netcents, die neue online zahlungsplattform

Seite 1768 von 1859
neuester Beitrag: 27.11.20 21:07
eröffnet am: 29.09.17 07:27 von: christophereb. Anzahl Beiträge: 46473
neuester Beitrag: 27.11.20 21:07 von: Pitsch Leser gesamt: 4114112
davon Heute: 393
bewertet mit 53 Sternen

Seite: 1 | ... | 1766 | 1767 |
| 1769 | 1770 | ... | 1859   

24.10.20 15:34

3646 Postings, 3166 Tage PitschIch weiss, dass man hier mitlesen kann!

für wie dämlich hältst du mich eigentlich?  

24.10.20 15:37

3646 Postings, 3166 Tage PitschIch verbiete niemandem Kritik anzubringen.

Das ist ein Forum, wo Meinungsverschiedenheiten ausgetauscht werden können - aber das Unternehmen als "SCAM" --> also BETRUG hinzustellen. Das nimmt imo schon ganz andere Dimensionen an! Das akzeptiere ich nicht im geringsten.

Du EBI52 stehst gerade sehr weit oben auf meiner Abschussliste! Von allen anderen Bashern hier...  

24.10.20 15:39

2152 Postings, 579 Tage DreckscherLöffelAlles gut pitch

Das erledigt sich bald von alleine  

24.10.20 15:44

7590 Postings, 2274 Tage Ebi52OK Pitsch

Du hast mich jetzt eingeschüchtert!
Melde mich erst wieder bei einem Totalverlust!  

24.10.20 15:48

353 Postings, 143 Tage Devon85Super

Dann hören bzw lesen wir ja hier nichts mehr von dir ;)  

24.10.20 16:05

3646 Postings, 3166 Tage Pitschda wäre ich mir noch nicht sicher!

wir haben ja gesehen, wie schnell dies Leute wieder auftauchen. Einschüchtern? Ich will niemanden einschüchtern. Es geht mir um RECHT. Es ist weder gut noch hilfreich oder sonst was ein Unternehmen Betrug vorzuwerfen - wenn man es nicht BEWEISEN kann.

Ein Verzug, Verspätung einer KK ---> stellt in keiner Art und Weise ein Tatbestand für Betrug dar! Darum geht es. Ihr könnt Moore ankreiden, dass seine Informationspolitik in der Vergangenheit unterste Schublade war.

Ihr könnt Moore ankreiden, dass gewisse Dinge (NCCO) nicht zum Vorteil der Inhaber abgelaufen sind. Man kann anzweifeln, dass die Umsätze sich schnell positiv entwickeln und und und... Es gibt diverse Möglichkeiten auf die Versäumnisse des Unternehmens hinzuweisen, was auch absolut legitim ist. Daran gibt es nichts zu rütteln!

ABER ---> hier BETRUG zu unterstellen....
ARIVA sollte mal über die Bücher gehen und ihre Forums Regeln überarbeiten, zum SCHUTZ, der Anleger!!!  

24.10.20 16:18
1

589 Postings, 3853 Tage vergeigtLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.10.20 21:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

24.10.20 16:22
1

7947 Postings, 3676 Tage doschauher@vergeigt

Denk Dir nichts, der hat so einen in der Waffel und merkt es nicht.  

24.10.20 17:13

230 Postings, 153 Tage Gen NordenPitsch

Amüsant ist ja, dass sich hier immer im Kreis gedreht wird mit den Basher-Argumenten, egal wie die News aussehen.
Und ja, oft gab es Interpretationspielraum. Und nein, diesmal ist die Sache klar und eindeutig. Es gibt zwei Releases.
Ab dem 16.01 könnt ihr mit aller Gewalt draufhauen, wenn es was zum draufhauen gibt. Vorher wird es aber sehr sehr dünn, hier etwas negatives rauszukitzeln.
Wahrscheinlich wird dann über die MK in Relation zum Umsatz geschrieben.
NC, Visa und i2c werden nun in einem Atemzug in Verbindung gebracht und arbeiten zusammen.
Riesige Unternehmen wie ECWID haben die Zusammenarbeit bestätigt.
PayPal greift parallel an.
Es bleibt spannend.
Ob NC das Rennen macht, wissen wir in 2-3 Jahren.
Ob NC ein Luftschloss ist? Zu 100% nein.
Das weiß mittlerweile auch ein Ebi und co.


