Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 1279 von 1346
neuester Beitrag: 17.06.21 23:00
eröffnet am: 18.10.19 14:15 von: moneywork4. Anzahl Beiträge: 33640
neuester Beitrag: 17.06.21 23:00 von: 0815trader3. Leser gesamt: 6427071
davon Heute: 2190
bewertet mit 59 Sternen

Seite: 1 | ... | 1277 | 1278 |
| 1280 | 1281 | ... | 1346   

28.04.21 09:22
1

51183 Postings, 2580 Tage Lucky79Das Tübinger Modell sollte aufhorchen lassen...

28.04.21 09:23
1

4365 Postings, 449 Tage 0815trader33bei Grippeimpfung doch ähnlich oder ?

auch keine 100% Garantie ,  da fortlaufende Mutationen .....
Was meint Dr. Brinkmann bzw. Mr. Long ?  

28.04.21 09:26
1

51183 Postings, 2580 Tage Lucky79Mein Investment hier ist auf

DEFCON3....

erhöhte Alarmbereitschaft...
wer weiß, was noch alles passiert...  :-/
 

28.04.21 09:27
1

51183 Postings, 2580 Tage Lucky79#32006 mir sagte mal ein Arzt...

dass es wahrscheinlich nicht bei den 2 Impfungen bleiben wird können...

da witterte ich das Geschäft... und bin eingestiegen... long.

aber derzeit mehren sich scheinbar negativmeldungen... und darum nehm ich schon
mal die Reißleine in die Hand.  

28.04.21 09:29
1

4365 Postings, 449 Tage 0815trader33hoffen wir mal nicht 1 oder 2

Die fünf DEFCON-Stufen
DEFCON 5 ? Friedenszeit
DEFCON 4 ? Friedenszeit, erhöhte Aufklärung und erhöhte Sicherheitsmaßnahmen
DEFCON 3 ? Erhöhte Einsatzbereitschaft, Standard-Funkrufzeichen der US-Truppen werden durch geheime Rufzeichen ersetzt
DEFCON 2 ? Erhöhte Einsatzbereitschaft, Mobilisierung der Reserve
DEFCON 1 ? Maximale Einsatzbereitschaft, alle verfügbaren Truppen werden eingesetzt.
 

28.04.21 09:39
1

51183 Postings, 2580 Tage Lucky79#32009 hab die Reißleine in der Hand...

trau der Sache nicht...
und mit Verlust möcht ich hier auf keinen Fall raus.  

28.04.21 09:41
1

51183 Postings, 2580 Tage Lucky79Hier der Drosten...

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/coronavirus/...dWuKK?li=BBqg6Q9

Im Herbst/Winter rechnet er schon mit Nachimpfungen...

Wie lange geht das noch gut...?
Wie lange hält das Konstrukt noch...?  

28.04.21 09:46

145 Postings, 2224 Tage SachenTradeBIONTECH - Ist die Rally vorerst vorbei?

Ich habe nun diesen Artikel ebenfalls für Interessant empfunden, meine Kaufkurse halten sich nah an den der Analysten. Allerdings ist der Satz doch etwas besorgniserregend. Solche Szenarien sollte man von einem Wachstum Titel nun wirklich nicht lesen.

Zum Schluss müssen natürlich auch noch zwei weitere Optionen angesprochen werden. In der einen setzt sich die Rally direkt weiter fort. Das wäre zwar extrem stark, aber mit jedem neuen Hoch steigt konsequenterweise auch das Korrekturrisiko weiter an. Die zweite ?Extremsituation? wäre jetzt eine vollständige Topbildung oder gar eine direkte V-Umkehr mit Notierungen unterhalb von 100 oder sogar 77,50 EUR. Unmöglich sind diese beiden Entwicklungen definitiv nicht, werden momentan jedoch nicht favorisiert.
https://www.onvista.de/news/...ist-die-rally-vorerst-vorbei-451914363  

28.04.21 10:29

4365 Postings, 449 Tage 0815trader33Österreicher-Mundspray tötet Viren ab

Nau.ch - Nachrichten aus der Schweiz und der Welt. Wir versorgen Sie rund um die Uhr mit dem tagesaktuellen Geschehen.
Coronavirus: Österreicher-Mundspray tötet Viren ab

Es klingt zu einfach, um wahr zu sein. Ein Mundspray aus Österreich soll dem Coronavirus den Garaus machen. Entwickelt wurde er ursprünglich für Koma-Patienten.

Einmal den Mund spülen und zack ist das Coronavirus weg. Wenn es nur so einfach wäre. Ein Mundspray aus Österreich verspricht nun genau das.

Die potenzielle «Waffe» im Kampf gegen das Coronavirus stammt von der Firma Ökopur in Hall. Das Spray lautet auf den Namen «Salopur» und ist eine Mundspühllösung, die als Spray angewendet wird. Es wirkt dabei antibakteriell.

Mundspray soll Ansteckungen verlangsamen
Ursprünglich wurde Salopur für Komapatienten entwickelt. Bereits im März deuteten die Geschäftsführer Thomas Steinmüller und Michael Forster die Wirksamkeit gegen das Coronavirus an. Studien aus England und Deutschland hätten diese Vorahnung bestätigt, wie die «Tiroler Krone» die beiden Inhaber von Ökopur zitierte.  

28.04.21 10:38

4365 Postings, 449 Tage 0815trader33Experten Impfstoffe besser nicht mischen

Einladungen zu Impfterminen mit unterschiedlichen Vakzinen verunsicherten ?Krone?-Leser. Die Redaktion ist dem nachgegangen. Die zweite Impfdosis ...
28.04.2021 06:00 |
NACHRICHTEN
ÖSTERREICH
MENSCHEN VERUNSICHERT
Experten: Impfstoffe besser nicht mischen

Einladungen zu Impfterminen mit unterschiedlichen Vakzinen verunsicherten ?Krone?-Leser. Die Redaktion ist dem nachgegangen. Die zweite Impfdosis beschäftigt indessen auch viele Amerikaner - Millionen von ihnen verzichten auf die zweite Impfung. Eine Teilimpfung bietet aber keinen vollständigen und langfristigen Schutz.  

28.04.21 10:44
6

5 Postings, 51 Tage HobbyAnlegerWochenblick zweifelhafte Quelle

Geschätzter Kollege,

der Wochenblick ist eine rechte/rechtsextreme Zeitung aus Ö. Hier gibt es keinen journalistische Sorgfalt oder gar wissenschaftlich geprüfte Meldungen. Es ist eines der Lieblingsmedien der FPÖ (vergleichbar mit AFD in Deutschland).

Ob man hier weiterhin Glauben bzw. Beachtung schenkt bleibt natürlich jedem frei.  

28.04.21 10:50
1

4365 Postings, 449 Tage 0815trader33interessant HobbyAnleger

Mitgl. seit 28.04.21  deswegen Eröffnet ? DOPPEL ID ?  

28.04.21 10:53
2

4365 Postings, 449 Tage 0815trader33Chance Risiko Verhältnis Biontech

screenshot Chart  
Angehängte Grafik:
chart_zu_2021-04-28_10-24-49.png (verkleinert auf 67%) vergrößern
chart_zu_2021-04-28_10-24-49.png

28.04.21 11:05

5 Postings, 51 Tage HobbyAnleger@Trader

Nein, ich lese schon seit geraumer Zeit mit und habe mich einfach spontan dazu entschlossen mich auch anzumelden, da der Wochenblick wirklich schlecht ist und man mM nach darauf nicht bauen sollte.

Gibt es sachlich/inhaltlich auch etwas an meiner Aussage anzumerken?
 

28.04.21 11:17

4365 Postings, 449 Tage 0815trader33keine Belege deiner Aussage und auch off topic

Forum sollte unpolitisch sein, hier geht es nur um eine Aktie  und potentielle Kursgewinne zu erzielen ... nur meine Meinung  

28.04.21 11:25
2

5 Postings, 51 Tage HobbyAnlegerQuellenqualität

Der politische Bezug erschließt sich mir nicht. Ich unterlag der Auffassung, dass die Qualität einer Quelle, auf deren Basis ggf. Einschätzungen der Aktienentwicklung getroffen werden relevant wären.

Wenn dem nicht so ist mea culpa!

 

28.04.21 11:54
1

4365 Postings, 449 Tage 0815trader33approval from the Chinese health authorities

BioNTech expects that the COVID-19 vaccine it is making with Pfizer will win approval from the Chinese health authorities "by June at the latest", Chief Executive Ugur Sahin said on Wednesday.
APRIL 28, 202111:16 AMUPDATED 38 MINUTES AGO
BioNTech CEO sees China approval for COVID shot by June
By Reuters Staff

1 MIN READ


BERLIN, April 28 (Reuters) - BioNTech expects that the COVID-19 vaccine it is making with Pfizer will win approval from the Chinese health authorities ?by June at the latest?, Chief Executive Ugur Sahin said on Wednesday.

This would mean that it would be possible to distribute the vaccine in China from July, the founder of the biotech startup told an online briefing with the German foreign correspondents? association.

?I am optimistic that we can help the people of China,? said Sahin, adding that local partner Shanghai Fosun Pharmaceutical Group Co Ltd was ?a great company?. (Reporting by Douglas Busvine, editing by Kirsti Knolle)

Our Standards: The Thomson Reuters Trust Principles.  

28.04.21 11:54
1

51183 Postings, 2580 Tage Lucky79#32015 bin jetzt auch keiner der das 1:1

glaubt, was die schreiben... gott bewahre...

aber manchmal... naja... da sollte man seine Augen halt überall haben...
und Informationen sammeln.
Wer weiß...

Der Bericht führte mich dahin, mich im Netz zu informieren...
bin dabei wiederum auf andere englischsprachige Berichte gestoßen...
kam dann zu dem Schluss... das AstraZeneca weitaus besser sein dürfte als
sein derzeitiger Ruf... das führt mich auf die Fährte einer Schmutzkampagne...
diese kann ich derzeit noch nicht ganz genau verorten... da mir
auf der Timeline noch einige Stationen fehlen...

Wenn ich mal Zeit habe.. grabe ich da mal weiter...

Nebenbei: Wochenblick.at ist KEINE rechtsextreme Seite, wie Du sie nennst...
(könnte üble Abmahnung zur FOlge haben!)
sondern lediglich leicht rechts der Mitte... und ein bisschen populistisch.
Ansonsten spannend zu lesen...

Die meiste Wahrheit kann man hinter Verschwörungstheorien verstecken...
wusstest Du das schon...?

Hat mir schon paar mal das "finanzielle Überleben" gerettet...

BioNTech betrachte ich als kurzen Zock... der gut auszugehen scheint.  :-)



 

28.04.21 12:00
1

51183 Postings, 2580 Tage Lucky79Apropos "Schmutzkampagnen"...

AstraZeneca ist ein Britisch-Schwedischer Konzern...

Schweden geht bei Corona einen Sonderweg...
die Briten sind aus der EU mehr oder weniger harmonisch ausgetreten...
-> könnte zur Inakzeptanz u. Schmutzkampagnen führen...

BioNTech erlebte Schmutzkampagne in China...

die Chinesen nannten die BioNTech Impfung charmant eine "Giftspritze"...
(ist jetzt auch nicht die feine englische Art... aber das konnten die noch nie...!)

https://www.n-tv.de/politik/...g-zur-Giftspritze-article22323254.html

Nicht umsonst sprechen analysierende Fachkreise im politisch diplomatischen Bereich von

"Vaccine-Wars"
 

28.04.21 12:03

51183 Postings, 2580 Tage Lucky79#32021 nach der Kampagne...

weiß ich nicht, ob sich die Chinesen helfen lassen werden...

Falls doch, wäre es ein gigantischer Markt...
up up up

Wenns schief geht...

down down down down down....  

28.04.21 12:12
1

4365 Postings, 449 Tage 0815trader33Chinesen werden sich parallel eigene mRNA

Impfstoffe vermutlich entwickeln....
laut Aussage $PFE CEO Boula war er ja überrascht wie einfach mRNA Technologie ist .........
In an interview with The Wall Street Journal on Tuesday, CEO Albert Bourla revealed that Pfizer plans to become a leader in the development of new vaccines that rely on messenger RNA (mRNA).
....If Pfizer can rapidly develop new mRNA vaccines as Bourla suggests, it's easy to see why the company would rather strike out on its own.
https://www.nasdaq.com/articles/...ccines-without-biontech-2021-03-23  

28.04.21 12:19
1

4365 Postings, 449 Tage 0815trader33Biontech ist sozusagen der Steigbügelhalter für

weltpolitsche Interessen und Multinational Companies  wie BIG Pharma.......... wurden am Anfang gebraucht, dann übernehmen andere vermutlich....... keiner  der Big Pharma will sich die Butter vom Brot im  Pharmageschäft von kleinen aufstrebenden  Firmen  nehmen lassen ... nur meine Meinung....  

28.04.21 13:24
8

71 Postings, 118 Tage tapiratSteigbügelhalter? Wohl eher Wellenreiter!

Biontech ist jetzt Big Pharma. Das erkennt sogar ein Blinder mit Krückstock ...
Die nächsten Jahre spült Comirnaty laufend mehr Milliarden in die Kassen und wenn diese Einnahmen versiegeln, könnte der Vorsprung in der Krebsimpfungsforschung Biontech zum weltgrößten Pharmakonzern machen. Aber selbst, wenn die Krebsimpfung scheitert, wird Biontech alles andere als ein kleiner Fisch sein.

In derartigen Quellen ist der laufend Steigerung des Absatzes doch noch gar nicht inkludiert:
https://www.handelsblatt.com/unternehmen/...-qD40KXUs3C6gDqwUPF4i-ap4

Also manchmal frage ich mich echt, wie manche Menschen auf ihre Einschätzung bezüglich Biontech kommen. Es ist schlichtweg der Stern am Pharmahimmel. Aktuell und absehbar mindestens für die nächsten Jahre ebenso.  

28.04.21 13:28
1

4365 Postings, 449 Tage 0815trader33Biontech ist jetzt Big Pharma ?

träum weiter ........ alles nur in Zusammenarbeit mit anderem BIG Pharma Firmen....
was läuft denn alleine ?  NIX , nur alles in Kooperation ...denk mal drüber nach bevor du wieder pusht....  

28.04.21 13:33

4365 Postings, 449 Tage 0815trader33Ein Forschungsdienstleistungsunternehmen

ist Biontech, glaubst Du ernsthaft die haben die langjährigen Vertriebskanäle von 0 auf 100  von alleine geschaffen ? Never ever ..... alles schon in fester Hand  und kein Platz für neue Platzhirsche.......

"Also manchmal frage ich mich echt, wie manche Menschen auf ihre Einschätzung bezüglich Biontech kommen." = korrekt :-)

 

Seite: 1 | ... | 1277 | 1278 |
| 1280 | 1281 | ... | 1346   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln