finanzen.net

Twintec - Aktienumsätze explodieren

Seite 1 von 371
neuester Beitrag: 16.11.19 18:14
eröffnet am: 21.08.09 13:28 von: dreyser Anzahl Beiträge: 9252
neuester Beitrag: 16.11.19 18:14 von: Regi51 Leser gesamt: 1021293
davon Heute: 1013
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
369 | 370 | 371 | 371   

21.08.09 13:28
10

1792 Postings, 4092 Tage dreyserTwintec - Aktienumsätze explodieren

Wenn man sich den enormen Umsatzsprung von Ende Juli bis Anfang August ansieht, schließt man zwangsläufig auf den Einstieg von Fonds / Banken!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
369 | 370 | 371 | 371   
9226 Postings ausgeblendet.

13.11.19 23:03

94 Postings, 3655 Tage Beny1Hi all gg,,

Ju, sollte das mit der Nachrüstung klappen,, dann kommt hier was ganz richtiges ans laufen,,
Noch kann man zu günstigen Kursen einsteigen,, der Rest  abwarten wenn die ersten Zahlen kommen.
Was ich nicht so richtig verstehe ist, warum kommt kein anderer Zulieferer auf die Idee auch sowas zu fertigen?
Na ja, warten wir mal ab. Hier wird es richtig spannend werden. evl. ein super Weihnachtsgeschenk für uns Anleger.

grüße Beny

Das Geld was man hat gibt einem Freiheit,das Geld dem man nachjagt, macht uns zu Knechten.        

14.11.19 19:00

1127 Postings, 813 Tage Shadow000@ahorncan aus dem Nachbarforum !

"Wieviel Nachrüstungen gab es bisher ?"

Bisher gab es eine Nachrüstung: https://www1.wdr.de/nachrichten/ruhrgebiet/...uestung-witten-100.html

Die nächste soll voraussichtlich im Dezember kommen.  

14.11.19 19:13

2016 Postings, 1972 Tage Kater Mohrleim November nix?

Dann müssen ja 749 im Dezember kommen?  

14.11.19 19:21

5273 Postings, 1199 Tage xtrancerxJunge junge

was hier wieder interpretiert wird  Unfassbar! Da wird von der Premiere der ersten Nachrüstung berichtet und das soll dann die einzige Nachrüstung im November gewesen sein .  Vom Kater kennt man das ja aber vom Shadow !        

14.11.19 20:34

1606 Postings, 1367 Tage bensabxtrancerx,

Shadow hat das ironisch gemeint. Und beim anderen Agenten ist eh jedes Wort zu viel.  

14.11.19 20:59

5273 Postings, 1199 Tage xtrancerxDann Entschuldigung shadow

von mir !  

15.11.19 00:41

17 Postings, 3 Tage michaeljacksonreturn of investment

jetzt kommts auf jeden einzelnen kfz inhaber an, was er fuer moeglichkeiten hat, baumot hat sein moeglichstes getan auf der anbieter seite, investiert in saemtliche in frage kommenden loesungen zu der situation, also gut fuer die umwelt, vielleicht koennen die in amerika auf halde liegenden fahrzeuge nachgeruestet werden, anscheinend sind suvs mit batterie nicht umweltfreundlich, derweilen eautos gut leise sind aber noch reichweite und aufladeprobleme samt anscheinend resourcen abbauprobleme haben, anscheinend gibts ein dilemma in der sache, derweilen die industrie schon laengst an selbstfahrenden eautos forscht, mit weniger unfallgefahr etc. , derweil niederlande ein tempolimit einfuehrt als zwischenloesung, in einem kleinen land, in amerika sind die entfernungen etwas groesser auf einem highway, ganz zu schweigen von lkws und dem bahndilemma die nicht mal arbeitskraefte als lockfuehrer finden als anscheinend umweltfreundlichstes verkehrsmittel, bisschen verwirrt die mobilitaetsfrage samt umweltaspekt und direktem oder indirekter gesundheitsproblematik  

15.11.19 00:52

17 Postings, 3 Tage michaeljacksonvielleicht gar nicht idealistisch denken

ist umsonst, an jeden einzelnen denken bei milliarden menschen ist wohl etwas komisch, china, indien, afrika haben viele menschen und mindestens mehr ideen weil mehr einzelne denkende menschen, da in jedem einzelnen wesen eine sich inhaerente idee ist, einfach ein minideutscher sein und sich seines seins erfreuen, gut nacht  

15.11.19 01:52

17 Postings, 3 Tage michaeljacksonhoffentlich

gibts keine finanzkrise bei den neuen autofirmen, die von recourcen abhaengig sind, die sie noch nicht erforscht haben, deswegen nicht alle oelstaaten ganz verdammen, auch oel kann umweltfreundlich sein mit der neuesten technik , nur meine meinung  

15.11.19 01:53

17 Postings, 3 Tage michaeljacksonich höre jetzt mal chris de burgh

bin irland  

15.11.19 03:04

17 Postings, 3 Tage michaeljacksonkarat

ich bin ossi auch gut, bin kommunist  

15.11.19 03:08

17 Postings, 3 Tage michaeljacksonwas ich alles bin

divers wenn, nicht bloed, hauptsach kein schwabe , sprache hauptsach kein hochdeutsch  

15.11.19 03:11

17 Postings, 3 Tage michaeljacksondivers hochdeutsch

das war nix, landbevoelkerung spricht nicht hochdeutsch, ist mathematisch  

15.11.19 03:18

17 Postings, 3 Tage michaeljacksonkarat

ist auch gut, bisschen demut, und ossis mit karat sind auch musik, wenn nicht die besten nahe deutschland , nahe karat und ihre musik ist auch gut meine texte  

15.11.19 03:20

17 Postings, 3 Tage michaeljacksonals ossi

karat hat gute deutsche texte und musik, ganz hinten anstellen  

15.11.19 03:21

17 Postings, 3 Tage michaeljacksonkarat

ist ossi, und doch schoen, mit meinen texten  

15.11.19 03:35

17 Postings, 3 Tage michaeljacksonschwerelos

auch karat, im naechsten frieden, atemlos, auch ossis, kommunistisch auch ddr  

15.11.19 17:00
1

27 Postings, 4922 Tage u30031972Ich kann niemanden verstehen

Wer die Möglichkeit hat, die Nachrüstung quasi umsonst zu bekommen, wenn der Hersteller bei betreffenden Modellen 3000,- Euro dazu gibt, und wer das Angebot nicht wahr nimmt. Das Fahrzeug gewinnt auf einen Schlag ordentlich an Wert und der Besitzer ist mit Euronorm 6 auf den neuesten Stand. Normalerweise müssten sie Baumot die Bude einrennen. Die meisten Menschen sind wie Schafe. Es müssen erst einige den Anfang machen, damit weitere aufwachen und so ein Hammerangebot wahr zu nehmen. Ich würde keine Sekundee zögern...  

15.11.19 17:22

2016 Postings, 1972 Tage Kater Mohrlefür ältere Diesel Euro 5

die nach Russland gehen, ist das Adblue kontraproduktiv.
Gefrierpunkt - 11 Grad.
Ständig leere Batterie an der Tagesordnung.  

15.11.19 20:46
1

1606 Postings, 1367 Tage bensabTrollinger-Molekül:-(

Also, bei 9247 sitzt wohl ein Trollinger-Molekül an der Stelle im Gehirn, die den Text kreiert hat. Die Russen interessiert es doch einen Dreck, welche Diesel da herum fahren. Adblue brauchen die schlicht und ergreifend nicht und kein halbwegs intelligenter Mensch macht sich Gedanken, ob in Russland das Adblue gefriert. Langsam wird es echt peinlich, was manche Gesellen hier vom Stapel lassen. Gehen die Ideen aus?  

15.11.19 22:31
1

2016 Postings, 1972 Tage Kater Mohrle#9248 Trollinger-Molekül:-(

und wo gehen die älteren Diesel hin?
Intelligenzbestie.
Also die wollen keine die nachgerüstet sind.
Im restlichen Osteuropa und Afrika brauchen sie auch keinen Pisspottank.
 

15.11.19 23:04
1

14472 Postings, 2651 Tage willi-marlBensab, hast mal wieder deine Sozialkompetenz

Spielen lassen? Man kann auch ohne pöbeln andere Sichtweisen
Posten. Oder? Zudem ist das mit dem gefrieren auch hier schonmal
Ein thema. Aber das wird sich beim baumot system ja noch zeigen....  

16.11.19 18:11

2 Postings, 0 Tage Regi51Das Interesse ich da!

Baumot Group hat in Rotzenbühlstrasse 55, 8957 Spreitenbach Schweiz ein Verkaufsbüro eröffnet. In welchen Ländern noch?   Bitte macht euch auch schlau und veröffentlicht es!  
Möglichkeiten; Wenn sie AMAG = VW überzeugen, haben sie 80% der VW Fahrzeuge in der Tasche!
LKW ein riesen Potential.
Mein Nachbar (LKW Werkstatt) lud mich am 2. Nov. 19 zum Tag der offenen Türe ein. Das interesse an der Transporteure an Umbausätzen ist in der Schweiz wegen den hohen Verkehrsabgaben sehr gross.

- Postauto AG,das sind die gelben Fahrzeuge, ca. 1000 Busse fahren in der ganzen Schweiz.
- Grossverteiler die sich den Umweltgedanke und Bio auf die Fahne schrieben
   Coop  und Migros ebenfalls bis je 1000 LKW
   Lidl und Aldi geben ihre Transporte in Auftrag, wenn COOP und Migros Umbauen sind Aldi und Lidl  
   im Zugzwang und werden ihre Transporteure zu Umbauten zwingen.  Man ist ja auch Grün.
- Speditionsfirmen: Giezendanner und Planzer mind. je 1000 LKW.

Viele kleinere Firmen wollen umbauen weil sie mit Euro 4 - 6 höhere Verkehrsabgaben zahlen  müssen.

 

16.11.19 18:14
1

2 Postings, 0 Tage Regi51Das Interesse ich da!

Baumot Group hat in Rotzenbühlstrasse 55, 8957 Spreitenbach Schweiz ein Verkaufsbüro eröffnet. In welchen Ländern noch?   Bitte macht euch auch schlau und veröffentlicht es!  
Möglichkeiten; Wenn sie AMAG = VW überzeugen, haben sie 80% der VW Fahrzeuge in der Tasche!
LKW ein riesen Potential.
Mein Nachbar (LKW Werkstatt) lud mich am 2. Nov. 19 zum Tag der offenen Türe ein. Das Interesse der Transporteure an Umbausätzen ist in der Schweiz wegen den hohen Verkehrsabgaben sehr gross.

- Postauto AG,das sind die gelben Fahrzeuge, ca. 1000 Busse fahren in der ganzen Schweiz.
- Grossverteiler die sich den Umweltgedanke und Bio auf die Fahne schrieben
   Coop  und Migros ebenfalls bis je 1000 LKW
   Lidl und Aldi geben ihre Transporte in Auftrag, wenn COOP und Migros Umbauen sind Aldi und Lidl  
   im Zugzwang und werden ihre Transporteure zu Umbauten zwingen.  Man ist ja auch Grün.
- Speditionsfirmen: Giezendanner und Planzer mind. je 1000 LKW.

Viele kleinere Firmen wollen umbauen weil sie mit Euro 4 - 6 höhere Verkehrsabgaben zahlen  müssen.

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
369 | 370 | 371 | 371   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Scout24 AGA12DM8
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Aurora Cannabis IncA12GS7
Allianz840400
BASFBASF11
K+S AGKSAG88
BMW AG519000