Nachrüsteinheit für saubere Dieselverbrennung

Seite 3 von 92
neuester Beitrag: 24.11.20 11:39
eröffnet am: 08.07.19 22:42 von: Ahorncan Anzahl Beiträge: 2287
neuester Beitrag: 24.11.20 11:39 von: Runner44 Leser gesamt: 321503
davon Heute: 82
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 92   

14.07.19 17:57
2

1168 Postings, 502 Tage LupenRainer_HättRi.Interesse in Indien (2017)


?India needs dynaCERT's technology for future growth and to bring down the ever increasing and alarming pollution levels" ? Quote Source: Chairman of All India Motor Transport Congress (AIMTC), whose members manage over 10 million trucks and 5 million buses in the India market. Once adopted, dynaCERT technology will prevent millions of tonnes of pollutants from entering the atmosphere, making a dramatic impact.

https://stockhouse.com/opinion/...s-never-seen-before-india-has-major  

14.07.19 18:20
1

5750 Postings, 630 Tage Gonzodererstena dann

kann ja morgen die Reise los gehen, alle investierten, viel Glück und anschnallen, dass wird hoffentlich der Megaerfolg und die letzte Aktie die wir jemals kaufen müssen :-)) ich bin sehr zuversichtlich!  

14.07.19 18:22

5750 Postings, 630 Tage GonzoderersteAchso

die Automobilkonzerne ignorieren das natürlich erstmal, die kennen natürlich längst die Technologie, aber es gibt ja Verbindungen  zur Erdölindustrie da kann man nicht einfach......  

14.07.19 19:04
1

1168 Postings, 502 Tage LupenRainer_HättRi.Pilotprojekt im Klagenfurt (01/2019)

To reach these ambitious goals in Austria, the province of Carinthia is partnering with dynaCERT in a large-scale pilot project. The province of Carinthia will order and install 4 HydraGENTM HG145B units on four diesel-powered heavy-duty road vehicles used in Carinthia for delivery in January 2019. The pilot project is to operate for three months and each vehicle will have a continuous portable emissions measuring systems (PEMS) device to record constant changes to the engine emissions while the HydraGENTM Technology is in use. Once the pilot demonstrates successful emission reductions, the province of Carinthia will equip all state-owned diesel-powered vehicles with HydraGENTM Technology which will contribute to the province?s policies on carbon emissions toward achievement of the Austria?s EU climate targets.

https://www.globenewswire.com/news-release/2018/...nt-in-Austria.html  

14.07.19 20:18
1

1168 Postings, 502 Tage LupenRainer_HättRi.dynaCERT sicherte sich

den ersten Auftrag zur Bestückung einer Nutzfahrzeugflotte in Ontario

https://m.aktiencheck.de/news/...r_Nutzfahrzeugflotte_Ontario-9775100  

14.07.19 20:42

2308 Postings, 6572 Tage duffyduckwas ist dem Thema Indien geworden.

der Artikel ist 2017 (hast du eh dazugeschrieben) aber damals hat sich nichts getan.
Was ist mit newport, kaufen die mehr...

Es bleibt für mich alles fragwürdig. ich hab eine kleine Position belasse es aber einstweilen dabei.
Mal sehen ob und wann ich aufstocke.
 

15.07.19 09:07
1

1168 Postings, 502 Tage LupenRainer_HättRi.@ duffyduck

15.07.19 09:52
1

5750 Postings, 630 Tage Gonzoderersteden link

kennt ja schon jeder, aber jetzt müsste die Firma mal täglich Status Quo Meldungen bringen  

15.07.19 09:56

5750 Postings, 630 Tage Gonzoderersteich verstehe

nicht das  bei meiner Watchlist bei der ing. der Kurs in Stein gemeisselt steht, liveticker sagt 9% im Plus, ING 0.71% soviel sind die normalerweise in der Zeit der Darstellung nicht hinterher.....

kann das jemand erklären?  

