finanzen.net

Der ?/CHF Thread

Seite 195 von 198
neuester Beitrag: 09.08.19 09:40
eröffnet am: 31.01.12 23:59 von: izhevski ink. Anzahl Beiträge: 4927
neuester Beitrag: 09.08.19 09:40 von: mamex7 Leser gesamt: 1943168
davon Heute: 77
bewertet mit 24 Sternen

Seite: 1 | ... | 193 | 194 |
| 196 | 197 | ... | 198   

25.09.17 09:13

8658 Postings, 2286 Tage simba0477na ja jetzt wissen wir

das die wahl schlecht für den euro ist  

25.09.17 21:47
1

222 Postings, 1717 Tage stksat|228818626@simba0477

Nein, ich denke nicht, dass das die Nachwehen der Wahl sind - diese haben den Kurs bis auf 1.153 nach unten geführt. Der aktuelle Absturz (mit dem Flash-Crash auf fast 1.14) ist eher Nordkorea und den Wortmeldungen in die Richtung geschuldet. Ich würde meinen, dass die SNB bei 1.14 eingegriffen hat...  

26.09.17 10:17

8658 Postings, 2286 Tage simba0477Na ja dann müssten

Aber auch die märkte fallen - tun sie aber nicht.
 

26.09.17 12:22
1

222 Postings, 1717 Tage stksat|228818626Genau weil die Märkte nicht fallen

deutet das meiner Meinung nach darauf hin, dass hier der Franken schon wieder eine Art Fluchtwährung ist.

Dass der Markt nicht unbedingt fällt, kann mittels zweier Ferengi-Regeln begründet werden:

Frieden ist gut für das Geschäft.

Krieg ist gut für das Geschäft.

Loki  

26.09.17 19:50

8658 Postings, 2286 Tage simba0477Wenn sich der euro

Nicht bald fängt dann sehen wir bald wieder 1.10  

27.09.17 16:06

8658 Postings, 2286 Tage simba0477das nächste thema ist der AKTIENMARKT

schaut mal auf den Dow der ist seit märz 2016 um 6000 Punkte gestiegen ohne einen richtigen rücksetzter - ich denke da braut sich was zusammen und dann bin ich gespannt was mit dem Euro passiert.  

01.10.17 22:56

266 Postings, 1562 Tage stksat|228879666Wenn, ja

Der DOW fällt derzeit aber nicht. Es wird jeder Rücksetzer gekauft. Sollte der DOW wirklich fallen, dann würde es vermutlich Verwerfungen geben. Aber sieht alles positiv aus, alles meine Meinung.  

02.10.17 07:29

8658 Postings, 2286 Tage simba0477schöner euro crash

sollte nicht bald eine gegenbewegung gestrartet werden, gehts wirtlich wieder unter 1.10!

dannn kann man den euro für die nächsten jahre wieder vergessen.  

02.10.17 20:53

52 Postings, 1378 Tage stksat|228937833Schon passiert...

... Am Abend hat der Euro wieder angezogen. Lg Horst  

03.10.17 08:52

8658 Postings, 2286 Tage simba0477der aufwärtstrend ist nioch intakt

sollte das so bleiben - könnten wir noch die kurve bekommen.  

03.10.17 10:38

52 Postings, 1378 Tage stksat|228937833Klar ist der Aufwärtstrend intakt ..

... und mir ist ein langsames Wachsen lieber als ein schneller hypeartiger Anstieg. Wenn jetzt noch die EZB die Zinsen anhebt, dann wird aufgrund der größeren Zinsdifferenz zur Veranlagung in der Schweiz und der stabilen Wirtschaftsdaten die Schweiz als sicherer Hafen immer unattraktiver.  

05.10.17 12:23

52 Postings, 1378 Tage stksat|228937833Hopp Schwiz...

... die 1.15 sind heute noch drinnen ;-)  

06.10.17 09:47

8658 Postings, 2286 Tage simba0477nein das ist sich nicht mehr ausgegangen

schaut mal auf den euro gegenüber dem usd - der bricht wieder ein.  

24.10.17 07:23

8658 Postings, 2286 Tage simba0477hab gesehen aufgrund der Euro-Stärke

hat sich mein Kredt stark reduziert - so könnte es weitergehen.  

25.10.17 07:32

8658 Postings, 2286 Tage simba0477keiner mehr da!?

wir stehen bei einer wichtigen hürde  sollten der euro die Widerstandsmarke 1,1630 überschreiten so könnte es einen raschen Vorstoss bis auf 1,1850, eventuell sogar bis auf 1,20 geben. das könnte jetzt ein Selbsltäufer werden.

 

26.10.17 20:02

8658 Postings, 2286 Tage simba0477Und schon sind wir untee 1.1630

Schade - noch schlimmer sieht der euro gegenüber dem us-doller aus - da könnte es wieder auf die 1.10 gehen.

Draghi hat es wieder einmal geschafft.  

27.10.17 20:50

8658 Postings, 2286 Tage simba0477Schöner einbruch beim euro

1.14 ist das nächste ziel - 1.20 sehen wir heuer nicht mehr.
Draghi drückt den euro wobei er schon einen heftigen gegenwind spürt - das war mein letztes posting für heute - bin hier eh alleine.  

31.10.17 18:20

52 Postings, 1378 Tage stksat|228937833Nun ja ...

... ich glaube nicht alles, was auf www.schweizer-franken.eu geschrieben wird.
AAABER, bei 1.12 - 1.15 kann der Franken ruhig bleiben, solange keine Zinsen zu bezahlen sind.  

01.11.17 07:02

8658 Postings, 2286 Tage simba0477Der schöne Aufwärtstrend ist intakt

Und das ist wichtig - mal sehen wer die nerven verliert wenn der euro bei 1.20 steht. Es gibt in der schweiz immer noch negativ zinsen. Ich würde mir 1.25/ 1.30 wünschen mit der negativ verzinsung. In einem Jahr werden in der eurozone die zinsen wieder steigen die ankeihenkäufe auf 0 gefahren und wenn die snb noch länger an der negativ verzinsung festhält dann könnten wir in ein paar jahren wieder 1.40/1.50 sehen.  

01.11.17 21:02

222 Postings, 1717 Tage stksat|228818626Anstieg & Korrektur

@ simba0477 : Schöner einbruch beim euro        
Wer glaubt, dass es immer nur in eine Richtung geht, der wird immer wieder von den Börsen enttäuscht werden. Ich halte eine größere Korrektur, als die aktuell gesehene für wahrscheinlich...

@stksat|228937833 : Nun ja ...        
Dieses Portal hat sich in der jüngeren Vergangenheit nicht gerade einen Namen in puncto Treffsicherheit der publizierten Prognosen gemacht ;o)

Viele Grüße
Loki  

02.11.17 08:18
1

8658 Postings, 2286 Tage simba0477den einbrich meinte ich gegenüber dem doller

aber du hast vollkommen recht ohne korrektur gibt es keine nachhaltig steigernde kurse.
wir werden sehen sollten wir jetzt auf die 1.18 zugehen dann sollten die 1.20 auch drin sein und dann kommt denke ich eine korrektur die dann wieder eienn schub nach oben bedeuten könnte.
bis ende nächstes jahres sollten 1.25 das ziel sein.  

02.11.17 15:42
1

2639 Postings, 1644 Tage s1893kurz vor 1,20 CHF

und dann reißen die stop kurse und der franken wir kurzfristig richtung 1,30 CHF / € marschieren könnnen?

Dasselbe extrem passierte damals als die SNB den Franken Stützkurs von 1,20 CHF / € aufgegeben hat.
kurzfristig notierte der CHF unter 0,90 € und ging dann aber binnen eines tages wieder zurück auf 1,05 €...
Noch 2,5 cent dann wären wir wieder beim neuen Hoch seitdem die SNB den Franken Stützkurs von 1,20 CHF aufgeben hat.

Nun schlägt der Euro zurück, die Spekulanten werden sich vom Acker machen und in den Dollar flüchten...und die Negativzinsen bitte nochmal verdoppeln liebe Schweizer SNB!!
 

06.11.17 21:31

222 Postings, 1717 Tage stksat|228818626@simba0477

"bis ende nächstes jahres sollten 1.25 das ziel sein. "
Das halte ich für ausgeschlossen und ganz ehrlich: Wenn es eintreten sollte, dann würde mir das echt Angst machen. Ein solcher Anstieg hätte nämlich wieder nichts mit fundamentalen Daten zu tun, sondern wäre wieder nur Spekulation. Ich halte bis Jahresende einen Kurs zwischen 1.15 und 1.18 für realistisch.  

10.11.17 15:31

52 Postings, 1378 Tage stksat|2289378331.25 halte ...

ich auch für sehr ambitioniert.
Ich rechne mit einem Kurs zw. 1.16 und 1.18. Wenn es jedoch die EUR-Zone schafft in Wirtschaftsfragen näher zusammen zu rücken und die Zinsen etwas angehoben werden, sind 1.20 schon realistisch. Ich merke auch in meinem Umfeld, dass viele Grenzgänger und Schweizer Arbeitnehmer wegen der geforderten Arbeitsleistung von bis zu 44 Std. / Woche leiden. Einige Bekannte haben sich schon auf 80% einigen können. Mit 80% sind wir dann komischerweise bei der 35 Stunden Woche. Ob das in der Hochkonjunktur und mangelnden Fachkräften so gut ist?
 

13.11.17 07:35

8658 Postings, 2286 Tage simba0477so 1.16 wieder zurück erobert

könnte jetzt der starttschuss zu einer jahresendrally werden. 1,18 wär mein persönliches ziel.
mal sehen ob wir das schaffen.

meine 1,25 wäre dann für nächstes jahr locker drin - den 5% in einem jahr das ist machbar. vorausgesetzt die 1,18 erreichen wir heuer noch.  

Seite: 1 | ... | 193 | 194 |
| 196 | 197 | ... | 198   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Wirecard AG747206
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Allianz840400
MedigeneA1X3W0
BMW AG519000
BASFBASF11
E.ON SEENAG99