finanzen.net

Charttechnik jeder darf mitmachen. DAX, DOW usw.

Seite 1 von 46
neuester Beitrag: 24.02.20 10:54
eröffnet am: 03.09.19 17:46 von: melbacher Anzahl Beiträge: 1141
neuester Beitrag: 24.02.20 10:54 von: Ire1 Leser gesamt: 96434
davon Heute: 568
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
44 | 45 | 46 | 46   

03.09.19 17:46
11

3815 Postings, 4071 Tage melbacherCharttechnik jeder darf mitmachen. DAX, DOW usw.

Alte Hasen kennen mich aus den Foren, andere aus Kolumnen. Ich werde hier meine tägliche Charttechnik einstellen und jeder darf mitmachen, denn zusammen sehen wir mehr, bzw. übersehen nichts.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
44 | 45 | 46 | 46   
1115 Postings ausgeblendet.

18.02.20 22:08
2

3815 Postings, 4071 Tage melbacherGute Frage welche Richtung.

Wenn ich das wüsste :)
Nunja sehen wir die Dinge wie sie sind. Billiges Geld ist da, Jubelschreie von den Anlegern hört man nicht, also sind nicht viele mit dabei. Wahlen stehen vor der Tür, ob man da einen Crash riskiert? Mit Trump sind die Finanzeliten ja zufrieden, hat er doch den DOW von 16000 auf fast 30000 gehievt was fast eine Verdopplung ist. Wann gab es das denn noch? Jetzt also einen Crash, damit man ihm die Schuld geben kann und er nicht mehr gewählt wird? Möglich ist alles, aber recht unwahrscheinlich, zumindest sehe ich da keinen Grund.
Vielleicht fällt jemandem ja Gründe die dagegen sprechen ein, dann zählt sie mal auf.

18.02.20 23:03

820 Postings, 2741 Tage iDonkErstes Shortsignal

gibt es erst unterhalb von 13600. Ich betrachte weniger die Weltordnung, warum auch?Die Charts zeigen Gefühle, Meinungen, Panik und Handlungsempfehlung an  

18.02.20 23:38

820 Postings, 2741 Tage iDonkund selbst über

13300/13400 ist noch alles rosig  

19.02.20 18:08
3

3815 Postings, 4071 Tage melbacherDOW DAX es ist spannend

Man kann das Gefühl bekommen, der DAX könnte nicht mehr fallen. Bis jetzt konnte er nicht steigen. Wie auch immer, Charttechnik zeigt wo wir uns gerade befinden und da wird es spannend. Schliesslich haben wir von 13000 bereits einen starken Anstieg gesehen, der sich dann wiederholen müsste, bzw. weitergeführt wird. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.
Angehängte Grafik:
dax1235.png
dax1235.png

20.02.20 00:30
1

820 Postings, 2741 Tage iDonkEs wird

<furchtbar werden/bleiben  

20.02.20 18:29
1

3815 Postings, 4071 Tage melbacherDOW DAX weiter seitwärts

Beim DAX gibt es nichts Neues, er bewegt sich seitwärts und hat natürlich viel Platz sich auszutoben.  Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.
Angehängte Grafik:
dax1236.png
dax1236.png

21.02.20 06:26
1

104 Postings, 123 Tage Ire1Nachdem der Dax das Gap geschlossen hat, werde

ich mit einer ersten Position long gehen!  

21.02.20 08:05

820 Postings, 2741 Tage iDonkwelches gap?

das bei 13100?  

21.02.20 08:32

104 Postings, 123 Tage Ire1Das bei 13500.

 

21.02.20 13:20

2882 Postings, 1321 Tage futureworldBitte

nicht erschrecken, wenn es in den nächsten Wochen auf 12300 klatscht!

Sagen Sie dann nicht, ich hätte Sie nicht gewarnt.....

Kurs aktuell: 13662

Abwärtspotential: 10 %






Mit freundlichen Grüßen  

21.02.20 14:25

2882 Postings, 1321 Tage futureworld13:20

noch 1369 Punkte bis zum Ziel


Was meinen Sie, wird mein Ziel schon nächste Woche erreicht oder doch erst in der übernächsten?








