finanzen.net

Kurssturtz zum Einstieg nutzen?

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 26.05.20 09:53
eröffnet am: 08.08.19 16:33 von: Körnig Anzahl Beiträge: 39
neuester Beitrag: 26.05.20 09:53 von: xavi16 Leser gesamt: 5282
davon Heute: 32
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

08.08.19 16:33

3407 Postings, 934 Tage KörnigKurssturtz zum Einstieg nutzen?

Ein tolle Aktie und die Quartalszahlen waren mal wieder echt stark! Ich habe den Kurssturz
genutzt und habe 17 Aktien zu 106,06 ? gekauft!

https://finance.yahoo.com/m/...8dd/cyberark-earnings%2C-guidance.html  
Seite: 1 | 2  
13 Postings ausgeblendet.

13.09.19 09:17

418 Postings, 1184 Tage ahoffmann19RiZoC

60 Euro ?? Meinst Du, das geht nochmal so extrem nach unten ? Bin hier auch in Lauerstellung, aber so weit runter ?? Kann ich mir nicht vorstellen. Zscaler ist anders gelagert; die haben und hatten eine extrem hohe Bewertung. Nicht aber Cyberark....warte eher auf die 80 Euro....Grüße  

13.09.19 15:24

3407 Postings, 934 Tage KörnigRizoC

Ich bin dir nicht böse bei 60 ?/Aktie würde ich auch hier nochmal kräftig einkaufen;)
Sie dir mal die Analyse an, die hier rein gestellt habe. Da sehen wir das die Aktie schon jetzt für das Wachstum unterbewertet ist. Vielleicht bei 100 ?/Stück fair!?  

13.09.19 15:26

3407 Postings, 934 Tage KörnigIm Moment werden irgendwie fast alle Wachstums-

unternehmen abverkauft. Denke jetzt werden Gewinne mitgenommen, die sich im laufe der Zeit angehäuft haben.  

13.09.19 15:33

418 Postings, 1184 Tage ahoffmann19Stimmt.

Einige der Highflyer sind ja um mehr als 100 Prozent gestiegen. Da muss mal etwas Luft raus. Bin nur gespannt, wann und wie es wieder anzieht. Habe noch einige Werte auf der Watchlist.  

13.09.19 15:46

3407 Postings, 934 Tage KörnigIch bin dann eher ein Anleger und verkaufe

eher selten. Bei Alteryx habe nach mal nach 120% Plus ein drittel verkauft. PayPal und wie sie nicht alle heißen bleiben einfach. Habe nur noch Momo und IQIYI die ich zu ordentlichen Kursen verkaufen würde. Nur leider brauche ich da noch Geduld.    

13.09.19 16:34

207 Postings, 1132 Tage RizoC60

Die Qualität des Unternehmens steht absolut ausser Frage aber Börse ist manchmal wunderlich. Wenn ich mich richtig erinnere haben wir drei bei Nutanix auch da gesessen und keiner hat mir geglaubt das die so abschmieren.

Wenn ich eine Aktie habe dann gucke ich nurnoch auf das Unternehmen und die Bewertung. Allerdings vor einem Kauf/Nachkauf schaue ich mir schon den Chart an und wie kommst du denn gerade auf 80?? Abgesehen davon das der Preis der Aktie in USA gemacht wird sieht man im ? Chart eine stabile Unterstützung zwischen 68 - 60. Trifft es die Unterkante bin ich sehr glücklich. Prallt es oben ab muss ich für 70 rein. Aber ich denke das dieser Bereich noch angelaufen werden kann. Gerade vor dem Hintergrund, dass viele kleinere Techs gerade im Ausverkauf sind.

Mal sehen. Es liegen noch ein paar fiese Limits im Markt :)  

18.09.19 12:14

207 Postings, 1132 Tage RizoCdabei

seit gestern dabei. Aber die 60 bleiben im Markt. Das wäre ein Traum.  

25.09.19 08:27

3407 Postings, 934 Tage KörnigDas ist vor ein paar Stunden zu lesen gewesen!

24.10.19 18:37

3407 Postings, 934 Tage KörnigAlso 60 Euro pro Aktie sehen wir nicht

mehr. Es sei denn die verfehlten die Erwartungen bei den nächsten Quatalszahlen.  

06.11.19 09:39

3407 Postings, 934 Tage KörnigLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 09.11.19 14:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

06.11.19 14:19

3407 Postings, 934 Tage KörnigSauber gute Quartalszahlen

CyberArk Software Ltd. übertrifft im dritten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $0,65 die Analystenschätzungen von $0,47. Umsatz mit $108,1 Mio. über den Erwartungen von $103,08 Mio.  

06.11.19 16:01

3407 Postings, 934 Tage KörnigAusblick angehoben!

CyberArk deutlich im Plus nach Zahlen und positivem Ausblick
?Der Cybersecurity Spezialist CyberArk Software Ltd. (106,900?? 11,56?%) legt nach Vorlage seiner Quartalszahlen einen deutlichen Kurssprung hin. Grund dafür ist, dass das Unternehmen bei Umsatz und Ertrag die Erwartungen deutlich übertroffen hat und gleichzeitig auch den Ausblick anhebt. Der Umsatz konnte gegenüber dem Vorjahr um 28% gesteigert werden. Für das vierte Quartal wird mit einem Umsatz von 125-127 Mio statt bisher 122,7 Mio gerechnet.
 

22.11.19 15:26

3407 Postings, 934 Tage KörnigSo langsam kommt der Kurs wieder in die

Gänge! Chart sieht gut aus!  

22.11.19 21:52

207 Postings, 1132 Tage RizoCGartner

wirklich beeindruckend ist die Position von Cyberark im Gartner Magic Quadrant. Dort haben sie einen so großen Vorsprung als Leader ihrer Branche wie ich es selten gesehen habe. Quelle Bericht zum Q3.

Leider ist es bei einer Anfangsposition geblieben. Aber ich bin zufrieden.  

27.11.19 15:25

3407 Postings, 934 Tage KörnigDer Chart gefällt mir sehr gut! Kann durchaus sein

das wir dieses Jahr noch ein neues ATH markieren. Das beste an dir Aktie ist, dass die nicht zu teuer ist bei anhaltendem Wachstum.  

13.02.20 15:31

418 Postings, 1184 Tage ahoffmann19@Körnig

Nach de gestrigen Zahlen und dem 15 %-tigen Down bin ich jetzt auch mal mit einer kleinen Position eingestiegen. Mal schauen, ob der Kurs noch weiter runterkommt, dann stocke ich ggfs. noch mal auf. So schlecht waren die Zahlen doch gar nicht. Naja. Grüße  

18.04.20 13:49

3407 Postings, 934 Tage Körnigahoffmann19

Bin hier schon vor der Kriese mit + raus. Nun ist die Aktie wieder sehr interessant, aber ich werde lieber ein Smal Cap kaufen. Serviceware steht noch ganz am Anfang seiner Storry und die Kriese könnte der Aktie auch Auftrieb verleihen. Cyber Ark wird mit Sicherheit auch massiv Profitieren, aber Serviceware hat eine sehr geringe MK und ich hoffe, dass das Unternehmen vielleicht mal in diese Regionen hier aufsteigen kann. Mal sehen viel Glück und Erfolg  

17.05.20 21:17

3407 Postings, 934 Tage KörnigIch werde meine Micron Technology

morgen verkaufen und hier wieder einzusteigen. Toll das es dieses Unternehmen noch zu einem Fairen Preis zu kaufen gibt  

18.05.20 08:35

3407 Postings, 934 Tage KörnigSo bin wieder an Bord 89,73?/Stück!

Habe erstmal 12 Stück gekauft!  

18.05.20 09:07

418 Postings, 1184 Tage ahoffmann19@Körnig

Könnten (fast) meine Stücke sein. Habe heute Morgen zu 90,27 Euro verkauft. Die Zahlen wwaren nicht so prickelnd und die Aussichten auch nicht. Daher habe ich erstmal verkauft. Ggfs. ergibt sich wieder später eine neue Gelegenheit. Aber Du hast Recht, die Bewertung ist noch moderat; allerdings das Wachstum (5-10 &) auch ! Viel Glück Dir. Grüße

Habe mein Geld in Amarin Inc. angelegt ! Sind im Keller wegen einem Rechtsstreit; die Patente sind aber Mrd. Wert. Aber spekulativ, gebe ich zu.  

18.05.20 21:29

3407 Postings, 934 Tage KörnigFastly ist in letzter Zeit explodiert.

Hast du dir die mal angeschaut? Ich wette grade mit etwas mehr Einsatz auf InMode! Rolle Story aus Israel im Gesundheitswesen  

18.05.20 21:32

3407 Postings, 934 Tage KörnigDer US Bankensektor ist auch sehr

interressant unter anderen JP Morgen. Heute ein OS mit 10er Hebel auf Walmart gekauft. Morgen kommen da die Zahlen mal sehen wie das ausgeht. Danach Hebel ich GE  

19.05.20 09:37

418 Postings, 1184 Tage ahoffmann19@Körnig

Bekomme über InMode überhaupt keine Infos ! Die werden ja nur in USA gehandelt und selbst hier auf "Ariva" keine News dazu. Schade. Habe nur rausbekommen, israelisches Unternehmen in Gesundheitsbranche (ähnlich wie Siemens Healtheneers oder Drägerwerk) ! Oder ?
Aktienkurs ist auf jeden Fall deutlich zurückgekommen und Anzahl der Aktien stimmt auch ! Grüße

Warum zieht Opera heute Morgen so an ??? :-)  

23.05.20 13:49

3407 Postings, 934 Tage KörnigBin wieder woanders rein unter anderem

bei Village Farms und Enduever Silver die beide massig Nachholbedarf haben, was den Kurs angeht!  

26.05.20 09:53

1 Posting, 510 Tage xavi16@ahoffmann19 inmode

inmode ist im bereich der aestäthischen chirurgie.. body remodeling, entfernen von adipösen gewebe und alles nicht invasiv.

hohe margen, keine schulden, wachstum zuletzt etwas ausgebremst aber langfristig wird das wieder ansteigen!

Habe damals zu hoch gekauft aber mache mir keine Sorgen dass der Kurs in Zukunft hoch geht.
 

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
TUITUAG00
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Allianz840400
ITM Power plcA0B57L
Airbus SE (ex EADS)938914
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750