finanzen.net

wow , strong buy FXCM

Seite 1 von 58
neuester Beitrag: 02.01.18 19:12
eröffnet am: 27.01.15 15:56 von: dollar cash Anzahl Beiträge: 1437
neuester Beitrag: 02.01.18 19:12 von: Miefy Leser gesamt: 201537
davon Heute: 12
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
56 | 57 | 58 | 58   
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
56 | 57 | 58 | 58   
1411 Postings ausgeblendet.

16.02.17 09:33
Wikipedia:  https://en.wikipedia.org/wiki/FXCM

"On January 16, FXCM announced that it had secured a $300 million loan with a 10% coupon from Leucadia National Corp in order to meet its capital requirements.[3] On January 20 further terms of the loan were released, showing that the coupon rate might rise to 17% and that asset sales and other limitations were imposed. Citigroup analysts quoted by Bloomberg said that the terms of the loan “essentially wiped out” the value of FXCM’s stock."


Du hast nichts gelernt. Alle sind dran schuld außer du. Selbst in Wikipedia stand es für jeden lesbar der es lesen wollte:

  "the terms of the loan essentially wiped out the value of FXCM’s stock".

Die Sache mit der Lizenz macht jetzt nur endgültig den Deckel drauf.  

21.02.17 21:06

69 Postings, 1479 Tage FXCMHellseher überall

Also wer voraussehen kann, dass ein milliardenschwerer Forex Broker (Nummer 1 in Amerika und ein Global Player mit vielen Standorten auf der ganzen Welt) plötzlich nur noch 16 Millionen $ Marktkapitalisierung haben wird, der verdient meinen absoluten Respekt.
So ein Talent sollte man nutzen. Ich bin aber der Überzeugung, dass der Kredit und die damit verbundenen Schwierigkeiten überhaupt gar nichts mit dem jetzigen Lizenzentzug zu tun haben. Der Kredit musste aufgenommen werden, weil im Januar 2015 der Franken-Skandal in der Schweiz eingetreten ist. Die Lizenz fur die US-Geschädte wurde entzogen, weil von 2009 bis 2014 krumme Geschäfte mit einer Unterfirma von FXCM gemacht wurden, um als Market Maker auftreten zu können. Schon an den Jahreszahlen lässt sich sehr deutlich sehen, dass die beiden Ereignisse in keinem Zusammenhang stehen. Das wollte ich noch mal klarstellen. Ansonsten ist es natürlich richtig, dass eine Investitionen FXCM im Rückblick völliger scheiß war und auch finanziell eine Katastrophe. Ich bin raus und hier werde ich mich auch abmelden.

Euch noch viel Erfolg bei weiteren Investitionen.  

22.02.17 17:58
1

3453 Postings, 2169 Tage Bezahlter Schreiber.Hellseher

Die Franken-Sache war unvorherseebar. Die Sache mit dem Kredit hat dann aber gezeigt, dass es dem Mangement nur darum ging, die eigenen Jobs noch etwas zu verlängern, für die Aktionäre hat das keinen Sinn gemacht.

Das kann man dann durchaus als Anzeichen interpretieren, die Finger davon zu lassen, auch wenn man die einzelnen Leichen im Keller nicht prophezeihen kann. Meiner Erfahrung nach kommen bei solchen Läden immer neue Leichen hoch, die Leute hoffen, dass es endlich überstanden ist, aber es wird statt dessen immer schlimmer. Muss natürlich nicht so kommen, kommt aber oft genug vor.  

23.02.17 19:06
1

174 Postings, 1123 Tage valentina39GLBR...

NEW YORK, Feb. 21, 2017 (GLOBE NEWSWIRE) -- FXCM Inc. (NASDAQ:FXCM) ("FXCM" or the "Company"), today announced that it will change the Company's name to Global Brokerage, Inc. and the trading ticker symbol will change to "GLBR" expected to be effective at the opening of trading on February 27, 2017. The Company's Common Stock trades on the NASDAQ Global Market and the new CUSIP will be 37891B109.
http://ir.fxcm.com/common/mobile/iphone/...=AMDA-13JM9E&MobileID=  

02.03.17 10:15

8 Postings, 1019 Tage lailamausGlobal Brokerage

Wie geht es jetzt weiter, alles aus?  

20.03.17 11:41

502 Postings, 3329 Tage trappatoniiSo das war es

Der letzte möge das Licht ausmachen !!!

ENDE  

24.03.17 16:48

22 Postings, 1748 Tage spacer2005Licht aus?

Welches Licht? Scheinbar wird es wieder ein Stern am Himmel ;-)
Kann es sich jemand erklären, war hier in den letzten drei Tagen los ist?  

03.05.17 00:14

54 Postings, 1307 Tage Uforex_DE_BloggerFXCM / Global Brokerage Zukunft

Es gab einfach schlechte News in letzter Zeit @spacer2005

FXCM hat nach wie vor eine gute Infrastruktur und bietet mMn nach einen sehr guten Marktzugang im Gegensatz zu vielen Mitbewerbern. Ein Trendwechsel / Turnaround ist also demnächst schon möglich.

 

29.05.17 15:57

893 Postings, 2184 Tage IHIHGGibt es

Gibt es etwas Neues hier, oder ist die Aktien so tot  

29.05.17 16:36
NYSE delisting steht gerade im Raum. Wenn das letzte Tief nach der Deadline nicht durchbrochen wird, haben wir eine gute long term Einstiegsmöglichkeit. Ich bin hier selbst noch nicht drin.  

29.05.17 17:08

54 Postings, 1307 Tage Uforex_DE_BloggerMein Fehler

Sry, habe mich getäuscht. Ich revidiere meine vorherige Aussage  

29.05.17 17:17

54 Postings, 1307 Tage Uforex_DE_BloggerKorrektur

Es ging um nicht um das NYSE sondern um das Nasdaq delisting in den letzten Schlagzeilen  

17.08.17 08:30

893 Postings, 2184 Tage IHIHGFXCM

Die letzen Atemzüge +++  

01.09.17 16:35

54 Postings, 1307 Tage Uforex_DE_BloggerRenaissance Technologies steigt ein

Renaissance Technologies steigt bei FXCM / GLBR ein:

https://www.dispatchtribunal.com/2017/08/29/...730-fxcm-inc-glbr.html

Als Grafik angehängt habe ich den direkten Vergleich der Hedge Fonds von Warren Buffett vs Renaissance Technologies seit 1987 und den passenden Artikel hierzu:

http://www.afr.com/personal-finance/...warren-buffett-20161215-gtc5mz

FXCM hat außerdem gerade recht profitabel FastMatch-Anteile verkaufen können.
 

07.09.17 15:45

54 Postings, 1307 Tage Uforex_DE_BloggerTrendwechsel

Langsam geht es wieder Aufwärts. Weitere Infos hier im Artikel:

http://skvnews.com/...lbr-ao-seeing-a-consistent-trend-higher/210214/  

13.09.17 13:24

54 Postings, 1307 Tage Uforex_DE_BloggerMonatliche Umsatzzahlen

Auf Leaprate wurden gestern die Umsatzzahlen veröffentlicht. Hier ein Auszug aus dem Artikel:

"FXCM volumes were $223 billion in August, up 13% over July, making the month one of FXCM?s best so far in 2017. On a average daily volume basis trading was up just 3% at $9.7 billion ADV, given that there were more trading days in August than July."

https://www.leaprate.com/forex/brokers/...rading-volumes-223-billion/  

13.09.17 13:31

17042 Postings, 3539 Tage Balu4uGeht hier noch was?

War hier auch mal drin, und bin mit 30 Prozent Verlust raus :(  

13.09.17 13:47

2180 Postings, 1636 Tage Xaropeglobale brokerage

Hab mich grad gefragt obs gut für ne kleine posi wäre.

Bin gerade bissl übers 10-Q drübergeflogen.
( http://ir.globalbrokerage.info/...ingID=1499912-17-10&CIK=1499912 )

Zahlen sprechen, für mich für weitere tiefere Kurse (soweit ichs versteh) und glaube 31.10 steht eventuelles delisting im nasdaq an.
Boden sehe ich, persönlich, noch nicht erreicht.
 

15.09.17 16:41

54 Postings, 1307 Tage Uforex_DE_BloggerMal sehen wie weit der Ausflug heute geht

Was Live-Benchmarks bezüglich der Handelsauführung bei ist FXCM angeht so sind diese weiterhin sehr gut aufgestellt.

Wir sehen hier eine der am schwierigsten zu handelnden Strategien in der Live-Performance. Den Namen habe ich verpixelt... Ich möchte hier keine Werbung für andere Produkte machen.

 
Angehängte Grafik:
737020.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
737020.jpg

21.09.17 18:05

54 Postings, 1307 Tage Uforex_DE_BloggerWas ist denn hier los? :)

Ich habe bisher keine Nachrichten gefunden, die bisher diese Bewegung heute begründet haben. Hat jemand eine Idee?  

28.09.17 13:06

8 Postings, 1019 Tage lailamausNASDAQ

man will bestimmt d. Delisting vermeiden und braucht  dafür über 10 Werktage öffentlich gehaltener Aktien im Wert von 15 Millionen $ bis zum 31.10.2017.  

21.11.17 13:26

893 Postings, 2184 Tage IHIHGKann mir bitte

einer die Leiche hier erklären. Was ist die Glbr und besitze ich eigentlich noch irgendwas von der FXCM? Vielen Dank im Voraus!  

06.12.17 17:07

54 Postings, 1307 Tage Uforex_DE_BloggerÜbernahme wie im Fall von Knight Capital?

Die Führung bei FXCM / GLBR wurde auf jeden Fall schon zum Teil erneuert, wenn ich das richtig mitbekommen habe. Im Anhang der Artikel aus dem Jahr 2012, als Leucadia eine ähnlichen Deal vollzogen hat.
Knight Capital to be bought for $1.4 billion - Dec. 19, 2012
The troubled trading firm agrees to be bought by rival Getco after a trading glitch earlier this year left Knight in precarious financial shape.
 

07.12.17 18:28

215886 Postings, 3339 Tage ermlitzwollte

mir gestern noch welche zu meinen 35 stück in den stiefel legen  -- und nun   hätte wenn

viel erfolg den rest  

02.01.18 19:12

470 Postings, 3175 Tage Miefy...

... außer Spesen nix gewesen ...  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
56 | 57 | 58 | 58   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
NEL ASAA0B733
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
Amazon906866
Infineon AG623100
BASFBASF11
E.ON SEENAG99
Varta AGA0TGJ5