finanzen.net

Ab hier geht ´s nach oben - Sunwin - Stevia

Seite 1 von 434
neuester Beitrag: 19.09.19 22:55
eröffnet am: 12.05.14 11:44 von: hammerbuy Anzahl Beiträge: 10842
neuester Beitrag: 19.09.19 22:55 von: exact Leser gesamt: 1223360
davon Heute: 401
bewertet mit 20 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
432 | 433 | 434 | 434   

12.05.14 11:44
20

6007 Postings, 3380 Tage hammerbuyAb hier geht ´s nach oben - Sunwin - Stevia

nach der Zulassung habe ich prognostiziert das sunwin - abk...t und es  kam wie im Bilderbuch -
nach der geänderte Situation der Produktion und die Nachfrage -

starte ich meine neue Seite für Sunwin .

Kursziel : 0,50 ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
432 | 433 | 434 | 434   
10816 Postings ausgeblendet.

17.09.19 14:42

4057 Postings, 2127 Tage exactähhh

30.7. natürlich....wink

 

17.09.19 21:53
1

6007 Postings, 3380 Tage hammerbuyexact

da denkt keine nach - woher die Shares kommen .. denn solche Volumen hat man bei  6 Cent und tiefer NICHT
also ??? vertickert Zhang du co ihre Shares ?? oder vielleicht ADM ?
wir werden ev erfahren - ab 7 Cent abwärts wurde in Monaten etwa 100K Shares gehandelt !!
auf einmal werden soche Volumen generiert ? leute , leute ,, es wird schmerzhaft für ahnungslose  

17.09.19 22:23

6007 Postings, 3380 Tage hammerbuyna ja ..

zeigt auch die Short  https://shortvolume.com/



 
Angehängte Grafik:
short.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
short.png

17.09.19 22:31

8506 Postings, 5345 Tage sts091280...

Ich muss zugegeben, ich hätte mit einem schlechteren operativen Ergebnis gerechnet.

 jo tatsächlich "hoffnungsvoller" Quartalsumsatz laugthing

 

17.09.19 22:33

8506 Postings, 5345 Tage sts091280...

"...

07/31/2019 50,724 10,044.80 39,590 1.28 No No

..."

also der Kollege sollte wohl zurück gekauft haben, seine "Kurzen"laugthing

https://www.otcmarkets.com/stock/SUWN/quote

 

18.09.19 00:21

4057 Postings, 2127 Tage exact@51Mio

zitat: "wenn die ollen one time Verluste aus den aufgegebenen Geschäft nicht wären. Habe ich gestern gezeigt.Das nächste Quartal sieht rosiger aus."
__________________________________________________
So so, hast Du das "gezeigt"? Hast Du auch bedacht, dass im nächsten Quartal die Revenues der verkauften Sparte(n) von 578,516 USD fehlen werden?
Und das "Income from operations", also das tolle Plus... hing übrigens auch fast komplett bei dieser Sparte.

Schau dir mal die Seite 22 etwas genauer an...und rechne nochmal neu.

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/806592/...000022/suwn10-q.htm

Abgesehen davon, gibts da noch andere "Sondereffekte", die im nächsten 10Q dann verglichen werden müssen.  

18.09.19 11:44
1

4057 Postings, 2127 Tage exactMorgen...

Ja, da is der "51Mio" plötzlich ganz Stille....cool

Na, vllt. hat er es noch nicht entdeckt. Um es nochmal präzise zu beschreiben:

Von den 37,862 Income from Operations, die von den Pushern so großartig als Gewinn gefeiert wurden/werden...

stammen 35,267, also fast "alles", aus den Bereichen, die zum 30.7. (z.T. viel zu billig) "abgegeben wurden". (Seite 22)

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/806592/000144878819000022/suwn10-q.htm

Bei der Vorrausberechnung künftiger Bilanzen, sollte man also schon deshalb vorsichtig sein.

 

18.09.19 12:04

4057 Postings, 2127 Tage exact@51Mio

zitat: "Die Aussage von Simon Yi kann man jetzt besser verstehen, wonach die Preise für Endprodukte (Stevia) zwischen 10 und 20% szeigen"

Auch da würde ich lieber dem Filing vertrauen, als dem PR-Mann von Shengren.

Im 10Q liest man: ".... the average unit sale price decreased by approximately 6.5% compared to the same period in 2018."

Aber vllt. meinte er ja, "die fallen jetzt schon so viele Jahre hintereinander, dass sie eigentlich irgendwann bald wieder steigen müssten" ??? PR-Mann halt.laugthing


 

18.09.19 13:26

4057 Postings, 2127 Tage exact@51Mio

zitat:"es ist lästig wenn Schmeißfliegen immer selektiv lesen. Liegt wohl am Ort der Zeugung"

Überzeugende Argumente, wie immer, wenn man mal nachhakt.cool

So wird das nichts.

 

18.09.19 13:30

4057 Postings, 2127 Tage exact@clown

Stichwort Wette...wenn Du nicht auf Wehnachten vertrauen willst....würde ich, zur Sicherheit, dann vielleicht doch schonmal....(?)innocent

Aber wer weiß? Ich sag lieber nichts.laugthing

 

18.09.19 13:33

4057 Postings, 2127 Tage exactupss..

Ungewolltes Bonmot.embarassd

Aber gar nicht so falsch verschrieben. Sonst wird Weihnachten nämlich zu "Wehnachten".kiss

 

18.09.19 16:35

415 Postings, 2837 Tage Little VenusKursziel

Hi Hammer

Im Beitrag Nr. 1 hast Du geschrieben:  "Kursziel : 0,50 ?"

Hast Du das mal revidiert?  

18.09.19 17:45

6007 Postings, 3380 Tage hammerbuysimon

lies die Forum durch ?.  

18.09.19 21:26

4057 Postings, 2127 Tage exact@51Mio

zitat: "Die haben eine Firmenwert berechnet und darauf basierend den Preis bestimmt, normales Vorgehen."

Zum reinen Buchwert, siehe Filing, ist sicher nicht normal. Sonst hättest du  für etwas über 3 Mio USD die komplette Sunwin Inc. verkaufen können..

zitat: "Gehe auf Seite 2 und schau den Bereich discontinued operations an. Dann rechne es aus dem Verlust raus, dann zähle den Währungseffekt rauf. Du kriegst ein positives Ergebnis raus."

So kannst/solltest Du das aber nicht "rechnen".

Siehe allein schon Unterscheidung in:

Loss from discontinued operations, net of income tax - (20,016)
Loss from disposal of discontinued operations - (233,415).

Hast Du das beides "abgezogen"? Und wenn, wovon genau und warum?  Hat übrigens erstmal mit den Währungseffekten nichts zu tun.

"Und auf Linkedin verkündet ein Simon Yi, dass die Preise ab August zwischen 10 und 20% steigen."

Und? Frag ihn doch mal, ob sie das auch sind...und von welchen "Preisen" genau er redet. Klingt im 10Q ja komplett anders, oder?

zitat: "Metformin? Hatte einen Beitrag von 35k$ geliefert. Mal 4 Quartale wären wir bei 140k$. Da sind die 470k Garantiegelder auch nett".

Ich lese im Bericht: "...while Metformin revenues decreased by approximately $212,000 or 26.8%".

Also müssen ja schon mindestens ca.1 Mio Revenues dort angefallen sein, in welchem Zeitraum, Quartal oder Jahr, steht dort nicht....aber woher hast Du die 35K? Kann ja sein, aber müsstest Du mal präzisieren.

Davon abgesehen, haben sie in ihrem Contract auch Produktionsanlagen, Staff (Personal), sowie sämtliche Einnahmen drin. Ob da die 400K p.Y günstig sind? Schliesslich hat Sunwin laut eigenen Angaben seit Fiscal 2018 erhebliche Summen in den Aufbau dieses Geschäftsbereich incl. Produktionsanlagen gesteckt. Und der Contract läuft jährlich...kann also nach einem Jahr, wenn es sich für den Übernehmer nicht gelohnt hat, einfach an Sunwin "zurückfallen".


 

18.09.19 21:57

4057 Postings, 2127 Tage exact@GoldenPenny

"Der Kurs hat sich erholt ! Der Widerstand bei 0,074 und 0,072 haben heute gehalten"

Klar GoldenPenny. Kurs hat sich total erholt...

chart

Einen Widerstand bei 0,074 kenn ich nicht. Es gibt höchstens eine (nicht sonderlich starke) Unterstützung...bei 0,070. Mal sehen, ob die lange hält. Kann sein - kann nicht sein. Sieht aber schon fast nach Rückzug vom Zock aus. Mal morgen abwarten. Viel Glück.

 

18.09.19 22:02

1485 Postings, 2665 Tage GoldenPennyDas Chart ist ja...

süß hast das selber gemalt :)  

18.09.19 22:20

4057 Postings, 2127 Tage exact@GP

Ja, sieht richtig "erholt" aus, nicht wahr?

Aber OK, sorry... wusste schon, was Du meintest...

Nur - wenn Du da 3 Peaks aus der Vergangenheit hast, ist das natürlich keine wirkliche Unterstützung, weil sie schon 3x nicht gehalten haben, sondern immer im gleichen Modus gleichmässig abschmierten. Das ist anders zu beurteilen, als z.B. eine "Erholung" in einem Anstieg, auf den man zurückfällt.innocent

chart


 

18.09.19 22:59

4057 Postings, 2127 Tage exact@51Mio

"Zusammensetzung des Verlustes. TCM hat da viel mehr beigetragen mit 253k$. Stevia business mit noch Metformin hat 129,8 k beigetragen an Verlusten. Ohne TCM hätte man  129,8 $ Verlust"

Können wir gerne mal (vernünftg) en Detail durchgehen....Du bist mir da zu schnell mit deinen Pferden.

Schau Dir einfach mal vorher Seite 22 an und vergleiche die Margen, dann siehst Du schnell, welche Erträge besser sind/waren.

Im übrigen:

"Loss from disposal of discontinued operations" =  "Verlust aus dem Abgang nicht fortgeführter Aktivitäten"

 "Loss from discontinued operations, net of income tax" = "Ergebnis aus aufgegebenen Geschäftsbereichen nach Steuern"

Vielleicht lernen wir beide dazu (später).

Muss jetzt Maischberger gucken....(schlimm genug)laugthing

 

18.09.19 23:19

1485 Postings, 2665 Tage GoldenPenny@exact

also soll man aus einem alten Chart deiner Meinung nach die Zukunft malen. Komisch nur das dieses Chart noch Verluste in den Quartalen hatte, die kommenden aber eher Gewinn.

Ich würde mal meinen dann sieht das Chart eher bald so aus, mit den netten "Erholungen" zwischendurch  :)

Die Interpretation der Quartalsergebnisse und die Analyse der TCM Sparte zeigen bereits arge Mängel bei dir, vllt. tat die lange Pause nicht ganz gut und das Fachwissen fängt an zu "schmälern".  Aber nein, ich hatte ja vergessen , du hast natürlich kein Interesse an der Aktie und postest alle 10 Minuten was und sogar nachts nur zum "Spaß", wie konnten wir alle vergessen ;)  
Angehängte Grafik:
2.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
2.png

18.09.19 23:35

4057 Postings, 2127 Tage exact@GP

zitat: "Die Interpretation der Quartalsergebnisse und die Analyse der TCM Sparte zeigen bereits arge Mängel bei dir..."

Das schliesse ich nicht aus. Welche meinst Du denn?

 

19.09.19 00:26

4057 Postings, 2127 Tage exact@GP

So...Maischberger zuende....Thema China, aber semi-interessant, immerhin.

Wo waren wir stehengeblieben GP?

zitat: " du hast natürlich kein Interesse an der Aktie und postest alle 10 Minuten was und sogar nachts nur zum "Spaß"

Kein Interesse am Kauf, aber Interesse daran, den Pushern Fakten entgegenzustellen, da ich sie für dreist erlebt habe...und Sunwin mich an "Börsen-Kinderzeiten" erinnert, wo man mit Stories Anleger abzockt.

Was gibt es besseres, als "zum Spaß" zu lesen + denken. In früheren Zeiten, als Trader, "musste" ich um spätestens 8:00 Uhr "aufstehen", schnellchecken, dann spätestens 9:00 die ersten Positionen einloggen...das Ganze bis (mindestens) 22:30 Uhr...und Tagesgewinne unter 20% waren Losertage.

Heute schlafe ich, solange ich lustig bin, gehe selten vor 2:00 Uhr ins Bett, verbringe den halben Tag mit Wanderungen, Besuchen, Ausflügen.

Und bin mit 40% Rendite in 5 Jahren zufrieden.  Aber selbst die, sind mir eigentlich wurscht. Alles kann, nix muss. Die Kunst des Börsen-Müssiggangs, ....sozusagen.

Vielleicht hilft dir das zum Verständnis weiter (?).  

19.09.19 00:37

4057 Postings, 2127 Tage exact@51Mio

"Margen Alleine machen es nicht aus, welche allgemeinen Kosten verursacht es, da sah es nie gut aus bei TCM. So was lernt der Altruist nie. Anyway."

Nix anyway.

Interessiert mich, der Vergleich mit dem verbleibenden Stevia-Business!

Erklär mal genauer, was Du meinst.innocent

 

19.09.19 13:01

4057 Postings, 2127 Tage exact@Maxmansell

"und einen sehr großen beliefern zu können wie unser Capri Sun"

"Euer" CapriSun.....tja, die alte, letztlich ungeklärte Streitfrage aus 2018.
Da würde ich mir nicht so sicher sein, an eurer Stelle.

Ich fasse nochmal kurz zusammen: Die neue Stevia-Rezeptur stammt m.M.n. von Coca-Cola European Partners (siehe Quelle unten). Zuerst gelauncht wurde in UK. Andere meinten, nein, die Rezeptur macht immer noch Wild Deutschland und das Konzentrat wird bereits in den SISI Werken zusammengemischt. Meine Frage, warum dann "eure "Lieferungen immer in die USA zu WildFlavors (intwischen ADM) gehen, blieb letztlich unbeantwortet.

"Simon Harrison, Customer Marketing Director, Coca-Cola European Partners in GB, said: ?At CCEP, we have been on a sugar reduction journey for many years, listening to consumers and customers and making small decreases in the amount of sugar used across our full portfolio of brands. The introduction of stevia has enabled us to reduce the sugar content in Capri-Sun without compromising on the famous taste of the much-loved juice drink"

https://www.cokecce.co.uk/news-and-events/news/capri-sun-reveals-new-stevia-recipe-and-reduces-sugar-in-original-range-by-50

CocaCola bezieht sein Stevia übrigens "eigentlich" von Purecircle:

" PureCircle, the world?s leading producer of high purity stevia ingredients, which includes stevia plant extract, a zero-calorie sweetener which we use to reduce or replace the sugar with in some of our drinks, like Sprite and Coca-Cola Life."

https://www.coca-cola.co.uk/blog/how-purecircle-is-investing-in-growing-stevia

Welches Stevia nun explizit in Capri Sun verwendet wird, konnte ich auch nicht genau herausfinden. Die "Indizien" sprechen" aber eher für PC. Oder konnte inzwischen jemand "belastbare" Beweise finden?


 

19.09.19 13:09

4057 Postings, 2127 Tage exactKurs

Na, momentan sieht es fast so aus, als ob die 9 cent schon das Ende der Fahnenstange bleibt....mal gucken.

@Fortunato, Dieter +  toi

Ihr solltet aber auf jeden Fall eure Stücke halten...auf keinen Fall verkaufen! Der Euro kommt mit Sicherheit.embarassd

 

19.09.19 22:55

4057 Postings, 2127 Tage exact@Fortunato

zitat:"heute nochmal den korb gefüllt!eigentlich war ich schon satt, aber um so mehr um so besser!"

Ist halt wie bei den dicken Cola-Kindern. Die können auch nicht aufhören.

Hast Du aber gut gemacht, Fortunato. Den Peak nicht ganz erwischt, aber immerhin...fast.

Ich sag mal so....wenn Du´s einem Kinderheim spenden würdest, wärs mir lieber, aber Hauptsache, die Kohle weg.cool

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
432 | 433 | 434 | 434   
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: dieterkuhn, Fortunato69, maxmansell, toi-toi-toi

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
CommerzbankCBK100
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Nordex AGA0D655
Infineon AG623100
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
BayerBAY001
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11