15.07.19 11:37

1168 Postings, 502 Tage LupenRainer_HättRi.Kurs 0,2899

15.07.19 17:37
1

316 Postings, 1171 Tage OberstHauser...

@Gonzo:
Die prozentuale Steigerung ist abhängig von der Börse und deren individueller Schlusskurs, womit sich ein individueller Eröffnungskurs und somit indivdzuelle relative Steigerungen ergeben.  

15.07.19 18:54
1

3963 Postings, 924 Tage AhorncanTradegate

.... hat am 10.07. den Handel mit der Aktie aufgenommen....  

15.07.19 20:55
2

1168 Postings, 502 Tage LupenRainer_HättRi.Auftrag über 100 HydraGEN-Einheiten

in Mexiko..

Der Auftrag über 100 Einheiten gilt als Präzedenzfall für einen möglicherweise weitaus größeren mexikanischen Markt.

...

Dank seiner strategischen Partnerschaften in Mexiko verfügt Alliance über einen Markt von mehr als 1.000.000 Diesel-Fahrzeugen, die landesweit in Betrieb sind.

...

Gemäß der Absichtserklärung sollen die ersten 10.000 für Mexiko bestimmten Einheiten von dynaCERT in den firmeneigenen Anlagen in Toronto zusammengebaut werden. Damit will man eine zeitnahe Auslieferung sicherstellen und den strengen Qualitätsanforderungen des Unternehmens für Lieferungen der HydraGENä-Technologie an mexikanische Endverbraucher gerecht werden. Gemäß der MOU wird dynaCERT unverzüglich in Verhandlungen mit KarbonKleen, Alliance und dessen Verantwortlichen in Mexiko treten, um eine Konstruktionsanlage in Mexiko zu errichten. Diese neue Anlage wird zunächst dafür sorgen, den mexikanischen Mehrbedarf von bis zu 1 Million HydraGENä-Einheiten zu decken und in Mexiko weitere Arbeitsplätze schaffen.


https://m.finanztreff.de/news/...-100-hydragen-einheiten-fue/16884136  

16.07.19 09:29

2308 Postings, 6572 Tage duffyduckdie Aktie interessiert anscheinend niemanden

kaum Umsätze.
Einzig auffällig in München und Frankfurt möchten 185500 Stück bei ,28 gekauft werden.
Die beiden Tage (letzte Woche) waren die einzigen wo wirklich was los.

Stehen Milliardenumsätze in Aussicht und keine Bewegung bei der Aktie. Ich würde gerne verstehen was da passiert bzw. warum das so ist. Wirklich ein FAKE das Ganze?  

16.07.19 09:43

316 Postings, 1171 Tage OberstHauser...

Die ganze Wasserstoffbranche liegt aktuell brach...  

16.07.19 09:46
3

3963 Postings, 924 Tage Ahorncandyffy

Fake.....? Dein Bericht sieht danach aus.

Google nach dem Unternehmen und du  bekommst alle Informationen.
In der vergangenen Woche wurden jeden Tag 4 bis 6 Millionen Aktien gehandelt.
Alle halten fest und verkaufen nicht.... warum wohl ?  

16.07.19 11:54
2

2179 Postings, 1232 Tage Bullish_HopeWurde der Link

schon eingestellt?

https://www.onvista.de/news/...risk-spekulation-a-la-baumot-254092535

So könnte es laufen wir hier beschrieben; solange die E-Autos / Brennstoffzellenantriebe nicht deutlich günstiger warden könnte dynaCERT profitieren.  

16.07.19 13:02
1

3963 Postings, 924 Tage AhorncanMéxico und Indien

als Absatzmarkt wäre doch schon ein schöner Absatz. Die Europäer brauchen doch immer ein bisschen länger. :)  

16.07.19 16:13

2308 Postings, 6572 Tage duffyduck@Ahorncan

finde es schade, dass man nicht hinterfragen darf, ich möchte nur herausfinden wie das Unternehmen tickt.
Ich würde hier gerne rechtzeitig investiert sein um Geld zu  machen, kann aber schwer einschätzen, ob die Firma wirklich das Potential hat, in die Produktion und den Verkauf zu kommen und das Produkt wirklich was kann.
Denke Entwicklung ist nochmal was anderes als Produktion und Verkauf.
So recht weiß ich nicht was das Produkt wirklich bringt. Vgl. VW hat auch Werte angegeben die unter Laborbedinungen super waren. Dort stand nicht im Internet, die Werte stimmen nicht und eigentlich sind wir Scheiße.

Ich lese von möglichen Umsatz in Milliardenhöhe und der Kurs steigt nicht obwohl kaum (wie du auch schreibst) verkauft wird --> Schlussfolgerung: es kauft auch keiner.
Gebe dir natürlich Recht, letzte Woche ist viel gehandelt worden. Aktuell ist Geld und Brief weit auseinander, alleine das zeigt doch, dass kaum Handel da ist. Oder?

Ich lese auch bei anderen Aktien mit und  bin immer wieder überrascht wie dort geschrieben wird.
Beispielsweise bei FUELCELL. SVEN60 z.B. argumentiert meines Erachtens gut warum er long bleibt.
Bringt es etwas, wenn man postet heute sehen wir die 0,50; sieht man in vielen Threads und dann gehts doch runter. Inhaltslos oder?

 

16.07.19 17:04
1

3963 Postings, 924 Tage AhorncanMein Ratschlag...

lies doch mal das Forum hier von Anfang an. Da gibt es schon einige Informationen über die Firma. Ob das Produkt auch in Europa mal verkauft wird weiß heute noch keiner. Es gibt aber in D eine Zweigstelle die , die Werbetrommel rühren wird.

Unabhängig davon wird der Kurs nicht jede Woche um 50% steigen.
Egal was andere sagen ( dazu zähle auch ich) immer selber lesen und handeln.  

16.07.19 18:54
2

565 Postings, 1569 Tage delta55Hier gilt die alte deutsche Redensart,

"Der frühe Vogel fängt den Wurm"!  

17.07.19 19:03

452 Postings, 3369 Tage raluneckUnsere Zukunft ist aufregend .

Unsere Perspektive ist global . Unsere Mission ist erreichbar .
Durch die Zusammenarbeit mit erfahrenen wissenschaftlichen Ingenieuren und einem engagierten Produktentwicklungsteam haben wir kritische technische Herausforderungen gemeistert und mit unserer HydraGEN ? -Einheit positive Feldstudien erfolgreich abgeschlossen. Der HydraGEN ? liefert nachweislich Ergebnisse und wird weiterhin in Nordamerika und im Ausland verkauft. Die Ergebnisse zeigen, dass der HydraGEN ? in der Lage ist, Emissionen zu reduzieren, das Drehmoment zu erhöhen und die Motorölqualität zu verbessern. Das ist bedeutend.

Mit der Fähigkeit, einen Return on Investment (ROI) zu erzielen, hat unser Ansatz, die Produktentwicklung auf zusätzlichen Marktplattformen zu verbessern, weltweites Interesse geweckt. Wir bauen Partnerschaften mit Branchenführern, großen Unternehmen, Privatunternehmen und Regierungsbehörden weiter aus. Diese Beziehungen stärken unsere Präsenz und ebnen den Weg für den Ausbau unserer Technologien in den Bereichen Schiene, Schifffahrt, Öl / Gas, Bergbau und stationäre Generatoren. dynaCERT ist in Bewegung.  

17.07.19 19:14
1

452 Postings, 3369 Tage raluneckIm großen und ganzen

ist dynaCert (insgesamt über alle 5 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Buy"-Rating.
https://swissinvestor.de/doi/doi.php  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 92   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Reecco

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln