NEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Seite 1259 von 1308
neuester Beitrag: 12.06.21 23:46
eröffnet am: 01.05.19 10:58 von: na_sowas Anzahl Beiträge: 32695
neuester Beitrag: 12.06.21 23:46 von: fbo|2293229. Leser gesamt: 8355622
davon Heute: 3220
bewertet mit 83 Sternen

Seite: 1 | ... | 1257 | 1258 |
| 1260 | 1261 | ... | 1308   

13.05.21 11:08

12 Postings, 60 Tage fbo|229330409Beachte:H2 wird zuk?nftig zum heizen genutzt

13.05.21 11:08
3

733 Postings, 739 Tage RudiKEIGENTLICH

Sollte es hier im Forum um NEL gehen.
Aber es kommt mir vor als ob hier nur noch Frust abgelassen wird und Trost gesucht wird.

Börse ist halt nichts für Weicheier. Auf und Ab gehört zusammen.

NEL IST TOP AUFGESTELLT FÜR DIE ZUKUNFT.

Schönen Feiertag an Alle.  

13.05.21 11:33
2

60 Postings, 1001 Tage Master_ChiefNEL

Bei NEL war es immer so, dass je mehr Panikmacher im Forum unterwegs waren, desto eher ist sie nach oben gedreht.

Wenn ich mir das Forum aktuell anschaue, kann es nicht mehr lange dauern.  

13.05.21 12:22

1918 Postings, 1244 Tage iudexnoncalculatkauf@ 1,61

13.05.21 12:25

66 Postings, 511 Tage Hans WilliGlückwunsch zu diesem Schnäppchen

Saubillig gekauft. Wieviel Stück denn?  

13.05.21 12:36
3

20892 Postings, 7150 Tage lehna#36 Nanana, KB

Da korrigiert der Markt ein kleines bisschen und schon sprießen hier wieder Untergangsszenarien ins Kraut.
Junge, Junge-- was würde das wieder für ein Gejammer geben, wenn sich Dax und co. wie 2008/ 2009 halbieren.
Solche massiven Verbilligungen sind ja auch immer Chancen für mutige Investoren.
Hmmm- bei NEL werd wohl um die 1,50 einen neuen Versuch mit relativ engem Stop wagen.
Wenn die Herde bis dahin nicht verbilligen sollte-- dann eben nicht...
ariva.de


 

13.05.21 12:44
2

20892 Postings, 7150 Tage lehna#49 KB, du bist auf total verkehrtem Trip

Wenn Großbanken/ Hedgies für uns Kleingeldler die Preise massiv senken, ist das doch auch ein Geschenk.
Es sei denn, man glaubt nicht an seine Papiere und schnappt deshalb aus Angst nicht zu.
Wenn jetz die Wasserstoffblase massiv korrigiert, sollte man grad bei NEL irgendwann mit Stop zupacken und nicht wehklagen.
Denn die Zahlen waren ja im Vergleich zu Ballard um Klassen besser.
Stop deshalb, weil den Tiefpunkt immer nur Lügner erwischen...
 

13.05.21 12:56
2

3991 Postings, 834 Tage KornblumeLieber Lehna

Ich hab auch ein hübsches Paket an Nel, aber deutlich unter 1 ? Einstandspreis.
Ich verkaufe hier definitiv nix, eventuell stocke ich auf, wenn es wieder unter 1? gehen sollte.

Ich lasse mich ungern rausdrängen, wenn der Markt mal generell ordentlich fällt.

Nur wer die Aktien hat, wenn sie fallen, hat sie auch, wenn sie wieder steigen.  

13.05.21 13:03
1

20892 Postings, 7150 Tage lehna#58 Na also, geht doch, KB

Mir geht nur dieses Gejammer aufn Sack, wenn Papiere billiger werden.
Das zeugt nicht von Vertrauen ins eigene Investment.
Meine Strategie ist allerdings eine andere wie deine.
Ich bin nicht bereit, Absauforgien auszusitzen.
Und die sind an der Börse nun mal so normal wie Lieschen Müllers morgendliche Gähnattacke...

 

13.05.21 13:19
2

2194 Postings, 3914 Tage sonnenschein2010Marshall

hat erstmalig seine Short-Postion um ca. 10  %
entspricht 1.2 Mio Aktien reduziert
Worldquant ist wieder unter die Meldeschwelle abgetaucht.
Meldungen vom 10./11.5.
 

13.05.21 13:30
1

158 Postings, 293 Tage Eleonore08nel

ein langsames und entspanntes aufstocken der pos. halte ich auch für angebracht. die diversen gelder von papa staat sind ja noch nicht geflossen und sollten einen ordentlichen schub geben. wer glaubt denn noch ernsthaft an den akku unsinn. mit kohlestrom lade ich meine umweltsau.  

13.05.21 13:58
1

426 Postings, 962 Tage MyOwnBossHier macht sich ganz schön Nervosität breit

in den letzten Tagen.
Wer sich einen Chart über mehrere Jahre ansieht, der weiß, dass bei jedem gesunden und vor allem mit guten Aussichten gesegnetem Unternehmen, der Chart in der Regel von links unten nach rechts oben geht. Da muss schon was ganz quer laufen, wenn es anders kommt.  

13.05.21 13:59
2

278 Postings, 99 Tage Strathan xWer heute Morgen raus ist

Wer heute Morgen raus ist, Der hat im Moment schon wieder verloren  

13.05.21 14:06

426 Postings, 962 Tage MyOwnBossIch hätte gerne noch einen Rückgang abgewartet, um

nachzulegen. Leider kein Cash mehr frei. Dann kann es auch gerne gleich wieder hochgehen.  

13.05.21 14:19

8436 Postings, 2471 Tage Ebi52Die Inflation wird

zunehmen, ausserdem die Rohstoffpreise!
Rohöl muss man wohl nicht explizit erwähnen?
Wir werden in die Tannen gehen; würde Rammstein sagen!
Ich habe, ich bin, und ich bleibe investiert!

OK,  ich mach nur Witze, eigentlich wird Ebi weiter kaufen!
 

13.05.21 14:22

426 Postings, 962 Tage MyOwnBossWas interessieren mich die Zacken im Chart

Er kann sich noch lange austoben bis ich verkaufe. So jetzt erstmal grillen.
Schönen Tage noch für alle.  

13.05.21 14:25
1

7543 Postings, 1572 Tage gelberbaronschämt euch!

nicht mal am Feiertag wo Jesus auferstanden ist gebt ihr Ruhe!

Euere Tradition ist nur Geld Geld Geld!

Beim letzten Atemzug werdet ihr sehen was ihr mitnehmen könnt.

Da kocht Jedem das Wasser im.....!  

13.05.21 14:27
1

7543 Postings, 1572 Tage gelberbaronam letzten Tage

werden auch die Leugner weich und beten aus Angst!  

13.05.21 14:33
1

278 Postings, 99 Tage Strathan xGelberbaron

Du bist auch einer von denen, die nochmal kraeftig Furzen bevor sie den Raum verlassen.

Uebrigens: ich habe nichts gegen Shortie. Das ist  der einzig bekannte Destilleriehund (i.R.) - Ardberg
https://de.wikipedia.org/wiki/Ardbeg_(Whiskybrennerei)  

13.05.21 14:38

3991 Postings, 834 Tage KornblumeLieber gelberbaron

Ich fürchte, bei dir kocht nur der Neid.

Warum sollte ich mir eine Dornenkrone aufsetzen und mich kreuzigen lassen.

Da lebe ich lieber in der Fülle und im Wohlstand. Es ist halt nun mal so auf Erden, dass man nur überleben kann, wenn man andere frisst.

Das gilt im übertragenen Sinn großteils auch für die Börse.
Da ist nichts Schlechtes dran.

Wie man sich bettet, so liegt man.  

13.05.21 14:50

7543 Postings, 1572 Tage gelberbaronbin nicht neidisch

Blödsinn! Aber 1 Tag kann doch mal Ruhe sein ohne das die HF und LV
mit ihren Panik Orchestern überall einbrechen  

13.05.21 14:57

20892 Postings, 7150 Tage lehna#70 KB, aber die Postings

vom "gelben" sind doch reinste Satire, wo sich Mario Barth noch Scheiben abschneiden könnte.
Mir geht das wälzern in Bilanzen und Zahlen immer auf den Zeiger-- da zieh mir oftmals lieber das Gewitzel vom Baron rein.
Da gibts kein Psychogemurmel-- da gibts gleich volle Kanne aufn Scheitel...



 

13.05.21 14:59

151 Postings, 1172 Tage Mariolinogelberbaron

du kannst machen was du willst.Und ich mache was ich will. Einverstanden ?  

13.05.21 14:59

481 Postings, 741 Tage ReztunebWo ist Schmid41 jetzt?

13.05.21 15:04
1

7543 Postings, 1572 Tage gelberbaronist so

die haben ja Recht....fressen und gefressen werden....jedem Haifisch seinen
Sprotten Happen lol.....

bekehren kann man Keinen nicht mal mich :-)))

aber wenn ich sehe wie es Thomas Fritsch erging dann habe ich
auch nicht mehr soooo viele % vom Rest....

ich bin ja kein Fakir mit Nägel  sondern schlafe auf LATEX hahahaha

na ja hopp oder topp es geht ja wieder hoch.....aber wie lange?  

Seite: 1 | ... | 1257 | 1258 |
| 1260 | 1261 | ... | 1308   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln