finanzen.net

AFC Energy Aktie mit viel Potential

Seite 68 von 88
neuester Beitrag: 07.06.20 12:26
eröffnet am: 30.04.19 12:06 von: Zamorano1 Anzahl Beiträge: 2181
neuester Beitrag: 07.06.20 12:26 von: Aguaman Leser gesamt: 321878
davon Heute: 1094
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | ... | 65 | 66 | 67 |
| 69 | 70 | 71 | ... | 88   

10.03.20 15:40

1324 Postings, 5827 Tage Lavati@Doschmann; Entschuldigung

aber einen Artikel aus 2013 ???  
-----------
An Börse ist nur sicher: das nichts sicher ist! Der Einsatz ist nur eine Zahl!und nicht mehr

10.03.20 21:16

32 Postings, 396 Tage Doschman@Lavati

Entschuldige, war aus versehen und Editieren geht leider hier nicht.

@All

ich finde AFC hält sich sehr gut trotz Corona und es wird weiter nach oben steigen. Aktuell müssen wir Ruhe bewahren und den Virus aussetzen. Jetzt ist die beste Zeit sich mit diverse Aktien einzudecken  

11.03.20 07:40

3726 Postings, 6621 Tage diplom-oekonomWohin ?

11.03.20 09:53

13782 Postings, 2480 Tage deuteronomiumntv Seite 112

"" . . . Dieses ehrgeizige Ziel verfolgt die EU-Kommission mit ihrer nun vorgestellten
Industriestrategie. Ein Teil davon könnte demnächst eine europäische Wasserstoff- Strategie sein ""

GB / AFC hat schon die Voraussetzungengeschaffen. Kommen Fördermittel usw. dazu > läuft es.

Corona überlagert das alles im Moment, richtig geschrieben, gute Gelegenheit jetzt.  

13.03.20 13:53

2339 Postings, 3839 Tage ElCondorFördermittel ?

Sicher nicht aus dem EU Topf, Dann schon eher NEL,SFC,Elringer.
Was H2 betrifft,ist mein Depot aktuell eher AFC lastig. Oben genannte sind in der Hot Watchlist zum nachkaufen markiert.
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf

15.03.20 12:26

202 Postings, 99 Tage LesantoAFC

Video über AFC Energy und Adam Bond im Interview. Gespostet am 10.03.vom Wall Street Journal, soeben per Zufall gefunden.

https://twitter.com/WSJ/status/1237407870783590402?s=20  

17.03.20 12:54

155 Postings, 402 Tage MC_JaggerSeid ihr

noch investiert, oder sind schon alle raus? Meine Position steht mittlerweile bei -50%..  

17.03.20 13:04

553 Postings, 4517 Tage StockCar-60%

Sehe keinen Anlass weshalb AFC im Vergleich zum Markt so extrem Absackt.
Bleibe trotzdem drinnen.  

17.03.20 13:34

76 Postings, 137 Tage HerrFalstaffauch -50%

bleibe dabei.

Bleibt gesund!  

17.03.20 13:35
1

13782 Postings, 2480 Tage deuteronomiumAFC

jetzt sollte ich kaufen 0,157 ob sie noch billiger wird ??? evtl. 0,13 man muss nicht gierig werden.

"Fördermittel" nicht von EU, von GB logisch, sie wollen ihr Ziel bis 2035 erreichen, im Gegensatz EU bis 2050 was ich nicht glaube.
Bis dahin sind die Politiker (EU/DE) von Heute > Vergangenheit.

Das ich die so billig bekomme . . . niemals im Traum.

Gruß  

17.03.20 14:15

2339 Postings, 3839 Tage ElCondordeuter

dein Wort in Gottes Ohr. Bezweifle jedoch in welchem Rahmen seitens GB Fördermittel bereit gestellt werden (können). Nachdem sich die Inselbewohner von der EU losgesagt haben, wird bis zur Klärung eines Freihandelabkommens wenn ich dies mal so nennen kann noch einige Zeit vergehen. Dieser Markt ist zumindest erst mal schwierig.
USA mit Trump wird ohne einem "Make a Deal" auch nicht leichter, diese Freundschaft wird früher oder später monetären Interessen weichen. Ich denke auch nicht das irgendwelche Patente existieren die es der Konkurenz nicht ermöglichen dieses Produkt zu produzieren.
Wir haben hier in EU genügend aktive Player mit Know How im H2 Umfeld, vor allem im Scandinavischen Teil. Deutschland eher ungenügend, entweder beziehen sie Komponenten wie zum Beispiel von Ballard, oder existieren als GmbH mit Mutterfirma in GB. Traurig aber war.
Würde es begrüßen, wenn die Politik und Wirtschaft endlich mal begreifen das diese Auslagerungen nach China (das kann auf Dauer nicht gut gehen und schadet den eigentlichen Unternehmen)
auf das nötigste reduziert werden muss. Ein wenig Protektionismus schadet nicht. Ich sage nur Europe First.
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf

17.03.20 14:23

2 Postings, 85 Tage MutinySeit heute auch -50%

Bleibe auch dabei, denke aber zum nachkaufen kommen noch günstigere Kurse.  

17.03.20 15:14
2

13782 Postings, 2480 Tage deuteronomiumGB + EU

seit der Wahl wurde und wird nur schlecht geredet. (Brexit) Es gibt ein Binnenmarkt + Länder außerhalb der EU.

Länder außerhalb EU kommen auch zu recht. EU braucht keiner, Euro braucht keiner, Brüssel das Monster mit 8 Mrd.  Kosten.
Von wem kommt denn das Geld ? Von den Bürokraten + Diktatoren wohl kaum.

GB hat alles richtig gemacht. Sie haben H2 voran gebracht. Wo sind denn die Merkel + Grüne ? Stillstand !
Sie lassen es zu, Tesla + jetzt Solar ganz groß (EnBW) ohne Umformer für H2 Speicherung. Flächenfraß ! DE hat soooo viel Land.
Wo ist Habeck der Natur-Verteidiger. Alles Heuchler.

AfC ! sie haben Produkte zum vorzeigen  

17.03.20 15:30

2339 Postings, 3839 Tage ElCondordeuter

wenn schon GB dann Royal Dutch. Sind nicht nur im H2 ein ernst zu nehmender Player mit Substanz. Marktkapitalisierung 91Mrd. Von 28 ? mittlerweile auf mittlwerweile 11,22 ?. Wobei der Verfall des
Ölpreises mit eine Rolle spielt. Sobald dieser wieder die 30? nach oben verlässt, (kann auch etwas dauern) wird der Kurs linear mit ziehen. Wenn sich H2 im Markt wirklich etabliert dann auch gut. Habe soeben die Anzahl verdoppelt.
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf

17.03.20 15:49
1
US-Fracking-Industrie mit dem rapiden Ölpreisverfall. Öl- und Gas aus dem Schiefergestein zu pressen ist nicht nur extrem umweltschädlich, sondern auch sehr teuer. Ein Großteil der in diesem Bereich tätigen Firmen dürfte aktuell hohe Verluste verbuchen + pleite gehen.
Um rentabel zu sein muss das Öl um die 50,- kosten ca.

Zu dem kommen Erdbeben zu Hauf dazu.

H2 da kommt keiner herum. Preis entscheidet, so war es früher. Ist Klima kaputt, kann kein Preis der Welt die Menschheit retten.
Ist wie bei Corona, man muss es endlich zur Kenntnis nehmen und es begreifen. Politik & Wirtschaft, auch der Knabe in Brasilien.

Dumme Politiker + raffgierige Kapitalisten sollte man zum Teufel jagen. Siehe Sport, haben die Taschen voll, Millionen auf der Bank
und die Fussballer jammern. Sie könnten locker 1 Jahr umsonst . . .

H2 !  

17.03.20 16:10

2339 Postings, 3839 Tage ElCondordeuter

das mit dem Fracking werden die Saudis schon beeinflussen. Lass mal den Ölpreis über einen längeren Zeitraum unter 30 $. Fracking lohnt sich erst ab einem Preis von mindestens 40 $/ Barrel. Diese auf  Fracking spezialisierten Unternehmen sind auf Kredit finanziert und werden über kurz oder lang ausbluten. Das ist erst der Anfang, die Pleiten werden tagtäglich mit sinkendem Ölpreis fortschreiten, da Kredite nicht mehr beglichen werden. Das wird sich auch noch bemerkbar machen. OK,mit Trump wird es vielleicht noch etwas verzögert, aber der Sturz wird kommen.  
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf

17.03.20 16:40

33179 Postings, 7275 Tage RobinRebound

überfällig  . Geht gerade hoch Richtung ? 0,17 . Wäre erstmal Luft bis Euro 0,18  

17.03.20 16:44

13782 Postings, 2480 Tage deuteronomiumund schon ist man im

Plus, nun kann es bis 0,45 gehen, ab durch die Mitte :-))  

17.03.20 16:51

13 Postings, 115 Tage Stoni01*

Von 60% plus auf 47% minus das ist schon bitter. Mein neuer California hat weniger gekostet als ich hier in 4 Wochen minus gemacht habe.
Hoffen wir mal dass es bald wieder dreht.  

17.03.20 17:06

33179 Postings, 7275 Tage Robinalle

anderen schon im plus ; Plug, Powercell , Nel , etc.  Dauert halt , aber heute im HOch 0,198  

17.03.20 17:13

33179 Postings, 7275 Tage Robinläuft

alles ins plus , bei den Amis explodiert alles .  

18.03.20 09:17

2339 Postings, 3839 Tage ElCondorRobin

gestern war nirgends was im Hoch bei 0,198 zu sehen. Woher beziehst  du deine Kurse. Immer auf dem Teppich bleiben.  
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf

18.03.20 10:28

713 Postings, 864 Tage Tresor.0,198?

Klaro stand der Kurs gestern kurz na h Eröffnung bei dem Kurs. Kannste dir doch hier bei Ariva in der Chartansicht der letzten 5 Tage anzeigen lassen.

Schade, dass es hier weiter abwärts geht. ;-(  

18.03.20 18:56

76 Postings, 207 Tage RenepleifussLangsam

aber sicher wird ein Boden erreicht werden oder?
Ist ja nun weit runter gegangen.
Wenn die negativnachrichten am schlimmsten sind soll man ja eigentlich einsteigen oder aufstocken.....  

18.03.20 19:46

155 Postings, 402 Tage MC_JaggerKann es passieren,

dass AFC das Geld ausgeht wegen Corona? Die Firma ist ja ziemlich klein..  

Seite: 1 | ... | 65 | 66 | 67 |
| 69 | 70 | 71 | ... | 88   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Lufthansa AG823212
BASFBASF11
TUITUAG00
Airbus SE (ex EADS)938914
Allianz840400
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
Amazon906866
Carnival Corp & plc paired120100
Apple Inc.865985