FAST Casualwear AG

Seite 6 von 107
neuester Beitrag: 23.05.16 11:00
eröffnet am: 06.07.12 09:28 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 2665
neuester Beitrag: 23.05.16 11:00 von: blackjack123 Leser gesamt: 329883
davon Heute: 38
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 107   

15.07.13 20:06

812 Postings, 3313 Tage MC50Genau das ist das problem......

15.07.13 20:13

101482 Postings, 7655 Tage Katjuschawobei Fast C. eigene Probleme hat

Bei den meisten anderen Chinaunternehmen wie Powerland oder Kinghero sind die Kurse ja wegen den verschobenen Finanzberichten gefallen. Der Kurssprung bei Powerland heute hat damit zu tun, dass es dann nicht so schlimm kam wie befürchtet, also keine Insolvenz bevorsteht.
Bei fast Casualwear liegt der Kursrückgang ja an operativen Dingen, wie stagnierende Umsätze und deutlich sinkende Margen. Und das bei eher verhältnismßig schlechter Bilanz im vergleich zu anderen Chinawerten.

Was genau meinst du eigentlich in #126?  

15.07.13 20:34

812 Postings, 3313 Tage MC50Hallo Katjuscha

Die Chinesischen Unternehmen sind halt noch in der Lernphase was Kommunikation, Steuerrecht bzw. der Umgang mit Wirtschaftsprüfern etc. etc. angeht, deren Botschafter bringt das m.M. nach gut und nachvollziehbar auf den punkt.

Der Kursverfall bei FAST ist mit Deinen argumenten nicht zu erklären( deutlich sinkende Margen kann ich nicht erkennen), schau auf den Peer Group und Guck Dir die Fundamentalen Daten an, da gibt es keinen vernünftigen Grund für solch einen abverkauf.

Wünsche Dir noch einen schönen Abend

MC50




 

15.07.13 23:43

101482 Postings, 7655 Tage Katjuschadas Thema hatten wir doch schon mal

Wieso soll ich denn auf die Fundamentaldaten gucken? Ich hab sie hier mehrfach genannt, während du die sinkenden Margen einfach unter den Tisch kehren willst.
Guck du dir doch einfach mal die Daten der letzten Quartale an!
 

16.07.13 06:56
1

812 Postings, 3313 Tage MC50ich kehr hier nichts unter den Tisch

will Dir nur damit sagen, das Du masslos übertreibst und Deine begründung für den
Kursverfall in keiner weise nachvollziehbar sind ( auch wenn ich mir die letzten Quartale noch so oft anschaue).

Wir haben mittlerweile eine MK eines Insowert's und das bei 10% Gewinnaussicht für 2013
und einer EK Quote >73 Mio.?, willst Du mich veräppeln oder was sollen Deine Aussagen?







 

19.07.13 14:22

812 Postings, 3313 Tage MC50Achtung ??????

19.07.13 15:46

101482 Postings, 7655 Tage Katjuschawow - was für Umsätze

Mit 620 Stück hat man den Kurs von 0,771 ? auf 1,00 ? angehoben. :)

15:10:16 1,00 ?
          §600
15:10:16 1,00 ?
          §20
15:01:24 0,771 ?
          §896
14:12:11 0,77 ?
          §396
13:58:42 0,77 ?
          §1.604
 

19.07.13 15:51

812 Postings, 3313 Tage MC50@Katjuscha

ja ja, geh und Kauf Dir das Kleid vom Kilian Kerner. :-)  

19.07.13 15:57

101482 Postings, 7655 Tage Katjuscha:) jetzt hast du's mir aber gegeben

19.07.13 16:05

812 Postings, 3313 Tage MC50will Dir nix geben,

ich mein es halt gut mit Dir. ;-)

Hast Du mal verdorbenen Fisch beim Chinesen bekommen oder warum bist du so negativ eingestellt?

An den Kennzahlen von FAST kann es ja nicht liegen. ;-)  

19.07.13 17:32

101482 Postings, 7655 Tage Katjuschadoch, es liegt an den Zahlen von Fast

Hab ich dir ja schon mehrmals begründet.

Aber außer persönlichen Dingen kommt von dir ja nix.  

19.07.13 18:04

812 Postings, 3313 Tage MC50Deine begründungen hinken leider gewaltig,

hatten wir oben aber schon mehrmals, läuft leider immer ins leere. :-)

Hier was fundamentales für Dich.........

http://www.boersennews.de/markt/aktien/...000a1phfg5/52596410/analyse

Bitte nicht ganz so ernst nehmen. ;-)

Schönes Sonniges WE

Gruß

MC50  

19.07.13 18:10

101482 Postings, 7655 Tage Katjuschains Leere liefen die Diskussion, weil du

sie so kurz und bündig abgehandelt hast wie in #101.

Das war so fragwürdig, dass ich darauf gar nicht mehr eingehen musste. Jegliche Argumentation mit Fakten Fehlanzeige.

In Punkt 3 deiner Antwort bestätigst du mich sogar und Punkt 4 ziehst du ins Lächerliche. Punkt 1 und 2 waren auch ziemlich dünne.


Mal ne Frage. Welche konkreten Q2-Zahlen erwartest du eigentlich?  

19.07.13 18:16

101482 Postings, 7655 Tage Katjuschachart

 
Angehängte Grafik:
chart_halfyear_fastcasualwear.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_halfyear_fastcasualwear.png

20.07.13 08:25

74 Postings, 3004 Tage ChristophorusDie Frage von MC50 war

"willst Du mich veräppeln oder was sollen Deine Aussagen?"

Ja - Katjuscha will Dich ganz dolle veräppeln.  

20.07.13 09:08

812 Postings, 3313 Tage MC50#139

Meine Glaskugel für 2013, natürlich ohne Gewähr, laufende Gewinne werden wie schon geschehen, in die neue Produktionsanlage laufen.

Umsatz          > ?120Mio.
Ebit               >  ?22Mio.
EBT               >  ?20Mio.
Net income    >  ?14Mio
EpS               > ?1,30
EK                 > ?75 Mio.

Und das alles bei einer MK von etwas mehr als ?8 Mio.





 

20.07.13 14:20

812 Postings, 3313 Tage MC50@Christophorus

Das stimmt. ;-)









 

24.07.13 11:07

812 Postings, 3313 Tage MC50@Katjuscha

Mit der bitte,  den Chart #140 mit den dazugehörigen Parametern ( MACD, Stoch und Bollinger usw.) zu Aktuallisieren. ;-)







 

24.07.13 20:41

101482 Postings, 7655 Tage Katjuschayepp, is man jetzt drüber

29.07.13 17:08

757 Postings, 4272 Tage Tommi75und zurück auf Los ...

30.07.13 18:22
2

812 Postings, 3313 Tage MC50@Tommi

hatte vor kurzen mal mit der IR Telefoniert, die "Anzahlungen" für die neue Fabrik bzw. Landnutzungsrechte ( ich wollte halt wissen, was denn da so an Ausgaben geplant ist ;-)
Antwort, das ist nur eine Anzahlung und da wird noch einiges mehr kommen, da fragt man sich natürlich zuersteinmal..........

1.) Wie wollen die das Finanzieren ohne Cash ( Kredite, KE etc, etc..? Da kommt man schon auf komische Gedanken!)

2.) Der Baubeginn kann nicht genau vorhergesagt werden ( deswegen 2013 oder 2014) weil
in China die Uhren bzgl. Genehmigungen etc. etwas anders laufen.

3.) Ivestorengespräche bzgl. Aktienkurs sind im Herbst geplant.

Vielleicht teilen die Herrschaften Ihre Gedanken und Träume mit den Aktionären auf der bevorstehenden HV.

Schlussendlich sagte er mir, man könnte doch froh sein zu solch günstigen Kursen Kaufen zu können, ok dachte ich so bei mir, dann Verkauf ich mal flott. ;-)

Fazit.: Das Gespräch war für mich nicht überzeugend und natürlich im Rahmen des Insiderrechts geführt, dies ist auch nur ein kleiner Einblick dessen was wir so besprochen haben, bin halt Schreibfaul. :-)








 

30.07.13 19:22

757 Postings, 4272 Tage Tommi75@MC50

wer ist denn der IR? Mir hat auf meine Mails niemand geantwortet ...  

30.07.13 19:56

812 Postings, 3313 Tage MC50Hi Tommi

Hatte denen eine Mail mit etlichen fragen geschickt, waren wohl zuviele und da haben die mich Angerufen.



IR Kontakt
Kirchhoff Consult
Christoph Tesch

Herrengraben 1
20459 Hamburg
Germany

T +49 40 60 91 86 - 0
F +49 40 60 91 86 - 60  

30.07.13 23:03

3 Postings, 2769 Tage DS_FastIR

bitte schreibt alle an IR:

christoph.tesch@kirchhoff.de
jens.hecht@kirchhoff.de  

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 107   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln