finanzen.net

Signature ein Microcap

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 20.01.20 13:23
eröffnet am: 18.09.18 11:50 von: simplify Anzahl Beiträge: 47
neuester Beitrag: 20.01.20 13:23 von: Börsentrader. Leser gesamt: 5970
davon Heute: 3
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2  

18.09.18 11:50
2

4033 Postings, 4312 Tage simplifySignature ein Microcap

Ein winziges Unternehmen mit einer Marktkaitalisierung von ca. 1 Million Euro. Zuletzt gab es eine Kapitalerhöhung zu einem Kurs von 1,10?. Der CEO hat auch 30000 Aktien gezeichnet. Das Unternehmen begleitet Börsengänge, berät Unternehmen, betreibt unbedeutende Börsenforen, die sie für kleines Geld kaufen. Bisher arbeitet man nicht profitabel. Die Frage ist, ob es hier Trigger für steigende Kurse gibt. Die Personalkosten werden aktuell gering gehalten, können aber dennoch nicht ganz gedeckt werden. Meinungen zu Signature?  
Seite: 1 | 2  
21 Postings ausgeblendet.

22.07.19 11:37

619 Postings, 297 Tage Mein2tesHerzguckst du ...

Anhang: >https://www.boersenforum.de > Vorstandsinterviews >> JJ Entertainment SE
Wer nicht gern recherchiert. Macht nix. Man könnte evtl. m.E. allerdings was verpassen?
CEO Markos Schinas
GmS Digital Communications SMPC
Thessaloniki, Greece
Company Profile:
http://www.hoovers.com/company-informations/cs/...ffc34b71a1d93e.html
Zu (aufgerufenen) Bewertungen äußere ich mich nicht. Die schlechte Nachricht: hat leider
nix mit der signature zu tun :-( // :-)



 
Angehängte Grafik:
moeglichistvieles.png (verkleinert auf 76%) vergrößern
moeglichistvieles.png

29.07.19 07:54

619 Postings, 297 Tage Mein2tesHerzwenn

doch bei der JJ Umsatz von 1 Mio.? und 500k Vorsteuergewinn prognostiziert wird, warum denn
keine GmbH mit 380.000? Stammkapital?... stattdessen eine SE mit nur 500k GK bei ca.  120TSD
Aktien im Streubesitz?? Wieviel Agio haben die denn eingelegt- bei einem Referenzpreis von 10?
(per Listing, Börse Wien).
http://www.boersenforum.de/...ntertainment-SE&p=306358'post306358
Nette Grüße an `ne Kölsche Jung und einen m.E // mMn völlig  neutralen Forum-Betreiber :-)  

01.08.19 20:11

1733 Postings, 5247 Tage Börsentrader2005Zurück auf Los

Geht schon Richtung Richtung 50 Cent  

09.08.19 06:46

619 Postings, 297 Tage Mein2tesHerz@bradetti

falls Du noch mit liest...w:o anders schwärmt auch jemand für die signature AG.
Stellt gar Pressetexte dort ein : http://www.pressetext.com/news/20190517026
Da werden dann >angehobene/gesteigerte Umsatzprognosen >>um + 140TSD?
bejubelt. Daselbst: Prognose VORsteuerergebnis von (bis) ~27,2 Cent per Share.
Natürlich kein Wort zu Zahlen: Wie hoch ist den der aufgerufene Firmenwert für
die 10% an der Securim Capital Partners? Zunächst ging ja aus der AG >Cash für
dieses Teil-Anteilserwerb, mithin dem Kaufpreis. Kein Wort nicht zur Bilanz des
Erwerbs. Mithin muss/wird sich ein Mehrwert wohl wann erst ersehen/einsehen?
Desweiteren: wieviele Kanditaten aus der Pipeline werden denn den Gang an die
Börse Wien im Drittmarkt erreichen? Erst dann lässt sich ja annähern der Umsatz
errechen.
(siehe) http://www.signature-ag.de/basisdaten/ >Informationsmemorandum.pdf
Schade, dass die beschwärmte AG nicht Anteile an der Talking Loud GmbH +/oder
der JJ Entertainment... ungeachtet derem Börsenkurs. Ah: Börsenkurs: gestern in
MUN: VERkauf 2.000 zu 0,80?. Der hat scheints die PM nicht gelesen? Quasi ::nicht
diese (Ge)Schenkkurse mit Steigerungspotential gesehen? Ist es denn zu fassen !!  

