European Lithium - einen Blick wert !

Seite 150 von 153
neuester Beitrag: 26.02.21 21:16
eröffnet am: 04.11.16 10:18 von: celi-michi Anzahl Beiträge: 3822
neuester Beitrag: 26.02.21 21:16 von: alessio Leser gesamt: 1031632
davon Heute: 263
bewertet mit 15 Sternen

Seite: 1 | ... | 148 | 149 |
| 151 | 152 | ... | 153   

14.01.21 09:19
1

457 Postings, 1026 Tage CafeSoloKein Einzelfall

Derzeit steigen viele Explorer und auch der Li-Preis scheint für den Moment eine erste Wendung genommen zu haben. Ob das jetzt eine Momentaufnahme oder wirklich der Beginn eines Wendepunktes ist, wage ich nicht zu interpretieren. Was aber für letzteres spricht, China und weitere Länder haben den Export von Li unterbunden, Stichwort Nachfrage/Angebot. Zudem steigt die Anzahl des weltweiten Bedarfs im Zuge der Elektrifizierung vieler Mobilitäten. Durch Lieferketten Engpässe und zum Teil Neuanordnungen steigen aktuell auch Rohstoffe. Zumindest ist das alles merklich gerade. Der Markt ist hoch, sehr sogar, insofern ist die Fallhöhe nicht gering. Ich denke mit etwas Glück können 2021 erste Wendepunkte in diesem Sektor kommen. Alles andere wird noch dauern.
VG    

15.01.21 07:34
1

457 Postings, 1026 Tage CafeSoloVerlassen der Schlucht

Sieht so aus, als würde EUR die Corona-Schlucht endlich verlassen und zu seinem normalen Tiefständen zurückkehren. Hätte ich nicht schon eine größere Position, wären das stand heute fast 100% Zuschlag in den letzten Tagen O.o. Wer hätte das von EUR gedacht. Ohne NEws...KünstlerVerein

VG  

15.01.21 09:30

653 Postings, 1362 Tage Crazysurfer_SGDCafeSolo

Ich muss auch noch paar Tage warten bis wir hier wieder beim Einstandspreis sind. Ich habe noch Hoffnung  

16.01.21 22:10

92 Postings, 3997 Tage 7Löwe7Aus WO Forum, bezüglich Kapitalerhöhung

Bei der ganzen Euphorie, wegen des gestiegenen Kurses sollte man immer im Hinterkopf behalten das dies ohne News von Unternehmensseite geschehen ist ...ganz im Gegensatz zur europäischen Konkurrenz Vulcan Energy und European Metals

Desweitern sollte man bedenken, das die Zeichnungsfrist der Neuen Aktien mit denen man 2 Millionen einsammeln will jetzt zum 5ten Mal verschoben wurde und komischerweise jetzt auf einmal der Kurs und das Volumen sprunghaft angestiegen ist.

...... Ich freue mich natürlich für Alle die jetzt wieder Licht am Horizont sehen, und will kein Spielverderber sein, nur sollte man auch bei aller Begeisterung die offizellen Meldungen des Unternehmens mit in Betracht ziehen

https://wcsecure.weblink.com.au/pdf/EUR/02329235.pdf



European Lithium - (Re)Start einer Resource/Mine im Herzen Europas | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...uropas#neuster_beitrag


Ich denke man macht hier von Seiten des MM etwas Kurs-Pflege um das etwas Attragtiver zu machen.
Das man hier noch nicht mal 2Mio zusammen bekommt ist schon relativ Aussagekräftig was das die Projekte betrifft..
Wie soll man 400Mio zusammen bekommen um hier den Abbau zu starten.
Und wehr zahlt die Verluste die beim Abbau entstehen?
2020 ist für EL ein Jahr ohne News gewesen. 2021 rechne ich das es ähnlich läuft.
DFS?
Dorfner?
Bohregebnisse?
Währe mal interessant was diese Ergebnisse Aussagen würden. Und vor allem warum diese noch nicht veröffentlicht wurden.

European Lithium - (Re)Start einer Resource/Mine im Herzen Europas | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...ce-mine-herzen-europas  

17.01.21 21:19

457 Postings, 1026 Tage CafeSoloAktuell

Hier fehlt aktuell die Nachrichtenlage, ganz klar. Gründe für Kursbewegungen mag es viele geben. Dennoch sind seit langem 10 Mio gehandelte Aktien an der ASX sehr wahrscheinlich keine Spielerei des MM, eher Spekulationen der breiten Masse. Hat sich mal jemand die Mühe gemacht und geschaut, ob es auffällig große Pakete gab die gehandelt wurden?
Wenn in Q1 2021 nicht endlich etwas von Dorfner kommt und der Q4 Bericht (dürfte bald mal kommen) wieder nur copy/Paste Passagen der letzten Berichte enthält, die intransparentes Hinauszögern darlegen, ist der Kurs ganz schnell wieder bei 3 Cent. Im WO Forum wird ja teilweise von Tesla geschwärmt. Gänzlich unmöglich ist das nicht, ich halte es aber für sehr unwahrscheinlich, da Elon sich sicherlich Gedanken darüber macht, was er kauft. EL hat praktisch kaum Fortschritte postuliert. Nochmal, Die Zeit für EL dürfte erst in den nächsten Jahren interessant werden, sofern Lithiumpreise tatsächlich steigen, Lieferketten sich neu ordnen und Engpässe spürbar sind. Die Frage ist ob EL dann für Politik und Wirtschaft eine Option darstellt für Europa mitzumischen. Die 400 Mio für die Vision des eigenen Werks fordern definitiv solide Investments der Politik oder Käufer aus anderen Strukturen. Das ist die Spekulation hier, dass das Li zu 100% aus dem Berg geholt wird halte ich nicht für sicher. Ich bin auch dabei und sehe noch immer Möglichkeiten Richtung 2023-2025. Wenn dann weiterhin Pusteblumen in den Wind gestreut werden, ist der Zug abgefahren. Das ist jedenfalls mein Eindruck aus den letzten Jahren. Andererseits, sollten Gelder fließen, ist ein Verkauf denke ich wahrscheinlicher als die Eigenumsetzung. Das ist für den Geschäftsmann TS denke ich wahrscheinlicher als ein echter Betreiber zu werden. Das Ding Lauffähig machen und gewinnbringend zu einem guten Zeitpunkt anbieten. Wir werden sehen was kommt, heute ist nicht alle Tage. Kauf und Verkauft was ihr wollt, eure Klicks :-D  

17.01.21 23:58

911 Postings, 2568 Tage alessioHandels-Aussetzung

Trading Halt

Betreff -


The trading halt is requested pending an announcement regarding a proposed capital raising.


Der Handelsstopp wird bis zur Ankündigung einer geplanten Kapitalbeschaffung beantragt.

https://stocknessmonster.com/announcements/eur.asx-6A1015791/  

18.01.21 10:26

5 Postings, 3716 Tage haifisch1962Kurshöhe?

Was denkt ihr, gehts auf oder abwärts?  

18.01.21 10:54

4582 Postings, 4098 Tage clownob es was

bedeutet?
Trading  Halt auch bei Delecta bis Mittwoch,Malcolm Day da wie hier Director
Delecta,
The trading halt is requested pending an announcement by the Company
regarding a significant acquisition.
https://stocknessmonster.com/announcements/dlc.asx-6A1015796/
vermutlich nicht aber wer weiß.....  

