Die spinnen die Gallier... McPhy Energie

Seite 76 von 78
neuester Beitrag: 11.05.21 13:07
eröffnet am: 03.05.19 18:56 von: Tender24 Anzahl Beiträge: 1938
neuester Beitrag: 11.05.21 13:07 von: clown Leser gesamt: 410669
davon Heute: 114
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | ... | 72 | 73 | 74 | 75 |
| 77 | 78  

26.02.21 11:38
2

4718 Postings, 4170 Tage clownTechnip Energies

Ideally positioned to provide carbon-free hydrogen (commonly known as ?green hydrogen?) solutions with our leading technology and EPC expertise; strategic partnership with McPhy to develop large-scale solutions.
https://www.technipenergies.com/markets/hydrogen
Anleger werden sich auf Daten verlassen.....
             Termine
    09.03. Ergebnisveröffentlichung§
https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/MCPHY-ENERGY-15933338/  

26.02.21 21:40
1

288 Postings, 621 Tage StockWatchNowFrankreich startet seinen Nationalen Wasserstoffr

Und nochmals ;)

...das obere Foto ist wohl Copyrigted by McPhy ;)

Frankreich startet seinen Nationalen Wasserstoffrat
https://www.gazdaujourdhui.fr/9868-2/

https://translate.google.com/...https://www.gazdaujourdhui.fr/9868-2/  

01.03.21 12:04

4718 Postings, 4170 Tage clownsollte

auch ein Französisches Unternehmen dabei sein,
Air France-KLM, Airbus, die Betreibergesellschaft Groupe ADP und die Region Paris gehen mit gutem Beispiel voran. Sie wollen untersuchen, wie sich Wasserstoff lagern und verteilen lässt. Jetzt suchen sie Partner für das ehrgeizige Modellprojekt.
https://www.ingenieur.de/fachmedien/umweltmagazin/...erstoff-fliegen/  

02.03.21 20:56

33 Postings, 4849 Tage Ungeheuer@clown

Eine interessantere Lösung als dein genanntes Zertifikat sollte eigentlich das hier sein. Indexbasierte (und nicht starre) Gewichtung sowie eindeutig breiter gestreut!
Das wikifolio H2 Wasserstoff Basket All-World existiert seit 2020 und handelt Aktien und ETFs. Informieren Sie sich hier über H2 Wasserstoff Basket All-World!
 

03.03.21 20:36

930 Postings, 329 Tage Lord TouretteIst Mc Phy im Lockdown?

03.03.21 22:22

930 Postings, 329 Tage Lord TouretteNel,Mc Phy

sind sehr überbewertet,diese Woche kommt die Entscheidung!
Sehr viel Luft in den Fantasie Werten!  

04.03.21 08:09

455 Postings, 526 Tage Green_DealNeuer Auftrag

New press release
McPhy announced as a key partner by the company HYPORT to equip Toulouse-Blagnac airport with a complete zero-carbon hydrogen chain
? Two hydrogen stations and 1 MW of electrolysis will equip Toulouse-Blagnac airport
? The solution developed will satisfy mobility and logistics needs, and will supply hydrogen to industrial sites interested in decarbonizing their processes
? This contract was announced in a press release on August 3, 2020 and prefigures the deployment of hydrogen in an airport environment  

04.03.21 09:56

288 Postings, 621 Tage StockWatchNowund hier der Link

McPhy announced as a key partner by the company HYPORT to equip Toulouse-Blagnac airport with a complete zero-carbon hydrogen chain

Two hydrogen stations and 1 MW of electrolysis will equip Toulouse-Blagnac airport
The solution developed will satisfy mobility and logistics needs, and will supply hydrogen to industrial sites interested in decarbonizing their processes
This contract was announced in a press release on August 3, 2020 and prefigures the deployment of hydrogen in an airport environmen

http://www.globenewswire.com/news-release/2021/03/...rogen-chain.html  

04.03.21 20:03

930 Postings, 329 Tage Lord TouretteAbwärts!

Wasserstoff wird abverkauft! Morgen werden die 20 ? getestet.  

04.03.21 22:14

930 Postings, 329 Tage Lord TouretteMc Phy hat Erfolg

AN EINEM FLUGHAFEN PROJEKT,Flughäfen laufen ja richtig gut,der Tourismus  Boom sei Dank,lach.  

05.03.21 12:11

452 Postings, 1064 Tage Tenpencehat einer eine Idee warum es so starkt hoch geht?

diese Woche gab es gute News und es ging trotzdem runter. Warum dann heute +9% ??  

05.03.21 12:52

4718 Postings, 4170 Tage clown#1887

wahrscheinlich werden die Ausmaße langsam erkannt,aus#1884
Partner:Engie!
McPhy (Euronext Paris: MCPHY - ISIN: FR0011742329) (das ?Unternehmen?), ein Spezialist für kohlenstoffarme Wasserstoffproduktions- und -verteilungsanlagen, wurde angekündigt von HYPORT, einem Unternehmen, das zu 51% im Besitz von ENGIE Solutions und zu 49% im Besitz der regionalen Energie- und Klimabehörde von Occitanie ist als wichtiger Partner für die Planung, Herstellung und Integration von zwei Wasserstoffstationen und 1 MW Hochleistungselektrolyse. Dieses Projekt wurde in einer Pressemitteilung am 3. August 2020 angekündigt (1).
https://mcphy.com/en/press-releases/hyport/

geht ja noch weiter,die haben noch was großes vor
Ziel ist es, von den Flughäfen Tarbes und Toulouse aus eine vollständige Wasserstoffkette in der Region Okzitanien aufzubauen.(Tarbes wird auch noch kommen)
https://www.engie.fr/actualites/hyport-hydrogene-vert-en-occitanie/

ich habs schon vor längerer Zeit geschrieben,die spannen ein ziemlich großes Netz!
 

05.03.21 13:27

8 Postings, 118 Tage garbagegameUnterstützung bei ?25,50

Charttechnisch sieht es für mich aus als würde bei ?25,50  bereits eine Unterstützung bestätigt. Der Chart ist nun bereits mehrfach an der Marke nach oben abgeprallt. Für mich sind Kurse unter ?27 sowieso ein Nobrainer. Hatte bei ?40 wieder einen Teil verkauft und nun schön wieder eingesammelt.
Die Korrektur ist nur gesund für den Chart und mittelfristig schlagen sich die Milliarden der EU halt zwangsläufig nieder. Zudem liefert McPhy momentan halt auch mächtig ab - siehe clown's Beiträge.

Nur meine Meinung. Keine Anlageberatung / Kaufempfehlung.  

05.03.21 14:37

916 Postings, 7161 Tage vettiLiefert ab, wo denn?

07.03.21 12:47
1

4718 Postings, 4170 Tage clownDie liefern

einfach mal die Füße still halten......oder hat es einfach einen anderen Grund,schlechte Stimmung machen?!
Die Arbeiten beginnen um den 15. März 2021
Nach diesen zwei Jahren Verzögerung der Zündung wurde jedoch die Baugenehmigung erteilt von Hynamics, einer auf Wasserstoff spezialisierten EDF-Tochter. "Die Arbeiten sollten um den 15. März beginnen", erklärt Liliane Cloatre, Entwicklungsdirektorin bei Hynamics.

"Wir haben der Agglomeration versichert, dass es sich um grünen Wasserstoff handelt."
https://www.lyonne.fr/auxerre-89000/actualites/...mbre-2021_13896923/
Das Projekt nimmt Gestalt an und soll im September 2021 eingeweiht werden
dieser Link war aus Dezember 2020

und dieser von vor 4 Tagen,
Kauf von Wasserstoffzügen: Der Verkehrsminister besucht Auxerre diesen Freitag mit den CEOs von Alstom, EDF und SNCF
Ziel war es, die als "sehr umweltschädlich" eingestuften Diesellokomotiven durch die "grüne" Energie von Wasserstoff auf einem Abschnitt zu ersetzen
Vier französische Regionen hatten sich positioniert, um vierzehn Wasserstoffzüge zu kaufen  : Grand-Est, Auvergne Rhône-Alpes, Occitanie und damit Bourgogne Franche-Comté
https://www.lyonne.fr/auxerre-89000/actualites/...f_13922527/#refresh


 

07.03.21 13:05
1

4718 Postings, 4170 Tage clownNachtrag zu #1891

NACHRICHTEN VON IEG

Multiplikation von Projekten rund um Wasserstoff
La Croix - 5. März - Jean-Claude BOURBON
Die erste Bestellung eines Wasserstoffzuges muss heute von der Region Bourgogne-Franche-Comté mit dem Kauf von drei Triebzügen von ALSTOM für 51,9 Millionen Euro offiziell gemacht werden. Bis Ende des Jahres sollen drei weitere Regionen, Auvergne-Rhône-Alpes, Grand Est und Occitanie, elf Wasserstoffzüge bestellen, die von ALSTOM hergestellt werden. Sechs Monate nach der Ankündigung eines öffentlichen Investitionsplans von 7 Milliarden Euro bis 2030 werden die Strukturen eingerichtet und die Zahlung von Subventionen beginnt. Insgesamt wurden von der Regierung bereits 27 F & E-Projekte für eine Investition von 212 Millionen Euro ausgewählt. Energieunternehmen beginnen mit dem Bau riesiger Elektrolyseure zur Herstellung von "grünem" Wasserstoff, der aus gewonnen wird kohlenstofffreier Strom. Dieser Wettlauf um die Größe wird es ermöglichen, die Produktionskosten zu senken, die dreimal höher sind als die von "grauem" Wasserstoff, der aus fossilen Brennstoffen gewonnen wird.
http://cfecgc-alsace-moselle.fr/index.php/presse-2  

08.03.21 23:59

930 Postings, 329 Tage Lord TouretteLeute rettet euch,

Der Hype ist vorbei,jetzt zählen wieder Dividenden und wirklicher Umsatz.  Der Neue Markt ist vorbei.
Corona zieht nicht mehr!  

09.03.21 12:27
3

2573 Postings, 1713 Tage sfoaHier muss keiner gerettet werden,

der Hype um H2-Technologie geht erst noch richtig los. Das Klima schreit regelrecht danach. Überall, als Energieträger in der Industrie, in Transport/Logistik, Verkehr, Energie allg. u.v.m.  Und, wenn das der eine oder andere noch nicht versteht, auch nicht schlimm. Ist nicht aufzuhalten. Und das schöne ist, es werden alle auf dem Weg in die Zukunft mitgenommen, zurückbleiben geht zwangsläufig nicht ;-)  

09.03.21 19:07

53 Postings, 469 Tage lauraviciwie ich finde

... wirkt das alles sehr fundiert und solide  

09.03.21 19:51
1

4718 Postings, 4170 Tage clownAussichten

McPhy beabsichtigt, in seinen beiden Ausrüstungssegmenten an der technologischen Spitze zu bleiben und seine F & E-Investitionen fortzusetzen, um den Herausforderungen der Massivierung des Wasserstoffmarktes zu begegnen und die neuen Generationen seiner Anlagen zu entwickeln. Der Konzern konzentriert sich auf die Entwicklung seiner Kapazitäten sowohl in Elektrolyseuren, um sich bei Projekten über 100 MW als auch in Wasserstoffstationen (> 2 Tonnen pro Tag) positionieren zu können.

Der Konzern verstärkt außerdem seinen operativen Hochlauf und die Industrialisierung seiner Produktionsanlagen, um Wettbewerbsfähigkeit zu erlangen und Kostensynergien zu fördern. McPhy wird ein neues Werk in Frankreich erwerben, mit dem die Kapazität seiner Wasserstoffstationen bis 2022 von 20 auf 100 Stationen pro Jahr erhöht werden kann. Gleichzeitig wird der Standort San Miniato in Italien nach einigen Investitionen in der ersten Anlage eingesetzt So kann der Konzern beispielsweise eine Kapazität von 300 MW pro Jahr erreichen, und der Konzern erwägt bereits mehrere Möglichkeiten, seine zukünftige Giga-Fabrik mit einer zusätzlichen Kapazität von 1.000 MW pro Jahr zu errichten.
https://uk.finance.yahoo.com/news/...opment-industrial-164500665.html

Nächste finanzielle Mitteilung:
Halbjahresergebnisse 2021 , 27. Juli 2021
und hier werden dann die anderen Ankerinvestoren chart und Technip mit einschlagen,vor allem Nordamerika.  

10.03.21 11:56

452 Postings, 1064 Tage TenpenceErstes Wasserstoff ETF

Hallo an die Wasserstoff Fans,

es gibt neuerdings das erste ETF zu unserem Thema: L&G Hydrogen Economy UCITS ETF.
Habt ihr eine Meinung dazu?  

10.03.21 12:31
2

2573 Postings, 1713 Tage sfoa#1898 -

H2-ETF - da hatte ich auch mal drüber nachgedacht, sehr interessant, vor allem manche Zusammensetzung. Wenn gut gestreut ist macht es durchaus Sinn. Jedoch nur, wenn man sich mit keinem Unternehmen/Einzelinvest direkt beschäftigen will, gar keine Ahnung im Detail hat, aber an H2 in der Zukunft glaubt. Das Risiko ist gestreut, okay. Aber mit einem guten Einzelunternehmen in einem Teil-Sektor, meine Meinung nur dazu, kann man Gewinn besser optimieren. Voraussetzung: es ist DAS RICHTIG aufgestellte Unternehmen. Dabei zu beachten, was man unter "H2-Zukunft" versteht, was in dem Sektor von der reinen Gewinnung bis zur Nutzung alles gehört! Industrielle Anlagen, Brennstoffzellen u.v.m. Beim ETF hat man dort ein breites Feld vom Sektor, das mindert möglicherweise das Risiko, schränkt aber auch meine "persönliche Auslese/Entscheidungen" ein. ETF ist unter bestimmten persönlichen Voraussetzungen (wie will ich mit meinem Invest/Kapital) beschäftigen oder nicht (andere machen lassen...) eine gute Sache. Ich liebe aber "die Entscheidungen in meiner Hand" und bevorzuge Einzelinvests/Aktien von einzelnen Unternehmen. Das war nur meine Meinung, keine Empfehlung zu irgendeiner Entscheidung!  

10.03.21 13:15

452 Postings, 1064 Tage Tenpencedanke sfoa

Seite: 1 | ... | 72 | 73 | 74 | 75 |
| 77 | 78  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln