finanzen.net

Twitter !! WKN: A1W6XZ

Seite 89 von 96
neuester Beitrag: 01.05.20 10:43
eröffnet am: 31.10.13 16:35 von: BVB-89 Anzahl Beiträge: 2378
neuester Beitrag: 01.05.20 10:43 von: the.game. Leser gesamt: 507208
davon Heute: 21
bewertet mit 22 Sternen

Seite: 1 | ... | 86 | 87 | 88 |
| 90 | 91 | 92 | ... | 96   

11.12.17 21:40

5245 Postings, 3166 Tage Der_Heldflieeeg, Vögelchen, flieeeeg

tweet tweet tweet :-D

Das Potenzial von Twitter wird nun scheinbar endlich auch vom Markt (an)erkannt. Wurde auch Zeit...  

11.12.17 21:50

895 Postings, 2552 Tage Puhmuckelhoffentlich

12.12.17 11:22

47 Postings, 2678 Tage exquisit24Zukäufe bei Twitter....

siehe Grafik.. rechts aktuell !!  
Angehängte Grafik:
twitter12-17.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
twitter12-17.jpg

12.12.17 13:22
1

538 Postings, 1027 Tage larrywilcoxexquisit24

Danke für die Grafik. Es hat sich richtig was bei Twitter ab Sommer getan. Tolle Weiterentwicklung mit m.E. guter Marktdurchdringung. Twitter ist eine Marke die sich weiter etabliert. Bin natürlich happy das meine Prognose von 22 USD in 2017 eingetroffen ist. Woodoo wo  ist Du? Stelle fest das ich die "Wette" gewonnen habe. Allen investierten weiter viel Spaß mit Twitter. Mal sehen was noch alles kommt. Bleibt weiter positiv spannend!  

14.12.17 16:29

895 Postings, 2552 Tage Puhmuckelgibt es news?

14.12.17 21:03
1

485 Postings, 2762 Tage winhelTwitter

14.12.17 22:28

538 Postings, 1027 Tage larrywilcoxwinhel

Danke für die Info. Jetzt bin ich auch "on fire". Mal sehen was an GERÜCHT dran ist. Will aber eigentlich Twitter weiter eigenständig sehen.  

15.12.17 07:09

47 Postings, 2678 Tage exquisit24Übernahmegerüchte....

wenn nicht eintreffen geht´s wieder in richtung Keller mit der Twitter Aktie !!

Twitter (TWTR - Get Report) Gründer Jack Dorsey muss in dieser Ferienzeit in freudiger Stimmung sein.

Die Aktien der von Präsident Trump ausgewählten Social-Media-Plattform steigerten sich am Donnerstag auf 7,3%, den höchsten Stand seit Oktober 2016. Die Gewinne wurden von Gerüchten der Händler über einen möglichen Deal für Twitter angesichts von Disneys (DIS - Get Report) Platz 21 angeheizt Century Fox-Transaktion (FOXA - Get Report). Eine solche Idee wird nicht aus der Luft gegriffen.

Die Übernahmegespräche rund um Twitter gingen Ende 2016 zu Ende, nachdem Disney, Salesforce.com (CRM - Get Report) und andere potenzielle Bewerber das Interesse an dem sich abmühenden Social-Media-Unternehmen verloren hatten. BTIG-Analyst Richard Greenfield sagte im Mai, dass die Verbesserungen der Timeline von Twitter es wieder zu einem "unvermeidlichen" Übernahmeziel machen.

So oder so, mit Twitter-Aktie in der Nähe von einem 52-Wochen-Hoch wird jeder Deal teurer sein als vor einem Jahr.  

15.12.17 17:40

5245 Postings, 3166 Tage Der_Heldbitte keine Übernahme!

selbst machen/verdienen!  

15.12.17 17:43

895 Postings, 2552 Tage Puhmuckelwieso, wenn der preis stimmt

15.12.17 19:19

538 Postings, 1027 Tage larrywilcox...

Sehe es wie Der Held. Übernahme braucht nicht zu kommen. Twitter schafft den turn around und wird in 2018 deutlich zulegen. Da wäre eine Übernahme zum heutigen ein "schlechtes Geschäft".  

18.12.17 13:50

47 Postings, 2678 Tage exquisit24Jetzt hebt Twitter langsam aber sicher hoch...

Twitter Aktien springen, nachdem JPMorgan die Aktie aufgewertet hat und nennt dies eine der besten Ideen der Bank für 2018 (CNBC)
Twitter sprang am Montag vorbörslich um 4,3 Prozent.
   "Wir werden TWTR-Aktien auf übergewichten mit einem Kursziel von 27 $ aufrüsten und es ist eines unserer Top-Smid-Cap-Ideen im Jahr 2018", schrieb JPMorgan-Analyst Doug Anmuth in einer Mitteilung am Montag.
   Twitter-Aktien sind 2017 um 36 Prozent gestiegen.
PMorgan hat Twitter von Montag auf übergewichtet erhöht und damit die Aktien der Social Media Aktie aufgewertet, die in diesem Herbst auf dem Comeback Trail waren.

"Wir werden die TWTR-Aktien auf übergewichten mit einem Kursziel von 27 $ aufrüsten, und das ist eine unserer besten Ideen für eine smid-cap-Strategie im Jahr 2018", schrieb Analyst Doug Anmuth in einer Mitteilung. "Wir glauben, dass sowohl die TWTR-Geschichte als auch die finanziellen Ergebnisse im nächsten Jahr weiter zunehmen werden, da das Unternehmen weiterhin auf seinem differenzierten Wertversprechen für die Nutzer und dem Ertragswachstum baut."

Das neue Ziel von 27 US-Dollar (ausgehend von einem früheren Ziel von 20 US-Dollar) stellt in den nächsten 12 Monaten nach dem Schlusstag am Freitag ein Plus von 22 Prozent dar. Twitter sprang am Montag vorbörslich um 4,3 Prozent.

Anmuth legte vier Gründe für das Upgrade dar:

   Verbesserung von Video und Live-Streaming
   Er schätzt jetzt 10 Prozent tägliches aktives Benutzerwachstum nächstes Jahr.
   Geschätztes Werbeumsatzwachstum von mehr als 8 Prozent im Jahr 2018
   Twitter solle 2018 "GAAP rentabel" sein, prognostiziert er.

Nachdem Facebook in den letzten drei Jahren als größerer Konkurrent in Bezug auf Nutzerzahlen und Aktienkurse immer größere Höhen erreicht hatte, erholte sich Twitter in der zweiten Jahreshälfte 2017, da die Anleger wetten, dass die Aktie einen Wert erreicht hat, der ihren Kernnutzer ausmacht Basis, dass es noch wirklich effektiv zu monetarisieren hatte.
"Wir sind uns darüber im Klaren, dass die TWTR-Aktie seit Ende Oktober um 30 Prozent seit dem dritten Quartal gestiegen ist und bei unseren revidierten Zahlen mit 11,8x 2019E EBITDA nicht billig ist", schrieb Anmuth. "Aber wir glauben, dass die zunehmende Anziehungskraft sowohl bei den Nutzern als auch bei den Werbekunden den Konsens von 2018 weiter vorantreiben wird (wir liegen 4 Prozent über dem Umsatz und 15 Prozent beim EBITDA) und die Anlegerstimmung rund um TWTR bleibt gemischt."

Twitter meldete für das dritte Quartal besser als erwartete Gewinn- und Umsatzzahlen, aber monatliche aktive Nutzer waren über Inline. Twitter-Aktien sind 2017 um 36 Prozent gestiegen.  John Melloy | @johnmelloy
Published 51 Mins Ago Updated 16 Mins Ago  

18.12.17 18:48

538 Postings, 1027 Tage larrywilcox...

JPM. Twitter als Top Pic zu bezeichnen ist ja schon längst klar. Kursziel von 27 USD ist m.E. sehr konservativ. Die 27 USD sehen wir schon in 02/2018. Wenn 2017 mit Gewinn abgeschlossen wird sehen wir mehr! Bin weiterhin on fire für Twitter.  

18.12.17 19:29
1

5245 Postings, 3166 Tage Der_HeldTwitter in den USA immer noch auf Platz 3

...der beliebtesten Social-Media-Unternehmen! https://www.notebookcheck.com/...ehren-die-US-Top-10-an.264192.0.html

Und Facebook hatte im News-Bereich keine Chancen... www.augsburger-allgemeine.de/digital/...pp-Notify-ein-id37983017.html

Es führt kein Weg dran vorbei ---> Twitter ist zum Erfolg verdammt!  

18.12.17 19:33

2729 Postings, 2419 Tage Benz1Frage mich immer wieder

was ist wichtiger Facebok oder Twitter? Bekannt sind Beide in der ganzen Welt....
Da hinkt aber Twitter kursmäßig ganz schön.........  

18.12.17 19:46

538 Postings, 1027 Tage larrywilcoxBenz

Sind nicht vergleichbar. Die einzige Gemeinskeit ist ihre Einzigartigkeit!  

18.12.17 20:06

2729 Postings, 2419 Tage Benz1lary....

bin noch nirgends angemeldet, vielleicht twitter später........  

18.12.17 21:00

538 Postings, 1027 Tage larrywilcox...

Twitter ist schon cool. Melde doch mal an. Tut nicht weh :-) ! P.S.:  man konnte wenn man regelmäßiger seinen account nutzte sehen, wie positiv sich Twitter peu a peu entwickelte. Die Kursentwicklung ist für mich daher keine Überraschung (Nachweis siehe Posts aus dem Sommer. Wurde ja teilweise belächelt. Von diesen Usern habe ich dann irgendwann nix mehr gehört ).  

18.12.17 22:29

5245 Postings, 3166 Tage Der_Heldhier mal die "Expertenrunde" von CNBC im Video

...zur JPM-Hochstufung.

https://www.cnbc.com/video/2017/12/18/...-that-made-twitter-soar.html

Den Gedankenaustausch finde ich ganz interessant. Im Endeffekt sind sich aber alle einig: Twitter ist nicht mehr wegzudenken, Twitter läuft 24 Stunden, es gibt nichts Vergleichbares (was den Newsbereich angeht)! Langfristig dabei bleiben ... ab jetzt beginnt die Monetarisierung! ;-)  

19.12.17 08:20

Clubmitglied, 12124 Postings, 7446 Tage Lalapokleine Hürde um 25 USD ...dann reden wir von

30 USD ... dann sollte auch endlich richtig Zug auf den Kurs kommen ....  

19.12.17 19:12

538 Postings, 1027 Tage larrywilcox...

Und hopp... Hürde im ersten Anlauf übersprungen bzw. Überflogen!  

22.12.17 08:56

47 Postings, 2678 Tage exquisit24Profit auch für Twitter 2018 ??

Herzstück der Reform ist die Senkung der Unternehmenssteuer von 36 auf 21 Prozent. Die USA fallen damit unter OECD-Durchschnitt, die niedrigen Steuern sollen Investitionen und Kapital anziehen. Was meint Ihr auf Bezug zu Twitter und Zahlen 2018 ?? oder wird sich das erst 2019 auf die zahlen auswirken ??  

22.12.17 13:14

47 Postings, 2678 Tage exquisit24Twitter startet neuen Live-Newsservice !!

cool :-)  

11.01.18 23:04
1

104 Postings, 1693 Tage Cid3rtwitter wird ein pr problem bekommen

project veritas hat eben mit undercover journalisten ausgegraben das twitter sehr wohl zumindest in der vergangenheit shadowbans betrieben hat...     als gerücht hat sich das schon lange gehalten aber nun bestätigt
https://www.youtube.com/watch?v=64gTjdUrDFQ

twitter war mal für absolute meinungsfreiheit und scheint zumindest dem video nach unendlich parteiisch
und denke das wird wellen schlagen aber nur meine meinung ;)
und bin hier nicht investiert weder short/long
 

12.01.18 10:18

17 Postings, 888 Tage Jonas069Bin seit gestern auch hier investiert

Und sehe das mit der Zensur auch kritisch wobei man es durch die medienpräsenz die diese zensur hervorruft natürlich genau  so gut positiv werten kann denn Twitter ist in aller Munde.
Trotzdem gehört das zensurgesetz im Sinne des meinungspluralismus abgeschafft um Twitter auch für Leute mit Meinungen abseits des Mainstream interessant zu halten.
http://m.bild.de/politik/inland/twitter/...n-54442436.bildMobile.html
 

Seite: 1 | ... | 86 | 87 | 88 |
| 90 | 91 | 92 | ... | 96   
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Moneyshake, Maydorn, TK Anleger

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
TUITUAG00
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Amazon906866
BayerBAY001
ITM Power plcA0B57L
Deutsche Telekom AG555750
Apple Inc.865985
Allianz840400
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2