Cytodyn - biotech mit Monster Potential !!

Seite 1 von 54
neuester Beitrag: 04.03.21 09:54
eröffnet am: 17.01.20 16:35 von: Zunrise Anzahl Beiträge: 1332
neuester Beitrag: 04.03.21 09:54 von: AlleNamenV. Leser gesamt: 175508
davon Heute: 33
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
52 | 53 | 54 | 54   

17.01.20 16:35
3

131 Postings, 1226 Tage ZunriseCytodyn - biotech mit Monster Potential !!

2020 könnte das Jahr von cytodyn werden.. das Potential ist riesig!!

Catalysts for 2020:

BLA Filing and Submission
HIV Combo Approval
HIV Licensing Deal for EU, China and Japan
P3 HIV Mono
BTD acceptance for mTNBC
Licensing deal Cancer
Licensing deal NASH
Filing for BTD for GvHD
Filing for BTD for many other cancer types
Approval for mTNBC
Nasdaq Listing

All das bei einer derzeitigen MK von knapp $450m.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
52 | 53 | 54 | 54   
1306 Postings ausgeblendet.

22.02.21 13:39

219 Postings, 226 Tage LeronlimabCYDY müsste eigentlich die Ergebnisse bekannt

geben -  laut Börsenvorschriften in den USA.

Ausnahme, wenn eine andere US Behörde einen wichtigen Grund anführen kann:  Und da sehe ich nur die FDA , die bestehen könnte,  dass sie sich die Ergebnisse zuerst genau ansehen möchte, bevore CYDY damit  an die Öffentlichkeit geht. Grund dafür ist für mich, dass die FDA einen massiven Druck seitens der Öffentlichkeit verhindern will - in der Zeit zwischen Veröffentlichung der Resultate und Notfallszulassung.

Daher wäre es im Interesse der FDA diese Zeit zu verkürzen, indem die Ergebnisse erst dann bekannt gegeben werden dürfen, wenn die FDA sie gesehen und begutachtet hat.  

22.02.21 13:39

1729 Postings, 1964 Tage Tommy2015Bratworscht... ja, aber es wurde aber auch direkt

aufgekauft... es waren nicht sehr viele Trades wenn du mal schaust, um die 30... das nenn ich nicht viel.. das waren die Zocker die auf den schnellen Euro aus waren und auf die News gewartet haben... andere wie oben erwähnt wollen das nicht mehr aussitzen und steigen später nochmal zu...
jeder wie er meint...  

22.02.21 13:42

1729 Postings, 1964 Tage Tommy2015yep, Leronlimab

i die Richtung dachte ich ja auch schon, wie ich oben geschrieben habe.. hier muss alles genau stimmen... jeder Fehler wäre fatal....
aber wie es immer so ist, hinterher weiss man mehr..
Du musst dich ja dann auch bald mal umbenennen.. in Vyrologix ;-)  

22.02.21 13:54

1093 Postings, 5070 Tage lactobazillusDr. Patterson nur ein Quatschkopf ?

Wer letzte Woche, gerade als betroffener, den Webcast mit Dr. Patterson zur Longhauler Therapie mit Leronlimab gesehen hat, der würde jetzt auch nicht unbedingt davon ausgehen dass LL nur wenige Tage später lediglich heiße Luft ist.

Der Mann hat sicherlich besseres zu tun als seine Reputation innerhalb von 2 Std. zu zerstören.

https://www.youtube.com/watch?v=bSObeeceZos&feature=youtu.be  

22.02.21 14:23

330 Postings, 535 Tage Havana888...CYDY...

...Ich bewerte diese Mitteilung als positiv...bei negativen Fakten gäbe es keine Diskussionsrunde... natürlich wird die Unsicherheit heute spürbar sein, aber das Ende wird positiv...werde bei gewissen Preisen nachlaufen, mir gefällt die Story...gla  

22.02.21 15:59

1 Posting, 15 Tage KL4PPSP4T3NHallo erstmal,

Bin der neue.
Sofern ich das richtig verstanden habe hat CYDY in den letzten Wochen auch Impfdosen in der Größenordnung von ca. 200k an ein Land aus dem pazifischen Raum gestellt.
Was wäre das für eine Aktion, wenn die ganze Sache so eine Luftnummer wäre.

Oder habe ich da irgendwas falsch aufgegriffen?
... Ich bin für jede Form, der Belehrung offen.... Zu diesem Thema.  

22.02.21 16:31

32 Postings, 275 Tage AlleNamenVergeben...könnte es sein..

...das Shortseller Ballast abwerfen bevor es einen möglichen Run nach Norden gibt??
Wär zu schön!  

22.02.21 16:43

1729 Postings, 1964 Tage Tommy2015willkommen Kl4ppsp4t3n...

Hier gibt es keine Luftnummer... hier schmeißen die Zittrigen und welche die erstmal die Sache hier nicht noch weitere Zeit "aussitzen" wollen... alles kein Problem und jeder so wie er mag.... wie man am Kurs sieht werden die geschmissenen Aktien fleißig aufgesammelt... von nicht so zittrigen Händen... wenn hier alles unter Dach und Fach ist dann..... entweder man ist dabei oder springt später wieder auf...
 

22.02.21 16:49

1729 Postings, 1964 Tage Tommy2015so, nochmal kurz Luft holen...

dann geht es wieder nach oben... ich sagte ja vielleicht sehen wir noch grün heute..
mal ehrlich, wieso haut man so ne News raus wenn die Daten schlecht wären und kündigt an sich noch mit den wichtigsten Gesundheitsbehörden etc austauschen und beraten zu wollen??
In meinen Augen wird es hier in den nächsten Tagen und Wochen eine News nach der anderen geben mit Notfallzulassungen etc....
nmM, keine Handlungsempfehlung!
 

22.02.21 17:08

5565 Postings, 4427 Tage Buntspecht53Bei 3,10? vorhin hätte

Ich auch nochmal nachgelegt, war leider dienstlich unterwegs, Schülerfahrt. Ich glaube es kommen mehrere Zulassungen, nur muss das Prozedere noch geklärt werden mit der FDA.  

22.02.21 17:12

1093 Postings, 5070 Tage lactobazilluszuerst die NASDAQ News bitte :)

23.02.21 10:57

5565 Postings, 4427 Tage Buntspecht53Die News vom 22.02.2021 anders formuliert

https://www.proactiveinvestors.com/companies/news/...alks-941929.html

Laut CytoDyn werden Daten aus der Phase-2b / 3-Vyrologix-Coronavirus-Studie in Erwartung von Regulierungsgesprächen veröffentlicht

An der Studie nahmen 394 schwerwiegende bis kritische COVID-19-Patienten teil, die randomisiert entweder 700 Milligramm Vyrologix oder ein Placebo einmal pro Woche durch Injektion erhielten
Coronavirus-Grafik
Abgesehen von COVID-19 hat die FDA CytoDyn die Fast-Track-Kennzeichnung für zwei mögliche Indikationen von Leronlimab bei kritischen Krankheiten erteilt

CytoDyn Inc (OTCQB: CYDY) gab am Montag bekannt, dass die Studienergebnisse aus der CD12-Studie seines Arzneimittels Vyrologix (Leronlimab oder PRO-140) bei Coronavirus-Patienten (COVID-19) nicht bekannt sind. Das Unternehmen wird sie nach Gesprächen mit den Aufsichtsbehörden bekannt geben Komplett.

An der Phase-2b / 3-Studie nahmen 394 schwerwiegende bis kritische COVID-19-Patienten teil, die randomisiert entweder 700 Milligramm Vyrologix oder ein Placebo einmal pro Woche durch Injektion erhielten.

Das gemessene primäre Ergebnis hängt mit der Sterblichkeit am 28. Tag zusammen, wie das Unternehmen zuvor sagte. Es gibt sekundäre Ergebnisse, die anhand der Mortalität am 14. Tag, der Änderung des klinischen Status am 14. Tag, der Änderung des klinischen Status des Probanden am 28. Tag und der Änderung des SOFA-Scores (Sequential Organ Failure Assessment) am 14. Tag gegenüber dem Ausgangswert gemessen werden.
LESEN: CytoDyn arbeitet mit Chiral Pharma zusammen, um Vyrologix auf den Philippinen zu registrieren

"Wir sind bestrebt, in unseren Gesprächen mit allen Aufsichtsbehörden eine Schlussfolgerung für den weiteren Weg zu ziehen, und werden in den kommenden Wochen die Details unserer Daten und die Ergebnisse unserer Gespräche mit den Aufsichtsbehörden veröffentlichen", sagte CEO Nader Pourhassan in einer Stellungnahme.

CytoDyn hat zuvor eine klinische Phase-2-Studie für COVID-19 abgeschlossen, eine doppelblinde klinische Studie für leichte bis mittelschwere Patienten in den USA, die statistisch signifikante Ergebnisse unter Verwendung der NEWS2-Krankheitsmetrik (National Early Warning Score) lieferte.

Abgesehen von COVID-19 hat die US-amerikanische Food and Drug Administration (FDA) CytoDyn die Fast-Track-Kennzeichnung für zwei mögliche Indikationen von Leronlimab bei kritischen Krankheiten erteilt. Die erste ist eine Kombinationstherapie mit HAART für HIV-infizierte Patienten und die zweite ist für metastasierten dreifach negativen Brustkrebs.

Kontaktieren Sie Andrew Kessel unter andrew.kessel@proactiveinvestors.com

Folgen Sie ihm auf Twitter @andrew_kessel
Kurze Fakten: CytoDyn Inc.

Preis: 4,32 USD
OTCQB: CYDY
Markt: OTCQB
Marktkapitalisierung: 2,58 Milliarden US-Dollar
 

23.02.21 16:30

49 Postings, 329 Tage bääähmsss@Buntspecht

vielen Dank für den Beitrag.

Kann daraus aber nicht unbedingt erkennen, ob es sich hier um gute News handelt. Besonders der Part ist unverständlich:

CytoDyn Inc (OTCQB: CYDY) gab am Montag bekannt, dass die Studienergebnisse aus der CD12-Studie seines Arzneimittels Vyrologix (Leronlimab oder PRO-140) bei Coronavirus-Patienten (COVID-19) nicht bekannt sind. Das Unternehmen wird sie nach Gesprächen mit den Aufsichtsbehörden bekannt geben Komplett.



 

23.02.21 17:06

5565 Postings, 4427 Tage Buntspecht53Entblindung der Daten sind

erstmal nur für die FDA zugänglich und dürfen noch nicht von CYDY veröffentlicht werden.  So meine Interpretation des Wortlautes.  

23.02.21 20:41

127 Postings, 250 Tage scapfelMoin

Kennt jemand, aus der Vergangenheit, einen ähnlichen Fall, sofern ja wie war dann damals das Ergebnis.

Grüße scapfel  

24.02.21 08:08

1729 Postings, 1964 Tage Tommy2015guten Morgen allen

hier muss jeder selber wissen wie er die Situation nach der News deutet...
Normalerweise werden die Daten veröffentlicht wenn sie vorliegen, erfasst und geprüft sind....
warum hier erst "Gespräche" geführt werden müssen... keine Ahnung..
Meiner Meinung nach sind die Daten super gut, das hier noch Gespräche und Abstimmungen mit den verschiedenen "Gesundheits-bzw Zulassungsbehörden durchgeführt werden müssen.... alles muss sicher und korrekt benannt und durchgeführt werden bei Bekanntgabe der Daten... der Unterschied zu sonstigen "Entbindungen" von Daten nach Studien ist das hier noch "Gespräche und Abstimmungen mit mehreren Behörden stattfinden werden... Betonung auf STATTFINDEN und MEHRERE... das ist nicht normal und in meinen Augen MEGA...  wenn die Daten schlecht wären warum sollte CYDY Gespräche führen?? Daten schlecht.. Studie gelaufen oder man bessert Dinge nach die beanstandet werden.. und nochmal von vorn..
Aber hier wird jetzt mit den noch "geheimen" Daten im "Hinterzimmer" Sachen geregelt und in die Wege geleitet.... gleich mit mehreren "Behörden"... na, klingelts? Daten schlecht? Bestimmt nicht... Daten MEGA? muss jeder für sich beantworten.... Notfallzulassung in mehreren Ländern...
nur meine Meinung, keine Handelsempfehlung !!
 

24.02.21 11:54

1093 Postings, 5070 Tage lactobazillusMoin, habt ihr den Bericht gelesen ?

https://insiderfinancial.com/...nting-to-approval-for-cytodyn/181078/

Und nix gepushed von Cytodyn :)
Offenlegung: Insider Financial und seine Eigentümer haben keine Position in den veröffentlichten Aktien und haben diesen Artikel kostenlos ohne redaktionelleEingabe veröffentlicht. Dieser Artikel wurde von einem Gastbeitrag geschrieben und spiegelt ausschließlich seine Meinung wider.  

24.02.21 12:04

35 Postings, 340 Tage pittl2lactobazillus

Vielen Dank für den Link, der mich nun doch etwas hoffnungsfroher stimmt!
Gruß
Thomas  

24.02.21 13:00
1

311 Postings, 416 Tage LannigstaGroße Chance

Ich habe eben auch nochmal nachgekauft was meinen EK verteuert. Ich glaube einfach an das Produkt bzw.Medikament.
So eine Chance gibt es in meinen Augen nicht alle Tage. Natürlich ist ein Invest in eine Biotech Aktie immer ein Risiko.
Der Kurs wurde aber schon ordentlich abgestraft. Ich denke in den kommenden Tagen wird sich nicht viel daran ändern.
Sollte dann tatsächlich eine Erfolgsmeldung kommen und das Medikament zeitnah auf dem Markt erscheinen können wir uns aus der
Ferne zuprosten und genießen wohin der Kurs wandert. Ich male mir keine Kursziele aus da ich es schlicht null einschätzen kann.
Ich war hier bereits über 100 % im Plus und habe nicht verkauft. Ich rechne mit deutlich mehr Kurspotential.
Zudem würde es mich freuen das die LV´s hier vielleicht mal eine kleine Niederlage einstecken müssten.
Mich würde es viel mehr für die schwerkranken Menschen freuen welche durch das Medikament überleben könnten.
 

24.02.21 16:14

1093 Postings, 5070 Tage lactobazillusAm besten gefällt mir an dem Bericht .....

3.Label-Erweiterungsstrategie: Eine weitere mögliche Strategie besteht darin, dass CYDY auf die Zulassung von HIV drängt und COVID-19 als Etikettenerweiterung behandelt. Nein, das wird nie passieren! Genau das Gegenteil

.... brennen werden sie - brennen :)  

25.02.21 20:58

1093 Postings, 5070 Tage lactobazillusHoffentlich gibt es bald den Wechsel an

die NASDAQ.
Wir sind den Shorties völlig ausgeliefert. Ich glaube mal 85% des Handels machen die Shorts.
Nach oben kaufen - runterdrücken - nach oben kaufen - ruterdrücken - ...... - ......

Wenn man nicht sehen würde, dass die Jungs in den letzten zwei Tagen fast 3 mio. Aktien  gecovert haben, müsste man sich ja Gedanken machen.
Wat nen langweiliger Job.

https://iborrowdesk.com/report/CYDY  

01.03.21 20:28

1016 Postings, 2480 Tage BratworschtWas ist mit der Aktie los?

Alle Werte heute im Plus, nur diese nicht. Mann Mann Mann.  

03.03.21 12:38

1 Posting, 4 Tage BlauesQ...

Kann mir den gestrigen Tag jemand erklären? Warum ging es erst freudig nach oben und dann wieder runter?

Und warum warten hier viele auf die News? An der Börse wird doch die Zukunft gehandelt, solche News sind doch bereits eingepreist oder? Getreu dem Motto Buy the rumor, sell the news?
 

03.03.21 15:24

6795 Postings, 5298 Tage VermeerDas ist OTC.

04.03.21 09:54
1

32 Postings, 275 Tage AlleNamenVergebenHeute morgen....

...kam ja mal wieder eine hoffnungsvolle Mitteilung...Formular S3 wurde erfolgreich ausgefüllt....
https://www.cytodyn.com/newsroom/press-releases/...ace-expiring-shelf
Irgendwie hab ich neuerdings das Gefühl hingehalten zu werden.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
52 | 53 | 54 | 54   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln