FAST Casualwear AG

Seite 13 von 107
neuester Beitrag: 23.05.16 11:00
eröffnet am: 06.07.12 09:28 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 2665
neuester Beitrag: 23.05.16 11:00 von: blackjack123 Leser gesamt: 332781
davon Heute: 14
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 107   

09.10.13 14:52
1

757 Postings, 4341 Tage Tommi75@halbfinne

wie ist "genug" denn definiert ;o)  

09.10.13 16:08

3009 Postings, 4532 Tage halbfinnegegenfrage ...

weshalb weiter x steigen nach 100%
gier frisst hirn oder what ?  

10.10.13 09:30

812 Postings, 3382 Tage MC50@halbfinne

Na ja, weil der Kurs auch 1000% gefallen ist, da dürften 500% Kursteigerung doch ok sein oder? ;-)

Aber Du hast schon recht, nicht alles auf einmal.........:-)


 

10.10.13 09:40

757 Postings, 4341 Tage Tommi75@all

ich bin auch recht sicher, dass die "1" erreicht werden muss ... ob als emotionales Ziel oder rein charttechnisch  

10.10.13 11:47

2 Postings, 2783 Tage funny78@mc50

Wie kann ein Kurs um 1000 % fallen????  

10.10.13 12:18

812 Postings, 3382 Tage MC50@funny78

Ich muss zugeben, der war gut. ;-)

 

10.10.13 17:16

812 Postings, 3382 Tage MC50@Tommi75

Der Kurs sollte erst einmal so bis 1,20? laufen, dann die Meldung der neuen ( alten ) Vorstände, anschließend HV Termin und dann die Zahlen zum dritten Q. ich Denke dann sollte auch der letzte Zweifler FAST ein KGV von >3 zugestehen. :-)

Gute Geschäfte weiterhin.......

MC50  

11.10.13 10:14

812 Postings, 3382 Tage MC50jetzt kommen....

sie alle wieder nicht schnell genug rein, wie immer halt. :-)

Wir sollten einen neuen Deutsch-Chinesen begrüßen, VanCanmel WKN: A1RFMM

 

11.10.13 10:29

321 Postings, 7822 Tage ingentivanCanmel?

Was ist denn das für ein Wert der sich da an die Börse geschlichen hat?
Und gleich mal eine Empfehlung die als Kursziel das ca siebenfache (hoffe ich habe das richtig gelesen) nennt.
ISt das Unternehmen so günstig bewertet an die Börse gegangen wie die anderen Deutsch-Chinesen um einen Absturz zu entgehen?  

11.10.13 11:07

43 Postings, 2808 Tage wooofnochmal zu 1000% ...

... interessant .... ich rechne mal 5 € - 1000% = -45 €

....dann hätten wir ja einen Kurs von -45 ??? 

aber ist schon erstaunlich wie sich der Kurs in den letzten Tagen so Richtung 1€ entwickelt  hat .... ich hoffe immer noch mittel- bis langfristig auf den ursprünglichen Emissionskurs ... dass das möglich ist hat ja goldrooster gezeigt .... falls vergleichbar

 

11.10.13 11:31

812 Postings, 3382 Tage MC50@ingenti

Die Nachfrage bestimmt den Preis.

Divi von 15% in aussicht gestellt, will aber nichts heissen,
man muss halt schauen wie sich das weiter Entwickelt. ;-)



@woof

Nu reite mal nicht drauf rum,Du Biest. ;-)


Keine Zeit muss weg............

Gruß

MC50

 

11.10.13 14:53

43 Postings, 2808 Tage wooofWo steht das...

... mit den 15%? Wo auch immer ich nachlese gehts immer nur ums Investieren bis ins Jahr 2016 hinein; eine Dividende hingegen würde der Aktie auch mal einen sicheren inneren Wert und entsprechende Rendite geben ....

@MC50

... muss nicht weg; hab heute frei ;-)

Gruß wooof

 

 

 

11.10.13 15:03

43 Postings, 2808 Tage wooofwow ...

... 1 €  bei L&S :-)

 

11.10.13 15:40

812 Postings, 3382 Tage MC50@wooof:

1.)Divi bezog sich auf VanCanmel. ;-)

2.) freut mich für Dich. :-)

Geschäftsessen, bin jetzt erst einmal Besoffen. :-)  

12.10.13 13:11

43 Postings, 2808 Tage wooofDie Umsätze ...

... waren am Freitag nicht schlecht .... fast 200.000 auf Xetra; ca. 280.000 gesamt .... außerdem stellt auch Frankfurt wieder ordentliche Bid- und Ask-Blöcke ins Orderbuch .... und der Kurs wieder bei 1 € ohne irgendwelche News .... da keimt ja richtig Hoffnung auf ;-) 

 

12.10.13 14:09

22 Postings, 2764 Tage gute AussichtenGute Aussichten

 Ende November werden die Zahlen für Q3 veröffentlicht, bei denen die Prognosen mit zweistelligem Wachstum bestätigt werden. In dem Zeitraum wird ebenfalls die HV stattfinden bei der mit hoher Wahrscheinlichkeit eine satte Dividende beschlossen wird und dies weiter Sicherheit in den Kurs reinbringt. Meiner Meinung nach sehen wir spätestens Anfang Dezember die 2 vor dem Komma. Auch langfristig ist das Unternehmen sehr gut aufgestellt und das Marktumfeld wird sich nächstes Jahr wieder beruhigen. In 1-2 Jahren ist die Erreichung des Ausgabekurses von 5 Euro nicht unbedingt unwahrscheinlich. Obwohl die jetzigen Kurssteigerungen von täglich fast 10% enorm sind, werde ich keine kurzfristigen Gewinne mitnehmen. Ich glaube an den langfristigen Erfolg der Fast Casualwear und bleibe investiert.

 

Keine Empfehlung - nur eine persönliche Meinung

 

13.10.13 17:04

441 Postings, 4008 Tage stevensengute.Auss.

Sehe die mittel-langfristige Entwicklung bei Kurs und Unterrnehmen so ähnlich wie Du; deshalb bleibe ich bis auf weiteres investiert. Wieso denkst du, dass eine satte Dividende beschlossen wird? Sollte das wirklich eintreffen, ist der Kurs schneller bei 2-3E (innerhalb weniger Monate-und schneller) angelangt, als manche sich das vorstellen können.

Grüsse

 

14.10.13 09:37

22 Postings, 2764 Tage gute AussichtenUmbruch

 Das Unternehmen und die Aktie stehen am Umbruch. Nach großer Talfahrt kommt jetzt der große Aufschwung. Spekulativ denke ich, dass die Bekanntgabe des neuen Vorstandes das erste positive Zeichen sein wird. Um dies zu untermauern würde die Bekanntgabe einer Dividende das ganze noch stabilisieren. Die Kassen sind zwar nicht übervoll aber auch auf keinen Fall leer. Gerüchte über 15-20 Cent halte ich für unwahrscheinlich, zumindest derzeit- in Zukunft wäre dies allerdings denkbar. Wenn es zur Dividendenzahlung kommt rechne ich mit 7-10 Cent. Wenn man bedenkt, dass es die Aktie vor 3 Wochen noch für unter 60 Cent gab wäre das eine Traumrendite.

Auch langfristig ist dies tragbar. Mit strategischen Investitionen in Vertrieb und die Stärkung der Eigenmarke FAST ist der Grundstein für langfristige zweistellige Umsatzsteigerungen gelegt. Außerdem ist der chinesische und generell der asiatische Markt noch lange nicht gesättigt. Die Zahlen für Q2 waren nicht nur operativ sehr gut, sondern auch strategisch betrachtet optimal. Daher hat es mich gewundert, dass es fast eine Woche gedauert hat bis der Kurs gestiegen ist. Aber manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Alle die noch rechtzeitig eingestiegen sind sollten sich überlegen ob sie für kurzfristige Gewinnmitnahmen vom Goldesel absteigen wollen. Die Aktie hat jedenfalls noch extremes Potential. Wie sagte schon Konfuzius: Sei geduldig und warte bis der Reichtum zu dir kommt.

Keine Empfehlung- Nur eine persönliche Meinung

 

14.10.13 09:42
1

1028 Postings, 5174 Tage AJ7777777Das Thema Dividende kannst Du bei FAST vergessen

@gute Aussich. Natürlich haben wir hier einen höchst interessanten Wert, bei dem noch ordentlich Kurspotential nach oben ist. Aber das Thema Dividende kannst Du Dir m.M. erstmal schenken. Das Unternehmen möchte Expandieren und hat (wie die Vergangenheit zeigt) nur wenig Interesse den Aktienkurs zu beeinflussen und seine Aktionäre zu "befriedigen". Lasst erstmal wieder Ruhe in die Vorstände kommen und die Mitarbeiter ihre Arbeit machen. Dann werden wir alle genug davon profitieren.  

14.10.13 10:18

43 Postings, 2808 Tage wooofDer Kursanstieg im Moment ....

... ist ja fast schon beängstigend .... 1,22 auf L&S .... tztztz ;-)

 

14.10.13 10:24

43 Postings, 2808 Tage wooofan eine Dividende ...

... glaube ich aber auch nicht .... wo immer man was liest möchte die Firma ja investieren, und die neue Fabrik soll dann erst 2016 fertig sein. Bis dahin drohen die Gewinne nur in Investitionen zu fließen. Gut wäre natürlich, wenn zumindest ein Teil davon ausgeschüttet wird. Vielleicht werde ich das mal auf der HV ansprechen; habe inzwischen auch in den letzten Wochen etliche Stücke "eingesammelt" ;-)

 

14.10.13 10:53

812 Postings, 3382 Tage MC50@wooof:

Ausschließen kannst Du die Divi nicht, Denk an die 13 Mio. Rückzahlung und die wiedergutmachung an uns durch den Ceo ( kleines Scherzle), 10% könnte der locker raushauen. ;-)

Nimm Dir bitte was zu Essen und Trinken mit, hab gehört das die Aktionäre dort Kugelfisch
Serviert bekommen, vom Ceo höchstpersönlich Filetiert. ;-)

 

14.10.13 11:11

43 Postings, 2808 Tage wooofdas würde ...

... dann natürlich den Aktionärskreis auf einen Schlag verkleinern ... ;-)

 

14.10.13 12:50

812 Postings, 3382 Tage MC50@wooof:

Dann hätte er die lästigen Fliegen vom Hals.... ;-)

Spaßbremse bei 1,24?, jetzt sollen die überhitzten Parameter sich mal Abkühlen und dann
weiter mit Gebrüll. ;-)

Habe den größten Teil glattgestellt und die fronten gewechselt.

 

14.10.13 13:49

43 Postings, 2808 Tage wooof@MC50

... habe vorhin auch einen kleinen Teil zu 1,24 verkauft (der Kurs war einfach zu verlockend) und hoffe nun auf einen kleinen Rücksetzer, um dann wieder zuzukaufen. Nicht dass der Wert heissläuft; so ne Verdreifachung in kurzer Zeit ohne irgendwelche News birgt natürlich auch so ihre Gefahren ....

 

Seite: 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 107   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln