finanzen.net

Dietmar Hopp von Bayern-"Fans" beleidigt!

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 02.03.20 18:18
eröffnet am: 29.02.20 17:12 von: Radelfan Anzahl Beiträge: 68
neuester Beitrag: 02.03.20 18:18 von: vega2000 Leser gesamt: 2479
davon Heute: 2
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3  

29.02.20 17:12
6

52369 Postings, 5338 Tage RadelfanDietmar Hopp von Bayern-"Fans" beleidigt!

Unglaublich, die Bayern führen in Hoffenheim mit 6:0 und die Bayern-"Fans" zeigen die berüchtigten Hopp-Schmähplakate und der Schiri unterbricht das Spiel. Ein Abbruch droht!
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.
Seite: 1 | 2 | 3  
42 Postings ausgeblendet.

01.03.20 08:49
3

33923 Postings, 5583 Tage JutoAlso

Dass der streich da was mit afd verbindet,
Ist wohl quatsch.
Ich denke, es geht auch nicht darum,
Dass hopp mit 350 mios ein retortenbaby geschaffen hat.
Meiner meinung geht es indirekt gegen den dfb.
Um korruption, seilschaften.
Und konkret um kollektivstrafen für fans.
Es muss andere möglichkeiten geben,
Sowas zu kritisieren.
-----------
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix

01.03.20 08:55
3

3990 Postings, 974 Tage FernbedienungJuto

Die Fan-Aussagen, im Netz, zum BvB-Spiel bringen, es sehr gut auf den Punkt.

   Meine Güte! Schmähgesänge! Ja, alles nicht so schön mit Hopp, aber dafür ein Spiel abzubrechen? Ich bitte euch!
   Ich fasse es nicht. Im Stadion wird "Hopp du Hurensohn" gesungen und der Schiedsrichter sieht das als Anlass, das Spiel kurz zu unterbrechen? Wie lächerlich soll das eigentlich noch werden?
   Lieber DFB! Als BVB-Fan wird man seit Jahren als ?BVB H****sohn? besungen. Wird das Spiel dort dann ab sofort auch immer unterbrochen? Frage nur...
   Droht ihr nur weiter mit Spielabbruch bei Schmähgesängen gegen einzelne, alte, weiße Männer und schließt beide Augen bei Rassismus. The bigottery is real
   Rassismus im Stadion? Scheißegal. Einen Milliardär beleidigen? Erstmal das Spiel unterbrechen
   Ich bin gerade richtig wütend. Rassismus wird gerne einfach so durchgewunken, aber wehe man greift sich einen reichen Investor heraus.

https://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/...bruch-id228580513.html  

01.03.20 08:57
1

3990 Postings, 974 Tage FernbedienungWie war das eigentlich bei

"Schiri du Arschloch" Gesängen? Wurden da auch Spiele unterbrochen?
Wie wurde bei Werner-Schmähgesänge gehandelt?  

01.03.20 09:25
1

15890 Postings, 7073 Tage Calibra21Während Traditionsvereine

in der dritten und vierten Liga vergammeln und ums Überleben kämpfen (z. B. Kaiserslautern, 1860, Aachen, Essen, u. v. m.) hofiert der DFB Red Bull Leipzig & Co.

Und das sollen die Fans für gut heißen ? Das ist nicht mehr mein Fußball, den ?alle wollen?.

Der Kommerz hat den Fußball längst übernommen und Fans sind keine Fans mehr - sie sind Kunden.  

01.03.20 09:27
4

2617 Postings, 5371 Tage diabolo11Juto

Herr Streich hat in der Pressekonferenz von einer gewissen Partei gesprochen!  

01.03.20 09:31
1

15890 Postings, 7073 Tage Calibra21Streich weiß nicht um was es geht.

Es geht um den Kommerz im Fußball, der die Seele des Fußballs zerstört und um Kollektivstrafen.

Aber die AfD ist natürlich daran schuld. Ist sie ja eh immer...  

01.03.20 09:33
3

33923 Postings, 5583 Tage JutoIch weiss

Ansonsten schätze ich seine aussagen,
Seine liebe zum fussball
Aber das mit der afd in zusammenhang zu bringen,
Ist quatsch.
Ich meinte nicht dich mit ?quatsch?.
-----------
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix

01.03.20 10:15
3

14330 Postings, 4587 Tage objekt tief#39, guter Mann???

Der Herr Streich ist doch der, der die Hoffenheimer vor nicht allzulanger Zeit als Schweine bezeichnet hat.

Der Herr Streich hat ein psychisches Problem. Sehr grenzwertig.  

01.03.20 14:33
2

3990 Postings, 974 Tage FernbedienungDieses Banner

bei Union vs Wolfsburg bedeutet also Stufe 1. Bei Stufe 3 gibt es den Spielabbruch. Bei Stufe 2 ist man bereits.
Langsam wird es lächerlich.

https://twitter.com/Marvin_Ronsdorf/status/1234103253018796033/photo/1



 

01.03.20 14:41

13505 Postings, 5180 Tage gogolich lese da Kollektivstrafe 2017

und habe mal nachgeschaut ( gut verstanden ) ich finde aber nicht den Zusammenhang mit Hopp
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

01.03.20 14:43
1

52369 Postings, 5338 Tage Radelfan#53 Finde ich gut!

Gegen diese Hass-Banner sollte endlich mal - unabhängig vom Verein! - mal drastisch durchgegriffen werden.

Vielleicht ringt der DFB sich ja im Falle des FCB mal zu einem Punktabzug durch!
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

01.03.20 14:44
2

13505 Postings, 5180 Tage gogolerledigt, habe es doch gefunden

,, BVB "
https://11freunde.de/artikel/gl%C3%BCckwunsch-dietmar-hopp/1475992
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

01.03.20 14:46
1

3990 Postings, 974 Tage FernbedienungRadel

Dieses Banner aus #53 sollte aber schon als legitime Kritik durchgehen.  

01.03.20 14:47

154 Postings, 206 Tage Laufi1Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 02.03.20 11:37
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

01.03.20 14:49

3990 Postings, 974 Tage FernbedienungHopp 2007

Freundschaftsschals mit den Wappen der TSG Hoffenheim und dem FSV Mainz 05 wird es so schnell wohl nicht geben. 05-Manager Christian Heidel hatte in einer Zeitung die Finanzmittel des Konkurrenten kritisiert. Heute beschwerte sich SAP-Chef Dietmar Hopp bei höchster Stelle.

https://www.spiegel.de/sport/fussball/...praesident-ein-a-509507.html  

01.03.20 15:01

1841 Postings, 1361 Tage Wolle185Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 02.03.20 11:49
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

01.03.20 15:18
1

3990 Postings, 974 Tage FernbedienungWas ist jetzt an deiner

Ausdrucksweise besser?  

01.03.20 15:32
1

Clubmitglied, 44303 Postings, 7314 Tage vega2000Meppen vs Duisburg der gleiche Mist!


https://www.kicker.de/4592287/ticker/sv-meppen-34/msv-duisburg-1

Die Verantwortlichen wenden sich an das jeweilige Fanlager um sie ins Gewissen zu reden, dass eine erneute Entgleisung ein Spielabbruch zur Folge hätte.
52'
Es ist damit die zweite Stufe des Drei-Stufen-Plans erreicht. Bei einem erneuten Vorfall wäre Schiedsrichter Bacher gezwungen, die Partie vorzeitig zu beenden.
50'
Schiedsrichter Bacher unterbricht die Partie. Beide Fanlager haben verschiedene Banner ausgerollt, welche wie in so vielen anderen Stadien, auf die Causa Hopp anspielen.
 

01.03.20 16:39
2

1841 Postings, 1361 Tage Wolle185einfach

Stehplätze entfernen und nur Sitzplätze installieren , so wie in England.
Das wäre ein großer Schritt gegen solche Entgleisungen.
Durch Sitzplatznummer kann man die Chaoten besser orten.
Also UEFA bitte handeln weg mit den Stehplätzen.  

01.03.20 16:42

13505 Postings, 5180 Tage gogolund auch die Preise wie bei uns

-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

01.03.20 17:02
1

4968 Postings, 4829 Tage ObeliskVerstehe das Problem nicht

Hurensohn - Nazischlampe - Faschist- Islam Sprechpuppe

In unserem Tollhaus ist doch das alles gerichtlich abgesegnet.    

01.03.20 18:38
3

15890 Postings, 7073 Tage Calibra21Ausnahmsweise ein sehr guter Kommentar von NTV

Mit der VIP Lounge legt man sich nicht an.Der DFB hat nichts verstanden. Das Geschäft muss geschützt werden. Der Fußball verliert langsam seine Seele. Dem Geldes wegen. Sollen die doch alle Ultras mal verbannen. Mal sehen wie klasse das ?Stadionfeeling? dann noch ist.

Jedes Regionalligaspiel bietet dann mehr Emotionen.
Fritz Keller sollte den Aufbruch verkörpern beim Deutschen Fußballbund. Doch sein merkwürdiger Auftritt im "Sportstudio" beschädigt den Hoffnungsträger, der in Sachen Rassismus unwissend agiert und den aktiven Fans realitätsfremd vor den Kopf stößt.
 

01.03.20 20:02
2

15890 Postings, 7073 Tage Calibra21Was für eine Farce

Damals gratulierte Rummenigge noch der Schickeria.
https://www.n-tv.de/sport/fussball/...rn-Ultras-article13780356.html" style="font-size:12px; font-weight:bold; color:black; text-decoration:none;">Antisemitismus-Preis als Ansporn: DFB würdigt Engagement der Bayern-Ultras - n-tv.de
Eine nicht umstrittene Münchner Ultra-Gruppe wird für ihren Einsatz gegen Antisemitismus und Diskriminierung mit dem Julius Hirsch Preis ausgezeichnet. Der DFB verbindet mit dieser Ehrung auch die Erwartung an die Fans, Stellung gegen Gewalt im Fußball zu beziehen.
 

02.03.20 18:18
2

Clubmitglied, 44303 Postings, 7314 Tage vega2000Die Begründung der Protestler zieht nicht!!

Deren Einwand, der DFB habe sein wort gebrochen (keine Kollektivstrafen), ist definitiv falsch!

Den Fans von Borussia Dortmund hat man, nach den Vorfällen in der Vergangenheit,  2018 eine
Bewährungsstrafe aufgebrummt, -bis dahin gab es keine Kollektivstrafen.
Erst als die schwarzgelben Dummköpfe erneut Herrn Hopp auf übelste beleidigen/drohen, hat der DFB die Bewährung kassiert & eine Kollektivstrafe durchgezogen.
Wenn sich jetzt ein paar Hohlköpfe mit dem Schlachtruf "Fuck DFB" melden, dann sollten die sich einfach besser informieren, anstatt so einen Bullshit zu verzapfen.

DFB-Sportgericht widerruft BVB-Bewährung im Fall Hopp: Zwei statt drei Jahre ohne Fans in Hoffenheim
Borussia Dortmund wird für das Fehlverhalten seiner Fans bei Auswärtsspielen bei der TSG Hoffenheim zur Kasse gebeten und muss die nächten zwei Jahre bei der TSG ohne eigene Fans antreten. Diese Entscheidung des Sportgerichts des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) teilte der Verband am Freitag mit. Das Sportgericht widerrief damit im Fall um Beleidigungen gegen Mäzen Dietmar Hopp das Urteil der ausgesprochenen Bewährungsstrafe vom 2. November 2018 und verhängte zudem eine Geldstrafe von 50 000 Euro gegen den Verein. Die Borussia hat bereits zugestimmt. Zuvor war in Medienberichten noch von einer Dreijahressperre die Rede.
https://www.sportbuzzer.de/artikel/...trafe-hoffenheim-beleidigungen/

Die Fanclubs Schickeria & Red Fanatic München des FC Bayern blamiert sich ebenfallls auf seiner Internetseite "suedkurve-muenchen.org, weil die genauso wenig informiert sind & deren Argumente einfach nur doof sind!
https://suedkurve-muenchen.org/

Im übrigen übersehen die selbst ernannten Herren über Moral & Anstand, das Dietmar Hopp sein Geld auf ehrliche Weise selbst verdient hat, er damit machen kann was er will & einer Menge Menschen um den Club TSG 1899 in Lohn & Brot gestellt hat.

Wenn die Protestlern die TSG nicht mögen, ist das in Ordnung, aber es gibt 17 weitere Vereine in der Bundesliga & wenn wem das Spielergeschachere & die Zig-Millionen ? nicht passen, dann gehts halt zum Dorffussball um die Ecke!



 

Seite: 1 | 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Rubbel, taos, TheLeo1987, USBDriver, Xenon_X

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Amazon906866
Deutsche Bank AG514000
BioNTechA2PSR2
BayerBAY001
Microsoft Corp.870747
NEL ASAA0B733
NVIDIA Corp.918422
Wirecard AG747206
Infineon AG623100
XiaomiA2JNY1
Siemens AG723610
GRENKE AGA161N3