finanzen.net

Inbev kaufen?

Seite 1 von 5
neuester Beitrag: 02.08.19 09:18
eröffnet am: 12.11.08 11:48 von: h0h0 Anzahl Beiträge: 120
neuester Beitrag: 02.08.19 09:18 von: OGfox Leser gesamt: 49925
davon Heute: 14
bewertet mit 5 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 5   

12.11.08 11:48
5

772 Postings, 4124 Tage h0h0Inbev kaufen?

Hallo Leute,über Inbev redet ja kein Mensch warum nicht?
Der Weltgrösste Bierbrauer un keiner Investiert?
Wer von euch ist denn dabei und wann eingestiegen,wie wird es weiter gehen,denke mal nach oben oder nicht? :-)
 

24.11.08 09:20

56 Postings, 5001 Tage MullesKapitalerhöhung 6,26 Miard EUR

Reserviert für die Aktionäre vom 24.11.2008
Verhältnis: 5 Anrechte für  8 neue Aktien
Preis : 6,45 EUR
 

25.11.08 09:51

772 Postings, 4124 Tage h0h0Hölle

Man ist das ... ein tief nach dem anderen un kein boden in sicht,hoffe auf baldige erholung des kurses,wär ich nur nicht so voreilig gewehsen und hätte noch gewartet mit kaufen dann hät ich die 5 fache Anzahl an Aktien fürs gleiche Geld
:-((((((  

01.12.08 10:37

772 Postings, 4124 Tage h0h0inbev günstig wie nie

einstieg lohnt sich hier sind gut 500% drin in den nächsten Jahren,
nur meine Meinung  

01.12.08 10:38

6002 Postings, 6122 Tage tschecheda sind

nicht 500% nein 1000% sind dabei zu machen ,also rein
alle mann  

01.12.08 11:02

772 Postings, 4124 Tage h0h01000% ?,

meinst du die Knacken die 100er Marke in den nächsten Jahren?
was denkst du was wir für ein Kurs haben in ein paar Jahren,der Chart bis zur Krise war ja perfekt,freue mich schon drauf  wenns dann wieder kontstant Bergauf geht!  

01.12.08 11:21

4034 Postings, 4392 Tage FDSAnormalerweise musst Du die Reissleine ziehen...

01.12.08 11:27
1

4034 Postings, 4392 Tage FDSAich hoffe Du hast den Reserveschirm...

23.12.08 11:19

772 Postings, 4124 Tage h0h0gut,

immer leicht aber konstant nach oben so soll es sein  

24.12.08 04:35

358 Postings, 4777 Tage Tituskann mir kein Bier mehr leisten...

Im Moment kann ich mir leider kein Bier mehr leisten.

Warte bitte Anfang Januar ab.  

12.01.09 10:38

772 Postings, 4124 Tage h0h0Aufwärtstrend hält an,

schon ca.100% seit dem Tief,was meint ihr wie lange wir noch auf der Überholspur sind???
Denke dass sich die Übernahme positiv auswirken wird in diesem Jahr durch kostensenkungen etc..  

14.01.09 15:13

772 Postings, 4124 Tage h0h0gut dass ich mein

Reservescgirm vergessen hab  

18.01.09 10:52

772 Postings, 4124 Tage h0h0Aktionär stuft

Aktie von abinbev auf buy ein Kursziel von 22 Euro.
InBev verlängert Vertrag mit NGV um 3 Jahre
Nicht die neusten News aber vllt weiss es jemand noch nicht  

25.01.09 12:02
1

772 Postings, 4124 Tage h0h0Raus aus en Schulden :-) es geht weiter

Anheuser-Busch InBev (Als euronächstes: ABI) gab heute bekannt, dass er einen Vertrag mit Asahi Breweries, Ltd geschlossen hat., wodurch Asahi 19.9 % von Tsingtao Brewery Co, Ltd. von Anheuser-Busch InBev für 667 Millionen US-Dollar erwerben wird. Die Entblößung dieses Anteils in Tsingtao ist ein Teil des andauernden deleveraging Programms von Anheuser-Busch InBev und erlaubt der Gesellschaft, Unternehmenswert aufzuschließen, das Erzeugen geht weiter, der verwendet wird, um infolge des Erwerbs von Anheuser-Busch übernommene Schuld zurückzuzahlen. Unter dem Vertrag wird Anheuser-Busch InBev 261.577.836 H-Aktien von Tsingtao zu Asahi zu einem Preis von HKD 19.78 je Aktie bezüglich am 22. Januar 2009 der Andeutung verkaufen, dass ein EBITDA 08 vielfach 14.2x schätzt. Dieser Preis vertritt eine Prämie von 38 % gegen den Schlusskurs von H-Aktien bezüglich am 22. Januar 2009. Infolge der Transaktion wird Asahi der zweitgrößte Aktionär von Tsingtao werden. Tsingtao Brauerei-Gruppe wird der größte Aktionär in Tsingtao bleiben, einen 31-%-Anteil bezüglich am 23. Januar 2009 haltend. Anheuser-Busch InBev wird eine Minderheitsaktie in Tsingtao von etwa 7 % behalten. Anheuser-Busch InBev hat keine gegenwärtigen Pläne, irgendwelche zusätzlichen Aktien zu verkaufen, und wird seine strategischen Optionen wie jeweils anwendbar nachprüfen.

Ich weiss schlechtes Übersetzungsprogramm aber man versteht es :)  

03.02.09 14:45

772 Postings, 4124 Tage h0h0so

und die nächste Kaufempfelung fliegt ins Haus,Kursziel 25 Euro ! es geht weiter  

25.02.09 11:31

772 Postings, 4124 Tage h0h0und es geht wieder weiter die

Schulden abzuwerfen :-)
Anheuser-Busch InBev verkauft InBev USA  

02.04.09 16:24

772 Postings, 4124 Tage h0h0Porsche kommt AB-Inbev zu gute

Sollte Porsche seinen Anteil an VW auf 75% aufstocken fliegen die VW-Aktien aus dem Dax und dem
Index Euro Stoxx 50,Nachfolger im Stoxx wird dann wahrscheinlich die Aktie von AB-inbev  

29.04.09 17:26

772 Postings, 4124 Tage h0h0Dividende

Dividende beträgt 28 Cent je Aktie  

05.05.09 18:48

772 Postings, 4124 Tage h0h0Donnerstag 7.Mai

gibts endlich die Quartalszahlen von Anheuser-Busch Inbev und meiner Meinung nach werden die Zahlen ganz in Ordnung ausfallen nur Interressant wird es wieviele Schulden noch abzuarbeiten sind durch die Übernahme und
ob die Synergieeffekte schon genau bekannt sind und ob auch ein Sparprogramm aufgelegt ist bzw. wurde  

07.05.09 14:08

772 Postings, 4124 Tage h0h0Das nenne ich Quartalszahlen

Umsatz im ersten Quartal nahezu verdoppelt!  

18.05.09 14:58
1

772 Postings, 4124 Tage h0h0bald ist Sommer

was wird im Sommer gekauft??? BIIIIIIEEEEEERRRRRRR  

21.05.09 10:37

772 Postings, 4124 Tage h0h0nächste Kaufempfehlung

von der Aktionär Kursziel 28!!!  

14.06.10 08:05
1

44542 Postings, 6899 Tage Slaterdurch die WM dürften die weiter steigen

05.07.12 23:01

596 Postings, 3166 Tage internetweberWas haltet ihr vom aktuellen Kurs?

Also ich finde der ist zu hoch zum einsteigen.  

28.05.13 16:18
1

1973 Postings, 2865 Tage Kreus RomainKursexplosion

seit hier das letzte mal  die Aktie als zu hoch zum Einsteigen galt 5.07.2012.
Aktuel 74,95?
HSBC gab Kursziel 85.00?
credit suisse  88.00?  

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 5   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Deutsche Telekom AG555750
Netflix Inc.552484
TUITUAG00
PowerCell Sweden ABA14TK6
Infineon AG623100