finanzen.net

Ist mir peinlich zu fragen, aber hat hier jemand Ahnung von Fonds?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 22.05.00 12:35
eröffnet am: 21.05.00 23:36 von: AktiOnNow Anzahl Beiträge: 17
neuester Beitrag: 22.05.00 12:35 von: Norberto Leser gesamt: 1118
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

21.05.00 23:36

1018 Postings, 7077 Tage AktiOnNowIst mir peinlich zu fragen, aber hat hier jemand Ahnung von Fonds?

Möchte ab Juni die Hälfte von neuem Geld in Fonds legen, um meine Frau zu beruhigen (sie traut meinem Aktiengespür noch nicht so recht)*g*.

Ich denke da an:

Baer Multistock (Anlageschwerpunkt Deutschland)
DAC Fonds UI (Aktien weltweit)
DIT Biotechnologie

(Henderson HF GI Technologie ist mir etwas suspekt)
(Goldman Sachs Technologie (Schweiz)findet meine Bank nicht(?!))

Bitte um Anregungen!    

22.05.00 01:32

3515 Postings, 7092 Tage baanbruchWahrscheinlich sind z.Zt. viele hier von ihren Fonds enttäuscht.

Siehe auch Diskussionen zu "nordasia.com" hier am Board vor etwa 2 Wochen.

Selber tendiere ich dazu, in Zukunft eher Index-Zertifikate als
Fonds-Anteile zu kaufen.

Sperr nur mal die Ohren auf, AktiOnNow.
Überall kannst Du hören, daß die meisten Fonds schlechter abschneiden
als der jeweilige Index. Und dafür darfst Du dann noch Gebühren zahlen!

Wenn Du denkst, dass Fonds Dich bei Crashs (so wie jetzt) nach unten absichern, dann wirst Du beim nächsten Rutsch nach unten ein böses
Erwachen erleben.

Also, ohne weitere Propaganda, ich habe zwar z.Zt. 3 Fonds, traue mich
aber nicht, Dir irgendwas davon zu empfehlen.
 

22.05.00 08:27

1018 Postings, 7077 Tage AktiOnNowDanke Baan! :) o.T.

22.05.00 08:32

94 Postings, 7244 Tage aryleRe: Ist mir peinlich zu fragen, aber hat hier jemand Ahnung von Fonds?

ich selber habe leider nordasia.com zu 133 gekauft (jetzt etwa 72) - schlechter bin ich mit keiner meiner Aktien, nur hin und wieder mal mit einem O-Schein - und für diese Leistung auch noch Gebühren bezahlen finde ich eine abzocke !!
Ähnliches Risiko ist bei vielen, manchmal sehr guten Fonds zu erwarten - beim kleinsten Gewitter schmieren die ab !!
 

22.05.00 08:34

173 Postings, 7124 Tage hexeSieh Dir doch mal VMR Strategie Quadrat an. Der Fonds investiert zu 60% am

Neuen Markt. Hat sich trotz der Kurseinbrüche recht gut gehalten.
Oder wie wäre es mit MMWI Defensiv?  

22.05.00 08:51

10720 Postings, 7155 Tage GruenspanEwas konservativ aber durchaus ansprechend ist DIT- MULTIMEDIA.

Unter www.dresdener bank de. oder direkt bei DIT in Hof erkundigen.
Wie gesagt konservativ am NM investiert.   Wachstum in 00  57% per 19.5. !

                        Gr. Gr.
 

22.05.00 09:07

1882 Postings, 7292 Tage JohnboyHab den DBIM Euroland Smal Cap Fond. Bin sehr gut mitgefahren über die Jahre, trotz

22.05.00 09:15

21160 Postings, 7489 Tage cap blaubärRe: Ist mir peinlich zu fragen, aber hat hier jemand Ahnung von Fonds?

hab keinen nur wenn dann tät ich onkel kurts 986012 von JB nehmen,achso bin letztens gescheitert bei nem versuch nen reinen eurostock fonds zu finden(für ne oma)alle gefundenen(WIWO fondsuchmaschine)waren mehr oder weniger stark im NM drin
blaubärgrüsse  

22.05.00 09:36

37 Postings, 7170 Tage vectrawas haltet ihr von folgenden Fonds?

DWS Europäische Aktien Typ 0 (849082) - den habe ich und bin mit ihm ganz zufrieden; Vorteil:kein Ausgabeaufschlag, älter als 3 Jahre, recht gute und recht sichere Performance.
Den möchte ich - vielleicht: DWS Europa Top 50 (976972), hat allerdings keine so gute Performance, ist nicht so alt, Ausgabeaufschlag und Verwaltungsgebühr fallen an.  

22.05.00 09:59

417 Postings, 7178 Tage b2210Um Deine Frau zu beruhigen wäre vielleicht ein internationaler Aktienfonds

ohne eine spezielle branchenausrichtung risikoärmer.
Ich habe den "DWS top 50 Welt", nicht aufregend aber das habe ich auch so genug  

22.05.00 10:00

279 Postings, 7184 Tage Teufelhabe den Top

50 Welt der DWS. Find ich gar nicht schlecht--mit meiner eigenen Aktien-Auswahl war ich selbst meist schlechter.

Schließe mich aber dem ersten beitrag an, in dem auf index-zertifikate hingewiesen wurde. werde das auch zukünftig einplanen---weiß leider nur nicht welche. möglicherweise ein stoxx zertifikat.

grüße  

22.05.00 11:03

116 Postings, 7077 Tage CarboRe: Ist mir peinlich zu fragen, aber hat hier jemand Ahnung von Fonds?

Bin z.Zt. mit ca. 1/3 des Kapitals in Fonds.
DIT Biotech - 15%
DIT Internet - 10%
DIT Multimedia - 15 %
DIT Software - 10 %
und DIT Euroaktien als konservatives "Ding" mit ca. 50 %

Denke man hat eine gute Allternative in Fonds.

Carbo  

22.05.00 11:21

7 Postings, 7158 Tage HarmolanyRe: Ist mir peinlich zu fragen, aber hat hier jemand Ahnung von Fonds?

Dt. Vermögensbildungsfond I (weltweit anlegend)Fond des Jahres 99 (comdirect)

Tecis Dynamis Fonds (Dachfonds; grösste Positionen: Dt. Vermögensbildungsfond I, DWS Telemedia, Nordinternet, Dt. Vermögensbildungsfond A)  

22.05.00 11:46

2316 Postings, 7248 Tage furbyEin paar Fonds und Zertifikate:

- JB Special Europe Stock Fund (Europäische Nebenwerte inkl. NM)
- DWS Skandinavien
- DWS Biotech Typ 0 oder Pictet Biotech finde ich besser als DIT Biotech hinsichtlich des Portfolios
- DVG Vermögensbildungs I mit einer beeindruckend starken Vergangenheit für einen konservativen Fond
- Einen Asien Fond von Fleming oder Fidelity
- Goldmann Sachs Technology finde ich auch recht überlegenswert und ist zumindest über die Direktbanken zu haben
- Einen Förtsch Fond wie den DAC UI zu kaufen ist fast schon ein moralische Thema. Mir scheint, daß die Performance teilweise durch das 3 SAT Börsenspiel und gezielte Empfehlungen im Aktionär manipuliert ist, falls Dich soetwas stört (Siehe auch den Beitrag in der Capital von vor etwa 5 bis 6 Wochen, das Titelblatt zeigte Diamanten)
- Der VMR Strategie Quadrat lief auch nicht schlecht. Du solltest aber wissen, daß sich dieser Fond bis zu 10% Managementerfolgsvergütung einbehalten kann, wenn ich das Kleingedruckte richtig verstanden habe
- Zu Internetfonds und Ihre Verhalten auf diese Korrektur war vor etwa 4 Wochen ein guter WiWo Artikel zu lesen. Danach kann man gut auswählen, wessen Strategie man glauben will.

Zertifikate:

hier bevorzuge ich themenspezifische Basketzertifikate gegenüber Indexzertifikate.

- ABN Amro WEB & WAP
- eines der Security Zertifikate, z. B. auch von Onvista und ich glaube ABN oder Soc. Gen
- Internet Infrastruktur von Onvista und Soc. Gen
- B2B wird sicher wieder kommen, ich bevorzuge das von Warburg Dillon Read gegenüber denen von der Commerzbank oder Soc. Gen.
- Ggf Europ. Biotech Perles von Warburg Dillon Read, etwas spekulativer
- Ggf. ein Brennstoffzellenzertifikat von Warburg Dillon Read, wenn man daran glaubt

Gruß furby  

22.05.00 12:02

6422 Postings, 7374 Tage MaMoeDie Fonds aus meinem konservativen Depot:

1.) Fidelity Privatisation+ Fond
2.) UniDynamic Japan Fond
3.) DB Nikkei-Direkt Index-Zertif.
4.) EM Ost-Europa-Fond
5.) UniEuro-Stoxx Fond
6.) UniDynamic Nordamerika Fond
7.) Goldmann Consors-Diskount-Zertifikat
8.) Uni21-Jhdt. Fond
9.) DIT Biopharma Fond
10.) Invesco GT-Korea Fond
11.) Nordasia-Fond (aber nur 3 % gewichtet z.Glück mein einziger Minusbringer; KK: 90 Euro)
12.) CoBa Biotech-Zertifikat
13.) Inhaber-Schuld-Verschreibungen
14.) UniKapital Geldmarktfond
15.) UniMoneyMarket Geldmarktfond.

In mein konservatives Depot kommt mir keine einzige Aktie rein ...
Performance seit 1/00: + 46 %
Fonds sind garnicht so schlecht, wie man allgemein hin annimmt.  

22.05.00 12:14

384 Postings, 7200 Tage nobodyRe: Ist mir peinlich zu fragen, aber hat hier jemand Ahnung von Fonds?

Commerzbank Basis Branchen (1,5 % Aufschlag) läuft langsam aber auf Dauer gut WKN 921 640. Er hat 7 verschiedene Branchen mit Blue Chips, keine vom NM.  

22.05.00 12:35

126 Postings, 7214 Tage NorbertoIm Forum von Fondscheck.de findest Du wertvolle Tips meine Favoriten:

meine Favoriten:
Basisinvest:

German Growth Trust 972849
Dt.Vermögensb.I 847652
DEFENSIV-FONDS 976539

Spekulativer:
Global Technology 989234
DWS-Biotec Typ 0

Du solltest nur in Fonds investieren, die in den Ranglisten unter den ersten 10 sind

 

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Scout24 AGA12DM8
Infineon AG623100
Allianz840400
Ballard Power Inc.A0RENB
BASFBASF11
E.ON SEENAG99
Volkswagen (VW) AG Vz.766403