18.01.21 13:13
1

457 Postings, 1026 Tage CafeSoloTH

In Wien wurden noch ein paar Stücke gehandelt heute, da ging es tendenziell rauf, aber ob das was zu sagen hat, steht in den Sternen.
Ich dachte kurz: war da nicht mal etwas mit GreenPeg? zweite Tranche? Aber das waren ja keine Summen und diese wurden auch für Forschungszwecke, nicht für EUR-Projekt verwendet.
Wenn ich spekulieren würde, dann hat Talaxis eine weitere Summe (letztes mal 2,1 Mio?) angeworben. Dürfte sicherlich auch im Sinne von Talxis sein, die müssen ja neu evaluiert werden in Q1/ 2021, oder täusche ich mich? Außerdem hab ich im Hinterkopf, dass bei erreichen des Kures von 6 cent/8 cent Talaxis direkt ne Provision bekommt. das stand mal in einem Bericht über die Zusammenarbeit, hab es nur nicht gänzlich im Kopf.
Außerdem berichtete TS im letzten Interview auf Youtube (QA), dass er wohl demnächst weitere Förderprogramme gäbe, wo man sich bewerben könnte.
Ich denke in diese Richtung wird es gehen. Aber ich lass mich überraschen.
VG  

18.01.21 23:51

653 Postings, 1362 Tage Crazysurfer_SGDNews

$7 million Raised to fund Lithium Exploration
European Lithium Limited (ASX:EUR, FRA:PF8, VSE:ELI) (EUR or the Company) is pleased to
announce that it has received commitments to raise A$7 million through a placement to
sophisticated investors at $0.05 per share. Investors will also be issued one option (exercise price
$0.075, expiring 3 years from issue) for every 2 shares issued.
Funds raised will supplement the Company?s SPP (to close on 22 January 2021) and will be used
to continue exploration and development on its Wolfsberg Lithium Project and WA tenement
considered prospective for conglomerate gold, and working capital.
Placement shares will be issued without shareholder approval relying on the Company?s
capacity under Listing Rule 7.1 and 7.1A. The attaching options are subject to shareholder
approval, which will be sought as soon as practicable. The Company will seek to have the
options quoted.
EUR Chairman Tony Sage commented, ?We are excited by the huge support in the Placement
shown by institutional and high net worth investors in Australia, Asia and Europe. We believe this
reflects the positive market sentiment for battery metals. After a very challenging year we now
see demand for lithium chemicals to support a very strong EV market which led to the recent
lithium price rally. The funds will also be used to explore our recently acquired gold project in the
hottest region in Australia with De Gray, Azure, Artemis and Novo all finding success".
The placement is lead managed by Evolution Capital Advisors and Empire Capital Partners. The
Lead Managers will be paid 6% of the amount raised and, subject to shareholder approval, be
issued 1 share for every $2.50 raised and 20 million options on the same terms as the attaching
options.
This announcement has been authorised for release to the ASX by the Board of the Company.
Tony Sage
Non-Executive Chairman
European Lithium Limited  

19.01.21 01:50

911 Postings, 2568 Tage alessio$7 million Raised to fund Lithium Exploration


$7 million Raised to fund Lithium Exploration

https://stocknessmonster.com/announcements/eur.asx-6A1015937/

Die Letzten 4 Wochen im Rohstoff - Bereich  und  Wasserstoffbereich  und was auch speziell Lithium betrifft  ,man  schaue auf eine  Vulcan Energy  sind von doch schon relativ verrückten Bewegungen
geprägt  die sich nicht mit Wirtschaftlichen Fakten  erklären  lassen  teilweise bis zu 500 %  in relativ kurzen   Zeitraum  ohne wirkliche News bei Projekten ohne wirkliche  Chance  auf Erfolg .
Heute Nacht wahr oder ist noch eine perfekte Nacht zum traden  .
Diese Bewegung ohne News zum Projekt  sei den leidgeprüften EL Aktionären  von Herzen vergönnt .
Vielleicht  werde ich im Alter ja auch Milde mit solchen Buden oder es liegt einfach daran  das ich auch
in den letzten 4 Wochen meinen kompletten  Jahresverdienst eingefahren habe für 2021 .
Einfach zurücklehnen  und  es genießen  .  
 

19.01.21 07:34
1

457 Postings, 1026 Tage CafeSolo7m

Vielleicht wird das doch noch was mit der DFS Ende 2021/Anfang 2022. Der Verzug ist immerhin schon erheblich. Wenn die Goldgräberei ein wenig Fantasie weckt und für zusätzliche Stimmung sorgt ist das insgesamt sicherlich förderlich.
@Alessio, ganz toll gemacht *streichel*. Im übrigens 500% + ohne News und dann VUL zu erwähnen, ich finde das zeigt mal wieder das Fundament deiner Nachrichtenlage. Nichts für Ungut, aber lies doch wenigsten nochmal den Post bevor du ihn absendest.
Ich persönlich bin eher für Stopp nachziehen statt jetzt panisch rauszugehen, gerade nach der langen Zeit. Wenn man an die finale Umsetzung hier glaubt, dann ist das ja aktuell längst nicht alles und Schwankungen wird es bei dem Management immer wieder geben solange die News nicht fundamental und nachhaltig sind.
VG  

19.01.21 07:50

653 Postings, 1362 Tage Crazysurfer_SGDCafeSolo

Also bis jetzt bin ich noch gut im Minus. Ich geh nirgendwo raus.  

19.01.21 08:36

1 Posting, 41 Tage WifebeaterBitte!

Gratuliere mir selbst zum ersten beitrag!!! Juhuuu!

KÖnnte mir bitte jemand den aktuellen, auch über mir bereites geposteten Newsletter erklären bzw. kurz zusammenfassen?

Bussi+Danke!  

19.01.21 08:49

1983 Postings, 1523 Tage Wolle185wir sind

hier erst am Anfang , das wird noch sehr interessant in 2021 bis 2023.
Go EL und allen investierten Erfolg vor allem aber Gesundheit.  

19.01.21 09:16
1

1983 Postings, 1523 Tage Wolle185sehr gut

die Cent fuchser gehen raus und neue geduldige Investoren kommen dazu.
Nur die starken und geduldigen werden belohnt und das ist gut so.
Meine Schätzung bis Jahresende 0,27 Eurocent.
Nur Meine Meinung
KEINE AUFFORDERUNG ZUM KAUF/ VERKAUF/HANDELN  

19.01.21 09:35

435 Postings, 267 Tage Zerospiel 1@ Wolle185

Auch wenn keine Handelsempfehlung, aber wie kommst Du auf 0,27 Cent?
Kopf oder Bauch?
VG  

19.01.21 11:53

12 Postings, 1182 Tage HomerSimpson74Lohnt es sich...

? das Bezugsangebot über 0,0475 AUD anzunehmen?  Rein vom Kurs her....  

19.01.21 12:32

16 Postings, 1474 Tage hoerby9Bezugsangebot über 0,0475 AUD ???

Wann ist denn das Angebot gekommen?
Nur in Australien oder auch Deutschland u. Österreich?  

19.01.21 16:17

12 Postings, 1182 Tage HomerSimpson74Vor einer Woche...

...hab ich es bekommen. Gilt aber nur noch bis morgen, den 20.01.21.  Ich kann es einreichen, die Firma entscheided aber für deutsche Aktionäre, ob sie es annehmen oder nicht.  

19.01.21 16:30

653 Postings, 1362 Tage Crazysurfer_SGDHomer

19.01.21 17:21

16 Postings, 1474 Tage hoerby9Komisch?

Ich hab nichts bekommen. Sind eure Aktien in Australien gekauft worden?  

19.01.21 17:22

12 Postings, 1182 Tage HomerSimpson74Crazy,

Angebot angenommen?  

19.01.21 17:24

12 Postings, 1182 Tage HomerSimpson74Hoerby9,

Aktien habe ich in Deutschland gekauft.  

Seite: 1 | ... | 148 | 149 |
| 151 | 152 | ... | 153   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln