finanzen.net

2019 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Seite 1 von 74
neuester Beitrag: 23.01.19 07:40
eröffnet am: 26.12.18 10:39 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 1850
neuester Beitrag: 23.01.19 07:40 von: Sockenstrick. Leser gesamt: 115054
davon Heute: 803
bewertet mit 33 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
72 | 73 | 74 | 74   

26.12.18 10:39
33

31938 Postings, 2660 Tage lo-sh2019 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Liebes Traderkolleginnen und Kollegen,

wieder ein Jahr um,  die Zeiten werden volatiler. Um die Erfahrungen zu teilen, gibt es dieses Forum.
Bevorzugt gehandelt und besprochen werden hier:
GDAXi (DAX PerformanceIndex), DOWJONES, S&P 500, Nasdaq, Nikkei, EURUSD, USDJPY, GBPUSD, Gold, Silber, Öl, BitCoin.
Darüber hinaus sind natürlich alle Top-Tipps willkommen,  die unser Forumsziel, nämlich Zuwachs im Depot, unterstützen.

Bevorzugte Webseiten für meine Information:

https://news.guidants.com/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert
https://de.investing.com/economic-calendar/
https://de.investing.com/earnings-calendar/
https://www.dividendenchecker.de/
www.wallstreet-online.de/aktien/signale/top
https://www.wallstreet-online.de/statistik/...h-30-tage-handelsspanne

Danke im Voraus für eure Tipps und Infos für ein aufstrebendes Depot und gute Trades in 2019 !

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
72 | 73 | 74 | 74   
1824 Postings ausgeblendet.

22.01.19 17:05
4

13573 Postings, 2316 Tage DAXERAZZITeilverkauf LO 11.068

Man muss bescheiden werden.  

22.01.19 17:14
7

13573 Postings, 2316 Tage DAXERAZZIIch bin es leid

und bastle mir selber ein paar grüne Kerzen. Bio natürlich!

Quelle: REWE  
Angehängte Grafik:
foto_rewe.jpg (verkleinert auf 82%) vergrößern
foto_rewe.jpg

22.01.19 17:25
6

4243 Postings, 2362 Tage tuorT@potter#1816

Nicht nur der Seitenladefehler.....auch die Sterne sind permanent ausverkauft....
Ich geh mal grüne Sterne long  

22.01.19 17:38
3

54155 Postings, 5578 Tage nightflywie das immer so ist...

im Zweifelsfall (seitwärts) -
wenns nicht hoch geht,
gehts runter...

ich bleib erstmal an der Seitenlinie
Pute N100 war und bleibt drin
-----------
Eine Ente wird auch nicht zum Schwan, wenn man sie beleuchtet.

22.01.19 18:07
1

2927 Postings, 897 Tage derdendemannGrüne Kerzen

Turnaround Tuesday läuft an :-) es könnte jetzt die nächsten 2 Wochen down gehen.... nächste Woche berichten die Techs...da wirds auch kein Feuerwerk geben, zumindest nicht nach oben....nach der Blackout-Periode  können sie dann wieder eigene Aktien auf Pump zurückkaufen anstatt in das Unternehmen zu investieren.  

22.01.19 19:25
5

13222 Postings, 2701 Tage lueleyDax30 Analysen für Musicus

Später mehr, gerade zu viel Alarme am Bimmeln
Long:
Wirecard: https://www.tradingview.com/x/EVKKAKlM/  target ~170

Bayer: https://www.tradingview.com/x/z5z8nZwi/ Bruch  67,80 long, target1 erstmal so 76 mMn

Short:
Adidas https://www.tradingview.com/x/P89On6qT/ verkauf ~209 target ~165 SL oberhalb ATH: ca. 5%

Merck https://www.tradingview.com/x/p5sA4yU4/  verkauf bei Bruch 87,80 target1 ~ 83 target2 75,20

Fresenius SE https://www.tradingview.com/x/j4jQ08Aw/  Short bei Bruch 42,40 target1 ~39 target2 ~35,60 SL 45

Fresenius MC https://www.tradingview.com/x/8TtkUTKP/ Short bei Bruch AWT TP1 altes tf 54,50 TP2 ~47   SL 63,50

Beiersdorf https://www.tradingview.com/x/4JH0UPLp/ Beiersdorf Short läuft seit Bruch awt, bei Bruch 85,40 möglicher ADD target ~75,50





Long oder Short / Ausbruch:

https://www.tradingview.com/x/f1OW6qoO/ Deutsche Börse AG Bruch oben 116 Long bruch unten rote awt ~109 short. Ich favorisiere short target1: 98,xx


 

22.01.19 19:27
1

5536 Postings, 1797 Tage AbsaufklauselHandelsgespräche

Läuft nicht so gut?
US cancels trade planning meeting with China, source says
Published Moments Ago
https://www.cnbc.com/2019/01/22/...eeting-with-china-source-says.html  

22.01.19 19:55
5

6204 Postings, 1091 Tage Potter21Termine + Dax-Tagesausblick für Mittwoch 23.01.19

"In den USA veröffentlichen morgen Ford Motor, Procter & Gamble, Texas Instruments und United Technologies und in Europa unter anderem ASML und Barry Callebaut Geschäftszahlen.

Wichtige Termine

  • Japan ? Zinsentscheid der Bank von Japan
  • USA ? Verbrauchervertrauen Euro-Zone, Januar
  • Schweiz ? World Economic Forum in Davos

Charttechnischer Ausblick

Widerstandsmarken: 11.270/11.640 Punkte

Unterstützungsmarken: 10.730/10.800/11.000/11.100 Punkte

Der DAX® gab heute leicht nach und tauchte unter 11.100 Punkte. Unterstützung findet der Index weiterhin bei 11.000 Punkten. Solange diese Marke hält besteht die Chance auf eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung bis 11.400/11.640 Punkte. Sackt der Index unter 10.900 Punkte könnte eine Konsolidierung bis in den Bereich von 10.730 Punkte erfolgen."

Quelle:   Tagesausblick für 23.01.: Dow drückt den DAX, Hugo Boss überrascht 22.01.19 - Kolumnen - ARIVA.DE

 

22.01.19 20:07
2

2160 Postings, 1959 Tage .slidefalls die amis

noch auf neue tiefs fallen, vor 21:oo uhr, so ist die wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass eben dann um 21:oo uhr die algos zünden hochgekauft wird.  

22.01.19 21:48

2356 Postings, 1107 Tage Pechvogel35@.slide

Immerhin 150 Punkte (und fast zum 50er Ret.) in ca. 5 Minuten. Natürlich kommt das in der letzten Stunde ab und zu vor aber warum war die Wahrscheinlichkeit für dich gerade heute sehr hoch?  

22.01.19 21:50
1

349 Postings, 259 Tage endakameliAuslöser Kerze eben

Larry Kudlow dementiert Berichte, wonach die Handelsgespräche gecancelt wurden.

guidants  

22.01.19 22:07

2356 Postings, 1107 Tage Pechvogel35Ein wenig verrückt sind die Bewegungen schon...

da läuft es den ganzen Tag gemächlich abwärts und dann packen sie wieder die 100-150 Punkte Long-Kerzen aus und haben so tatsächlich um Punkt 22:00 nochmal den Trendkanal von unten und das 61er Ret. getestet.  

22.01.19 22:10
3

2356 Postings, 1107 Tage Pechvogel35.....

 
Angehängte Grafik:
483a14e8-0a2f-481a-960c-950f87842869.jpeg (verkleinert auf 51%) vergrößern
483a14e8-0a2f-481a-960c-950f87842869.jpeg

22.01.19 22:12
3

349 Postings, 259 Tage endakameliKudlow redet sich ja auch um Kopf und Kragen

US-Wirtschaftsberater Kudlow: US-Wirtschaft sehr stark. Shutdown hat keinen Einfluss auf die fundamentalen Bedingungen.

US-Wirtschaftsberater Kudlow: Mir gefällt das Wort "Geduld" von der FED.

guidants  

22.01.19 22:13
3

2275 Postings, 4270 Tage xoxosShort auf Netflix geschlossen

50% Profit war nicht schlecht. Jetzt erst mal wieder auf der Seitenlinie.  

22.01.19 22:17
3

2160 Postings, 1959 Tage .slide@pechvogel

es ist einfach sehr oft der fall, dass die amis  bei bestimmtem muster um ~21:oo uhr ihre algos zünden und den markt hochkaufen. die letzten jahre sehr oft sehr verlässig sogar.
heute war das aber dürftig.
scheinbar gab es die spikes im dow gegen schluss aber doch nur  aufgrund irgendwelcher müllmeldungen hins. china usw.  

22.01.19 22:20

2356 Postings, 1107 Tage Pechvogel35@.slide

Alles klar - aber das Muster wäre?  

22.01.19 22:37
3

2160 Postings, 1959 Tage .slide@pechvogel

abwärtstrend über stunden, kein break um 2o:oo, hier blieb der erholungsversuch aus, anschl. neues tief vor 21:oo uhr, hier sind die algos sehr oft auf kauf progr.
somit sind die chancen hoch, dass die amis meist 5 min nach 21 uhr eine upbewegung versuchen.

habs schon einige male erwähnt, seit vielen jahren ist das so.
heute wars eher mau. es kam scheinbar aufgrund v. meldungen.  

22.01.19 23:17
3

13222 Postings, 2701 Tage lueley@slide

das was du als "algoversuch" wahrnimmst ist schlicht und einfach darin begründet das in der letzten Handelsstunde die größten Tagesumsätze gefahren werden, ergo Target bis 21Uhr unten abgearbeitet erste Schnäppchenjäger kaufen rein und dann am besten noch irgend ne news als Zünder und gut. Die 2-3 starken grünen Kerzen nach 21Uhr bekommen sie auch nur mit Volumen so hin. Also durchgeführt durch Programme aber zeitlich historisch bedingt Haupthandelsstunde sozusagen - gemeinsam mit der ersten Handelsstunde nach Öffnung.    

23.01.19 05:58
6

4243 Postings, 2362 Tage tuorTMoin am Mittwoch

DAX drehte im avisierten Zielbereich und nahm die favorisierte Route auf.
Nach wie vor,steht viel Kapital an der Seitenlinie und wartet auf den perfekten Einstieg,welchen es schlicht und ergreifend nicht gibt.....
Einzig die Zeit arbeitet für den Investor...

DAX ist heute in einer Range zwischen 11.040 und 90 eingeklemmt.....unten fällt die Entscheidung um 10.970 rum....darunter wird es bearish.....
Über 11.090 wäre erstmal Luft bis 11.170.
In den nächsten Tagen wird es sich zeigen,welche Richtung eingeschlagen wird

Good trades@all
Trout
 

23.01.19 06:39
3

2356 Postings, 1107 Tage Pechvogel35WTI

bastelt weiter fleißig an einer lehrbuchmäßigen inv. SKS-Formation. Als nächstes wäre für die 2. Schulter langsam ein Rücksetzer in den Bereich 49,5 - 50,5 fällig. Ein Shortsignal im Daily, das dafür sprechen würde, hätten wir. 4h und 1h sind allerdings noch nicht im Abwärtstrend. (gelbe Linie = Aufwärtstrendlinie im weekley).  
Angehängte Grafik:
e49fe0c5-2bfd-423b-8b9a-0b451611f177.jpeg (verkleinert auf 51%) vergrößern
e49fe0c5-2bfd-423b-8b9a-0b451611f177.jpeg

23.01.19 07:03
5

31938 Postings, 2660 Tage lo-shBörse heute ..

Guten Morgen, Tagesvorgaben: Asien gemischt, Nikkei Zero, US-Futures und GDAXi grün, EURUSD 1.1367 seitwärts - ab 1.14 nach wie vor long, USDJPY 109.60 - zieht leicht weiter an, Gold 1283 richtungslos, Öl WTI 53.12 abwartend, BitCoin 3577 seitwärts, US 10 J Zinsen 2.744 seitwärts ..

Wirtschaftsdaten und Quartalszahlen: siehe Potter #1834

Politik: Gerüchten zufolge wird das Handelstreffen US mit China ausgesetzt ..  was auch immer das zu bedeuten hat ..
https://www.cnbc.com/2019/01/22/...eeting-with-china-source-says.html

GDAXi aktuell 11060, schwarze Linie Bereich 11110 - bin darüber long eingestellt, darunter anders ..
 
Angehängte Grafik:
1gdaxi1.jpg (verkleinert auf 36%) vergrößern
1gdaxi1.jpg

23.01.19 07:07
5

31938 Postings, 2660 Tage lo-shDOW aktuell bei 24434 ..

Wendepunkt Bereich 24500 ..  
Angehängte Grafik:
1dj.jpg (verkleinert auf 36%) vergrößern
1dj.jpg

23.01.19 07:40
6

44 Postings, 7 Tage SockenstrickerDer DAX ist so schön eingekeilt

Da lassen sich ein paar Pünktchen verdienen, wobei es anhand meiner Indikatoren nur 4:3 für einen Ausbruch nach oben steht.

Das Ergebnis ist so knapp, dass ich meine Overnights (halbe Position) mit 40 Punkten im Plus geschlossen habe und jetzt erstmal auf die Vorbörse warte.

Allen gute Trades  
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 30%) vergrößern
dax.png

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
72 | 73 | 74 | 74   
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: grips, Gurkenheini, MM41, powerade, Romeo237, Spekulatius1982, futureworld
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Amazon906866
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Aurora Cannabis IncA12GS7
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
EVOTEC AG566480
SteinhoffA14XB9
Siemens AG723610
Allianz840400
Infineon AG623100