endlich eine firma, die hilft

Seite 1 von 16
neuester Beitrag: 24.10.20 17:49
eröffnet am: 02.04.19 09:15 von: tolksvar Anzahl Beiträge: 379
neuester Beitrag: 24.10.20 17:49 von: ATEX Leser gesamt: 52970
davon Heute: 108
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16   

02.04.19 09:15
3

3504 Postings, 4042 Tage tolksvarendlich eine firma, die hilft

haben grossen deal an land gezogen
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16   
353 Postings ausgeblendet.

16.09.20 08:43

5991 Postings, 2922 Tage derbestezockerHeute kommt die 4? freut euch

denn dann geht erst richtig los, wie bei UMT.  

16.09.20 08:58

614 Postings, 1467 Tage Freddy04Sieht gut aus !

Habe zum Glück noch ein paar nachgekauft !  
Angehängte Grafik:
druck.png (verkleinert auf 52%) vergrößern
druck.png

17.09.20 17:20

60 Postings, 81 Tage AhörnchenKurs pendelt sich ein....

...... und hält sicherlich die nächste Zeit seitwärts.......
bis zur erneuten Auftragseingang Meldungen ;-).       Und dann.... ab über 4 ?

 
Angehängte Grafik:
80a92b68-8fd8-40f7-a03d-1558e448905d.jpeg (verkleinert auf 68%) vergrößern
80a92b68-8fd8-40f7-a03d-1558e448905d.jpeg

18.09.20 10:26

40 Postings, 335 Tage bhnick1und was ist heute

hexensabbat...

keine ahnung aber bei 3,35 zugegriffen  

18.09.20 16:10

57 Postings, 94 Tage ATEXNochmals nachkaufen,

danach kann nächste Woche die Party weitergehen  

21.09.20 09:28

6 Postings, 159 Tage DerEchteToniIst was relevantes passiert?

Oder normale Gewinnmitnahmen in einem volatilen Markt?  

21.09.20 09:45

594 Postings, 2977 Tage KronschRutsch

nach dem Anstieg von knapp 100% halte ich es für nicht ungewöhnlich, dass es zurückgeht - bin heute wieder rein. DER AKTIONÄR sieht Kurse bis 6,5 €!  

23.09.20 17:08

57 Postings, 94 Tage ATEXBald wieder bei 3,5?

Vow hat halt doch mehr Potential als ich gedacht hatte  

24.09.20 22:14

57 Postings, 94 Tage ATEXIm Sog der H2-Abgänge

und den allgemeinen Marktunsicherheiten wieder nach unten gerissen. Wird sich aber auch genauso schnell erholen sobald die Bullen wieder angreifen.    

24.09.20 22:17

12 Postings, 31 Tage banking83gespannt auf die Zukunft

Bin super gespannt wie das sich weiter entwickeln wird, find das Thema sehr spannend.
Denke auch wie viele andere hier, dass hier durch aus ein großes positives Aufholpotenzial liegen kann.  

26.09.20 06:43

6 Postings, 43 Tage die26Hohe Volatilität

Bin letztes Jahr zu Scanship-Zeiten eingestiegen und im Corona-Crash mit etwas Gewinn raus. Dann ziemlich geärgert über entgangenen Gewinn, später wieder rein und raus mit ganz ordentlich Gewinn. Jetzt wieder investiert. Nachkaufen bei Schwäche hat sich bisher jedesmal ausgezahlt. Kennt jemand die Produkte etwas besser als die Börsenzeitungsweisheiten? Die Kreuzfahrtflaute muss doch irgendwann auch hier zuschlagen.  

26.09.20 12:23

20 Postings, 223 Tage ManfredHerterDie Flaute schlägt eher nicht zu...

...denn die Schiffe liegen alle auf Reede und werden derzeit aufgerüstet. Jetzt rate mal, von welcher Firma?  

08.10.20 12:02

198 Postings, 4013 Tage Justus Jonasturnaround läuft

heute Ausbruch.
EMA 20, EMA50 und SMA200 im 4h/1h-Chart übersprungen.
diverse Trendindikatoren bestätigen mMn den beginnenden Aufwärtstrend.
mein Ziel ist das alte Hoch von Mitte Sept.
mal sehen.

JJ  

13.10.20 15:56
1

57 Postings, 94 Tage ATEXKunststoffrecycling einen Schritt voraus dank Etia

Die Tochtergesellschaft von Vow ASA, Etia, erfindet die Öl- und Gasindustrie neu12. Oktober 2020
Heutzutage ist das Kunststoffrecycling wichtiger denn je.

>>>Unser Ziel ist es, die Öl- und Gasindustrie neu zu erfinden, indem wir Lösungen liefern, die das Kunststoffrecycling einen Schritt voraus machen<<<

Sehen Sie sich die ganze Geschichte an: https://www.youtube.com/watch?v=QIYPjbkVoVY&t=3s

 

14.10.20 19:22

77 Postings, 263 Tage RattensauWeis jemand,

was schrecklich furchtbares, also extrem schlimmes mit VOW asa passiert ist? Ich meine, der Kurs stürzt komplett ins Bodenlose, alle Anleger verlassen das Nest (Ironie off). Sowas ist schon irgendwie schade an so kleinen Werten, aber es ist halt auch einfach so. Aber man weiß jetzt auch wo er wieder hin kann. VOW asa ist Teil der Zukunft, also ist das hier nur ein Grund für Nachkäufe. Kann also gern weiter abwärts gehen. In den Medien ist auf jeden Fall nichts, absolut nichts zu finden, was so einen Kursverfall auch nur irgendwie rechtfertigen würde. Es ist genauer gesagt sogar überhaupt nichts über VOW asa zu finden die letzten Tage.  

14.10.20 22:01

65 Postings, 60 Tage share777Gewinnmitnahmen

Sonst nichts. Für langfristige Anleger gute Gelegenheit aufzustocken denke ich.  

16.10.20 10:07

24 Postings, 501 Tage Halla1987Fettes Plus heute

Da konnte man sich Gestern richtig fett eindecken, leider zu früh bei 2,83 nachgekauft.  

16.10.20 11:41

40 Postings, 335 Tage bhnick1naja

uch ware froh

bin bei 3,01 dabei  

16.10.20 15:40

57 Postings, 94 Tage ATEXCorporation Vow mit Tinfos

Um auch auf dem Festland industriell aus "Plastikabfällen Elektrizität" in Indonesien zu erzeugen, wurde jetzt offiziell bestätigt, und wird erst der Anfang von einer gewaltigen Umsatzzugewinnung werden. Denn in den Entwicklungsländern ist die Plastikentsorgung zu einem riesigen Problem geworden.
!!!!!HIER STÖSST VOW EINE TÜR ZU EINER GOLDGRUBE MIT ENORMEM POTENTIAL AUF!!!!!  

17.10.20 19:06

57 Postings, 94 Tage ATEXVow-Story

Ist sehr heiss. Das Potential ist noch lange, lange, lange nicht ausgeschöpft.
Das Kursziel 6,4 ist mehr als verdient und wird bald in Angriff genommen.
Rosige Zukunft kann jetzt schon vorhergesagt werden!!!
+++++Bei Schwäche kann immer wieder nachgekauft werden+++++  

21.10.20 16:42

632 Postings, 1180 Tage larrywilcoxAtex

ist bestimmt fett im Minus...  

21.10.20 18:57

57 Postings, 94 Tage ATEXWenn

Minus, dann nachkaufen, gell lary.
Wirtschaft schwächelt wegen Covid-Ängsten.  

22.10.20 21:42

57 Postings, 94 Tage ATEXQ3-Zahlen

Werden am 27.10. Ab 10:00Uhr präsentiert. Mal sehn ob die auch so gut ausfallen wie die Q2. Wenn dann noch die Covid- Zahlen wieder zurückgehen und die Ängste schwinden, kann es ja wieder aufwärts gehen Richtung NO!  

24.10.20 09:46

6 Postings, 43 Tage die26Wie werden die Zahlen?

Möchte mittlerweile nicht mehr ausschließen, dass Zahlen nächste Woche für Dämpfer sorgen. Die ein oder andere Auftragsstornierung kann man doch nicht ausschließen und Auftraggeber müssen ihr Geld auch zusammenhalten. Wenn es größere Delle gibt, kaufe ich aber nach.  

24.10.20 17:49

57 Postings, 94 Tage ATEXHey 26er,

Du bist vielleicht ne Pappnase.
Hättest schon längst nachkaufen können, oder kannst keinen Kurs lesen!?
Weiterer Rückgang nur wenn lock-down droht.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
TeslaA1CX3T
Amazon906866
Apple Inc.865985
BayerBAY001
CureVacA2P71U
NEL ASAA0B733
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Daimler AG710000
AlibabaA117ME
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Lufthansa AG823212
XiaomiA2JNY1
Deutsche Telekom AG555750