finanzen.net

Covestro besser als Evonik

Seite 6 von 11
neuester Beitrag: 16.05.17 09:13
eröffnet am: 15.02.16 12:13 von: Kapitalinvest Anzahl Beiträge: 261
neuester Beitrag: 16.05.17 09:13 von: Lalapo Leser gesamt: 85535
davon Heute: 8
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 11   

05.03.16 22:42
1

19 Postings, 1983 Tage SchlaubiiSuper Gelegenheit

Schaut man sich das Firmenprofil die Zusammensetzung der Investoren und das bevorstehene Aktienprogramm an sollte man die Situation echt nutzen.  

06.03.16 10:53

932 Postings, 1725 Tage inside_r_tradingEntscheidend

Ist auch die relative Kurs stärke zum Zeitpunkt Januar bis Ende Februar.

Dort sind alle Aktien vom Gesamtmarkt eingebrochen. Evonik hat hier die 24er Region nicht  gesehen. Der über starke Abverkauf wurde bestimmt durch eine SL Welle ausgelöst.  Es folgt darauf hin immer eine Gegenbewegung.

Heute Abend kann ja auch noch günstig per L&S eingekauft werden.  Ich bin auf die Reaktion am Montag auf das ARP gespannt.  

06.03.16 11:21

932 Postings, 1725 Tage inside_r_tradingInsidertrades

Schaut zu welchen Kursniveau gekauft wurde:

http://www.finanzen.net/insidertrades/Evonik

 

06.03.16 22:49
1

23363 Postings, 5556 Tage Terminator100ich nimm welche zu unter 23,50 ?

viell am Di oder Mi
-----------
Die Volumina, die wir bewegen, sind gigantisch.
An der Groesse der Tuer hat sich nichts geaendert.

07.03.16 10:30

33779 Postings, 7339 Tage RobinBodenbildung

im Chart bei Euro 24,60 - 24,90 - wenn das hält ??? mal schauen  

07.03.16 10:39
1
@Robin sehe ich genauso.

Welche Aktien schaust Du dir gerade sonst noch an?

Morgen dürfte zudem das Aktienrückkaufprogramm bereits starten!
Wenn keiner unter 24,x verkauft, wird der Kurs auch nicht drunter fallen.

Und seit dem IPO im Jahr 2013 sind die Kurse niemals unter 24 Euro gefallen, da ist es unwahrscheinlich, dass jemand bereit ist, großflächig mit Verlust zu verkaufen.

 

07.03.16 16:49
2

1007 Postings, 3307 Tage Lucky66Positive Analystenkommentare...gibt es genug..

..nun muß nur noch der Kurs anspringen.. ..

Hier ist Geduld gefragt.

Good luck  

07.03.16 18:14
2

932 Postings, 1725 Tage inside_r_tradingDer Kurs

Hat heute mehrfach Bodenbildung  demonstriert.

Morgen dürfte das Aktienrückkaufprogramm starten und für eine weitere Stabilisierung sorgen.

So viel Geduld muss man wohl nicht aufbringen, um wieder steigende Kurse zu sehen...


 

07.03.16 19:42
1

1835 Postings, 5430 Tage MausbeerWir bewegen uns hier

seit tagen in einer sehr engen Range. Von Dynamik (nach oben) oder wenigstens Erholung keine Spur. ich warne vor übertriebenen Erwartungen an ein ARP.
"Der Rückkauf soll ausschließlich kursschonend über die Börse erfolgen. Der Gegenwert je zurück erworbener Aktie (ohne Erwerbsnebenkosten) darf den am
Handelstag durch die Eröffnungsauktion ermittelten Börsenkurs der Aktie der
Evonik Industries AG im Xetra-Handel an der Frankfurter Wertpapierbörse um
nicht mehr als 5 % überschreiten und um nicht mehr als 5 % unterschreiten."  

08.03.16 07:43
1

932 Postings, 1725 Tage inside_r_tradingFakt ist

dass der Kurs seit dem IPO nie unter 24 gefallen ist (Wer will die Aktie mit Verlust verkaufen?), und der Streubesitz vergleichweise gering.
Die Aktie wurde runtergeprügelt, m. E. unberechtigt.

