Realty Income

Seite 7 von 8
neuester Beitrag: 03.08.21 05:39
eröffnet am: 07.09.07 17:25 von: CaptainSparr. Anzahl Beiträge: 179
neuester Beitrag: 03.08.21 05:39 von: der Eibsche Leser gesamt: 73233
davon Heute: 8
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8  

12.01.21 13:54
1

77 Postings, 435 Tage kauserMilchmädchenrechnung

Sofern ich die News richtig verstehe, steigt die Zahl der Aktien um max. ca. 12 Millionen (10,5 plus Bezugsrecht 1,5). Bei aktuell ca. 345 Millionen Aktien steigt die Aktienanzahl also im schlimmsten Fall um ca. 3,5%, und der Gewinn je Aktie fällt entsprechend um 3,5%.

Kurs büßt gerade ca. 4% ein. Meine These: Wenn man annimmt, dass sich abgesehen von der KE für R.I. seit gestern (fundamental) nichts verändert hat, also eine übertriebene Reaktion des Marktes!? Zumal die KE bzw. die geplante Investition, die der Grund für die KE ist, langfristig die Gewinne und dann auch wieder den Gewinn je Aktie pushen würde, wenn R.I. sich gerade nicht verschätzt.  

12.01.21 13:57
1

77 Postings, 435 Tage kauserMilchmädchenrechnung Ergänzung

Wenn ich da einen Denkfehler drin habe, klärt mich gerne auf. Ist natürlich so oder so eine oberflächliche ad-hoc Betrachtung von mir und dient niemals allein als Basis für eine Inv.entscheidung geschweige denn Empfehlung, das ist mir schon klar :)
 

12.01.21 15:39
1

85 Postings, 410 Tage Digitale KunstREITs geben ständig Aktien aus

Realty hatte "erst" vor 10 Jahren ca. ein Drittel der aktuellen Aktien im Umlauf. Das Prinzip von KE bei REITs sollte man meiner Meinung nach wirklich verstehen, bevor man sein Geld in einen fackelt.  

12.01.21 16:00
1

580 Postings, 2891 Tage GosAthorggf. interessante Infos für (Neu)anleger

12.01.21 21:45

19 Postings, 682 Tage Investor it awaykauser

Was ist mit R.I und KE gemeint.

LG  

12.01.21 21:47

72 Postings, 623 Tage MiaSanMiakauser

R.I. = Reality Income
KE = Kapitalerhöhung  

14.01.21 22:51
1

3138 Postings, 2234 Tage XaropeRealty: und scho weg

27.02.21 08:21

3138 Postings, 2234 Tage XaropeRealty: Results For Fourth Quarter And 2020

Realty Income Announces Operating Results For Fourth Quarter And 2020

https://www.bloomberg.com/press-releases/...r-fourth-quarter-and-2020

For the year ended December 31, 2020:

 o Net income per share was $1.14
 o AFFO per share was $3.39
 o Invested $2.31 billion in properties and properties under development or
   expansion, including $920.9 million in properties in the U.K.
 o Dividends paid per common share increased by 3.1%, compared to 2019
 o Raised $1.85 billion from the sale of common stock
 o Raised $1.69 billion from U.S. dollar-denominated notes and £400.0 million
   in principal of Sterling-denominated notes

For the quarter ended December 31, 2020:

 o Net income per share was $0.33
 o AFFO per share was $0.84
 o Collected 93.6% of contractual rent
 o Invested $1.01 billion in properties and properties under development or
   expansion, including $467.2 million in properties in the U.K.
 o Issued £400.0 million through the issuance of 1.625% senior unsecured
   notes due 2030 in our debut Sterling-denominated public debt offering
 o Issued $325.0 million of 0.750% senior unsecured notes due 2026 and $400.0
   million of 1.800% senior unsecured notes due 2033
 o Raised $655.0 million from the sale of common stock  

20.03.21 08:21

3138 Postings, 2234 Tage XaropeRealty: Monthly Dividend Increase Declared

110th Common Stock Monthly Dividend Increase Declared By Realty Income

https://www.bloomberg.com/press-releases/...declared-by-realty-income

Realty Income Corporation (Realty
Income, NYSE: O), The Monthly Dividend Company^®, today announced its Board of
Directors has declared an increase in the company's common stock monthly cash
dividend to $0.235 per share from $0.2345 per share.

 

29.04.21 21:57

681 Postings, 511 Tage LoonijaJemand Infos

Zur Vereit was die da genau gekauft usw?  

29.04.21 22:46

3138 Postings, 2234 Tage XaropeRealty: @loonija


https://www.ariva.de/news/...-vereit-in-all-stock-transaction-9426220

hatte sogar auch mal Vereit Shares, hab se aber zu corona zeiten verkauft gehabt.  

29.04.21 23:01

3138 Postings, 2234 Tage XaropeRealty: nachtrag

Für kleinen Überblick zu Vereit verweis ich einfach mal auf meinen alten Thread
https://www.ariva.de/forum/vereit-560520  

30.04.21 11:06

85 Postings, 410 Tage Digitale KunstSuper Deal

Für 20X AFFO Aktien kauft man 15X AFFO Aktien, its free real estate.

Ich hoffe nur, dass dieser Spin Off einem nicht die Rechnung verhagelt.  

08.05.21 07:52

3138 Postings, 2234 Tage XaropeRealty: 2012 Q1 Results

2012 Q1 Results

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/726728/...21-000049-index.htm

Realty Income Announces Operating Results For First Quarter 2021

https://www.ariva.de/realty_income-aktie/news

Realty Income Corporation 2021 Q1 - Results - Earnings Call Presentation

https://seekingalpha.com/article/...esults-earnings-call-presentation

Realty Income Corp. (O) CEO Sumit Roy on Q1 2021 Results - Earnings Call Transcript

https://seekingalpha.com/article/...-results-earnings-call-transcript



 

13.05.21 23:41

32 Postings, 1469 Tage THXTraderSpinCo

Stand Q1/2021 ist der Anteil der Office-Immobilien bei Realty 3% und bei Vereit 14,9%. Das dürfte also in Relation zum gesamten Geschäft ein relativ kleines Spin Off werden. Ich habe leider keine Info gefunden, wann ungefähr der Spin Off erfolgen soll.  

14.05.21 11:03

85 Postings, 410 Tage Digitale Kunstmüsste auch Q4 passieren

Zusammen mit dem Merger in Q4, nach meinem Stand.  

20.06.21 08:52

3138 Postings, 2234 Tage XaropeRealty: Monthly Dividend Increase Declared

111th Common Stock Monthly Dividend Increase Declared By Realty Income

https://www.bloomberg.com/press-releases/...declared-by-realty-income

today announced its Board of
Directors has declared an increase in the company's common stock monthly cash
dividend to $0.2355 per share from $0.235 per share

 

20.07.21 16:50

3391 Postings, 4485 Tage KeyKeyWieviele Shares hält denn Realty Income selbst ?

Konnte es bisher noch nicht entdecken.
Während bei Apple z.B. auch Streubesitz in % angegeben wird, finde ich sowas bei Realty Income nicht ?
Wieviel der Dividende kommt denn bei Realty Income selbst an ?
 

21.07.21 09:44
1

85 Postings, 410 Tage Digitale Kunstkeine treasury shares

Sie haben keine. Wäre auch widersprüchlich, auf Aktien zu sitzen, während man Kapitalerhöhungen vornimmt.  

31.07.21 12:45
1

9 Postings, 21 Tage thomas.brantlGrundsatzfrage: Was ist besser REIT oder Immo-ETF

Womit lässt sich besser in Immobilien investieren ? mit REITs oder mit Immo-ETFs? In meinem neuesten Beitrag habe ich versucht, dieser Frage basierend auf der Performance der letzten 10 Jahre auf den Grund zu gehen ? viel Spaß beim Vergleich :-)

Sind Immobilien-ETF sinnvoll? Oder sollte man lieber in REITs investieren? Und welcher Immobilien-ETF hat eigentlich das Prädikat "bester REIT-ETF" verdient? Die Antworten auf all diese Fragen findest du im nachfolgenden Beitrag!
 

02.08.21 16:05
1

4 Postings, 690 Tage Uwe291Reklassifizierung?

Hallo Leute,

hab da mal ne frage.
Was hat es denn mit der Reklassifizierung auf sich?
Letzten Monat sind mir meine ersten 6 Dividenden von 2020 (Juli bis Dezember) wieder abgezogen worden, waren 18,87?.
Heute hab ich 12 Gutschriften erhalten, das waren aber gerademal 12,63?
was soll das denn?
Gruß Uwe
 

02.08.21 16:24
1

4 Postings, 690 Tage Uwe291Reklassifizierung?

Es wurde mir Mai bis Dezember 2020 abgezogen also alle 8 Dividenden von 2020 und nicht nur Juli bis Dezember  

02.08.21 17:34

4444 Postings, 7574 Tage Nobody IISieht nach Kapitalertragssteuer aus.

-----------
Gruß
Nobody II

02.08.21 18:28
1

4 Postings, 690 Tage Uwe291Reklassifizierung?

Nein, es ist keine Kapitalertragssteuer die würde in den Dokumenten auch ausgewiesen, ich bin noch unter meinem Freibetrag.
So wie ich das mitbekommen habe fehlen mir jetzt noch 2 Dividenden.
Ich versteh das mit der reklassifizierung trotzdem nicht, da wird einem die Dividende für ein ganzes Jahr abgezogen, neu verrechnet und wieder ausgezahlt?  

02.08.21 19:16
1

4444 Postings, 7574 Tage Nobody IIScholzi

hat ja festgelegt, dass es für die verschiedenen Kapitaleinkunftsarten keine Querverrechnung zwischen den Klassen geben darf, soll,...
Die Banken tun sich bei Reits aber teilweise schwer und korrigieren dann später nach, weil es doch keine Kapitalerträge nach blablabla sondern blublubblub sind.

Habe ich im Moment auch. Ist aber bei mir seit Freitag alles durch.  
-----------
Gruß
Nobody II

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln