finanzen.net

EPI Übernahme - Wir halten zusammen

Seite 1 von 303
neuester Beitrag: 21.02.20 17:01
eröffnet am: 02.05.17 17:36 von: mad-jay Anzahl Beiträge: 7564
neuester Beitrag: 21.02.20 17:01 von: v0000v Leser gesamt: 1117465
davon Heute: 1262
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
301 | 302 | 303 | 303   

02.05.17 17:36
5

586 Postings, 1318 Tage mad-jayEPI Übernahme - Wir halten zusammen

In diesem Thread sammeln wir die Anteile die jeder in die Waagschale werfen möchte.

Bitte dazu einfach nur die Menge kommentieren, ich sammel die Daten und gebe Regelmäßige Zwischenstände ab.

Hier bitte keine weiterführende Diskussion.

Letzter Stand
     Summe 1.485.750
Gesamtaktien 22.735.260§
% Anteil 6,54
Teilnehmer       104§
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
301 | 302 | 303 | 303   
7538 Postings ausgeblendet.

13.02.20 12:58
3

79 Postings, 1031 Tage Jayt91baumi49 #7539

Wäre ich in diesem Laden jemand der betriebswirtschaftlich und prozessorientiert eine Entscheidungsbefugnis hätte, die ggf. systemrelevante und weltweite Auswirkungen hätte, unter dem Gesichtspunkt die Ressourcen gemessen in Zeit, Geld und menschlicher Mitarbeiter optimal einzusetzen, um einen zeitnahen, effizienten und qualitativ hochwertigen Ergebnisablauf zu ermöglichen, dann würde ich in die öffentliche Kommentierungsphase von 1 Monat für eine bestimmte Mitarbeiterantragsgruppe sinnvoll nutzen und diese brachliegenden Ressourcen nicht wartend auf Haltestation setzen, sondern mit dem Start des nächsten Antrags beauftragen.

Formal Request Accepted and Review Initiated:  08/14/2019
Expected NCA Completion Date:  05/14/2020     <---------------
Public Comment Period:  08/14/2019 - 09/13/2019
Proposed Decision Memo Due Date:  02/14/2020

Man sieht hier, dass der "Formal Request Accepted and Review Initiated" mit dem "Public Comment Period" direkt beginnt, somit wird beim Start der Bearbeitung des Antrages direkt die öffentliche Kommentierungsphase losgetreten, was in meinen Augen nur eine organisatorische Überwachungsaufgabe darstellt?

Bitte korrigiert mich auch im Hinblick auf Epi und meinem Optimismus...
 

13.02.20 20:24
1

581 Postings, 484 Tage AmanitamuscariaKursentwicklung

sehr nett .....

Inspiration ? Oder gibt es etwas zu vermelden ? gefunden habe ich im Netz auf jeden Fall noch nichts

egal, hab gestern Abend und heute Morgen zu 1,22- 1,25  nochmal fleissig nachgelegt ;)

Wie immer ! Keine Kaufempfehlung !  

14.02.20 11:39
1

570 Postings, 1053 Tage Blauerklaus44Ja lieber Vorschreiber,

die Kursentwicklung ist wirklich fantastisch.
Wer sein Geld jetzt investiert braucht es später nicht mehr.

"In Kürze" wird hier die Rakete gezündet.

Ich bleibe als Zuschauer an der Seitenlinie, was soll ich mit dem vielen Geld ?


Nur meine Meinung.  

14.02.20 11:57

10 Postings, 7 Tage Amemila17Löschung


Moderation
Moderator: ARIVA.DE
Zeitpunkt: 14.02.20 13:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

14.02.20 17:39

272 Postings, 2230 Tage neutroNächste Woche

Da scheinen sich ja einige gegen Börsenschluss nochmals eingedeckt zu haben. Man erwartet scheinbar etwas für nächste Woche.

Ist zumindest schon mal ein gutes Zeichen!  

14.02.20 17:51

570 Postings, 1053 Tage Blauerklaus44Ein ganz kurzes Feuerwerk

14.02.20 17:59
1

162 Postings, 1015 Tage Marty McFlyNeutro

Naja, der Kursverlauf in den letzten Tagen war ja auch fundamental nicht wirklich nachvollziehbar und hat wohl durchaus auch seine Ursache in den geringen Umsätzen. Da hatte jemand zum richtigen Zeitpunkt ein entsprechendes Paket auf den Markt geschmissen, was dann noch ein paar SL mitgezogen hat. Gibt ja Leute, die mit sowas einen gewissen Effekt erreichen wollen um hinterher Kasse machen zu können.

Aber wie auch immer, der Kurs geht mal rauf und mal runter, auch mal seitwärts, letztendlich hängt aktuell doch alles erstmal am Start CMS. Danach wird der Kurs interessanter, wenn dann die Kapitalmaßnahme ansteht.  

14.02.20 18:26
1

3498 Postings, 2132 Tage Guru51ingman


zu deiner aktuellen aussage auf WO folgendes von mir.

klammheimlich freue ich mich schon ein wenig wenn diese geistesgrößen
  " im sprint an die wand laufen  ".  

 

15.02.20 07:45
2

721 Postings, 1218 Tage namgniGuru

Das geht mir ähnlich!

Warum man Mett nicht als annähernd seriös bezeichnen kann beweist er doch gerade selbst!

Erst jammert er was von pleite, Spuk, etc...,
Und als der Kurs etwas nach oben ausschlägt wäre, oh Euphoria, wieder ?etwas im Busch?...

Nun ja, dem Guru einen Gruß, und Mo und AM ebenso  

16.02.20 19:46
5

581 Postings, 484 Tage AmanitamuscariaWeil ich auf WO gefragt wurde auch hier :

Ich verlinke mal auf meinen Post, weil er ansonsten zu sehr aus dem Zusammenhang gerissen wird :

EPIGENOMICS N Helden | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...0/epigenomics-n-helden

Die aus meiner Sicht wichtigen Punkte nenne ich hier aber nochmal :

1. CMS-Start (letzter angenommener Antrag war vom 29.04.2019 und EPI hat den Antrag am 03.05.2019 eingereicht; kein Wochenende dazwischen; können theoretisch auch noch Anträge zwischen der Zeit eingegangen sein; CMS kann womöglich auch nicht chronologisch Anträge annehmen); aber CMS sollte wenn alles passt, bald beginnen (aber ich trau mich zur Zeiteinschätzung nichts mehr sagen, das "shortly" hat ja öfters schon nicht gepasst)

2. Guideline ACS : die nächste große Änderung wird es 2023 geben; kleine Anpassung wirde es in Q1/2020 geben, aber ohne Einschätzung, ob wir da erwähnt werden; vermute aber ja, wegen unserer MS Guideline USTSPF kommt 2021 oder 2022; Guideline NCCN kommt im April; NCCN ist aber nicht von "der" großen Auswirkung wie ACS oder USTSPF, aber besser wie nix

3. Veteranenstudie kommt im Mai; die Veteranen haben aktuell aber schon 80% Screeningrate; aber das spielt auch keine Rolle; mit EPI kann es auch auf 85% oder 90% raufgehen

4. HCC Studie; wie Mogli schon schrieb; wird in einem Journal veröffentlicht und wird dann auch einem hoffentlich kurzem Reviewprozess unterliegen; die Werte aus der Vorstudie in Frankreich sind aber beeindruckend :

Eine Studie aus Japan erwähnt uns in Ihrem Bericht : https://aasldpubs.onlinelibrary.wiley.com/doi/....1002/hep4.1469?af=R

Die Japaner kritisieren die große Blutmenge, erwähnen aber auch die gute Sensitivität und Spezifität von EPI : "Epi proColon has a sensitivity and specificity for HCC of 88.7% and 89.8%, respectively, based on a cutoff value of at least two positive triplicates."

 

17.02.20 23:15

10 Postings, 4 Tage Altilania17Löschung


Moderation
Moderator: dhe
Zeitpunkt: 18.02.20 08:06
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: SPAM

 

 

18.02.20 05:05

1512 Postings, 1328 Tage Mogli3Jetzt

kann nichts mehr schief gehen mit Epi. Bei solcher Prominenz!!  

18.02.20 08:39

721 Postings, 1218 Tage namgniMo,

hab ich was verpasst?
Promis bei Epi?
Ja is denn schon wieder Karneval??  

18.02.20 17:28

1512 Postings, 1328 Tage Mogli3Nam

Es trat ein Nacktgespenst auf in eurer Nacht. Da ich ja 6 Stunden zurück bin habe ich das live erlebt. Abendunterhaltung!  

20.02.20 10:29

570 Postings, 1053 Tage Blauerklaus44Vielleicht ende Februar

plus garantiert 9 Monate bedeudet---

WIR WARTEN WOHL AUF'S CHRISTKIND

das wird eine Bescherung!!

(Aber erst kommt noch mindestens eine KE)



Nur meine Meinung (Pardon ich kann nicht anders)  

20.02.20 11:56
1

581 Postings, 484 Tage AmanitamuscariaEisbergorder

lt. B.Rich (auf WO) ist aktuell auf Xetra bei 1,40? eine vorhanden. Tauchten ja gestern mal 100.000 Stück auf, gestern Abend waren es noch knapp 70.000 Stück.

Mit den aktuellen Käufen ist wohl noch ein Rest von etwa 48.000 Stück übrig.

https://de.wikipedia.org/wiki/Eisbergorder

Eine Eisbergorder (auch Eisberg-Order, englisch iceberg order) ist ein limitierter Kauf- oder Verkaufsauftrag an einer Computerbörse, bei dem das tatsächliche Volumen im offenen Orderbuch nicht ersichtlich ist, sondern nur ein kleiner Bruchteil davon. Besonders institutionelle Anleger (z. B. Banken und Versicherungen) bedienen sich dieses Instrumentes, denn dadurch vermeiden sie eine abschreckende Wirkung auf andere Marktteilnehmer und reduzieren die Gefahr einer starken Kursbewegung.  

20.02.20 17:46

969 Postings, 1537 Tage HAL2016Eisberg

ist was im Busch? Sind ja heute erhöhte Umsätze... Es wissen immer ein paar Leute was vor einer wichtigen Nachricht durch den Grapevine...  

20.02.20 17:55

162 Postings, 1015 Tage Marty McFlyHal

?Ist was im Busch??

Machst du jetzt den Mat? ;p  

20.02.20 18:44
1

570 Postings, 1053 Tage Blauerklaus44Die Rakete

startet  "in Kürze"

(der erst Propeller läuft an)

Helau !  

20.02.20 19:32

1512 Postings, 1328 Tage Mogli3Hier

am Beach gibt es den Anna Maria Island Tribune!! Da steht heute drin dass ein neuartiger Bluttest zur Darmkrebsvorsorge demnächst erstattet wird. Glaube irgendwo hat die CMS ein Büro weiter unten mit Meerblick!! Deswegen arbeiten die auch nicht so viel bei der Aussicht! Also anschnallen, es geht bald los.  

20.02.20 23:49
1
Du hast ja schön da: die Sonne, der Wein, das Theater...
Und wir hier: sch... Wetter,  der  kaputte  Propeller,  die verblasste Hoffnung ...
aber  immerhin der Wein ist noch  da! Prosit!!  ^^  

21.02.20 14:25

721 Postings, 1218 Tage namgniLeute,

nun ist es bald soweit, der Prophet
Mett von drüben, also der wo noch vorgestern die Pleite...., ach lassen wir das, lässt nun auch uns an seinen Weisheiten/ Wissen teilhaben!

Ausgesuchten ( das werde ICH dann wohl nicht sein) wird er die Geheimnisse via BM verraten, quasi in erlauchter Runde für die Elite!

Aber der Weise verrät schon mal, daß der Kurs sich verändern wird.
Nach oben, oder wars doch nach unten? Keine Ahnung, ist aber auch egal, den Seinen gibt ers eh im Schlaf...

Also, holt Euch die Infos, EPI zündet...


EPI- o tempora, o mores  

21.02.20 14:28

417 Postings, 3146 Tage enimen23Sieht interessant aus

Heute. Xetra und Tragegate fast im Gleichschritt nach oben. Umsätze auch ok bis jetzt. Tagesschluss über 1,50 wäre schön, dass es rein charttechnisch auch mal ein positives Zeichen gäbe.  

21.02.20 17:01

885 Postings, 1345 Tage v0000vWas ist das denn?

 
Angehängte Grafik:
epi.jpg (verkleinert auf 97%) vergrößern
epi.jpg

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
301 | 302 | 303 | 303   
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: butschi, Spirido, Hundlabu, keinGeldmehr, nwolf, ROI100, vielsurfer, WatcherSG

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Ballard Power Inc.A0RENB
Wirecard AG747206
PowerCell Sweden ABA14TK6
Allianz840400
Plug Power Inc.A1JA81
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Telekom AG555750
Microsoft Corp.870747
ITM Power plcA0B57L
Apple Inc.865985
SteinhoffA14XB9