Mit freundlichen Grüßen  

21.02.20 15:43

104 Postings, 123 Tage Ire1Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 24.02.20 12:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Wortwahl

 

 

21.02.20 16:38

104 Postings, 123 Tage Ire1Bin mit erster Position long!

 

21.02.20 18:25

3815 Postings, 4071 Tage melbacherDOW DAX schliesst das Gap

Oben ist der DAX drei mal gescheitert entsprechend hat das Gap an Anziehungskraft gewonnen. Punktgenau wurde es geschlossen. Unter 13450 wird es negativ, ansonsten befindet er sich weiter in der kurzfristigen Seitwärtsbewegung. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.
Angehängte Grafik:
dax1237.png
dax1237.png

24.02.20 09:42

2882 Postings, 1321 Tage futureworldnoch 839 Punkte bis zum Ziel

12300


https://www.ariva.de/forum/...-dax-dow-usw-564751?page=45#jumppos1126


Punktgenaue crashprophezeiungen in Preis und Zeit - das beherrscht weltweit nur futurworld, der Magier der Märkte...

Die Kurse von morgen schon heute - futureworld







Mit freundlichen Grüßen  

24.02.20 10:01

2882 Postings, 1321 Tage futureworld16:38

verbilligen Sie gerade eifrig Ihre longposition?

hihi





Mit freundlichen Grüßen  

24.02.20 10:04

2882 Postings, 1321 Tage futureworld15:43

Glückssträhne gerissen?

Jetzt kapiert der retailer was er kann - nämlich nix!






Mit freundlichen Grüßen  

24.02.20 10:09

104 Postings, 123 Tage Ire1Der Geldverbrenner futureworld, noch nicht

bankrott? Dies ist lediglich eine Korrektur im Aufwärtstrend du Pfeife. Hab genug verdient, da kann man ja auch mal 300 Euronen Verlust machen. Bin gerade Long gegangen Hihi hihi hihi  

24.02.20 10:25

54 Postings, 1801 Tage D.allas@futureworld

Futureworld   22.2.2020 14:59:

Eilmeldung!


Der Abverkauf muss noch warten!

Die nächsten Ziele:

dow: 29120






Mit freundlichen Grüßen

??? Und sich jetzt über andere lustig machen?
 

24.02.20 10:34

2882 Postings, 1321 Tage futureworldder retailer

greift weiter beherzt zu bullprodukten - ein sicheres Zeichen für weiteres crashen...

Das retailergehirn wurde in den letzten Monaten auf long manipuliert. Nun ist es Zeit für die Profis, die Herde zu schlachten...


RIP liebe retailer





Mit freundlichen Grüßen  

24.02.20 10:38

2882 Postings, 1321 Tage futureworld10:25

Sie glauben doch nicht ernsthaft, dass Profis wegen 1 longpozent auf 10 shortprozente verzichten?!

So würden nur retailer denken...

hihi






Mit freundlichen Grüßen  

24.02.20 10:39

104 Postings, 123 Tage Ire1Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 24.02.20 11:09
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

24.02.20 10:44

2882 Postings, 1321 Tage futureworldso denkt der retailer:

Oh, jetzt sind wir aber stark gefallen, die Indikatoren sind überverkauft, bestimmt dreht es bei 13000 wieder nach oben, denn der dax kann ja nur steigen...



Doch diesmal irrt der retailer und er wird vernichtet...

immer das selbe Spiel, doch der retailer versteht es nicht, denn er ist ja noch neu in der Branche...hihi

Daher braucht das Spiel ständig Frischfleisch, sonst können die Profis niemend mehr abgrillen und verdienen nix mehr.






Mit freundlichen Grüßen






 

24.02.20 10:51

2882 Postings, 1321 Tage futureworldWas meinen Sie?

Wird mein Ziel 12300 noch diese Woche erreicht oder doch erst nächste Woche?

https://www.ariva.de/forum/...-dax-dow-usw-564751?page=45#jumppos1126






Mit freundlichen Grüßen  

24.02.20 10:54

104 Postings, 123 Tage Ire1Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 24.02.20 14:01
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Stunden
Kommentar: Beleidigung

 

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
44 | 45 | 46 | 46   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
PowerCell Sweden ABA14TK6
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Lufthansa AG823212
BASFBASF11
Varta AGA0TGJ5
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400