finanzen.net

Veritas Pharma

Seite 1 von 10
neuester Beitrag: 21.06.19 12:22
eröffnet am: 09.08.16 12:45 von: Magyu Anzahl Beiträge: 226
neuester Beitrag: 21.06.19 12:22 von: trooper69 Leser gesamt: 76718
davon Heute: 24
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10   

09.08.16 12:45
1

58 Postings, 1820 Tage MagyuVeritas Pharma

Hat jemand hier News, warum diese Aktie um 70 % heute gestiegen ist?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10   
200 Postings ausgeblendet.

08.10.18 14:10

1964 Postings, 903 Tage R2D2R2D2hoffe doch hier kommt

mal ein bisschen Schub in den Aktienwert.....  

10.10.18 12:26

2810 Postings, 3361 Tage GoldenStockIch kaufe...

hier weiter Veritas.
Bei Kursen um 0,13 Euro x ca. 80 Mio Aktien - beträgt die M-Kap. z.Zt. nur 10 Mio Euro !
Ein Witz im Vergleich zu vielen anderen Cannabis-Pharma-Aktien.

Es muss nicht morgen schon Schwung rein kommen, oder vielleicht ja erst 2019, aber ich denke für mich, das wir hier in 12-18 Monaten in Kursregionen sind die über 1 Euro, vielleicht auch Richtung 5 Euro liegen werden. Ich kauf schön weiter an manchen Tagen - und freu mich schon darauf, wenn bei 1 Euro alle auf einmal "einsteigen" wollen bei VRT !
Viel Glück allen - und:  KEINE Empfehlung, sondern nur meine Meinung !  

10.10.18 15:20

1964 Postings, 903 Tage R2D2R2D2im Sept. wurden doch Aktien im Wert

von 2,5 Mio. gekauft. Das macht doch niemand der hier eine Nullnummer erwartet,-)  

10.10.18 15:20

1964 Postings, 903 Tage R2D2R2D2zu 0,19 cad Dollar versteht sich.

09.11.18 13:05

1964 Postings, 903 Tage R2D2R2D2habe jetzt einen Durchschnittskurs

von 0,087 Euro und werde hier halten. Hier wird sich bestimmt, gerade in 2019, einiges tun. Eine alternative Schmerzbehandlung ist durchaus möglich. Aufgrund von Krankheit und mangelnden Alternativen auf Cannabis zurück zugreifen wird weiter in den MIttelpunkt führen. Die Schmerzbehandlung ohne Nebenwirkung als Ziel.
Wir stecken hier erst in den Kinderschuhen.

 

09.11.18 13:09

1964 Postings, 903 Tage R2D2R2D2Hier wird ausserdem ein Resplit in 10:1

stattfinden. Dies wird den Kurs für größere Investoren interessant werden lassen. Durch die Zusammenlegung der Aktien, also eine Reduzierung der Aktien, werden wir also dann den Euro überschreiten.

Bin gespannt auf weitere News  

09.11.18 19:39
1

2810 Postings, 3361 Tage GoldenStockHätte gestern doch mehr kaufen sollen.

Veritas könnte richtig schön Gas eben im Moment.
Irgendwas zw. 0,30 - bis 0,50 Euro sind durchaus möglich bis Weihnachten.
Knapp 100 % in 2 Tagen sind schonmal ein Wort !  

09.11.18 20:01

1964 Postings, 903 Tage R2D2R2D2wegen des Volumens kann man sich nicht

beschweren,-) Geht ganz schon ab.  

10.11.18 12:56

22 Postings, 731 Tage KryptoGrafauch.

neu dabei. viel erfolg uns allen  

12.11.18 12:29

1964 Postings, 903 Tage R2D2R2D2und wieder ein Stück nach oben.....

gutes Volumen schon.....Die 0,20 - 0,30 Euro sehen wir denk ich mal in bälde  

21.12.18 16:24

689 Postings, 531 Tage jansteinNews * Update

Veritas Pharma investiert strategisch in Cannabis-Produktion für zukünftige Forschungs- und Entwicklungsbedürfnisse von Cannevert.
VANCOUVER, British Columbia, 21. Dezember 2018 (GLOBE NEWSWIRE) - Veritas Pharma Inc. (CSE: VRT; OTC: VRTHF; und Frankfurt: 2VP) ("Veritas" oder das "Unternehmen") gibt bekannt, dass der Das Unternehmen hat mit drei separaten Personen einen Aktienumtauschvertrag für die Ausgabe von 14.583.333, 14.583.333 und 12.500.000 Stammaktien von Veritas zu einem Preis von 0,12 USD je Aktie gegen 700.000, 700.000 bzw. 600.000 Aktien zu je 2,50 USD je Privataktie abgeschlossen Cannabis wachsendes Unternehmen, Indigenous Bloom Corp. ("IB") aus Kelowna, BC. Daher werden insgesamt 41.666.666 Aktien der Gesellschaft in 2.000.000 IB-Aktien umgetauscht.

Dr. Lui Franciosi, CEO des Unternehmens, erklärt: ?Diese Investition wird es unserem Forschungszweig Cannevert Therapeutics Ltd. ermöglichen, eine konsistente und zuverlässige Versorgung mit Cannabissorten zu erreichen und aus den erzielten Einnahmen wichtige Forschungs- und Entwicklungsanstrengungen zu finanzieren . ?

Indigenous Bloom arbeitet mit verschiedenen indigenen Gruppen in ganz Kanada zusammen, um medizinische Cannabis- und Hanfprojekte zu unterstützen und zu beraten.

Über Veritas Pharma Inc.

Veritas Pharma Inc. ist ein aufstrebendes Pharma- und IP-Entwicklungsunternehmen, das durch seine 100% ige Tochtergesellschaft Cannevert Therapeutics Ltd. (?CTL?) die Wissenschaft hinter medizinischem Cannabis vorantreibt. Es ist das Ziel des Unternehmens, durch seine Investition in CTL die effektivsten Cannabis-Sorten (Kultivare) zu entwickeln, die für Schmerzen, Übelkeit, Epilepsie und PTSD spezifisch sind, um den kritischen Bedarf an klinischen Daten zur Unterstützung von Marihuana-Ansprüchen zu lösen. Das einzigartige Wertversprechen von CTL verwendet ein kostengünstiges Forschungs- und Entwicklungsmodell, um den Unternehmenswert zu steigern und die Markteinführung zu beschleunigen. Die Investition von Veritas in CTL wird von einem starken Managementteam geleitet, an dem erfahrene akademische Pharmakologen, Anästhesisten und Chemiker teilnehmen. Die kommerzielle Mission des Unternehmens besteht im Patentschutz von IP (Sorten und Sorten) und Verkauf oder Lizenzvergabe an Krebskliniken, der Versicherungsbranche und der Pharmaindustrie. Ziel ist es, Märkte im Wert von mehreren Milliarden Dollar nach Deloittes Insights and Opportunities zu erreichen.

Veritas Pharma Inc. ist ein börsennotiertes Unternehmen in Kanada an der kanadischen Börse unter dem Ticker VRT. in den Vereinigten Staaten im Freiverkehr unter dem Ticker VRTHF; und in Deutschland an der Frankfurter Börse unter dem Ticker 2VP.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website: veritaspharmainc.com

Im Namen des Verwaltungsrats

"Dr. Lui Franciosi"
Dr. Lui Franciosi
President und Chief Executive Officer
https://web.tmxmoney.com/...d=5205279349560320&qm_symbol=VRTHF:US  

15.01.19 15:33

689 Postings, 531 Tage jansteinNews * Update

Veritas Pharma unterzeichnet Absichtserklärung mit Santa Marta Gold Holdings für eine Zusammenarbeit im Bereich medizinische Cannabisforschung.
VANCOUVER, British Columbia, 15. Januar 2019 (GLOBE NEWSWIRE) - Veritas Pharma Inc. (CSE: VRT; OTC: VRTHF; und Frankfurt: 2VP) ("Veritas" oder "Unternehmen") freut sich bekannt zu geben ist mit der Santa Marta Gold Holdings Ltd. (?Santa Marta?) ein Memorandum of Understanding (?MOU?) eingegangen, in dem beide Unternehmen das geistige Eigentum (?IP?) gemeinsam nutzen werden, das gemeinsam im Rahmen einer vorgeschlagenen Vereinbarung entwickelt wurde, in der ein medizinischer Vertrag festgelegt ist Cannabis-Forschungszusammenarbeit.

Gemäß der Vereinbarung der Absichtserklärung möchten beide Unternehmen auf strukturierte, wissenschaftliche Art und Weise zusammenarbeiten, um medizinische Cannabissorten oder -sorten medizinisch zu identifizieren und zusammenzuarbeiten sowie gemeinsam Arzneimittel zu entwickeln, zu vermarkten und zu schützen Krankheiten und chronische Erkrankungen.

Dr. Lui Franciosi, CEO von Veritas, erklärte dazu: ?Santa Marta wird es den Wissenschaftlern von Cannevert Therapeutics Ltd. (? CTL ?) ermöglichen, in naher Zukunft eine Vielzahl von Cannabissorten zu gewinnen, um proprietäre Produkte zu entdecken und zu entwickeln, die konsistent sind und optimale klinische Wirkungen. Dies wird ein weiteres Beispiel für eine großartige Partnerschaft für Wissenschaft und Wirtschaft von medizinischem Cannabis sein. ?

