Die Rakete ist gestartet!

Seite 2 von 4
neuester Beitrag: 24.04.21 23:38
eröffnet am: 28.11.20 12:30 von: pennystockfi. Anzahl Beiträge: 80
neuester Beitrag: 24.04.21 23:38 von: Stephanieuirz. Leser gesamt: 6556
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4  

15.12.20 10:55

967 Postings, 343 Tage pennystockfinderDas verstehe ich auch nicht.

Vermutlich wird die Aktie erst für einige erst interessant, wenn der Kurs deutlich höher steht coollaugthingwink.

Zeit war ja genug, um hier zu investierenmoney mouth


 

15.12.20 15:32
weiter geht's! :-)  

15.12.20 15:35

16.12.20 15:21

967 Postings, 343 Tage pennystockfinderNews!

lpine 4 Technologies, Ltd. (ALPP) kündigt die Gründung von zwei neuen Drohnen-Tochtergesellschaften an

PHOENIX, AZ / ACCESSWIRE / 16. Dezember 2020 / Alpine 4 Technologies, Ltd. (OTCQB:ALPP), ein führender Betreiber und Eigentümer von Kleinmarktunternehmen, hat die Gründung von zwei Drohnen-Tochtergesellschaften bekannt gegeben, die im A4 Technology-Portfolio angesiedelt sind.

"Während wir unseren Fußabdruck im Drohnenmarkt erweitern, werden diese neuen Tochtergesellschaften dazu dienen, unsere Drohnentechnologie in zwei Kategorien zu unterteilen; (1.) EMS-Dienstleistungen: Impossible Aerospace hat die Funktionsfähigkeit der US-1-Drohne bereits durch seine Beziehungen zu Strafverfolgungsbehörden und der US Air Force bewiesen. Ihre unvergleichliche Flugzeit wird bei unzähligen zukünftigen Anwendungen helfen. Außerdem werden die Menschen von den Hebefähigkeiten der US-1 überrascht sein und wissen, dass sie skalierbar ist. (2.) Auslieferung: Die Part 135-Zertifizierung erlaubt es einem Unternehmen, über die Sichtlinie hinaus zu liefern. Wir bei Alpine 4 sind hoch motiviert, in den Bereich der Drohnenlieferung einzusteigen. Die Hinzufügung eines alternativen Flugkörpers zur US-1 wäre speziell für die Zustellung über große Entfernungen gedacht und würde es uns ermöglichen, eine Vielzahl von Lösungen auf dem Markt anzubieten. Die Akquisition von Impossible Aerospace stellt mehr als nur ein Drohnenunternehmen dar, sondern ist der erste Baustein unserer Drohnensparte", kommentiert Ian Kantrowitz aus dem Führungsteam von Alpine 4.

Alpine 4: Die vier Prinzipien, die den Kern unseres Geschäfts bilden, sind Synergie. Innovation. Antrieb. Exzellenz. Wir bei Alpine 4 glauben, dass synergetische Innovation zu Spitzenleistungen führt. Indem wir diese Worte mit unserer kombinierten Erfahrung und unseren Fähigkeiten verankern, können wir aggressiv Chancen innerhalb und über vertikale Märkte hinweg verfolgen. Wir liefern Lösungen, die nicht nur Industriestandards vorantreiben, sondern auch den Wert für unsere Aktionäre steigern.

Kontakt: Kent B. Wilson, CEO oder Ian Kantrowitz, VP of Investor Relations

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

16.12.20 15:51

967 Postings, 343 Tage pennystockfinderNeues 52 Allzeithoch!

21.12.20 15:26

967 Postings, 343 Tage pennystockfinderBin ja mal gespannt,

wie sich das von der Regierung verhängte Verbot, für chinesische Drohnen auf den Kurs auswirk! :-)  

21.12.20 15:33

967 Postings, 343 Tage pennystockfinderKönnte heute

wieder ein 52 Wochen hoch werden. Bis jetzt sieht es gut aus!!!!!  

21.12.20 15:53

967 Postings, 343 Tage pennystockfinderDie Aktie

kennt nur eine Richtung!
+++++%%%%% :-))  

21.12.20 17:21

21.12.20 18:30
wenn das so weiter geht, sind die 2 USD heute oder morgen schon fällig!!!!  

21.12.20 19:49

967 Postings, 343 Tage pennystockfinderHeute noch die 2 USD?

Sollte mal so langsam Kasse machen :-))
Das hat man nicht jedes Jahr!!!  

21.12.20 20:01

967 Postings, 343 Tage pennystockfinderDie 2 USD

schaffen wir heute noch!
Fast 200 Mitleser und keine Beiträge, ausser meinen?!?! :-))
Selbst der Einstieg bei 0,40 (mein erster Beitrag hier) wäre noch eine super Investition gewesen!  

21.12.20 21:06

967 Postings, 343 Tage pennystockfinderGleich falken

21.12.20 21:20

967 Postings, 343 Tage pennystockfinderDie falken

21.12.20 21:27

967 Postings, 343 Tage pennystockfinderMach doch

noch nicht Kasse!
Läuft einfach zu gut, aber SL ist gesetzt. :-)
So etwas habe ich in den letzten 3 Jahren nur 4x erlebt!  

21.12.20 22:20

18 Postings, 1359 Tage Bast1978SL ?

Darf ich fragen wo du deinen SL gesetzt hast?  

22.12.20 07:57

967 Postings, 343 Tage pennystockfinderMoin,

ich ziehe meinen SL immer nach, der letzte war bei 1,85 USD.
Bei knapp über 2 Dollar habe ich den Knopf dann doch gedrückt und verkauft.
Bin bei 0,04x mit 4000 Dollar eingestiegen, dass sollte erst einmal reichen :-)
Bin dennoch von dem Wert überzeugt und steige, wenn möglich etwas tiefer wieder ein.
Am Gewinnmitnahmen ist noch keiner gestorben. :-))
Schöne Feiertage und ein glückliches Händchen im neuen Jahr!  

22.12.20 08:47

18 Postings, 1359 Tage Bast1978Guten Morgen!

Hast du deine gesamte Position rausgezogen?
Bist du der Meinung, dass die Reise nach oben vorerst zu Ende ist?

Nicht falsch verstehen, dein Gewinn ist natürlich beachtlich und völlig verständlich, dass du hier mal eine Gewinnmitnahme machst. Gratulation dazu !  

22.12.20 08:59
habe alle Aktien verkauft, was aber nicht heißen soll, dass die Reise nicht weiter geht. Denke jetzt ist erst einmal eine Verschnaufpause angesagt, längerfristig sehe ich aber noch Potenzial bei ALPP.
Dieser Anstieg war natürlich auch in der kurzen Zeit sehr extrem!
Bin noch in EHVVF, ENDV und CELZ investiert, die meiner Ansicht nach auch noch Potenzial haben.
Gruß
pennystockfinder  

22.12.20 09:44

18 Postings, 1359 Tage Bast1978Interessant

und bei SFOR bist auch schon raus ?  

22.12.20 10:31

967 Postings, 343 Tage pennystockfinder2/3 zu 0,13x USD verkauft!

Da war der Anstieg eben auch sehr extrem!
Ist bei diesen Werten immer riskant, wenn man zu lange wartet.
Es geht extrem hoch, aber genauso kann es extrem fallen.
Stehe auch nicht immer auf der richtigen Seite :-(
Aber wenn man bei so einem Anstieg dabei ist, ist es auch nicht so schlimm, wenn man mal falsch liegt und ein paar Teuronen verliert.
So ist das Spiel eben!

 

22.12.20 15:35

967 Postings, 343 Tage pennystockfinderDa bin ich

jetzt eben auch daneben gelegen :-)
Da ist scheinbar noch kurzfristig viel mehr drin.
So ist es halt, es schmerzt zwar, aber ich überlebe es bestimmt :-))  

22.12.20 16:11

967 Postings, 343 Tage pennystockfinderDie Aktie CELZ

macht es etwas leichter :-))  

24.12.20 09:27

967 Postings, 343 Tage pennystockfinderLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.12.20 13:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

24.12.20 18:01

967 Postings, 343 Tage pennystockfinderGeht ja wieder ganz

schön ab!
Jetzt noch die Meldung das sie an die NASDAQ gehen, dass wäre der Hammer!  

Seite: 1 |
| 3 | 4  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln