finanzen.net

SILVER

Seite 1 von 5901
neuester Beitrag: 03.04.20 17:16
eröffnet am: 05.04.10 23:26 von: Börsen Orak. Anzahl Beiträge: 147519
neuester Beitrag: 03.04.20 17:16 von: Resie Leser gesamt: 14742254
davon Heute: 1499
bewertet mit 248 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5899 | 5900 | 5901 | 5901   

05.04.10 23:26
248

871 Postings, 3668 Tage Börsen OrakelSILVER

 
Angehängte Grafik:
silber.gif
silber.gif
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5899 | 5900 | 5901 | 5901   
147493 Postings ausgeblendet.

02.04.20 16:48
1
Wartet nur wenn der globale zusammenbruch der Lieferketten sich in euren Supermärkten bemerkbar macht.

Flieht ihr Narren!  

02.04.20 16:55

2624 Postings, 855 Tage TonyWonderful.Es wird schrecklich werden, stkat.

Obwohl ich vorbereitet bin, könnt ich gut drauf verzichten.

LG Tony  

02.04.20 17:01

18314 Postings, 2314 Tage Galearisfliehn ?

wohin denn ?
Zu noch leereren Supamärkten ? Ausser 4 -lagiges Hintern -Papier gibt es alles.
Goethe:  "Bleibe im Lande und nähre dich redlich "
Ein Verstoss dagegen, könnte GG noch zu spüren bekommen.  

02.04.20 17:48

3262 Postings, 1009 Tage ResieFliehen ...

tut das heißen :-)  

02.04.20 18:36

4555 Postings, 2513 Tage GoldgliedEin Corona-Solidaritätszuschlag

in Deutschland zur Stützung der anderen EU Länder sowie eine deutliche Anhebung der Krankenkassenbeiträge werden unumgänglich aber verständlich sein. Auch eine vorübergehende Sondersteuer auf den Gold- und Silberhandel wäre nützlich. Wir brauchen jetzt jeden Cent.  

02.04.20 20:47

3262 Postings, 1009 Tage Resienee ,

das ist zu wenig . Die Schafe werden ALLES abdrücken müssen , an sichtbarem Vermögen .  

02.04.20 21:10

Clubmitglied, 19903 Postings, 2992 Tage HMKaczmarekWer ist denn "wir", Goldie?

02.04.20 21:20

4555 Postings, 2513 Tage GoldgliedWir, das sind die guten, sozialen Menschen,

die in diesen schweren Tagen füreinander da sind und nicht die egoistischen Prepper, welche sich gerade jetzt mit den Gichtgriffeln an ihre Dosen, Silberbarren und Klopapierberge klammern.  

02.04.20 21:29

3262 Postings, 1009 Tage ResieI ...

tu auf das Bolschewikigsindl gaggn - kapischi  

02.04.20 23:08

18314 Postings, 2314 Tage Galearisein Mandel -Abgabesteuer wäre zu empfehlen

und eine Residenten Abhauer Steuer auch.
Aber klar: Die Assmetaller müssen es zahlen und die Goldies, die die Barren versteckt haben. UNd die Immo Jünger.
Nach dem Motto: Entweder du rückst deine  Barren und Münzner raus, und gibst ordentlich was ab, oder du darfst nichts besitzen und hast Handels und Transaktionsverbot. Dann bgeh damit ins Keltebgrab und lass dich in Jahrzehnten von deinen Nachkommen oder Grabräubern ausgraben,  mit den nicht ins Jenseits transferablen Schätzen.
So einfach geht das. So denkt ein diktierender Sozi.
Wer nicht begriffen hat, daß das alles politisch ist und EM Bestz ohne  Freiheit und Sozialismus  nichts wert ist, der muss es noch lernen oder weiterträumen.
 

03.04.20 07:29
1

3262 Postings, 1009 Tage ResieBald sind wir ....

frei ! Die EU-Diktatur bald Geschichte . Dieser Verein wurde nur gegründet um das toitsche Volk auszuplündern . Der dicke Kohn Helmi war damals der Befürworter . Der Grünling Joschka auch so ein Volksverweser , welcher es sogar offen sagte : "Deutschland ist ein Problem, weil die Deutschen fleißiger, disziplinierter und begabter als der Rest Europas sind. Das wird immer wieder zu 'Ungleichgewichten' führen. Dem kann aber gegengesteuert werden, indem so viel Geld wie nur möglich aus Deutschland herausgeleitet wird. Es ist vollkommen egal, wofür. Es kann auch radikal verschwendet werden - Hauptsache, die Deutschen haben es nicht. Schon ist die Welt gerettet."
 