Rafael Cotes Pardo, Direktor von Santa Marta, erklärte: ?Nach einem Treffen mit Dr. Franciosi und Prof. Michael Walker diese Woche in Vancouver und einem Rundgang durch das Cannevert-Labor bei UBC freue ich mich sehr, diesen Vertrag mit den Veritas und Cannevert abzuschließen Teams, um die medizinischen Vorteile von Cannabis auf wissenschaftliche Weise zu erkunden. Unser vorrangiges Ziel ist es, die Lebensqualität der Menschen durch medizinischen Cannabis zu verbessern, und wir sind der Meinung, dass dies das perfekte Team ist, um uns auf dieses Ziel auszurichten. ?

Die endgültige Vereinbarung wird voraussichtlich im zweiten Quartal dieses Jahres abgeschlossen sein.

Über die Santa Marta Gold Holding Ltd.
Santa Marta Gold Holdings Ltd. ist ein kanadisches Unternehmen mit einer 100-prozentigen Tochtergesellschaft VDL Colombia SAS, einem kolumbianischen Unternehmen, das bei der kolumbianischen Regierung einen späten Antrag auf Erteilung eines lizenzierten Herstellers von Cannabis und Hanf gestellt hat. Es hat Zugang zu 35 Hektar Farmland außerhalb von Santa Marta, Kolumbien, einschließlich einer genetischen Bibliothek mit fast 1000 verschiedenen Cannabis-Sorten, die beim Instituto Colombiano Agropecuario registriert sind. SMGH plant auch die Produktion von Industriehanf für den Außenbereich sowie kontrollierte Innenräume für CBD- und THC-dominante Sorten, um hochwertige Cannabisöle für den internationalen medizinischen Markt herzustellen. Ihre Anlagen sind nach GMP-Standards (Good Manufacturing Practices) der Europäischen Union ausgelegt.

https://web.tmxmoney.com/...d=5996213242137852&qm_symbol=VRTHF:US  

29.01.19 18:37

88 Postings, 706 Tage EurocoinNews

First legal cannabis farm in Britain to open in 'secret' location
UK doctors will soon be able to prescribe cannabis-derived products for medicinal purposes

https://www.manchestereveningnews.co.uk/news/...farm-britain-15741315  

05.02.19 17:07

475 Postings, 3297 Tage oli59News: Reversesplit!

Gerade hat Veritas einen Reversesplit 1:10 verkündet. Nur so bekommen sie den Kurs hoch. Ein echter Schrottwert.  

09.02.19 00:23

1964 Postings, 903 Tage R2D2R2D2nächste Woche 1 Euro?

12.02.19 09:17

18 Postings, 993 Tage Lemmi4711Nicht mehr in Deutschland handelbar ?

Hat noch einer das Problem?
 

12.02.19 09:51

68 Postings, 1049 Tage LireJa bei mir auch kein Handel

Warum ?? weis jemand was.  

12.02.19 11:01

21 Postings, 306 Tage Hilarius10 alte für 1 neue

Es fand ein Umtausch statt. 10 alte Aktien für eine neue. Den Fachausdruck kenne ich nicht. Die nennen das share consolidation.

Die Aktie ist jetzt gerade 0,53 ? wert und hat neue Nummern bekommen.
Tja, dumm gelaufen. Hätte auch früher zuschlagen sollen.

WKN: A2PD39
ISIN: CA92347A2056

http://veritaspharmainc.com/2019/02/04/...roceed-share-consolidation/

 

12.02.19 11:08

21 Postings, 306 Tage Hilariusoli59 schreibt es!

12.02.19 11:16

21 Postings, 306 Tage HilariusWert im Depot gleich

Wenn man vorher Aktien gekauft hat, bekommt man dann jetzt einen Brief von der Bank, dass sich die Anzahl der Aktien auf 10 % verringert hat und der Wert dafür verzehnfacht?

Kann das jemand erläutern?  

12.02.19 11:26
1

475 Postings, 3297 Tage oli59@Hilarius: Im Prinzip genauso!

Leider hat sich bei meinen zahlreichen bereits mitgemachten Reversesplits gezeigt, dass der Kurs nach dem Split sehr stark fällt (z.B.: vorletzte Woche bei NAO) und sich dann bei ungefähr 60% einpendelt. Hoffen wir mal, dass es bei Veritas nicht auch so ist.
Einen Brief bekommst du nicht, nur eine Ausbuchungs- und ein Einbuchungsmitteilung.  

28.02.19 08:13

37 Postings, 291 Tage Aquarium10Pollinger-Push

ziemlich übel diese AG  

13.03.19 16:24

1964 Postings, 903 Tage R2D2R2D2im Mai

soll es die Ergebnisse zu den Testreihen geben. Sollte es positiv aussehen, dann wird die Aktie wieder höhere Stände annehmen. Bin gespannt....  

21.06.19 12:22

2 Postings, 1351 Tage trooper69Fallendes Messer

Bin jetz mit 95 % im Minus lohnt es ich nochmal zu verbilligen?  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Varta AGA0TGJ5
NEL ASAA0B733
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
BASFBASF11
Ballard Power Inc.A0RENB
CommerzbankCBK100
K+S AGKSAG88
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400