 

24.10.20 17:59

9251 Postings, 3430 Tage herrscher2Pitsch ..


Warum sollte MOORE gerade diesmal die Wahrheit betreffend der KK sagen??


In den vergangenen Jahren hat er sie 3-4 mal den Kleinanlegern angekündigt und immerwieder hat es sich im Nachhinein als leere (optionen) Versprechung (Lüge) entpuppt!!

Warum diesmal?? Was hat sich geändert?

Die Katze lässt das mausen nicht!!  

24.10.20 18:15
2

9251 Postings, 3430 Tage herrscher2Einer börsengelisteten AG ..


.. die mehrfach kursrelevante "Ankündigungen" tätigt, denen aber nie reale Umsetzungen folgen (Wiederholungstäter), jeden strafrelevanten Tatbestand abzusprechen, Pitsch, finde ich gewagt von ihnen.

Da gäbe es schon Anwälte, die diese gang in Grund und Boden stampfen, WENN DA NICHT IMMER ALS NACHSATZ STEHEN WÜRDE: Der Anleger handelt auf eigene Gefahr, da zukunftsweisende Aussage .. .. usw.

.. und somit hast du fast keine Chance, die an den Haken zu bekommen!!  

24.10.20 18:38

9251 Postings, 3430 Tage herrscher2Sollte diese gang ..


.. am 15 11 tatsächlich ein kommerziell taugliches Kartenrollout verkünden (was ich niemals glaube), dann wird es entscheidend sein, dass der Kleinanleger dies auch ÜPERPRÜFEN und NACHPRÜFEN kann!!

Sollte das rollout örtlich und quantitativ sehr begrenzt in irgendeinem kanadischen Bezirk stattfinden, dann ist für mich klar, was MOORE da wieder abziehen will!!

ABER, sie haben sich jetzt selbst an die Leine gelegt. Einen abermaligen fake können sie sich einfach nicht mehr leisten - obwohl ..  

24.10.20 18:41
1

88 Postings, 39 Tage NutriaDas Ebi52 das kriegt

Ihr nicht totgequatscht.Das empfindet die Reibung hier als Nestwärme. Das ist bei Trollen und  Shortis so. Investieren wird der nie.  Covern ja. Und Schwitzen auch. Auf dem Grill.  

24.10.20 18:41

18752 Postings, 6315 Tage harry74nrw@Herrscher2

Nagelfest wird der Spass wieder wenn die nächsten Finanzahlen raus sind. In den letzten stand laut Sédar.com 172.000 $ vor Kosten Erlöse, das wären grob mittels der 3,5 % ca. 4.9 Mio Umsatz inclusive
Juli. Nun noch 2 Monate später ca. 22 Mio Umsatz drauf.....damit die 27 stimmen........wer das glaubt

Bin auf die Belege gespannt oder sagt sagt man dann wieder
nein, 95 % wurden ohne Gebühr gedreht.....?

 

24.10.20 18:51

3646 Postings, 3166 Tage Pitschharry74

Du scheinst deinen eigenen Kopf nicht zu nutzen, sondern eher copy paste zu bevorzugen. Die 4.9 mio. stimmen nicht ---> es sind nicht 6 Monate sondern 9. Willst du hier die Anleger mit falschen Aussagen manipulieren?  

24.10.20 18:55

9251 Postings, 3430 Tage herrscher2Natürlich sagt MOORE das wieder!!


Ist doch toll: Das absolut unüberprüfbare TV in die Höhe schrauben (Kursfängerei) und den absolut nicht dazupassenden Miniumsatz mit "ich hab den Kunden alles geschenkt" zu rechtfertigen!!

Aber sogar der gag zieht noch immer, wenn man so das Jubelforum überfliegt!! Da zieht alles, was dieser MOORE von sich gibt!!  

24.10.20 19:03

9251 Postings, 3430 Tage herrscher2Pitsch ..


Sie glauben doch nicht tatsächlich diese Angaben zum Transaktionsvolumen!!

Wissen sie wie viele Möglichkeiten es gibt, auf dieser mooreeigenen Plattform Volumen zu erzeugen?? .. oder einfach nur zu behaupten??

Gibt es dazu testierte Berichte und Auswertungen?? Natürlich nicht!


Für mich zählt da immer noch: Wer einmal lügt .. ..  

24.10.20 19:12

18752 Postings, 6315 Tage harry74nrwPitsch

....?....

31.7 enden die ersten 9 Monate des GJ , die 172.000 $  können sich nur aus Gebühren stammen, 4,9 Mio $ sind dann einfache Ableitung über Dreisatz ;((

und

30.09 der Newsrelease über 27 Mio Umsatz

Anderes habe ich nicht geschrieben!

Conclusion

plausibel sind meiner Meinung nach die 22 Mio Steigerung in den 2 folgenden Monaten nach Juli nicht.

Nun dürfen sie sich wieder orientieren






 

24.10.20 19:16
1

88 Postings, 39 Tage NutriaJe mehr in einem Forum

gezweifelt und diskutiert wird, um so höher der Short-Druck. Kommt schon, tragts mit Anstand, stellt Montag morgen glatt und gut ist. Hättet halt am Freitag Eure Gewinne mitnehmen sollen.  Nen Margin Call wirds schon nicht geben.  

24.10.20 19:17
3

9251 Postings, 3430 Tage herrscher2Die Jubler ..

.. offensichtlich Grünschnäbel, freuen sich über MOOREs Ankündigungen betreffend google pay, apple pay usw ..


Jedoch hat MOORE vor vielen Jahren den Kleinanlegern schon dieses versprochen:

Quelle: Eröffnungsstatemet dieses thread aus 2016 :-)))))

Netcents Technology Inc. plant für die kommenden Jahre ein rasantes Umsatz- und Ergebniswachstum. Bis zum Jahr 2020 sind Umsatzerlöse von 97,13 Mio. CAD und ein Jahresüberschuss von CAD 24,15 Mio. geplant. Schon jetzt zählen Global Player wie Apple Pay, PayPal, VISA, Mastercard oder American Express zu den Partnern von Netcents Technology Inc. Die führenden Banken Kanadas konnte das Fintech-Start-up ebenfalls bereits als strategische Partner gewinnen.

Wir sind in 2020!!!!!!!!!! Irre, wie der damals schon gelogen hat!!

 

24.10.20 19:22
2

18752 Postings, 6315 Tage harry74nrwShorten???

Was soll diese Märchen?

Habe einen Broker für Übersee, ich will, aber kann diesen
SCAM nicht shorten. Anscheinend ist dieses Unternehmen nur in Kanada zu shorten, daher auch die Zahlen im Web.

Wer das shortet kann spekuliert werden.

Jemand der weiss das jeder Kerze abverkauft wird, mhh mhh wer könnte das sein????
 

24.10.20 19:25
1

9251 Postings, 3430 Tage herrscher2Nutria


Sie können netcents shorten?? Wie machen sie denn das??

Haben sie da eine Kennnummer für uns?  

24.10.20 19:28

18752 Postings, 6315 Tage harry74nrwBitte Quelle zu Möglichkeit zum Shorten geben

Habe vor Monaten bereits gefragt, kam nichts...  

24.10.20 20:04
1

2152 Postings, 579 Tage DreckscherLöffelDen Basher

steht der Angstschweiß auf der Stirn. Sie könnten um ihre Frauen kümmern zu einem tollen Samstag Abend aber sehen hier das Geld weg fliegen.

Zitat H2: ?Warum sollte MOORE gerade diesmal die Wahrheit betreffend der KK sagen??


In den vergangenen Jahren hat er sie 3-4 mal den Kleinanlegern angekündigt und immerwieder hat es sich im Nachhinein als leere (optionen) Versprechung (Lüge) entpuppt!!

Warum diesmal?? Was hat sich geändert?

Die Katze lässt das mausen nicht!!?

Warum sollte jeweils H2 mit dem Delisting recht behalten? In den vergangen Jahren hat er es trölfmal angekündigt was sich im Nachhinein als leere Versprechung (Lüge) entpuppt.

Warum jemals? Die Katze lässt das lügen nicht.  

24.10.20 20:05

2152 Postings, 579 Tage DreckscherLöffelWeitere Theorie

Jetzt ist SD richtig sauer und hat seine Mitarbeiter zu Überstunden am Wochenende verdonnert. Was sagt der NoBrainer Club? LOL  

Seite: 1 | ... | 1766 | 1767 |
| 1769 | 1770 | ... | 1859   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln