varetis will dauerhaft in die Gewinnzone (m.v.T.)

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 17.05.01 09:06
eröffnet am: 17.05.01 09:06 von: placebo Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 17.05.01 09:06 von: placebo Leser gesamt: 1494
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

17.05.01 09:06

95 Postings, 7758 Tage placebovaretis will dauerhaft in die Gewinnzone (m.v.T.)

München, 16. Mai 2001 - Die varetis AG, München, kann die bereits veröffentlichten vorläufigen Zahlen des ersten Quartals bestätigen. Der Umsatz beträgt 8,2 Mio.
 Euro, das EBIT 0,31 Mio. Euro. Für das Gesamtjahr 2001 plant varetis ein Umsatzwachstum von mindestens 30 Prozent bei einer EBIT-Marge von mehr als 5 Prozent.
 Die varetis AG (Neuer Markt, WKN 691 190) ist seit dem 07. Februar 2000 am Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet. varetis ist ein international
 führender Anbieter von innovativen Verzeichnislösungen für die Wachstumsmärkte Telekommunikation, CallCenter und Internet.

 Die varetis AG hat ihren Umsatz von 5,4 Mio. Euro im ersten Quartal 2000 auf 8,2 Mio. Euro im ersten Quartal 2001 gesteigert. Dies entspricht einem Wachstum von
 52 Prozent. Das EBIT ist mit 0,31 Mio. Euro positiv (1. Quartal 2000: minus 0,34 Mio. Euro). Das EBT konnte von minus 0,1 Mio. Euro im Vorjahresquartal auf plus 0,7
 Mio. Euro bis Ende März 2001 gesteigert werden. Damit hat varetis ein sehr erfolgreiches erstes Quartal abgeschlossen und eine hervorragende Basis für das
 Gesamtjahr geschaffen.

 Für das restliche Geschäftsjahr plant varetis eine Konsolidierung des zuletzt sehr starken Personalwachstums. Die Rentabilität soll durch das verstärkte Angebot von
 Standardlösungen erhöht werden. Einen Schwerpunkt wird in diesem Jahr insbesondere das jüngste Geschäftsfeld Subscriber Data Funnel (SDF) bilden, in dem in
 diesem Jahr bereits zwei Aufträge generiert wurden und welches ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal zum Wettbewerb darstellt. Weiterhin plant varetis,
 insbesondere ihren Marktanteil in Osteuropa, Asien sowie Amerika zu steigern. Bei alledem will das Unternehmen die dauerhafte Rückkehr in die Gewinnzone
 erreichen und sich verstärkt auf profitables Wachstum konzentrieren.

 Über varetis Die varetis AG ist weltweit führend in der Herstellung professioneller Verzeichnislösungen für Telefongesellschaften und Informationsdienstleister. Mehr als
 230 Call Center und über 17.000 Auskunfts-Agenten weltweit arbeiten mit Produkten und Services der varetis AG. Renommierte Kunden auf allen Kontinenten wie
 AT&T, Deutsche Telekom AG, Telkom South Africa, TOT Thailand oder Telekom New Zealand profitieren von der fast 20-jährigen Erfahrung des Unternehmens. Die
 varetis AG beschäftigt derzeit etwa 300 Mitarbeiter in der deutschen Zentrale in München, in den Niederlassungen in der Schweiz, Großbritannien, Ungarn und USA
 sowie in den Repräsentanzen in Frankreich und Brasilien. Seit 7. Februar 2000 wird das Unternehmen am Neuen Markt in Frankfurt (Main) notiert.

 Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.varetis.de.  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln