Dialog Semiconductor - weiter zu neuen Höhen

Seite 1 von 1402
neuester Beitrag: 16.11.21 09:47
eröffnet am: 28.03.13 01:40 von: karambol Anzahl Beiträge: 35028
neuester Beitrag: 16.11.21 09:47 von: JacktheRipp Leser gesamt: 6519593
davon Heute: 550
bewertet mit 63 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1400 | 1401 | 1402 | 1402   

28.03.13 01:40
63

1536 Postings, 5223 Tage karambolDialog Semiconductor - weiter zu neuen Höhen

Auf Wunsch einiger Threadteilnehmer soll ein neues Forum geschaffen werden, um die notorischen inhaltslosen Gebetsmühlen auszuschalten.

Jeder hat das Recht zur Meinungsäußerung, wenn die Meinung begründet wird und kann auch neue Informationen einstellen.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1400 | 1401 | 1402 | 1402   
35002 Postings ausgeblendet.

29.07.21 19:16

5239 Postings, 2247 Tage JacktheRippwes

@wes, du bist doch hier der Experte.
Nach welcher Frist muss denn ein Aktienverkauf eines ausgeschiedenen Vorstandsmitglieds nicht mehr als Insiderverkauf gemeldet werden ?  

30.07.21 10:42
1

5239 Postings, 2247 Tage JacktheRippwatt

knapp an den 200.000 $ Umsatz vorbei geschliddert ....
aber immerhin eine Steigerung von 64% zum Vorjahresquartal. Da ist schon mal eine kostenlos Rote Wurst für die Belegschaft zur Weihnachtsfeier drin :-)
die 38,7 mio$ Cash reichen immerhin noch für weitere 5 Quartale bis zur nächsten KE.

Ein erstaunlich robustes Ding, einfach nicht tot zu kriegen ;-)
Bin wirklich gespannt, wann Rizzi seine Aktien zu Geld machen wird  

30.07.21 10:49

5239 Postings, 2247 Tage JacktheRipprizzi

ooh, sehe grad, in Q3 erwartet man noch eine größere Burn-Rate, weil man Rizzi noch sein Abschiedsgeschenk machen wird, aber anschließend sinkt die burn-rate auf 6,6 mio $/Quartal.

Ein Conference Call ohne Ankündigung und ohne externe Fragesteller ist irgendwie auch neu :-)  

30.07.21 11:21

5239 Postings, 2247 Tage JacktheRippconference call

achso, stimmt ja gar nicht, es war ein "Externer" von Roth Capital dabei :-))
Der Suji fiel allerdings irgendwie gar nicht als Externer auf .....  

30.07.21 15:38
1

752 Postings, 2884 Tage WesHardin@jack

"Der, dessen Name nicht genannt werden darf" musste nach seinem Ausscheiden innerhalb von 6 Monaten seine Optionen auscashen, da sie sonst verfallen wären. Gemeldet wurde jedoch nichts. Von daher ist zu vermuten, dass man sofort nach dem Ausscheiden kein Insider im Sinne des Gesetzes mehr ist.  

30.07.21 18:21

1473 Postings, 3773 Tage Broudiwer kauft uns da hoch?

31.07.21 16:07

5239 Postings, 2247 Tage JacktheRipprizzi

danke @wes, dann hat Rizzi sicherlich sofort ausgecasht :-))
Super Taktik, wenn man dann einfach ausscheiden kann, wobei ich natürlich keinesfalls die echte Krankheit von Rizzi in Frage stellen würde.
Könnte natürlich auch Zufall sein ? und Geld ersetzt niemals die Gesundheit.  

01.08.21 13:09

752 Postings, 2884 Tage WesHardin@Jack

Es kann natürlich gut möglich sein, dass in USA andere Regeln gelten als in GB oder D!  

16.08.21 14:48

227 Postings, 7472 Tage casinoBarangebot

Kurze Frage an die Experten in der Runde: Ich habe  meine Dialog-Aktien seinerzeit nicht schriftlich angedient. Die Frist dafür ist ja im April verstrichen. Werden meine Aktien dann automatisch an Renesas verkauft, wenn sie ab dem 30. August delistet werden?

Danke schon mal vorab für euren Support!  

16.08.21 15:18
2

752 Postings, 2884 Tage WesHardin@casino

Ob "angedient" oder nicht spielt keine Rolle. Renates bekommt alle Aktien ohne Ausnahmen.  

16.08.21 15:25

227 Postings, 7472 Tage casino@WesHardin

Top, danke für deine rasche und punktgenaue Antwort!  

16.08.21 15:29

6978 Postings, 2006 Tage ReeccoRenesas

Wär schön wenn's eure Expertisen bald auch im Renesas Forum gibt. Reecco  

16.08.21 17:08

1 Posting, 109 Tage Emil_25"Barauszahlung"

Es war im Zusammenhang mit der Übernahme immer mal von Barauszahlung und Schecks die Rede. Wie wird das ablaufen? Werden meine Aktien im Depot ausgebucht und ich erhalte im Gegenzug über das Konto eine Gutschrift? Oder werden die an meine Privatadresse tatsächlich einen Scheck schicken? Wie wird das von der depotführenden Bank steuerlich verarbeitet, wie bei einem normalen Aktienverkauf? Oder ist der Umtausch (Aktien gegen Geld) ggf. steuerfrei?  

16.08.21 18:26
3

24 Postings, 4311 Tage Pierre32Abwicklung

Hallo zusammen,

würde kein Geld verwerten, aber das wird wie ein normaler Verkauf abgewickelt. Du bekommst das Geld, abzüglich Steuer, auf deinem Konto gutgeschrieben

Pierre  

18.08.21 11:09

5239 Postings, 2247 Tage JacktheRippbye bye Dialog

02.09.21 23:28

579 Postings, 3223 Tage DaytraiderAuszahlung

Wann erfolgt denn die Auszahlung?

Vom Broker ist noch rein gar keine Info erfolgt.
Handelbar ist Dialog aber nicht mehr.  

03.09.21 08:27
1

391 Postings, 4370 Tage Slotmachine@35022

"Settlement of the consideration to which any Scheme Shareholder is entitled will be effected by way of payment through Clearstream and relevant CI Holders' respective depository banks (or, if relevant, through despatch of cheques) as soon as reasonably practicable and in any event not later than 13 September 2021"
-----------
Wer die Aktien nicht hat, wenn sie fallen, der hat sie auch nicht, wenn sie steigen.

05.09.21 10:01
7

5129 Postings, 3074 Tage dlg.Farewell

Liebe Dialog Foristi, es ist soweit ? der ganz schwere Schritt ist getan, und ich habe Dialog aus meinen Watchlisten gestrichen nachdem die Übernahme nun final durch ist.

Damit gehen auch einher über 15 Jahre Tiefen und Höhen (insbesondere letzteres), das beste Investment meines Lebens, die Grundlage für mein Wohneigentum, wahrscheinlich über 50 Quartalsberichte & Conference Call Transcripts, hunderte von Analystenberichten, fünfzehn Jahresberichte, Kursvervielfachungen und ? einbrüche, eine MarketCap Explosion von 50 Mio USD auf fast 6 Mrd. USD, etc. Angefangen hat das ganze mit einem mE völligen Mispricing des Marktes in einer Panikphase (weiter unten einige Schmankerl aus Analystenberichten der damaligen Zeit) und das im letzten Jahr der Steuerfreiheit. Eine geniale Kombination, man konnte ein Unternehmen mit EV/Sales von 0,1 kaufen.

Und was hat man nicht alles miterlebt: der PMIC Design Win für das iPhone, BenQ Insolvenz, die erste Kapitalerhöhung bei vier Euro, zig Übernahmegerüchte, Explosion der iPhone & iPad Zahlen, Samsung, 3D Chip, PMOLED, Blackberry Niedergang, Design Out Gerüchte, der Versuch der Fusion mit AMS, der gescheiterte Atmel Übernahmeversuch, die Gewinnwarnung 2015, Aktienrückkauf-Programme und die Diskussionen dazu, die Synaptics Annäherung, der Gau in 2017/18, die Wiederaufstehung und das finale furioso.

Was aber auch damit einher ging waren über 15 Jahren grandiose, hilfreiche, lustige, harte, verschwörungstheoeretisch angehauchte, fundamentale, charttechnisch fokussierte, manchmal auch sinnbefreite Diskussionen mit unzähligen Foristi hier und bei WO. Dafür ein Riesendank an Euch alle, insbesondere zählen dazu Jack, Ian, Wes, Kosto, Manne, RHJInternational, Weitblick, Powerade, karambol, Heinrich_VI, hzenger, Paral, und natürlich noch zig andere, die ich hier gerade nicht mehr präsent habe. War eine Mords-Gaudi und ich wünsche Euch alles Gute & weiterhin tolle Investments.

(mic drop)

P.S. Die Schmankerl:

?Dialog Semiconductor achieved sharply higher Q2-08 sales of USD34.4m, up 9% q-o-q and up 148% y-o-y (?). Amid sharply reduced costs (outsourcing of back-end; reorganisation of logistics, slightly lower foundry pricing), economies of scale, and a marginally higher blended ASP, we are confident Dialog will reach steady earnings growth for the years to come. With the shares at 0.1x EV/Sales (08E) and 3.4x EV/EBIT (08E), Dialog Semiconductor is trading at bargain levels. 2/Outperf.

Target price (6 months) +200% EUR3.00
Price (21/07/08) EUR1.00
Market capitalisation USD0.071bn?

?Off-balance-sheet, tax loss carry forwards ($140m) are c.50% bigger than Dialog's market cap (?62m). Dialog's stock suffers from some cruel traits: it's illiquid, poorly covered and previous management communicated poorly. Yet stepping back we see ramping profitability, cash-generation and a company on low multiples (0.5x '08E EV/Sales, 18x PE for FY'08E forecasts and a lowly 7x for FY09E). We reiterate our Buy recommendation on Dialog Semiconductor and raise our DCF-derived price target from ?1.80 to ?1.90 given 1Q08 results. Current Price: ?1.38  

09.09.21 14:10

2274 Postings, 1221 Tage VicTimBye bye auch von mir! :)

14.09.21 10:01
1

527 Postings, 4082 Tage sternivoJa, tschüss

für immer! War ´ne tolle Aktie, hat mir insgesamt einen Gewinn von 14280 ? gebracht.  

19.10.21 15:12

217 Postings, 4088 Tage CanosinoFCC erteilt Energous Genehmigung

FCC erteilt Energous die Genehmigung für kabelloses Laden mit unbegrenzter Entfernung!

Google Übersetzer:
Energous Corporation (Nasdaq: WATT), der Entwickler von WattUp®, einer revolutionären Wireless Charging 2.0-Technologie, gab heute bekannt, dass seine 900 MHz 1W Active Energy Harvesting Sendertechnologie U.S. Federal Communications Commission (FCC) Teil 15 Erteilung der Gerätegenehmigung für die drahtlose Energieübertragung aus jeder Entfernung. Diese Genehmigung ergänzt eine ähnliche unbegrenzte Genehmigung für kabelloses Laden in Europa, die im Mai 2021 angekündigt wurde und die Reichweite des Ökosystems - einschließlich Kunden, OEM-Partnern und Normungsorganisationen - für WattUp erweitert. Der 1W Active Energy Harvesting Sender kann mehrere Geräte gleichzeitig aufladen und ermöglicht so das wachsende Ökosystem von Internet of Things-Geräten wie Einzelhandelssensoren, elektronischen Regaletiketten, Industriegeräten und mehr auf jeder Entfernung über die Luft.

"Diese FCC-Zertifizierung unserer Active Energy Harvesting-Sendertechnologie markiert die jüngste Anerkennung unserer Bemühungen, den regulatorischen Weg für Fernfeld-Wireless-Stromnetze voranzutreiben", sagte Cesar Johnston, amtierender CEO bei Energous. "Unsere WattUp-Lösung zur aktiven Energiegewinnung bietet US-amerikanischen und europäischen Entwicklern eine zugelassene kabellose Ladeoption bei der Gestaltung der Stromnetze, die für die kostengünstige und effiziente Bereitstellung von IoT-Sensoren, Low-Power-CPUs und anderen Geräten erforderlich sind."

"Die Verwaltung und Wartung batteriebasierter BLE-Beacons ist eines der größten Hindernisse für die Beschleunigung der Einführung der BLE IoT-Technologie. Energy Harvesting, batterielose BLE-Beacons bringen eine ganz neue Option in die drahtlose IoT-Toolbox. Die Active Energy Harvesting-Übertragungstechnologie von Energous wird ihre Reichweite erheblich erweitern, so dass diese Energy Harvesting-Beacons mit typischen Wi-Fi / BLE-Bereitstellungen in Unternehmen arbeiten und die Tür zu einer ganz neuen Reihe von IoT-Anwendungsfällen öffnen können", sagte Bob Friday, Vice President und Chief Technology Officer im KI-Driven Enterprise Business von Juniper Network. "Wir freuen uns über die Einsicht, die dies unseren Kunden bringen wird, wenn es mit der patentierten Juniper Mist vBLE-Technologie zusammengeführt wird, die in unsere Access Points integriert ist."

Johnson Lee, CEO von E Ink, sagte: "Da IoT-Geräte weiter verbreitet werden, insbesondere im Einzelhandel, in dem der Markt für elektronische Regaletiketten voraussichtlich jährlich um über 21 % expandieren wird, um bis 2028 2,5 Milliarden Dollar in den Schatten zu bringen, wächst die Nachfrage nach neuen kabellosen Ladeoptionen, um die Belastungen im Zusammenhang mit kabelgebundenem Laden zu reduzieren." "Die FCC-Zulassung von Energy wird der Branche helfen, den Kunden starke Benutzererfahrungen zu bieten, und wir freuen uns auf diesen Meilenstein von einem unserer wichtigsten Partner."

Steve Statler, SVP Marketing bei Wiliot, sagte: "Energous bietet eine ideale Quelle für kabellose Stromversorgung mit größerer Reichweite für Wiliots batterielose IoT-Pixel-Tags." "Ihre Technologie bietet eine erschwingliche, leistungsstarke Brücke zwischen Wiliot IoT Pixeln und den Wi-Fi-Gateways, die die Leistungsfähigkeit der Cloud freisetzen. Flexibilität und Vielseitigkeit sind der Schlüssel, um das IoT von Milliarden auf Billionen von Verbindungen zu skalieren. Energous kann eine Vielzahl von Geräten mit Strom versorgen, und Wiliot kann mit einer Vielzahl von Funktechnologien arbeiten, darunter Bluetooth, Wi-Fi, LoRa und das neu FCC-zertifizierte Energous."

"AirFuel Alliance und Energous setzen sich für die Standardisierung des HF-Ladens ein und ebnen gleichzeitig den Weg für Produktinteroperabilität und Infrastrukturentwicklung", sagte Sanjay Gupta, Präsident der AirFuel Alliance. "So wie Wi-Fi das Datenrückgrat für miteinander verbundene Geräte und Sensoren ist, glauben wir, dass RF-basiertes kabelloses Laden das Leistungsrückgrat des milliardenschweren IoT-Ökosystems sein wird."

Dinesh Kithany, Chief Analyst bei Wired and Wireless Technologies (WAWT), sagt: "Dies ist ein weiterer wichtiger Meilenstein, den Energous erreicht hat, und ist eine positive Nachricht für den Bereich der drahtlosen Ladetechnologie in größerer Entfernung sowie für Gerätehersteller im wachsenden IoT-Markt. Die FCC-Zulassung, die durch die frühere europäische Genehmigung des Unternehmens unterstützt wird, wird neue Möglichkeiten für das Aufladen auf Distanz für Milliarden von IoT-Geräten in Industrie-, Einzelhandels-, Gesundheits- und Smart-Home-Anwendungen eröffnen. Wie aus der WAWT-Studie prognostiziert, wird 2021 ein bahnbrechendes Jahr für den Markt für kabelloses Laden mit Entfernungen und die Energous 1W Part 15 FCC-Zertifizierung für Strom jede Entfernung sein, was darauf hindeutet, dass unsere Vorhersagen korrekt waren."

Die Energous Active Energy Harvesting-Technologie kann als Mesh-Netzwerk eingesetzt werden, um eine nahtlose Energieübertragung für IoT-Geräte über beliebige Entfernungen zu unterstützen.

SAN JOSE, Kalifornien--(BUSINESS WIRE)-- Energous Corporation (Nasdaq: WATT), der Entwickler von WattUp®, einer revolutionären Wireless Charging 2.0-Technologie, gab heute bekannt, dass seine 900 MHz 1W Active Energy Harvesting Sendertechnologie U.S. Federal Communications Commission (FCC) Teil 15 Erteilung der Gerätegenehmigung für die drahtlose Energieübertragung aus jeder Entfernung. Diese Genehmigung ergänzt eine ähnliche unbegrenzte Genehmigung für kabelloses Laden in Europa, die im Mai 2021 angekündigt wurde und die Reichweite des Ökosystems - einschließlich Kunden, OEM-Partnern und Normungsorganisationen - für WattUp erweitert. Der 1W Active Energy Harvesting Sender kann mehrere Geräte gleichzeitig aufladen und ermöglicht so das wachsende Ökosystem von Internet of Things-Geräten wie Einzelhandelssensoren, elektronischen Regaletiketten, Industriegeräten und mehr auf jeder Entfernung über die Luft.

"Diese FCC-Zertifizierung unserer Active Energy Harvesting-Sendertechnologie markiert die jüngste Anerkennung unserer Bemühungen, den regulatorischen Weg für Fernfeld-Wireless-Stromnetze voranzutreiben", sagte Cesar Johnston, amtierender CEO bei Energous. "Unsere WattUp-Lösung zur aktiven Energiegewinnung bietet US-amerikanischen und europäischen Entwicklern eine zugelassene kabellose Ladeoption bei der Gestaltung der Stromnetze, die für die kostengünstige und effiziente Bereitstellung von IoT-Sensoren, Low-Power-CPUs und anderen Geräten erforderlich sind."

"Die Verwaltung und Wartung batteriebasierter BLE-Beacons ist eines der größten Hindernisse für die Beschleunigung der Einführung der BLE IoT-Technologie. Energy Harvesting, batterielose BLE-Beacons bringen eine ganz neue Option in die drahtlose IoT-Toolbox. Die Active Energy Harvesting-Übertragungstechnologie von Energous wird ihre Reichweite erheblich erweitern, so dass diese Energy Harvesting-Beacons mit typischen Wi-Fi / BLE-Bereitstellungen in Unternehmen arbeiten und die Tür zu einer ganz neuen Reihe von IoT-Anwendungsfällen öffnen können", sagte Bob Friday, Vice President und Chief Technology Officer im KI-Driven Enterprise Business von Juniper Network. "Wir freuen uns über die Einsicht, die dies unseren Kunden bringen wird, wenn es mit der patentierten Juniper Mist vBLE-Technologie zusammengeführt wird, die in unsere Access Points integriert ist."

Johnson Lee, CEO von E Ink, sagte: "Da IoT-Geräte weiter verbreitet werden, insbesondere im Einzelhandel, in dem der Markt für elektronische Regaletiketten voraussichtlich jährlich um über 21 % expandieren wird, um bis 2028 2,5 Milliarden Dollar in den Schatten zu bringen, wächst die Nachfrage nach neuen kabellosen Ladeoptionen, um die Belastungen im Zusammenhang mit kabelgebundenem Laden zu reduzieren." "Die FCC-Zulassung von Energy wird der Branche helfen, den Kunden starke Benutzererfahrungen zu bieten, und wir freuen uns auf diesen Meilenstein von einem unserer wichtigsten Partner."

Steve Statler, SVP Marketing bei Wiliot, sagte: "Energous bietet eine ideale Quelle für kabellose Stromversorgung mit größerer Reichweite für Wiliots batterielose IoT-Pixel-Tags." "Ihre Technologie bietet eine erschwingliche, leistungsstarke Brücke zwischen Wiliot IoT Pixeln und den Wi-Fi-Gateways, die die Leistungsfähigkeit der Cloud freisetzen. Flexibilität und Vielseitigkeit sind der Schlüssel, um das IoT von Milliarden auf Billionen von Verbindungen zu skalieren. Energous kann eine Vielzahl von Geräten mit Strom versorgen, und Wiliot kann mit einer Vielzahl von Funktechnologien arbeiten, darunter Bluetooth, Wi-Fi, LoRa und das neu FCC-zertifizierte Energous."

"AirFuel Alliance und Energous setzen sich für die Standardisierung des HF-Ladens ein und ebnen gleichzeitig den Weg für Produktinteroperabilität und Infrastrukturentwicklung", sagte Sanjay Gupta, Präsident der AirFuel Alliance. "So wie Wi-Fi das Datenrückgrat für miteinander verbundene Geräte und Sensoren ist, glauben wir, dass RF-basiertes kabelloses Laden das Leistungsrückgrat des milliardenschweren IoT-Ökosystems sein wird."

Dinesh Kithany, Chief Analyst bei Wired and Wireless Technologies (WAWT), sagt: "Dies ist ein weiterer wichtiger Meilenstein, den Energous erreicht hat, und ist eine positive Nachricht für den Bereich der drahtlosen Ladetechnologie in größerer Entfernung sowie für Gerätehersteller im wachsenden IoT-Markt. Die FCC-Zulassung, die durch die frühere europäische Genehmigung des Unternehmens unterstützt wird, wird neue Möglichkeiten für das Aufladen auf Distanz für Milliarden von IoT-Geräten in Industrie-, Einzelhandels-, Gesundheits- und Smart-Home-Anwendungen eröffnen. Wie aus der WAWT-Studie prognostiziert, wird 2021 ein bahnbrechendes Jahr für den Markt für kabelloses Laden mit Entfernungen und die Energous 1W Part 15 FCC-Zertifizierung für Strom jede Entfernung sein, was darauf hindeutet, dass unsere Vorhersagen korrekt waren."

Die Energous Active Energy Harvesting-Technologie kann als Mesh-Netzwerk eingesetzt werden, um eine nahtlose Energieübertragung für IoT-Geräte über beliebige Entfernungen zu unterstützen.

ir.energous.com/news-events/...pproval-for-unlimited-distance
« Beitrag gekürzt anzeigen
 

16.11.21 09:47

5239 Postings, 2247 Tage JacktheRippsynaptics

By the way: Synaptics steht augenblicklich bei 260$ .....
Ob die mit Bagherli einen ähnlichen Positiv-turnaround hingelegt hätten, oder sogar noch schneller ?

Vermutlich wäre Dialog noch eigenständig, wenn man die Synaptics damals übernommen hätte ...
hätte hätte Fahrradkette ;-)  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1400 | 1401 | 1402 | 1402   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln