finanzen.net

Year 2K-bug??

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 18.08.99 11:01
eröffnet am: 18.08.99 11:01 von: timber Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 18.08.99 11:01 von: timber Leser gesamt: 857
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

18.08.99 11:01

21 Postings, 7379 Tage timberYear 2K-bug??

Bis vor kurzem teilte ich nicht die Meinung, dass das
Jahr 2000 einen Crash für den Aktienmarkt bewirkt.
Durch letzte gezeigte Abhängigkeit des deutschen Marktes
von Amiland kam ich dann doch ins grübeln.
Die Amerikaner sind anscheinend sehr anfällig für diese
Angst. Das könnte bedeuten, dass die Kurse einbrechen.
Selbst in diesem Board wurden schon vorsichtige Stimmen
vernommen.
Amieinbruch + eigene Befürchtungen + ständige Zinsängste =
schwache Aktien.
Muß ja nicht jeder dran glauben, aber wenn es ein großer
Teil denkt, reicht es doch schon,oder?

Gibt es Anlagen die von einem möglichen 2K-Crash profitieren?
Ich denke da an die alte Flucht in Rohstoffe - Edelmetalle.
Habt Ihr vielleicht noch Ideen/Tips oder sonstiges?

Gruß
timber
 

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
CommerzbankCBK100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BASFBASF11
Aurora Cannabis IncA12GS7
Infineon AG623100
TUITUAG00
SAP SE716460
TeslaA1CX3T