09.08.19 08:52

619 Postings, 297 Tage Mein2tesHerzStreubesitz 25% ?

wenn der Streubesitz wie auf der HP angegeben stimmt:: http://www.signature-ag.de/basisdaten/
dann k ö n n t e die angehängte Datei ( so denn ebenfalls aktuell)  stimmig sein!? Hieße allerdings,
dass wenn die angehängte Datei aus Beitrag #21 zum Zeitpunkt der Erstellung der Studie stimmte,
massive Umschichtungen stattgefunden haben müßten? Egal, bin nicht im Wert. Aber wenn, würd
ich dies stolz in Foren hin schreiben!
*schmankerl* immer wieder gern gelesen "dramatisch unterbewertet!" ""(...)"ein lächerliches KGV
von 4


 
Angehängte Grafik:
signa-aktion__re.png (verkleinert auf 79%) vergrößern
signa-aktion__re.png

10.08.19 15:21

619 Postings, 297 Tage Mein2tesHerzfür den Investierten ...

... ist es vielleicht wichtig, wie viele erfolgreiche Listings die Capital Lounge GmbH für die
signature AG gestaltet. Vielleicht Zweitrangig, ob Drittrangige Börsen - / Handelsplätze in
Europa,Pazifik-Region erschlossen werden- andere schauen sich dann nicht nur Research
an (z.B.) http://www.more-ir.de/d/17387.pdf   (Quelle:Anhang), Seite 18/19, nicht aktuell!
sondern auch mal die AGs an, die den Weg nach D/F/anderswo geschafft haben. Natürlich
kann der VK von Schürfausrüstung nix für den Erfolg des Schürfers/ dessen abgest. Claim,
festzuhalten bleibt allerdings, das sehr viel auf den erfolgreichen CEO zugeschnitten ist. ..

Viel Erfolg und gerne schwärmerische, aber auch überraschend neutrale Beiträge. So  u.a.
aus Jänner 2019: http://www.wallstreet-online.de/community/posting-drucken/59720004




 
Angehängte Grafik:
listing-1.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
listing-1.png

11.08.19 05:57

619 Postings, 297 Tage Mein2tesHerzan

den Threaderöffner, der auch anderswo schon zu diesem Wert schrieb:
http://www.antiabzocker.net/index.php?topic=100.0
Und ehe streng nachgefragt wird, ob denn die signature da drinnen sei:
Gottseidank: NEIN.
Viel Erfolg in / mit der signature AG!  

19.08.19 09:10

619 Postings, 297 Tage Mein2tesHerzwas man im Netz so alles

findet. Nein: fand:


 
Angehängte Grafik:
angeblichspam-1.png (verkleinert auf 48%) vergrößern
angeblichspam-1.png

19.08.19 09:11

619 Postings, 297 Tage Mein2tesHerzwas man im Netz so alles findet

Nein: fand:

 
Angehängte Grafik:
angeblichspam-2.png (verkleinert auf 48%) vergrößern
angeblichspam-2.png

19.08.19 17:05

619 Postings, 297 Tage Mein2tesHerzmuss man sich

doch m.E. nicht "genieren", die Beteiligungs-Höhe, oder Seitens der signature AG, einen
neuen, weiteren Aktionär in der Aktionärs-Struktur an zu geben? Weiß wer genaueres ??
 
Angehängte Grafik:
weiterer_signature-aktion__r.png (verkleinert auf 62%) vergrößern
weiterer_signature-aktion__r.png

21.08.19 14:25
1

619 Postings, 297 Tage Mein2tesHerzsteigt der Kurs nicht, hat auch Keine/r was von

Das wäre bitterlich. Vorrangig für den FreeFloat. Denn die Hauptaktionäre mögen zwar
vermutlich? auch einen höheren Kurs- haben allerdings nur dann etwas davon, wenn <
DIE beabsichtigten, sich von deren Paketen zu trennen. Da müssten ja dann (falls) sehr
starke Finanzinvestoren "zur Stelle stehen".

Damit es Jede/r kapiert/versteht/"rafft": w i e v i e l e Aktien k ö n n t e die signature AG
denn DIREKT an der JJ Entertainment AG halten? Bei 122.100 Aktien, verteilt auf ca. 30
(freie) Aktionäre?
Quelle im Anhang bzw. zu finden im IR-Bereich auf der: http://www.entertainment.com

 
Angehängte Grafik:
aktion__rsstruktur-jj.png (verkleinert auf 45%) vergrößern
aktion__rsstruktur-jj.png

07.09.19 13:36

619 Postings, 297 Tage Mein2tesHerzSchrei ... vor Glück?

Wundert mich, das die Begeisterten Foristen, gar? Kleinaktionäre der signature AG
nicht    m  e  h  r   Jubeln ? Nun, da doch vorgeblich die indirekte Beteiligung an der
Smart City Technologies S.E. (WKN A2YN78, noch! unnotiert,geplant:Listing an der
Börse Wien) mit 17,2 Mio.? total bewertet wird! < 12,5% da davon über die Capital
Lounge GmbH ist ja, bezogen auf das GK der signature AG nicht ohne"(?)! Anhang:
siehe Research, Seite 5. Klick auf "Capital Lounge Proudly - zu Recht:-)  - Presents"
Quelle: http://www.capitallounge.net

 
Angehängte Grafik:
aktion__re.png (verkleinert auf 41%) vergrößern
aktion__re.png

07.09.19 13:43
1

619 Postings, 297 Tage Mein2tesHerzhohe (e) Erwartungen ! (?)

betreffend der Tochter der Smart City Technologies S.E.:
Novitas 3D City SRL, Tirgu Mures, Rumänien. Gründung 2013. Quelle: im Vorbeitrag (Research)
bitte beachten: 1 RON = ~0,2093?
  216.306 RON mithin ca.   45.270?
1,272.944 RON mithin ca. 266.412?



 
Angehängte Grafik:
(e)_in_ron_.png (verkleinert auf 41%) vergrößern
(e)_in_ron_.png

16.09.19 06:41
1

619 Postings, 297 Tage Mein2tesHerzüber (Forum-) Grenzen hinweg ...

http://www.wallstreet-online.de/community/posting-drucken/61468529

Wöllte ich mich über mögliche "Werte"/Bewertungen freuen, täte ich mir mal folgende
Gedanken machen (betrifft 12,5%-Anteil der CL (Wirtschaftlich Berechtigter: signature)
mithin 1.893.750 Aktien (im Beitrag #34 im Anhang ersichtlich) an der Smart City Techn.

WIE / WOMIT wurde dieses Aktienpaket erworben? durch:
a) Sachleistungen, sprich: Dienstleistungen bezüglich der Begleitung bis zum Listing und
darüber hinaus?
b) Bar-Mittel der CL GmbH oder signatureAG? Ein Blick in die Bilanzen läßt daran zweifeln:
Seite(n) 63 oder 28 der [PDF] (GB 2018) http://www.signature-ag.de/berichte/  oder direkt:
http://www.signature-ag.de/wp-content/uploads/...äftsbericht-2018.pdf
c) Fremdkapital (Gesellschafter-Darlehen? Bank-Verbindlichkeiten?)
d) gegen Aktien-Tausch von Gründern? ... oder von allem etwas - oder was ganz anderes??

zum (bald?) möglichen IPO der Smart City Technologies SE:
(so es denn möglich sein sollte, Vorbörslich einen Streubesitz von/ ab  ~5% zu Akquirieren
(( mit AGIO??)) wie hoch mag dann die > Bewertung ----> = Referenzpreis sein? Viel Erfolg !!  

27.09.19 20:15

619 Postings, 297 Tage Mein2tesHerzegal, wie man zur signature Ag steht ...

... eines muss man neutral festhalten:
Die Kapitalerhöhungen fanden mMn stets zu fairen Konditionen statt. GK: 1.100.000,--?

überhaupt nicht vergleichbar ( mit Ausnahme dem GK ) so doch m.E.> völlig überzogen
der Referenzpreis per Listing an der Wiener Börse ( 3.Markt ) + in keinem Verhältnis  ( so
sehe ich es zumindest! ) i.V. zum Bezugspreis ((gemischte) Bar-Sach-KE zu nur 1,00 CHF )
zum aktuellen Kurs: ISIN: CH0367465439 KEINE Empfehlung Meinerseits. Lediglich Info!!  

16.10.19 12:08

3 Postings, 1865 Tage Proficampernews?

Hallo Mitstreiter,

Im Brief an die Aktionäre aus dem Dezember 18:

"Die Signature AG Unternehmensgruppe wird auch im kommenden Jahr weitere Portale aus dem Bereich Finanz und
Wirtschaft hinzukaufen um die eigene Reichweite stetig zu erhöhen. Weitere Börsenführungsmandate sind bereits
unterschrieben und 2019 sollte nunmehr ? nach Abhandlung der erwähnten Altlasten ? das Jahr der Signature AG
und ihrer Aktionäre werden."

Nun ist 2019 weit fortgeschritten. Von den angekündigten Käufen weiterer Finanzportale und begleiteten Börsengängen hat man in den letzten Monaten nichts mehr gehört... Oder ist mir da etwas durchgegangen?  

20.11.19 23:01

1965 Postings, 2514 Tage 4GoldLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 22.11.19 13:41
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Einstellen von Boardmails

 

 

24.11.19 09:05

619 Postings, 297 Tage Mein2tesHerzob es in Griechenland

sehr schöne Campingplätze gibt, weiß ich nicht.
Aber womöglich interessante Gesellschaften ??
*schmankerl* da scheint es WebMaster mit ähnlich gutem Geschmack zu geben?

 
Angehängte Grafik:
webmaster.png (verkleinert auf 59%) vergrößern
webmaster.png

15.01.20 13:48

349 Postings, 5418 Tage karmaNews?

Heute ordentlich Umsatz und Anstieg auf über 1,30 EUR.

Aktuell keine News zu sehen.

Veröffentlichung der vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2019 lt. Homepage für den 31.01.2020 vorgesehen.  

15.01.20 14:57

349 Postings, 5418 Tage karmaSehr gut

Danke marathoni,

sehr positives Ergebnis (KGV deutlich im einstelligen Bereich), 15 Cent Dividende und Aktienrückkaufprogramm.

Das klingt mal sehr gut!

 

17.01.20 14:22

349 Postings, 5418 Tage karmaKursverlauf

Das bei einem jungem Unternehmen, welches nicht vollumfänglich transparent ist, trotz einem KGV von 5 und einer Div-Rendite über 10% die Anleger tlw. etwas skeptisch sind, ist verständlich.

Das jetzt aber Stücke bei 1,34 EUR abgegeben werden, wundert mich schon etwas. Sollte der Kurs nochmal in den Bereich 1 - 1,10 EUR zurückfallen, werde ich auf jeden Fall nochmal aufstocken.  

19.01.20 09:03

619 Postings, 297 Tage Mein2tesHerzda klingt vieles gut - keine Frage!

und auch ist die signature AG erfolgreich: unbestritten.
Auch seien Buchgewinne den noch Investierten / realisierte Gewinne Denen, die sich
(kürzlich) verabschiedet haben:: gegönnt!! Vielleicht sollten die Bewunderer dann äh:
mal fragen, warum der CEO scheints noch immer nicht bei der >signature aufgestockt
hat (wenn man der Angabe im Anhang, Quelle: >  http://www.more-ir.de/d/19919.pdf
Glauben schenken darf?) sich aber über (s)eine [ihm zuzurechnende? siehe #33 !]nun:
Talking Loud GmbH an anderen SE* / AG** s beteiligt(e)??
Wenn schon die signature AG (schon) nicht zu Zeiten an der JJ beteiligt war, als die TL
GmbH diese Chancen erkannte? ... warum schnappte man sich nicht heuer, am verm.
Tief dieser durch Kursschwankungen auffallenden SE mit einem vorgeblich NAV von::
~ 25? zu Spottpreisen ab 2,50?? [ siehe bei Interesse in >den JJ-Thread hier bei Ariva! ]
ein paar Stücke am Handelsplatz zu Wien, im 3. Bezirk?!
Und ja ja: wer freut sich nicht über eine Dividende im 2-stelligen %-Bereich?!  Ist doch
neidlos anzuerkennen: PRIMA!! Spötter würden gewiss wieder mäkeln, das >> DIESES
Geld der Gesellschaft ja *schwupps* auch wieder entzogen wird. (positive Abstimmung
auf der HV vorausgesetzt).

Ob der IPO-Club nun wirklich sein muss und diese >>in meinen Augen<< >>unsägliche ?!
Bewerbung durch die MSM GmbH, Herrn H. < so die denn jemals vorgekommen sein äh:
sollte? :-) (NICHT zur signa aber augenscheinlich zu anderen?) So doch: viel Erfolg euch!!

* JJ Entertainment SE
**B-A-L Germany AG

 
Angehängte Grafik:
aktion__re.png (verkleinert auf 69%) vergrößern
aktion__re.png

19.01.20 09:20

619 Postings, 297 Tage Mein2tesHerzsollten

inzwischen durch verantwortlich Handelnde(n) der signature AG Aktien der
> JJ Entertainment SE gekauft worden sein und sich diese >>Wert steigernd
entwickeln: noch besser.

F a l l s  irgend w  o  ein ARP Erwähnung fand und dies bei nächster HV abgesegnet w ü r d e
so stünde der Kurs der signature vermutlich bei d o r t i g e n Lobhuldigungen upps! > KURS
Einschätzungen gar schon bei angedachten 3?? YEP: ob das ein "Schnäppchen" für die > AG
wäre ?
Ciao...  

20.01.20 13:23
2

1733 Postings, 5247 Tage Börsentrader2005Mehr Schein als Sein

Wieso gehts nur bergab wenn es doch so toll ausschaut??  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
SAP SE716460
Varta AGA0TGJ5
Lufthansa AG823212
Microsoft Corp.870747
EVOTEC SE566480
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
Amazon906866