02.18 14:20
1

18401 Postings, 6576 Tage lehnaOb jetz die CDU Basis

auch die Faust aus der Tasche holt??  

09.02.18 14:21

4777 Postings, 1698 Tage bozkurt7bleibt dann der Gabriel ?

09.02.18 14:21
2

18401 Postings, 6576 Tage lehnaAbwarten....

denn Martin wechselt ja öfters seine Hemden...  

09.02.18 14:25
1

688 Postings, 2399 Tage nosce?!

 
Angehängte Grafik:
phs7nafu-sy.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
phs7nafu-sy.jpg

09.02.18 14:28
2

46321 Postings, 3299 Tage boersalinoAber wehe, wehe, wehe!

Aber wehe, wehe, wehe!
Wenn ich auf das Ende sehe!!
Ach, das war ein schlimmes Ding,
Wie es Schulz und Merkel ging!

Frei nach W. Busch  

09.02.18 14:34
2

18401 Postings, 6576 Tage lehnaBerti Vogts stöhnte einst:

Selbst wenn ich übers Wasser laufen könnte, würde kritisiert- Nicht mal schwimmen kann erlaugthing

Schulz hat sich allerdings noch viel mehr Böcke geleistet...

 

09.02.18 15:03

18401 Postings, 6576 Tage lehnaUnd nun


Stegner vor- noch ein Tor...

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 10.02.18 13:58
Aktion: Löschung des Anhangs
Kommentar: Urheberrechtsverletzung vermutet, anderenfalls bitte widersprechen

 

 

Seite: 1 | 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Wirecard AG747206
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Allianz840400
MedigeneA1X3W0
BMW AG519000
BASFBASF11
E.ON SEENAG99