CGift AG

Seite 52 von 58
neuester Beitrag: 22.10.20 15:05
eröffnet am: 27.02.19 10:00 von: Strandläufer Anzahl Beiträge: 1429
neuester Beitrag: 22.10.20 15:05 von: Baumann202. Leser gesamt: 92669
davon Heute: 514
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | ... | 49 | 50 | 51 |
| 53 | 54 | 55 | ... | 58   

22.09.20 13:52

1769 Postings, 3125 Tage CCCP30eben...

...das hatte mich auch gewundert, weil man ja mit der app, im moment jedenfalls, noch nicht viel anfangen kann...danke für die aufklärung :-)

lg CCCP  

22.09.20 13:59

2262 Postings, 2480 Tage StrandläuferDie Umsaetze in der CGift-Aktie

sind mittlerweile nahezu vollends eingeschlafen. Eigentlich ein perfektes Szenario, diese mit einer Meldung wieder wachzuruetteln.

Wie bereits adressiert erwarte ich ein Lebenszeichen der CGift AG bis spätestens Mitte Oktober...  

22.09.20 14:06

1769 Postings, 3125 Tage CCCP30... jup

... und deinen recherchen nach zu urteilen, passiert ja auch laufend etwas bei CGIFT....wenn auch nur in kleinem ausmaß aber irgendwann kommt die große meldung auf die wir hier alle warten....ich glaube es wurde schon viel geld, mühe und vor allem zeit aufgewendet sodass ich nicht glaube, dass die macher jetzt einfach alles im sand verlaufen lassen.

danke übrigens für deine recherchen.

lg CCCP  

22.09.20 14:18

2262 Postings, 2480 Tage StrandläuferVermutlich hat die Regulierung deutlich mehr

Probleme bereitet als bislang bekannt.

Anbei der Auszug aus einem aktuellen Interview mit einem der Bit4Coin-Gruender. Die Identifikation des Kunden gegenüber dem Unternehmen bist in jedem Land scheinbar anderes geregelt, so dass man für deutsche Kunden die Koordination mit der Sutor Bank benötigt.

Ein einfaches Hochladen des Personalausweises reicht zumindest in Deutschland nicht aus, um sich gegenüber einem Unternehmen zu identifizieren.

Auszug aus dem Interview:
"Du hast den direkten Vergleich zwischen den Niederlanden und Deutschland. Hat die Regulierung ?Krypto-Deutschland? gehemmt oder ist das der richtige Schritt? Bei der Unternehmens- und Angebotsvielfalt haben uns unsere Nachbarn klar überholt.

Die Regulierung ist keineswegs ein hemmender Aspekt für das Geschäft, es ist nur unglaublich viel Arbeit. Als Bit4coin B.V. aus Amsterdam ist es eine Herausforderung, die Compliance in allen Märkten, die man bedienen will, herzustellen.

Dies ist auf die unterschiedliche Umsetzung der europäischen Anti-Geldwäscherichtlinie zurückzuführen. Ein Geschäft, welches beispielsweise italienischen Standards entspricht, bekommt nicht zwingend in Frankreich eine Lizenz. Ein weiteres Beispiel ist die Identifizierung, denn jedes Land hat andere Richtlinien, wie sich ein Kunde gegenüber einem Unternehmen ausweisen muss.

Die Herausforderung besteht für Unternehmen also primär darin, sich den verschiedenen Anforderungen zu stellen und sie auch zu erfüllen. Unsere Strategie sieht vor, alle Punkte zu erfüllen und eine sichere Grundlage für das Geschäft zu schaffen.

In Deutschland haben wir mit der Sutor Bank einen Partner gefunden, der über eine Banklizenz verfügt und somit allen Anforderungen entspricht."

https://www.google.com/amp/s/bitcoin-kurier.de/...en-von-bit4coin/amp  

24.09.20 21:47

2262 Postings, 2480 Tage StrandläuferFinTech-Datenbank

Beigefügte Webseite enthält eine umfangreiche FinTech-Datenbank (die vollständig allerdings nur mit Anmeldung einsehbar ist), in die auch die CGift AG aufgenommen wurde. Anbei ein Auszug mit dem Filter auf den Standort Hamburg.

https://fintech-consult.com/fintech-location/hamburg?sort=title-asc  

26.09.20 08:43

2262 Postings, 2480 Tage StrandläuferNutzerfreundliche Identifizierung

Das Hamburger Start-up Nect hat den Gründerpreis 2020 für eine m.E. spannende Sache bekommen - eine nutzerfreundliche Identifizierung per Smartphone, bei der nicht wie beim Video-Ident oder Post-Ident noch ein Mensch erforderlich ist, der die Identität bestätigt.

Diese Methode dürfte die Zukunft beim Thema Kunfendentifikation darstellen und wäre sicher auch für die CGift AG eine Möglichkeit, um die in vielen Ländern bestehenden Anforderungen nutzerfreundlich umsetzen zu können.

https://www.hamburg-news.hamburg/unternehmen/...t-Bereich%2C%20durch.  

26.09.20 19:52

2262 Postings, 2480 Tage StrandläuferSelfie-Ident-Verfahren

Ist schon cool, was in Sachen Online-Identifizierung mittlerweile möglich ist. Das Verfahren wird mittlerweile bspw. schon von der Bundesagentur für Arbeit oder auch vom ADAC genutzt. Habe heute zum ersten Mal davon gelesen und hab gleich an die Identifizierungsthematik bei der CGift AG gedacht.

Es gibt mittlerweile wohl mehrere Anbieter dafür, anbei ein Video mit der Beschreibung der Funktionsweise am Heißt der Nect-App. Auf deren Website wird u.a. auch damit geworben, dass das Verfahren ca. fünfmal günstiger bist als das Video-Ident-Verfahren. Insofern gibt es für das schwierige Thema mittlerweile Lösungen, die aus Kundensicht sicher akzeptiert werden...

https://youtu.be/RkmHyemhFBg  

29.09.20 08:36

2262 Postings, 2480 Tage StrandläuferAuch ein russisches Webdesign-Studio

hat gem. der Angaben auf der Webseite www.freelancehunt.com u.a. auch für die CGift AG gearbeitet...  
Angehängte Grafik:
screenshot_20200929_082243.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
screenshot_20200929_082243.jpg

30.09.20 07:59

1769 Postings, 3125 Tage CCCP30also die jungs...

...machen es echt spannend :-))  

30.09.20 08:41

2262 Postings, 2480 Tage StrandläuferVor einer Eintragung im estnischen Handelsregister

dürfte hier nicht viel passieren. Die Fristverlängerung dafür läuft bis 09.10.2020 - trotz allem wissen wir nicht einmal, ob wirklich die zwei Kryptowaehrungslizenzen (für den Handel und die Verwahrung) eingetragen werden sollen. Ggf. wird die Frist dann nochmals verlängert, wer weiß das schon.

Die letzte Meldung der CGift AG datiert vom 05.06.2020 (Eintragung der Kapitalerhoehung im Handelsregister), so dass die absolute Funkstille mittlerweile fast 4 Monate andauert.  

30.09.20 19:36

2262 Postings, 2480 Tage StrandläuferFata Morgana oder bald Realität?

Folgendes Fundstück habe ich auf der Website gefunden - "Investor Support".  Natürlich weder an der richtigen Stelle noch optisch schön, aber vielleicht mit irgendeinem Hintergrund. Aber wer weiß das schon so genau...  
Angehängte Grafik:
screenshot_20200930_192737.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
screenshot_20200930_192737.jpg

01.10.20 07:16

2262 Postings, 2480 Tage StrandläuferDas neue Hinweiskaestchen "Contact details"

sieht in der Desktop-Version (erscheint unten links) schon fertig aus - lediglich bei Aufruf über ein Mobilgerät erscheint dies kryptisch und muss wohl noch optimiert werden.

Wenn dies auch nicht von grundlegender Bedeutung ist, so wurde dies trotz allem neu eingefügt und zeigt, dass nach langer Zeit mal wieder jemand etwas an der Webseite gemacht hat...  

01.10.20 08:43

1769 Postings, 3125 Tage CCCP30....nicht schlecht....

....es sind alles nur kleine puzzelteile aber es wird laufend im hintergrund gearbeitet....stimmt mich sehr positiv :-)) ...danke auch für deinen fast täglichen content hier bei CGIFT....  

07.10.20 07:08

2262 Postings, 2480 Tage StrandläuferDie wenigen freien Aktionaere sind ein

wirklich geduldiges Völkchen - acht Tage am Stück wurde in Hamburg nicht eine einzige Aktie gehandelt und niemand hat in der Zeit erkennbar versucht, trotz der anhaltenden Informationsflaute hier zu verkaufen. Es gäbe doch genug Gründe, hier die Geduld zu verlieren, schließlich wurde die letzte Meldung vor mittlerweile mehr als 4 Monaten veröffentlicht.

Erst gestern wurden die knapp 2.000 Aktien, die seit ca. 4 (!!!) Wochen bei EUR 2,48 auf der Briefseite standen, weggekauft.

Für mich aufgrund der faktischen Umsatzlosigkeit eine Situation wie bei einem Manteldeal, bei dem sich bis zur Bekanntgabe der einzubringenden Assets jahrelang kaum etwas bewegt. Ein wenig anders ist die Situation hier schon - wir wissen einiges mehr, jedoch derzeit noch immer nicht, ob und wenn ja wann es richtig losgeht. Und trotz der nicht uninteressantenen Ausgangslage interessiert sich nahezu niemand für diesen Wert. Ich bin nach wie vor fest davon überzeugt, dass man hier ein wenig genauer hinschauen sollte!

Gestern wurde noch der Hamburger Fintech-Monitor Monitor für den Monat Oktober 2020 veröffentlicht, auf dem die CGift AG wieder zu finden ist (eigentlich logisch, aber hier weiß man ja nie...).

https://www.fintech-hamburg.com/fintech-monitor/  

07.10.20 08:11

1769 Postings, 3125 Tage CCCP30ja natürlich....

...würde mich auch mehr aufmerksamkeit für CGIFT freuen...aber auch das wird noch kommen wenn das operative geschäft beginnt....im moment bin ich eigentlich fast schon froh, dass es noch relativ wenig interesse an CGIFT gibt und das papier nicht zu einem zocker-spielball geworden ist....sohin kann man sagen, dass das interesse und das volumen steigen wird....was glaubt ihr was dann hier los ist wenn erst der start des operativen geschäfts bekannt gegeben wird....ich freu mich schon....da lohnt sich dann auch das warten :-))  

07.10.20 13:45

2262 Postings, 2480 Tage StrandläuferSuchmaschinenoptimierung Google

Ich habe mir mal die aktuellen Rankings der Webseite CGift.io für die nachfolgenden englischen Suchbegriffe angeschaut (und dabei die gesponserten Anzeigen unberücksichtigt gelassen) - sowohl die übergreifende Suche als auch die Suche nach den gem. Webseite angebotenen Kryptowaehrungen liefert grundsätzlich tolle Ergebnisse. Vermutlich hat man hier die Attraktivität der einzelnen Kryptowaehrungen mit in die Optimierung einbezogen, da die Rankings für Stellar und Litecoin deutlich schlechter ausfallen:

Suchbegriff (Google-Ranking cgift.io)
Crypto Gift Card (2)
Bitcoin Gift Card (2)
Dash Gift Card (2)
Ethereum Gift Card (3)
Stellar Gift Card (19)
Litecoin Gift Card (kein Ergebnis bis 30)

Ergebnis: Die Webseite ist bereits prima zu finden, wenn man nach entsprechenden Ergebnissen sucht, fehlen demnach die Prozesse,  die demnächst hoffentlich auch endlich mal "live" geschaltet werden...  