Das ARP wird für eine Stabilisierung sorgen. die 5 % davon sind schon eine Menge, die der Kurs ausbrechen könnte, beim aktuellen Niveau, erst dann werden ARP Käufe ausgesetzt, daher wird es mindestens für eine Kursstabilisierung sorgen.

 

08.03.16 14:08
2

932 Postings, 1725 Tage inside_r_tradingDirectory Dealings

Am 7. März 2016 haben zwei Directory Dealings stattgefunden:

Daher dürfte die Unternehmenssituation weitaus besser sein als dargestellt.

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...nik-Industries-AG-4768718
http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...nik-Industries-AG-4768722  

08.03.16 17:35

1835 Postings, 5430 Tage MausbeerAktie kommt tatsächlich

nochmal aus der Versenkung gekrochen und schließt leicht im Plus.
Wäre schön, wenn sich die 25?-Marke, die ja tagelang unüberwindbar schien sich jetzt zu einem Widerstand nach unten formt.  

08.03.16 17:55

932 Postings, 1725 Tage inside_r_tradingDass ist

Den beiden Kurspflegemaßnahmen geschuldet.

Ich denke, dass bei einem positiven Gesamtmarkt problemlos die 25 er Region gefestigt werden kann. Danach dürfte es wieder mehr Dynamik geben bis 28 Euro...

 

09.03.16 08:49
1

932 Postings, 1725 Tage inside_r_tradingZur Geschichte

Die Aktie notiert seit April 2013 an der Börse. Evonik wurde zum Preis von je 32,20 Euro bei institutionellen Investoren platziert. Erster Handelstag war der 25. April 2013.

D. h. auch die institutionellen Anleger haben die Aktienpakete initial zu deutlich höheren Kursen erworben.

 

09.03.16 13:50
1

Clubmitglied, 12496 Postings, 7523 Tage Lalapoauch mal rein ..weil

zu gut aber (noch) zu billig ...  

09.03.16 15:44
1

1835 Postings, 5430 Tage MausbeerKursziel 23?

09.03.16 16:42

2431 Postings, 3415 Tage AktienBabykontraindikator

09.03.16 16:53

276 Postings, 1972 Tage James15Goldman

sagt conviction sell,d.h.auf deutsch:Kaufe jetzt und nutze diese einmalige Gelegenheit.Hab ich gemachtcool

 

09.03.16 18:39

932 Postings, 1725 Tage inside_r_tradingVöllig richtig

Das machen die so, dass die Bank sich selbst mit günstigen Anteilen eindecken kann, bevor es wieder anziehen wird...  

10.03.16 12:21
1

19 Postings, 1983 Tage SchlaubiiAktienrückkaufprogramm

Das ARP läuft nun langsam an, die Intensität richtet sich nach der Teilnehmerquote der Mitarbeiter. Ich vermute Kurssprünge sind nicht zu erwarten. Die Quote ist bisher ca. 1/4 des möglichen.  

10.03.16 13:19

932 Postings, 1725 Tage inside_r_tradingBitte näher beschreiben

Welche Intensität der Mitarbeiter usw.?

Die ARP-Bedingungen sind doch der Pressmeldung zu entnehmen.
Das ARP hat doch nichts mit den Belegschaftsaktien zu tun?

 

10.03.16 13:55

300 Postings, 1788 Tage SummerIsCalling25,80 verkauft

Ob es die richtige Entscheidung war, werde ich sehen.  

10.03.16 13:58

932 Postings, 1725 Tage inside_r_tradingTendenziell eher falsch

Die EZB hat den Rekordnullzins eingeführt / entschieden.
Geld ohne Zinsen zu leihen für die Banken.
Das berflügert die Kapitalmärkte nachhaltig, da die Erwartungen übertroffen wurden.
Durch das ARP wird der Kurs ohnehin stabiler bleiben und weiter kontinuierlich steigen.
 

10.03.16 14:13
Ich gebe dir tendenziell recht, allerdings meine ich beim ARP etwas von höchstens 5% über dem Kurs bei der Bekanntgabe gelesen zu haben. Dann wäre bei etwas über 26 Euro damit vorerst SChluss.
Ich weiß gerade nicht, wo der Kurs da genau stand und ob ich es richtig in Errinerung habe.
Ich erhoffe mir morgen woanders bessere Einstiegschancen. :>  

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 11   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Deutsche Telekom AG555750
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
Siemens AG723610
BASFBASF11
Infineon AG623100
Allianz840400