finanzen.net

es kann los gehen!

Seite 1 von 2753
neuester Beitrag: 19.11.19 10:58
eröffnet am: 30.06.17 21:44 von: RV 10 Anzahl Beiträge: 68811
neuester Beitrag: 19.11.19 10:58 von: InfoGenie Leser gesamt: 11431895
davon Heute: 3280
bewertet mit 78 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2751 | 2752 | 2753 | 2753   

30.10.08 09:21
78

26242 Postings, 4339 Tage brunnetaes kann los gehen!

Evotec erhält zwei Meilensteinzahlungen von Boehringer Ingelheim
http://www.ariva.de/...6638_auf_dem_EORTC_NCI_AACR_Symposium_n2783664
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2751 | 2752 | 2753 | 2753   
68785 Postings ausgeblendet.

18.11.19 22:51

1600 Postings, 846 Tage LupinGibt es irgendwo einen Thread...

...der Evotec nur ansatzweise gerecht wird? Muss auch nicht auf Ariva sein.

Stellt euch mal vor Evotec würde hier rein schauen um sich zu informieren wie ihre Aktionäre so drauf sind...  

19.11.19 04:58
5

12818 Postings, 3975 Tage RoeckiEvotec informiert sich bier im Thread ...

über das Befinden der Aktionäre. Manche Threadteilnehmer sind so gestört, daß Evotec sich vermutlich dafür verantwortlich fühlt an Wirkstoffen zu forschen, um diese Krankheiten zu heilen.

Dies hatte bisher noch keinen Erfolg, weshalb Kranke den Thread immer noch vollspammen und der Kurs weiter abschmiert und sich von den prognostizierten 28? weiter entfernt, denn es kommt immer anders, als man denkt.

Vielleicht vermeldet Evotec demnächst einen Phase One Deal über einen Wirkstoffkomplex gegen geistig gestörte Threadteilnehmer?
 

19.11.19 06:38

1981 Postings, 4692 Tage micjagger..

smileda werden sie für dich aber die doppelte dosis brauchen..

 

19.11.19 08:12

29 Postings, 232 Tage Cesc23@Roecki

Das motiviert mich jetzt. Falls Evotec echt ein Heilmittel gegen die ganzen Gestörten hier in den Threads findet, dann steht der Kurs bald dreistellig :D :D  

19.11.19 08:16
1

286 Postings, 590 Tage crossoverone@Roecki

Du hast Recht dessen, dass hier in zunehmendem Maße ein Virus zwar, noch nicht
genau zu bezeichnen ist aber, in Verbindung von Dummheit und Ignoranz in
verwandter Beziehung steht und benannt werden kann.  

19.11.19 09:07

10 Postings, 0 Tage MarketTrader_Software berechnet 25 Euro bis Februar

 
Angehängte Grafik:
2323.jpg (verkleinert auf 48%) vergrößern
2323.jpg

19.11.19 09:08

10 Postings, 0 Tage MarketTrader_Alle Indikatoren sind long mit Ziel 28?

 
Angehängte Grafik:
xx.jpg (verkleinert auf 48%) vergrößern
xx.jpg

19.11.19 09:10

10 Postings, 0 Tage MarketTrader_Ich erwarte mindestens 80? bis Ende 2020 !

Lanthaler will den Kurs beschleunigen.  
Angehängte Grafik:
ssaw.jpg (verkleinert auf 58%) vergrößern
ssaw.jpg

19.11.19 09:19

10 Postings, 0 Tage MarketTrader_Schaut her und lasst euch nicht verarschen !

 
Angehängte Grafik:
66.jpg (verkleinert auf 57%) vergrößern
66.jpg

19.11.19 09:21
2

16 Postings, 49 Tage spunkySabine bei allem Respekt,

aber meinst du nicht, dass du langsam etwas durchdrehst?  

19.11.19 09:26

72 Postings, 30 Tage InfoGenieschade, dass Leute wie MarketTrader etc

hier so hyperaktiv sind. Diese Art Mensch macht den Dialog zunichte.
Qiagen mit Evotec zu vergleichen ist wie Äpfel und Birnen gegenüberzustellen. Völlig sinnlos.
Evotec ist kein Übernahmekandidat, Evotec ist ein CRO. Kindergartenniveau.

Hatten heute einen Kontraindikator.
"Der (Aufwaerts)Trend ist gebrochen", rechne daher mit baldigem Anstieg.

 

19.11.19 09:28

10 Postings, 0 Tage MarketTrader_Software zeigt Update 22,4 ? Dezember 2019

 
Angehängte Grafik:
2323.jpg (verkleinert auf 48%) vergrößern
2323.jpg

19.11.19 09:43

313 Postings, 3085 Tage TecMaxMelvin Capital


…..…..hat sich leicht zurückgezogen.
Um 0,03%  

19.11.19 09:52

1458 Postings, 2847 Tage jensosKurs

...die 18? müssen halten, das seh ich richtig, oder?

Jetzt ne gute News täte dem chart halt gut...aber ne Übernahme wie bei Qiagen ist wohl eher nicht zu sehn...oder?  

19.11.19 09:57

313 Postings, 3085 Tage TecMaxSichwort Insiderhandel

19.11.19 09:58
1

202 Postings, 390 Tage evotraderje weiter

die aktie nach unten läuft, desto schwerer wird der rückkauf der lv werden, in dieser Region sind viele Käufer die das zukünftige potenzial sehen und dann immer zukaufen werden , mich eingeschlossen, ich denke nach den vielen Konferenzen wird WL viele neue Infos den grossinvestoren  vermitteln können, um Druck auf die lv auszuüben, so kann es kaum mehr weitergehen, diese offensichtlichen Manipulationen muss entgegengesteuert werden.  

19.11.19 09:59
1

69 Postings, 1509 Tage as soon as pospisc.Lanthaler

Für mich nicht unerheblich ist der Trade von Lanthaler: der weiß sicher um einiges mehr, als wir hier- und er wird nicht um fast €200.000 (!)
zu 18,47 kaufen, wenn er nicht wüsste, was er tut; - bzw.: ins Blaue hinein macht der das nicht. Würde er Anzeichen eines weiteren Kursverfalls sehen, würde er abwarten, da bin ich mir sicher. der hat andere Kontakte - und somit Informationen - als der durchschnittliche Trader inkl. meiner Wenigkeit hier.

ich bin positiv gestimmt.  

19.11.19 10:01

313 Postings, 3085 Tage TecMaxSorry verklickt


Stichwort Insiderhandel.
Weiß jemand wieviel Zeit vor und nach einem Kauf, bzw. Verkauf verstreichen muss,
damit die Fristen eingehalten werden.
Dr. Lanthaler hat ja am 15.11.2019 Aktien gekauft.  

19.11.19 10:37

11 Postings, 1702 Tage Stephan1970Ich meine, dass es 3 Wochen sind.

Aber ohne Gewähr...  

19.11.19 10:41

72 Postings, 30 Tage InfoGenieAbgesehen von der Pflicht

zur Meldung von Eigengeschäften unterliegen Führungskräfte einem grundsätzlichem Verbot, im Zusammenhang mit Anteilen oder Schuldtiteln des Emittenten oder damit verbundenen Finanzinstrumenten während eines geschlossenen Zeitraums von 30 Kalendertagen vor Ankündigung eines Zwischen- oder Jahresabschlussberichts Geschäfte zu tätigen (Artikel 19 Abs. 11 MAR). Von irgendwelchen NEWS ist keine Rede.  

19.11.19 10:43

4224 Postings, 4882 Tage albinoDer Leerverkäufer Melvin hatte gute Laune

....und hat dem Bundesanzeiger gemeldet, daß er gestern 0,03 % reduziert hat.    50000 zurückgekaufte Aktien gestern.  
Hat diese Meldung taktische Gründe?  
Warum meldete Melvin die letzten Tage nie, wenn sie 150000 oder 200000 Evotec Aktien leerverkauften?
Hat da der Lehrling bei Melvin auf den falschen Knopf gedrückt und dadurch den Bundesanzeiger informiert?
Wäre schon fatal für Melvin, wenn der Eindrück entstünde, daß die am Zurückkaufen sind vor dem Hintergrund, daß die  ca. 8 Millionen Evotec Aktien zurückkaufen müssten und das bei normalen Tagesvolumina aussichtslos wäre ohne das der Kurs dadurch massivst steigt.  

19.11.19 10:45
2

72 Postings, 30 Tage InfoGenieEs kann daher festgehalten werden,

dass Outsider am deutschen Aktienmarkt durch das Kopieren von Directors' Dealings systematische Überrenditen im Vergleich zum Gesamtmarkt erzielen können. Der Ausgangspunkt hierfür sind die hohen Renditen der Insider selbst. Dies bedeutet nichts geringeres, als dass die Marktteilnehmer aus dem beobachteten Insiderverhalten Rückschlüsse auf die gegenwärtige und die zukünftige Unternehmensentwicklung ziehen und die über die BaFin offengelegten Transaktionen als Indikator dienen können. Unter dem Strich bestätigt dieser Umstand, dass kaum jemand anderes als der Unternehmensinsider selbst den besten Einblick in sein eigenes Unternehmen haben wird.  

19.11.19 10:54

72 Postings, 30 Tage InfoGeniealso keine zeitliche Begrenzung, aber

sobald der Insider Kenntnis von einem Umstand erlangt, verpflichtet ihn dies zum Stillhalten in Bezug auf das betroffene Finanzinstrument, bis der Umstand öffentlich bekannt wird. Es kann eigentliche keine Adhoc Meldung kommen, die folgendes beinhaltet: Übernahmeangebote, ein Forschungserfolg des Unternehmens, unerwartete Gewinnsteigerungen oder Großaufträge (diese führen in der Regel zu Kurssteigerungen), Unternehmensfusionen oder Personalveränderungen. Daneben können Umstände auch Werturteile und Prognosen sein, soweit sie eine hinreichend präzise Tatsachengrundlage haben.  

19.11.19 10:58

882 Postings, 943 Tage markusinthemarketabwärtstrend vorbei?

sieht gut aus.. auch wenn der markt denke ich einiges am Up heute zu verantworten hat  

19.11.19 10:58

72 Postings, 30 Tage InfoGenieKäufer sind da

und stehen bald Schlange...  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2751 | 2752 | 2753 | 2753   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
AramcoARCO11
EVOTEC SE566480
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
K+S AGKSAG88
Aurora Cannabis IncA12GS7
Amazon906866
BASFBASF11
TeslaA1CX3T