03.04.20 07:57
1

3262 Postings, 1009 Tage ResieWarum hat ...

eigentlich Euer "gutser" Adenauer damals die Unterschrift unter dem fertigen Friedensvertrag verweigert ?  

03.04.20 08:21

18314 Postings, 2314 Tage GalearisDas stimmt

man hat D eigentlich von anfang an verrecken lassen, das Volk geschunden, ausgeplündert, verkohlt, verschreddert und ausgemerkelt.
Eine Schande. Freiheit davon für Dr.Krall , Eichi , der will seine Sachen zurück und alle.  

03.04.20 08:23

18314 Postings, 2314 Tage Galearis....

und des dicken Kohn-Helmi`s uneheliche Tochter war wer ?....................... Na ?
 

03.04.20 09:32

4555 Postings, 2513 Tage GoldgliedIn Deutschland sind die Disziplinierten

aber die Begabten und Fleißigen sind bereits ausgewandert.

Keine Handlungsempfehlung.  

03.04.20 09:53

3262 Postings, 1009 Tage ResieDie UDSSR ...

hat uns 1990 angeboten die Ostgebiete (Ost-Preussen usw.) an uns zurück zu geben, was Kohl und Genscher ablehnten. Auch der 2+4 Vertrag ist ungültig ,da er niemals ratifiziert wurde .  

03.04.20 10:42
1

4555 Postings, 2513 Tage GoldgliedSind die Russen auch schon in Deutschland

..in ihren Schutzanzügen und versprühen selbstgebrannten Schnaps in den Altenheimen?

Ich kenne die Bilder aus Italien.  

03.04.20 11:41

3262 Postings, 1009 Tage ResieJa , die Russn ...

sind auch schon hier und helfen unsrem Retter The-Donald bei´m Reinemachen . Ist ja ne Menge Arbeit , das ganze Gschwurl zu verhaften . Deswegen haben die den BER-Flughafen nicht eröffnen dürfen - dieser ist für andere Zwecke vorgesehen .  

03.04.20 13:21

18314 Postings, 2314 Tage GalearisResie, stimmt des wirklich ? Der Kohn

und der Genschman haben  bzw sollen " Ostpreiss`n"  als Rückgabeangebot  der Russ`n abgelehnt haben ? Das wäre ja übelster Verrat gewesen.
Kohn  wahrscheints, weil er angeblich Sohn von jüd.  Einwanderern aus Polen war.
Ostpreiss`n würde ich gerne in unser Vaterland zurückhaben, weil man da wunderbar fischen kann, der Kayser da Jagd-Urlaub machte  und  es traumhafte Ostsestrände gibt.  

03.04.20 15:27

3262 Postings, 1009 Tage ResieSchaun ma mal ...

wie die Grenzen im Neuen Deutschen Reich dann ausschauen werden .  

03.04.20 16:30

18314 Postings, 2314 Tage GalearisEsterarm Westschwiez und Ostpreuss`n

nach deutscher Sprache assimiliert und ins Kaiserreich D eingefügt.
Normalerweise müsste der Beym ( der Böhm )  und dem Mähr`auch noch dazu, aber da hams es verlernt, deutsch zu sprechen. Auch der Schlesier und Pommeraner.
Dort gibt es hervorragende Nutz-Böden zum anbauen, Acker- demiker , auch vollstreckte Schuldsklaven, werden es dann wahrscheinlichfür wenig Sachleistung tun müssen und buckeln bis die Schwarte kracht..................  

03.04.20 16:45

18314 Postings, 2314 Tage Galearis...

ich werde nach dem Zusamnnebruch eher auch auf Nutzgrund schauen aus zwangsvollstreckten Bauernhöfen. Es eilt nicht, das Siechtum kann sich lange hinziehen.
Man kann ja diversifizieren, Wald und Gewässer , eher weniger Hotels, ( es sei denn, sie gehen spottbillig her ja nach Lage ) da kaum jemand mehr Geld für Urlaub ausgibt, da Kredit Mangelware und meist nur Grundbedürfnisse zählen.
Ich bin gespannt , was dann 31  Unzen Gold und 1000 Unzen  Silber so kaufen können.  

03.04.20 17:07

18314 Postings, 2314 Tage Galearis...

und mir stellen uns dann am Rand hin und jubeln den Vorbeimarschierenden zu , mit der Bergkäs- oder Leberkas Semmel in der Hand und freuen uns, welch ein Spektakel das werden wird.  

03.04.20 17:16

3262 Postings, 1009 Tage ResieGenau

so wird es sein.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5899 | 5900 | 5901 | 5901   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
Microsoft Corp.870747
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Lufthansa AG823212
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Airbus SE (ex EADS)938914
Allianz840400
Amazon906866
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
Carnival Corp & plc paired120100