08.10.20 07:51

726 Postings, 3606 Tage talismaniStudien-Update

Another emerging trend in Argentina is purchase of gift cards through cryptocurrencies, using platforms such as CGift gift cards. CGift has collaborated with South American wallet and crypto solutions provider Lemon Cash, which will allow purchase of redeemable digital cryptocurrency gift cards. This partnership is likely to boost and provide support for the growth of the gift card industry in the country.
Dublin, Oct.  07, 2020  (GLOBE NEWSWIRE) -- The 'Argentina Gift Card and Incentive Card Market Intelligence and Future Growth Dynamics (Databook) ...
 

11.10.20 14:55

2262 Postings, 2480 Tage StrandläuferNeue Webseite buy.cgift.io

Heute bin ich auf eine neue Webseite gestoßen, die derzeit grundsätzlich schon bekannte Inhalte zeigt. Neu ist aber definitiv der Text unter der Überschrift:

"Simplest way of buying cryptocurrencies is here! Enjoy instant and low-commission crypto purchases online and on high-street."

buy.cgift.io  
Angehängte Grafik:
screenshot_20201011_144946.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
screenshot_20201011_144946.jpg

11.10.20 15:05

2262 Postings, 2480 Tage StrandläuferNun ist auch die Checkbox für den Investor Support

in der mobilen Version der Webseite verfügbar. Noch nicht perfekt und bei mir nur sichtbar, wenn man das Gerät zunächst quer hält...  
Angehängte Grafik:
screenshot_20201011_150147.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
screenshot_20201011_150147.jpg

12.10.20 10:36

2262 Postings, 2480 Tage StrandläuferWie der heutigen Eintragung im estnischen

Handelsregister zu entnehmen ist, wurden die Mängel für die beantragte Eintragung, deren Frist bis zum 09.10.2020 lief, bislang nicht behoben.

https://ariregister.rik.ee/lihtparing.py/...ve?ark=14978369&lang=  

12.10.20 13:05

2262 Postings, 2480 Tage StrandläuferOhne konkrete Informationen

lässt sich die Fragestellung bzgl. Mängel hinsichtlich der beantragten Eintragung im estnischen Handelsregister wohl nicht beantworten.

Die Spannweite dürfte von tatsächlichen Problemen bis hin zu der bewussten Verzögerung der Einreichung von noch erforderlichen Unterlagen reichen, da man die Eintragung - wie so vieles andere auch - ggf. vom Zeitpunkt her selbst steuern möchte.

Wie wir wissen, ist hier alles möglich...  

12.10.20 13:14

2262 Postings, 2480 Tage StrandläuferSofern die CGift Trading OU tatsaechlich

in Zukunft operativ tätig werden sollte, lassen sich auf beigefügter Seite dann auch bspw. quartalsweise Daten zu Umsatz und gezahlten Steuern abfragen, so dass man nicht auf Berichte vom Unternehmen selbst angewiesen ist:

https://www.teatmik.ee/en/personlegal/14978369-CGift-Trading-O%C3%9C  

14.10.20 13:50

2262 Postings, 2480 Tage StrandläuferNeuer Antrag auf Eintragung im estnischen HR

Wie dem estnischen Handelsregister zu entnehmen ist, wurde am heutigen 14.10.2020 ein neuer Antrag für eine Eintragung gestellt...

https://ariregister.rik.ee/lihtparing.py/...ve?ark=14978369&lang=  

14.10.20 15:07

419 Postings, 787 Tage FannyCool

14.10.20 15:37

2262 Postings, 2480 Tage StrandläuferAufsichtsratschef Delf Ness

hat sein LinkedIn-Profil aktualisiert.

Statt bisher "owner" ist nunmehr "new biz & connecting partners" als Jobbeschreibung vermerkt...

 
Angehängte Grafik:
screenshot_20201014_153652.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
screenshot_20201014_153652.jpg

Seite: 1 | ... | 49 | 50 | 51 |
| 53 | 54 | 55 | ... | 58   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
TeslaA1CX3T
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
BYD Co. Ltd.A0M4W9
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
Plug Power Inc.A1JA81
Apple Inc.865985
Varta AGA0TGJ5
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
CureVacA2P71U
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
XiaomiA2JNY1