finanzen.net

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 3394 von 3492
neuester Beitrag: 23.01.20 06:27
eröffnet am: 23.06.11 21:37 von: Tony Ford Anzahl Beiträge: 87287
neuester Beitrag: 23.01.20 06:27 von: S3300 Leser gesamt: 13985622
davon Heute: 346
bewertet mit 164 Sternen

Seite: 1 | ... | 3392 | 3393 |
| 3395 | 3396 | ... | 3492   

14.12.19 19:01

16196 Postings, 2922 Tage berliner-nobodysollte nicht langsam mal wieder

Volumen zu nehmen?

die Zeit wäre reif, die Fibonacci 38,2% aus dem Wochenchart, bzw. leicht drunter wäre der perfekt Punkt für Longbullen  
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
unbenannt.png

14.12.19 19:03

2976 Postings, 517 Tage S3300Fuchs

Und nur nebenbei : Das Ding heisst Khao San Road und nicht Khoa San Road. Schon wieder zu viel ?Pool ? gespielt ?  

14.12.19 19:06

16196 Postings, 2922 Tage berliner-nobodyvllt noch besser also

nicht nur das spitzen Volumen sondern auch die Tage dazwischen betrachten

und sorry das ich spame :D  
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
unbenannt.png

14.12.19 19:22

16196 Postings, 2922 Tage berliner-nobodyhaha Gold zieht nach :D

Gold auf der Bitcoin Blockchain: DGLD Token ab sofort verfügbar

Samstag, 14.12.2019 07:00  von BTC-Echo  - Aufrufe: 148

 stable Coins stehen, wie auch ihr Name schon verrät, für Stabilität und Beständigkeit. Der neue DGLD Token bringt dieses Prinzip indessen auf die nächste Stufe. Schließlich ist er nicht an launenhaftes Papiergeld gebunden, sondern an ein Edelmetall.

Gold und Bitcoin. So unterschiedlich die beiden Assets in ihrer (un)fassbaren äußerlichen Beschaffenheit auf den ersten Blick auch sein mögen, eint sie doch der gemeinsame Anspruch, als Wertspeicher eine Alternative zu Fiatgeld zu sein. Der seit dem 12. Dezember öffentlich verfügbare DGLD Token verbindet nun diese beiden Güter. Denn die Transaktionen des Stable Coin werden auf der Bitcoin Blockchain verbucht, in seinem Wert ist der Token jedoch an Gold gebunden.

Konkret entspricht jeder DGLD Token dem Zehntel einer Feinunze Gold, was umgerechnet etwa 3,1 Gramm gleichkommt. Das Gold stammt von der MKS, einem auf Edelmetalle spezialisierten Schweizer Finanzdienstleister, der das Gold folglich in Schweizer Tresoren verwahrt. Den Token selbst schuf der Asset Manager CoinShares. Er ist auf der Bitcoin-Börse The PIT von Blockchain.com handelbar. Zusätzlich kann er auch gegen physisches Gold eingetauscht werden. Der Pressemitteilung nach digitalisierten die Kooperationspartner bislang Gold in Wert von 20 Millionen US-Dollar.

Gold wird dank Bitcoin Blockchain liquider

Eine derartige Tokenisierung von Gold verspricht unterdessen zahlreiche Vorteile. Schließlich vereinfacht und beschleunigt dieser Schritt den Handel mit dem Edelmetall. Denn das Gold selbst muss seinen physischen Ort nicht wechseln, stattdessen fungiert der DGLD Token als ein ?Proof of Ownership?. Der Stable Coin sorgt weiterhin für eine Automatisierung des Goldhandels. Da Mittelsmänner entfallen, können Geschäfte nun rund um die Uhr durchgeführt werden. Daniel Masters, Vorsitzender von CoinShares, vermutet hier gar das Aufkommen eines neuen Goldstandards:

Wenn es einen Goldstandard 2.0 geben sollte, ist DGLD das, wonach es aussehen würde: supranationales, sicheres Eigentum an physischem Gold, das digital ausgegeben werden kann. Genau das ist DGLD ? das beständigste physische Gut der Welt, Gold, kombiniert mit dem widerstandsfähigsten Netzwerk der Welt, Bitcoin, um Gold digital nutzbar zu machen.

Charles McGaraugh, Leiter der Marktabteilung bei Blockchain.com, geht in seinem Statement indessen einen Schritt weiter. Bitcoin und Gold erweisen sich für ihn gemeinsam als die zukunftsträchtigsten Assets:

Zu oft hat man Gold gegen Bitcoin als Rivalen ausgespielt. Mit DGLD haben wir diese Frage aus dem Fenster geworfen, um zu zeigen, dass die beiden härtesten Assets der Welt die ideale Ergänzung für Investoren auf der ganzen Welt sind. Die Marktbedingungen dürften in den kommenden Jahren zunehmend harte Anlagen begünstigen, weshalb ich glaube, dass dieses für beide Seiten vorteilhafte Zusammenspiel im Laufe der Zeit immer weiter an Bedeutung gewinnt

 

14.12.19 19:25

16196 Postings, 2922 Tage berliner-nobodyman könnte sagen

Goliath folgt David, 7 Billion zu ca.  200 MRD alle Cryptos :)

ES wird Bitcoin nur populäre und bekannter machen, ich denke der Versuch die Performance in Gold zu steigern, wird nicht gelingen, aber wir werden es sehen!  

14.12.19 19:36

16196 Postings, 2922 Tage berliner-nobodyder Beitrag von #84782 Gamrover1887

zeigt ja was genau geschieht, die FED druckt (eigentlich falsche Wort) sie drückt nur Tasten und schafft Milliarden Dollar jeden Monat aus dem NICHTS! Und rettet damit das Interbankensystem!

Sonst wären die Aktienbörsen bereits völlig kollabiert, denn Banken hätten magels Cash, ihre Assets, Aktien, Anleihen ( Schulden) und imos und ja auch Gold auf den Markt werfen müssen!

Trumps Schuldenexzesse sorgen dafür das Banken in den USA immer mehr Staatsanleihen kaufen müssen. Diese kauft nun die FED Ihnen ab, damit sie liquide bleiben.

also finanziert die FED indirekt die USA mit Dollar aus dem NICHTS!
Nun Investoren mit Hirn dürften nun verstehen das die Glocken läuten und der Dollar nun endgültig versenkt wird und damit das Versprechen das Schulden zurückgezahlt werden.

Klar werden sie das vllt, aber so wie 1929 wurde die Reichsmarkt damit wertlos!
Nur so konnte Deutschland den Reparationszahlungen/ -Forderungen der Allierten nach kommen
Das US-Budgetdefizit ist im Oktober und November explodiert, die Schulden schiessen hoch. Jetzt zückt Notenbank Repo-Bazooka.
 

14.12.19 19:39
1

16196 Postings, 2922 Tage berliner-nobodyAch und China

befeuert das weiter, und wirft seit Jahren US Staatsanleihen / Schulden in den Markt, als größter Gläubiger der USA hat das gewicht  

14.12.19 19:39
1

2976 Postings, 517 Tage S3300Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 16.12.19 12:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

14.12.19 19:43
2

2467 Postings, 946 Tage romanov17Berliner was soll der satz

Ha ha Gold zieht nach

Das ist doch völliger Blödsinn und totaler shit was du da schreibst.
 

14.12.19 19:47
2

898 Postings, 228 Tage Hildegard von Binge.Oh weia, das sieht aber böse aus....

bald sind wir unter der 7000.............naja die 6000 wird schon halten............gähn!
Bin ich froh, dass ich mein Gold hab, echt!  

14.12.19 19:56

305 Postings, 492 Tage Kn3chtwenn ihr token kaufen wollt

dann geht in casino rein und nicht in bittcoins. 6k wird komen  

14.12.19 20:02

16196 Postings, 2922 Tage berliner-nobodyich mal ein auf S3000 oder ThunderJunky

komen/ kommen, hab gerade nichts besseres zu tun :D
jetzt weiss ich wie sich beide fühlen, also gelangweilt :D
nur ein Spass, is mir Wurscht ob du das falsch tippst  

14.12.19 20:11

16196 Postings, 2922 Tage berliner-nobody#84836

kommt nicht mehr, die Short geben auf und covern / decken offene Shortpositionen  
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
unbenannt.png

14.12.19 20:22

305 Postings, 492 Tage Kn3chtwas sollen

uns diese chartanalysen sagen?  

14.12.19 20:26

16196 Postings, 2922 Tage berliner-nobodyinteressanter Artikel

was mich fasziniert ist der Chart des Shanghai Composite, der sieht dem BTC sehr ähnlich ;) long Betrachtung, Zufall?

und passt zu meinen Gedanken ;)
Der Chef des weltgrößten Hedgefonds Bridgewater Associates sagt, dass Shanghai das neue Finanzzentrum der Welt werde. China werde den USA den Rang ablaufen.
 
Angehängte Grafik:
c0a9ef822d58c1.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
c0a9ef822d58c1.png

14.12.19 20:29

16196 Postings, 2922 Tage berliner-nobody#84838

achte auf das Volumen in der relation zur Preisentwicklung  

14.12.19 20:31

305 Postings, 492 Tage Kn3chtdu bis

ein nobody  

14.12.19 20:34

16196 Postings, 2922 Tage berliner-nobody#84842 jup

14.12.19 21:15

274 Postings, 763 Tage stksat|229121674Löschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 14.12.19 22:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Wortwahl

 

 

14.12.19 21:25

305 Postings, 492 Tage Kn3chthab zum glück nurn tausi drin

hier, wenn das so weiter fällt muss peter zwegat ein flipchart bei mir aufstellen.  

14.12.19 21:30

2976 Postings, 517 Tage S3300Stksat

Kaum fällt BTC wirst du wieder ausgällig. Was soll das ?  

14.12.19 21:30

2976 Postings, 517 Tage S3300Ausfällig

14.12.19 21:38

2213 Postings, 898 Tage Jackcointist der kurs schon unter 7000 ?

mein chart funzt  gerade nicht...
Berliner hast du da was ?  

14.12.19 21:43

2213 Postings, 898 Tage Jackcointist berliner alleine in dem forum?

oje ist es schon so schlimm geworden um diesen coin ohne inhalt.
 

14.12.19 21:45
2

274 Postings, 763 Tage stksat|229121674Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 16.12.19 12:44
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

Seite: 1 | ... | 3392 | 3393 |
| 3395 | 3396 | ... | 3492   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Jackcoint

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Varta AGA0TGJ5
K+S AGKSAG88
XiaomiA2JNY1
Deutsche Bank AG514000
Plug Power Inc.A1JA81
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
PowerCell Sweden ABA14TK6
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11