Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1 von 618
neuester Beitrag: 26.01.21 07:47
eröffnet am: 19.09.20 14:47 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 15434
neuester Beitrag: 26.01.21 07:47 von: Linda40 Leser gesamt: 342321
davon Heute: 1134
bewertet mit 58 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
616 | 617 | 618 | 618   

19.09.20 14:47
58

17431 Postings, 4168 Tage Linda40Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Art. 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art  5.html

So die offizielle Version des Grundgesetzes.

Doch wie in jedem Gesetz gibt es auch Einschränkungen bei der Auslegung bzw. Anwendung.

Wir sollten uns auf eine sachliche Kritik in diesem Thread einigen.
Kritikwürdig ist die gesamte politische Palette, sofern diese Kritik sachlich ohne Hetze, Diskriminierung einzelner Personen oder rassistische Äußerungen vorgetragen/geschrieben wird.

Zur Thread-Eröffnung möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch User sperren werde, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie diesem Thread mutwillig schaden wollen, indem sie unsachliche und unbegründete Posting schreiben.
Bei kritischen Postings wäre eine verlinkte Quellenangabe nicht nur hilfreich, sondern auch eine Notwendigkeit, um einer evtl. Moderation vorzubeugen.

Mir ist bewusst, hier das Richtige zu schreiben, wird immer mehr und mehr zur Kunst.

Ich selber werde auf gewisse Foto-Anhänge in Zukunft verzichten. Auch Ananas werde ich bitten, sich mit Anhängen, die immer wieder als Anlass genommen wurden seine Postings zu melden, zurück zu halten.

Kritik darf nicht zum Luxusgut elitärer Einzelpersonen oder Gruppen werden.
Auch wir Stammuser von Ariva haben das Recht dazu - sofern wir uns an die Regeln halten.

Ich werde bei Sperrungen genauso handeln wie in meinem alten Thread.

Zum Schluß möchte ich noch auf 2 Threads hinweisen, die trotz aller kritischen Postings noch nicht moderiert wurden.
Das sollte jetzt auch unser Ziel sein.

https://www.ariva.de/forum/...old-redet-dann-schweigt-die-welt-357283
https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795

In diesem Sinne
Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
616 | 617 | 618 | 618   
15408 Postings ausgeblendet.

25.01.21 22:20
7

4282 Postings, 5420 Tage 58840p#408 Pimkie

Und die Zulieferer?Das wird einen Rattenschwanz bis zum Reset geben !!!!!!  

25.01.21 22:22
4

47608 Postings, 2437 Tage Lucky79WHO gibt mir Rätsel auf...

25.01.21 22:29
6

9221 Postings, 7033 Tage der boardaufpasserObelisk, die Zwangsschließungen sind

für die regierenden wohl  zwingend notwendig. Andererseits werden sie die restlose Verknechtung des gesamten Volkes nicht erreichen. Und weiste, was daran das blödeste ist??? Ca. 87% der Wähler wollen es genauso haben. Ich bins bekennend nicht!
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

25.01.21 22:30
4

47608 Postings, 2437 Tage Lucky79Hier wieder... Pakistani mit festem Job...

soll nun abgeschoben werden...!!!

https://www.chiemgau24.de/bayern/...re-mitarbeiters-ein-90179762.html

W A R U M....???

Da hat einer Arbeit, versucht sich zu integrieren... und dann als "Belohnung" für seine Mühen
wird er abgeschoben...???

So was dämliches gibts auch nur in Deutschland...!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!  

25.01.21 23:25
4

3584 Postings, 973 Tage telev1medizinischer daten

"Facebook sperrt Messenger-Bot von Israels Premier Netanyahu

Netanyahu hatte in einem auf Facebook und Twitter veröffentlichten Video dafür geworben, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Dabei hatte er auch seine Zuschauerinnen und Zuschauer aufgefordert, ihm Telefonnummern von Bekannten zu schicken, die noch unsicher oder unentschlossen seien. Konkret sagte Netanyahu: »Wenn Sie jemanden kennen, der wegen der Impfungen nervös ist, schicken Sie mir den Namen und die Telefonnummer. Vielleicht bekommen diejenigen dann einen Überraschungsanruf von mir und ich überzeuge sie.«"

https://www.spiegel.de/politik/ausland/...ad7a-48d8-80ef-32fd28a7714e  

26.01.21 00:03
5

28584 Postings, 1217 Tage damir25 ArDemos

Hart aber fair redet über die Kritiker, aber nicht mit den Kritikern.
Sogar die Zuschauermeldungen sind passend ausgesucht. Armes Deutschland!
 

26.01.21 00:25
5

28584 Postings, 1217 Tage damir25 ArDai

Thema Bildungsauftrag, haben ARD und ZDF endgültig ihre üppigen Gehälter
und ihre Daseinsberechtigung verloren.
In der größten Pandemie aller Zeiten hat D noch Krankenhäuser geschlossen und
KH-Betten abgebaut,
dass wird nach dem wir Pleite sind, noch viel dramatischere Schließungen nach sich
ziehen. Da kommt jetzt das Impfbekenntnis gerade recht, um Ärzte und Schwestern
vor die Tür zu setzen. Das Mitspielen mit der Regierung kann leider keine Früchte tragen.

 

26.01.21 05:16
4

30695 Postings, 5429 Tage AnanasEin Austritt aus der EU wäre ein Befreiungsschlag

DAS VERSAGEN DIESER EU ? KOMMISSONSPRÄSIDENTIN  URSULA VON DER LEYEN WIRD IMMER GEFÄHRLICHER FÜR DIE BÜRGER DER EUROPÄISCHEN GEMEINSCHAFT. Allein dieser katastrophale EU-Führung hat es Deutschland zu verdanken, dass es kaum ausreichende Impfungen gibt.

Ein äußerst schlechtes Zeugnis für von der Leyen.
 ? Diskussion um Lieferprobleme beim Impfstoff Was sich die EU leistet, das ist unverschämt?.

Bei so einer amateurhaften EU Führung wundert es mich nicht, dass wir in Deutschland mehr Impfengpässe als Bergengpässe in den Alpen haben. Gerade in Krisenzeiten zeigt es sich wie stark die Persönlichkeiten einer Regierung sind. Über Merkel, und ihre ständigen Fehlentscheidungen braucht man kaum noch etwas hinzuzufügen, doch bei dieser von der Leyen ist das Blatt noch lange nicht ausgereizt.

Klar ist doch, so lange es wie ein Selbstläufer in der EU läuft kann jeder Hinterwäldler Politik machen. Doch jetzt, wo wir vor einer Jahrhundertkrise stehen braucht man an der Spitze eines Kontinents kluge, ja außergewöhnliche kluge Köpfe also Personen auf die man sich verlassen kann. Ursula von der Leyen hat diese Tribute nicht, sie hat sie noch nie gehabt. Geboren als Tochter eines CDU-Politikers wurde sie schon in jungen Jahren gefördert, leider aber nicht gefordert. Sie hat zwar einen ganz normalen Ausbildungsweg hinter sich, Schule, Studium, Ärztin - Assistenzärztin an der Frauenklinik ? doch eine politische Qualifikation hat sie damit noch lange nicht.

Klar ist aber auch, schon als Verteidigungsministerin hat sie auf ganzer Linie versagt. Dass sie, von Merkel gefördert, in so eine verantwortungsvollen Position gehoben und nun versagt, wundert mich nicht. Der letzte Satz im Tagesspiegel sagt alles über diese von der Leyen aus:? Im Lenkungsausschuss zur EU-Impfstrategie herrschte dementsprechend tiefe Unzufriedenheit darüber ? von Selbstkritik war dagegen nichts zu hören. Dabei besteht zur Selbstzufriedenheit, was die eigenen Planungen angeht, kein Anlass. ? Das ist symptomatisch für eine EU deren Führungsspitze mehr zur Belastung als zur Entlastung beiträgt.

Der Europäische Traum ist ausgeträumt und schuld daran ist die EU , mit ihrer Führung, selbst. Und wie immer bei politischem Totalversagen werden die gescholten, die am wenigsten dafür können! Alles wird abgewiegelt und schöngeredet. Wie dem auch sei, diese von der Leyen war doch schon hier als Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Arbeit und Soziales  und dann als Verteidigungsministerien ein Totalausfall. Nichts hat sie zu der Zeit  auf die Reihe gebracht außer inhaltsloses Geschwätz und millionenschweren Beraterverträgen nach Gutsherrenart für die der Steuerzahler zahlen muss. Und dieses Vollversagen setzt sich als Kommissionspräsidentin nahtlos fort.

Zitat:? Was wird hier Firmen zugemutet, die in Rekordzeit Impfstoffe entwickeln und Unternehmensallianzen geschmiedet haben, um dann milliardenfach Impfdosen zur Verfügung stellen zu können. Die sollen sich den Vorwurf gefallen lassen, dass es nicht ausreichend vorangehe. Nein! Dieser Vorwurf fällt auf die EU zurück. Und zwar nicht allein auf die zyprische Gesundheitskommissarin Stella Kyriakides. Die ist doch in dieser Sache nur eine Ausführende. ?Zitat Ende.
https://m.tagesspiegel.de/politik/...Y7A1vpRNx4IqRSdMDC5IsCfoZO9CKUxA
https://de.wikipedia.org/wiki/Ursula_von_der_Leyen

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
102364033_3209518775776907_81412302188....jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
102364033_3209518775776907_81412302188....jpg

26.01.21 05:21
4

30695 Postings, 5429 Tage AnanasGute Politik durch gute Politiker

Politikwende jetzt. Gute reden zu der aktuellen Situation von Mitgliedern der BÜRGERLICHEN AFD u.a. Frau Weidel .

https://www.youtube.com/embed/...O1D_gK9RyRWo3aGuOgTN8C2-UaaLqicIko-Y


-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

26.01.21 05:31
7

3069 Postings, 165 Tage 123p'Can you hear me now?'Angela Merkel faces 😷

'Can you hear me now?' Angela Merkel faces technical difficulties during a video conference

 

26.01.21 05:55
6

30695 Postings, 5429 Tage AnanasDas ist Trumps Vermächtnis?

? Amerikas wundersames Wachstum?.
Aha, nun was sagt man dazu,  hat Trump doch nicht alles verkehrt gemacht ?

Ich hoffe, die Staatsmedien haben auch so ein Auge auf Biden wie auf Trump. Trump wurde schnell zum Feind der weltweiten Medien weil er ihnen  keinen Honig ums Maul schmierte? An Trumps wirtschaftspolitischen Erfolg sollte man Biden messen und nicht am Schönreden.


Zitat:?
Als die Regierung von Barack Obama in ihren letzten Zügen lag, prophezeiten die Wirtschaftsexperten für die folgenden Jahre unisono ein Wachstum von rund einem Prozent. Die Ankündigung des wahlkämpfenden Donald Trump, ein neues Wirtschaftswunder zu entfachen, taten sie als Prahlerei ab. Die Experten hatten sich eingerichtet in der Vorstellung, dass mittelfristig mehr nicht drin sei als Mediokrität. Eine alternde Bevölkerung, schrumpfende Produktivitätszuwächse und mangelnde Innovationen lieferten die Argumente. ?Zitat Ende.

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...GMsdfd2EgCWKI_6IGWICRwYT-6o
https://www.facebook.com/...44282969023226&set=a.1217695158348699

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
141782642_920801168324553_787866591029....jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
141782642_920801168324553_787866591029....jpg

26.01.21 05:56
6

3069 Postings, 165 Tage 123pRente: verfassungswidrige Doppelbesteuerung ?


Wie die Politiker rumeiern und seit Jahren das Thema Doppelbesteuerung der Renten nicht abarbeiten.

Zitat:
25.01.202120:44
Urteil kommt bald ? Wird die Rente in Deutschland doppelt besteuert?
vonMoritz Serif
Experten hatten seit langem kritisiert, dass es bei der Rente zu einer verfassungswidrigen Doppelbesteuerung käme. Ein Urteil vom Bundesfinanzhof steht an.
Quelle: https://www.fr.de/wirtschaft/...of-muenchen-90179150.html?cmp=defrss#

Mehr zum Thema Rente
https://www.finanztip.de/gesetzliche-rentenversicherung/
https://news.feed-reader.net/605-rente.html  

26.01.21 06:12
3

3069 Postings, 165 Tage 123pDonald Trump News


Biden ist kein Macher ..

Zitat:
Rep. Ronny Jackson to Newsmax TV: Biden's Virus Plan is 'the Trump Plan'
President Joe Biden spent months in the campaign saying he had a superior plan to combat COVID-19, but it turns out his plan is really nothing more that former President Donald Trump's plan, Rep. Ronny Jackson, R-Texas, tells Newsmax TV.
Quelle: https://www.newsmax.com/newsmax-tv/...inations/2021/01/25/id/1007188/

Donald Trump News
https://www.newsmax.com/hottopics/topic/Donald-Trump/138/
 

26.01.21 06:24
5

3069 Postings, 165 Tage 123pNa, schon gepimpft ??


Das tut doch nicht weh :/

So und jetzt macht Eure Oberärmchen frei und reein mit der Nadel. :/

Dazu folgendes:
https://m.youtube.com/watch?v=ut6CpuRXlnA
und
https://m.youtube.com/watch?v=77mcn_xJWT0

 

26.01.21 06:32
4

3069 Postings, 165 Tage 123pMeeting Snowden Reupload Doku ARTE


Deutschland hat gegen seine Verfassung verstoßen indem sie Snowdens Asylantrag abgelehnt haben.

Zitat:
Moskau: Hier herrscht Wladimir Putin. Donald Trump ist der Präsident der Vereinigten Staaten. Was bedeutet das für die Zukunft der Demokratie? Diese Frage bewegt die Amerikaner Edward Snowden, Larry Lessig und die Isländerin Birgitta Jonsdottir. Sie kämpfen mit ihren Mitteln für Freiheitsrechte weltweit. Seit Jahren sind sie in Kontakt und in ihrer Wahlheimat dem Internet vernetzt. ARTE ist dabei, als sich der Whistleblower und ehemalige CIA-Mitarbeiter Edward Snowden, der Harvard-Jurist Larry Lessig und die Fraktionsvorsitzende der Piratenpartei im isländischen Parlament Birgitta Jonsdottir zum ersten Mal von Angesicht zu Angesicht gegenüber sitzen und gemeinsam diskutieren. Snowdens Exilstatus in Russland ist bedroht, denn er wird inzwischen als Faustpfand von Verhandlungen zwischen Trump und Putin bewertet.
Zitatende
Quelle: https://m.youtube.com/watch?v=cHjYtaGBM_I&feature=emb_rel_end  

26.01.21 06:34
6

30695 Postings, 5429 Tage AnanasEs war alles schon mal da!

? Grippewelle 2018 - Krematorium schlägt Alarm - ARD Brisant 13.03.2018. Die Grippewelle hält an und ?übersteigt alles bisher Dagewesene?. schon 358 Menschen hat die Grippe in dieser Saison das Leben gekostet, darunter waren 261 mit dem ?Yamagata?-Virus infiziert, wie das Robert-Koch-Institut berichtet. ?.

Insgesamt hat die   starke Grippewelle 2017/18  rund 25.100 Menschen in Deutschland das Leben gekostet. Diese Menschen sind nachweislich an Grippe gestorben und nicht wie jetzt ?mit oder durch Corona?. Ich habe die Dramatik 2017/2018 überhaupt nicht mitbekommen weil mein/unser Leben ganz normal weiterlief.

Auch diese Zahlen wurden kaum in den Medien erwähnt:? Ein Vergleichswert für die laut RKI ?moderate? Welle 2018/19 liegt noch nicht vor. Die Ex­perten gehen von 3,8 Millionen Arztbesuchen wegen Grippe in der vergangenen Saison aus. Das ist weniger als halb so viel wie 2017/18. Insgesamt registrierte das Institut von Oktober bis Mitte Mai 182.000 labordiagnostisch bestätigte Grippefälle. ?


https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/106375/...lichste-in-30-Jahren
https://www.youtube.com/...rM1IxT6dnvVui_la9MTA8Z4tVCYUJkowN4iBri5eD4

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

26.01.21 06:47
7

2003 Postings, 6224 Tage sue.vi.

Von Nebenwirkungen bis zu unzureichenden klinischen Daten:
Was diejenigen, die Moderna- und Pfizer-Impfstoffe erhalten, wissen müssen

Merkblätter für Empfänger von Moderna- und Pfizer-BioNTech-Impfstoffen in den USA und Großbritannien stellen klar, dass die Impfstoffe noch nicht vollständig zugelassen sind;
Empfänger wurden gebeten, sich Hilfe zu holen, wenn sie schwere Nebenwirkungen oder allergische Reaktionen erfahren
....
twitter-logoJoe C Mathew | 7. Januar 2021 |

https://www.businesstoday.in/current/world/...unity/story/427227.html  

26.01.21 06:49
7

30695 Postings, 5429 Tage AnanasWir werden alle zu Testpiloten der Regierung.

TESTEN, TESTEN TESTEN WAS DAS ZEUG HÄLT ?

Wenn es um Corona geht wird getestet was die Laborkapazitäten nur so hergeben. Mit der Zunahme der Tests stiegen auch die Infektionszahlen, was einige schon von einer drohenden dritten Welle reden ließ. Bei uns im Landkreis  hat sich eine politische Unterwürfigkeit breit gemacht hat, dass ich nur mit dem Kopf schütteln muss, Radfahren, Autofahren und Schwimmen nur noch ?vermummt?? Wie ich sehe, stießen die  Gebetsmühlenartigen  Corona-Wahrungen in unserer Gemeinde auf fruchtbaren Boden. In anderen Ländern nimmt man die Zwangsmaßnahmen wesentlich entspannter auf, natürlich hält man sich auch dort an die Regeln, natürlich auch nicht alle. Ich halte mich stets da auf, wo frische Luft zum atmen war und ich meine Vermummung in der Tasche lassen durfte.


Festzustellen bleibt, mit den vielen Testungen steigen die Zahlen der Infizierten. Bis jetzt ist die Sterblichkeit in Deutschland nicht wesentlich höher als 2018 während der Grippewelle. Damals hatte man nicht getestet sondern geimpft  und dennoch starben 25.100 Menschen durch Influenza. Keine Testung hätte diese Sterberate verhindern können, und so glaube ich auch kein Mund-Nasenschutz.


?Seit Oktober 2019 wurden demnach insgesamt 186.185 im Labor bestätigte Influenzafälle an das RKI übermittelt.? Und - Gott sei Dank - sind an der Grippe bis jetzt ?nur? 493 gestorben, doch die Grippewelle 2020/2021 läuft noch.  Von einer  Grippewelle wird kaum gesprochen, warum auch, die gab es schließlich immer. Die Medien haben in der Vergangenheit nur am Rande eine zwei Zeilen Nachricht übermittelt, doch während der Corona-Zeit sieht der Zwangsfernsehkonsument tägliche Berichte über diese Pandemie.


?Bilanz der Grippewelle 2016/17: 112.000 Kranke, 662 Tote?, und das obwohl auch in diesen Jahren, wie den Jahren zuvor, immer ein Impfstoff zur Verfügung stand. Warum also die gefühlte Ignoranz der Medien und der Politik in den Jahren vor Corona? Das hat nach meiner Einschätzung nichts mit der regionalen Grippe ( Epidemie) und der weltweiten Corona Virusinfektion (Pandemie) zu tun, hinter all dem steckt nach meiner Einschätzung ein  politischer Wille . Unter dem Motto, ? Schaut her wir Politiker sind für euch da, wir  tun was für euch?, stieg die CDU/CSU in kürzester Zeit von  27 Prozent im November 2019 bis zu durchschnittlich 38 Prozent in diesem Jahr.Dieser enorme Anstieg ist  ausschließlich auf die Corona-Pandemie zurückzuführen. Dabei ist es absolut unwichtig, wie gut oder wie schlecht die Merkel Regierung in dieser Zeit agiert hat.


Rückblickend sehe ich in den letzten 11 Monaten eine total am Boden liegende Wirtschaft, hinsichtlich des Corona-Management eine Wirrwarr Politik in den 16 Bundesländern. Eine Verunsicherte aber auch aufbegehrende Bevölkerung und noch mehr Baustellen in Infrastruktur, Gesundheitswesen, Schulwesen, Beamtenwesen, Digitalisierung , Altenpflege und Migrationspolitik, wie im Jahr zuvor. Warum die Verantwortungsträger aus CDU/CSU und SPD mehr Zuspruch erhalten wie im Jahr zuvor ist mir ein Rätsel.

https://www.frankenpost.de/region/bayern/...Qx4EM-YBu_aTS-ZgSfu5XGo1Y
https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/...letzte-grippesaison
https://www.morgenpost.de/vermischtes/...a-Faelle-in-Deutschland.html
https://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/...-id39216822.html

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
imago0102883480h.jpg (verkleinert auf 68%) vergrößern
imago0102883480h.jpg

26.01.21 07:01
6

16652 Postings, 6115 Tage cumanaWas wird passieren im Herbst?

 
Angehängte Grafik:
17baf070b2df3d4632465c9c20ccf651.jpg (verkleinert auf 92%) vergrößern
17baf070b2df3d4632465c9c20ccf651.jpg

26.01.21 07:14
4

2003 Postings, 6224 Tage sue.vigemeldete unerwünschte Ereignisse

18. Januar, 11:26 Uhr

Kalifornien fordert eine Pause bei der Verwendung von Moderna-Impfstoffen nach "möglichen allergischen Reaktionen

Kaliforniens oberster Epidemiologe hat empfohlen, die Verabreichung von COVID-19-Impfstoffen aus dem Moderna-Los 041L20A aufgrund "möglicher allergischer Reaktionen", die derzeit untersucht werden, zu pausieren.
"Eine höhere Anzahl von möglichen allergischen Reaktionen wurden mit einer bestimmten Charge von Moderna Impfstoff, die bei einer Community Impfung Klinik verabreicht werden,  gemeldet,"  sagte Dr. Erica Pan, Staatsepidemiologe für die California Department of Public Health, in einer Erklärung am späten Sonntagabend. "
Weniger als 10 Personen benötigten medizinische Hilfe über einen Zeitraum von 24 Stunden. Aus einem extremen Übermaß an Vorsicht und auch die Anerkennung der extrem begrenzten Versorgung mit Impfstoff,  empfehlen wir, dass Anbieter andere verfügbare   Impfstoff Inventar verwenden und die Verabreichung von Impfstoffen aus Moderna Lot 041L20A pausieren , bis die Untersuchung durch die CDC, FDA, Moderna und den Staat abgeschlossen ist."  ...
Mehr als 330.000 Dosen aus diesem spezifischen Los wurden an 287 Anbieter im ganzen Bundesstaat verteilt, wobei die Sendungen zwischen dem 5. und 12. Januar eintrafen, so das California Department of Public Health, das sagte, dass ihm keine weiteren Cluster- oder Einzelereignisse im Zusammenhang mit diesem Los gemeldet worden seien.

Als um einen Kommentar gebeten, sagte ein Sprecher von Moderna ABC News: "Moderna bestätigt, einen Bericht vom California Department of Public Health (CDPH) erhalten zu haben, dass eine Reihe von Personen in einem Impfzentrum in San Diego wegen möglicher allergischer Reaktionen nach der Impfung mit einer Charge des COVID-19-Impfstoffs von Moderna behandelt wurden. Das Unternehmen kooperiert vollständig mit dem CDPH bei der Untersuchung dieser gemeldeten unerwünschten Ereignisse.  ...
https://abcnews.go.com/Health/live-updates/...l_twitter_abcn#75321673  

26.01.21 07:16
4

30695 Postings, 5429 Tage AnanasDie Wut der Klimahüpfer ist gigantisch .

Zitat :? Grüne? ? Logik: Schnee im Winter:? Das ist Wetter? . Hitze im Sommer:? das ist Klimawandel?. Zitat Ende. So die Meinung von Herrn Meuthen, Parteivorsitzender der BÜRGERLICHEN AFD. Also bei uns ist demnach ?Wetter?. Es schneit schon seit 4 Uhr und rückblickend hat es in diesem Januar schon mehr als im letzten Jahr geschneit, was für ein ?Wetter?. Doch das ?Klima? kommt bestimmt auch in diesem Jahr, wäre ja auch noch schöner.

Ich bin immer wieder entzückt, wenn ich Schlaues von den sogenannten GRÜNEN lese:
? Katrin Göring-Eckardt MdB 31. Juli 2018 Es ist wirklich sichtbar, spürbar. Alle Leugner und alle, die nichts tun, sind und er Verantwortung. Dieses Wetter kommt eben nicht irgendwie zufällig oder vom Himmel #Klimakrise #Wetter #hitze https://twitter.com/wdr5/status/10?
https://twitter.com/goeringeckardt/status/...ZIJHWw88j1mpKBj-mlfv1huY

Na klar Göring-Eckard von Nichts kommt Nichts. Solche geistvolle Feststellung konnte Herr Meuthen im Jahr 2018 natürlich nicht unkommentiert so stehen lassen und konterte dementsprechend :
?
Prof. Dr. Jörg Meuthen31. Juli 2018 Es ist wirklich sichtbar, spürbar, wie lächerlich diese Frau ist. Alle, die nichts gegen diese grünen Ideologen tun sind in der Verantwortung. Dieses #Wetter kommt tatsächlich nicht irgendwie zufällig: Man nennt es auch?
Sommer!#AfD #Hitze #Hitzewelle
https://twitter.com/GoeringEckardt

Mit den sogenannten GRÜNEN ist das immer wieder lustig, entweder man unterwirft sich ihrer Meinung dann lebt man mitten drin in einer Blase Klimaskeptiker.Oder man hat seine eigene Meinung dann lebt man außerhalb der Blase und ist glücklich mit so viel frischer Luft, mit einem warmen Sommer und Schneefall im Winter.

Zitat:? Liebe Leser, der Blick aus dem Fenster offenbart ganz ohne jeden Zweifel: Es ist Winter.
Und zwar ein Winter, welcher vielerorts in Deutschlands mit gar nicht so wenig Schnee einhergeht, wie auch die Wetterberichte der letzten Tage verdeutlichten - und das, obwohl uns allen vor etwas über 20 Jahren beispielsweise von Mojib Latif prognostiziert wurde, es werde in unseren Breiten keine Winter mehr mit starkem Frost und viel Schnee geben. Schon in meiner Neujahrsbotschaft aus dem tiefverschneiten Schwarzwald hatte ich darauf hingewiesen, dass die finsteren Prognosen der versammelten Klimaapokalyptiker irgendwie nicht so recht eintreffen wollen - was mir (wenig überraschend) aus dem linksgrünen Lager den Vorwurf einbrachte, ich sei wohl nicht in der Lage, zwischen (kurzfristigem) Wetter und (langfristigem) Klima zu unterscheiden.Doch keine Sorge: Diese Unterscheidung ist mir durchaus geläufig, und sie war es sogar schon im Sommer 2018, als wir eine Zeit lang herrliches Sommerwetter hatten.?Zitat Ende.
https://www.facebook.com/Prof.Dr.Joerg.Meuthen/...6/1868925929922770/
https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/...oagIoRUt2FgFmi8dw1vGJ9k

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
14732393_213076645795210_6383068708708....jpg
14732393_213076645795210_6383068708708....jpg

26.01.21 07:39
1

3069 Postings, 165 Tage 123p☕ Guten Morgen 🏞

26.01.21 07:40
2

17431 Postings, 4168 Tage Linda40Hier bei uns ist auch wahnsinnig Klima...

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
schnee_in_roetgen.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
schnee_in_roetgen.jpg

26.01.21 07:47

17431 Postings, 4168 Tage Linda40Wenn ihr Schnee wollt - kommt in die Eifel

achnee...geht ja nicht - Spaß verboten
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
druck_des_schnees.jpg (verkleinert auf 68%) vergrößern
druck_des_schnees.jpg

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
616 | 617 | 618 | 618   
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, Fernbedienung, Grinch, Katjuscha, major, qiwwi, Radelfan, SAKU, SzeneAlternativ

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln