Western Digital Corp

Seite 1 von 7
neuester Beitrag: 17.11.20 10:35
eröffnet am: 12.02.16 16:53 von: Marygold Anzahl Beiträge: 171
neuester Beitrag: 17.11.20 10:35 von: Watcher201. Leser gesamt: 37865
davon Heute: 6
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7   

12.02.16 16:53

584 Postings, 1778 Tage MarygoldWestern Digital Corp

Der Chart sieht zwar so aus, als ob der Abverkauf von Western Digital noch nicht beendet ist.

Fundamental spricht m. E. manches für die Aktie:
> KBV von ca. 1
> Dividende von 5% +
> KGV unter 10

Ist sie damit zurzeit ein Value Investment i. S. von Benjamin Graham?
Oder gibt es fundamentale Gründe, die gegen WDC sprechen?

 
Angehängte Grafik:
16_02_12_western_digital_corp.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
16_02_12_western_digital_corp.png
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7   
145 Postings ausgeblendet.

31.01.20 16:28

224 Postings, 6524 Tage watchminus

ist doch im Minus....  

01.02.20 08:14

1411 Postings, 1138 Tage irgendwieEr hat

aber die nachbörslichen Kurse gemeint und die waren am 30.01. zu dem Zeitpunkt über 70 USD und auch im vorbörslichen Handel am 31. auch noch über 70 USD. Durch den mehr als schwachen Tag dann sind sie logischerweise satt ins Minus gelaufen.

Es wurde gestern aber alles verkauft, da wurde nicht mehr auf Zahlen oder andere News von Einzelaktien geschaut sondern einfach Gewinne eingesackt.    

06.08.20 08:53

224 Postings, 6524 Tage watchoha

Was ist den da mit dem Kurs passiert.....miese Zahlen oder was?  

06.08.20 09:12

51 Postings, 356 Tage tromelEher mieser Ausblick

06.08.20 09:14

1744 Postings, 607 Tage Mesiaswarte schon lange auf eine Kaufgelegenheit

Bei Unter 30 werde ich vielleicht zugreifen!  

06.08.20 16:21
1

112 Postings, 6386 Tage browiDie Nummern...

...mit den Ausblicken versteht auch echt niemand...Mal werden Unternehmen verprügelt wegen angeblich schlechter Ausblicke und auf der anderen Seite steigen Unternehmen um 5% wenn sie im Jahr fette Verluste einfahren...Das wird dann nächstes Jahr auch nicht groß anders werden.... Verrückte Zeit...  

06.08.20 16:28
1

2000 Postings, 1501 Tage ChaeckaDas Quartalsergebnis war gut ...

…  
Angehängte Grafik:
wd2020.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
wd2020.png

06.08.20 16:30

2000 Postings, 1501 Tage Chaecka... der Ausblick ging so ...

… für Coronazeiten.
Ich grüble, warum die Aktie so herabgeprügelt wird.  
Angehängte Grafik:
wdout.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
wdout.png

06.08.20 16:30

845 Postings, 244 Tage tschaikowskyMuttu querdenken

Wenn Du Börse verstehen willst, musst Du quer denken.
All das, was auf den ersten Blick irrational erscheint, wird plötzlich logisch.
 

06.08.20 18:03

1718 Postings, 3373 Tage Flaterik1988Interessante Unterstützung bei

36-37doller. Kenne mich mit dem Unternehmen nicht aus

Was ist der grund dafür das die nachdem corona tief laum hoch sind. Zahlen si schlecht? Also pc Zulieferer hätte ich anderes erwartet  

06.08.20 18:58

112 Postings, 1149 Tage Tom7070Bin mal rein

Aktie tief,Dollar tief...
Mal schauen  

06.08.20 19:43

293 Postings, 289 Tage Schatteneminenzich komm auf ein kuv von 0,66

das ist doch ein schäppchen.  

06.08.20 20:25

112 Postings, 1149 Tage Tom7070erst mal abgedreht

Unterstützung hält erst mal...  

06.08.20 21:02

224 Postings, 6524 Tage watchverstehe es

Auch kaum.....gutes Unternehmen hoher Kapital bestand....aber nach Corona nicht hoch gekommen gross
merkwürdig  

07.08.20 15:00

112 Postings, 1149 Tage Tom7070hatte kein gutes Gefühl

Bin schon wieder raus...9? Reingewinn !
Da kauf' ich mir 'nen Kasten Bier !  

20.08.20 23:03

224 Postings, 6524 Tage watchkapiere

Hier gar nichts mehr....wird immer mehr zum Schnäppchen  

23.09.20 16:52

39 Postings, 203 Tage The TickAnalysten-Upgrade von Hold auf Buy

Hier der Link dazu auf Seeking Alpha
https://seekingalpha.com/news/...aded-analyst-sees-spin-off-potential

Schon erstaunlich, wie stark der Markt darauf reagiert. Mich freuts natürlich :) Hoffentlich entwickelt sich daraus ein Trend - zumindest für die nächsten Tage ...  

23.09.20 21:15

224 Postings, 6524 Tage watchsuper

ausgerechnet heute kacken die Techwerte ab....toll  

10.10.20 13:48

3641 Postings, 4605 Tage HotSalsaWDC werde ich nicht verpassen

Damals bei SANDISK hatte ich nicht auf mein Bauchgefühl gehört und Tenbagger verpasst.
Big Data wird nicht verblassen, da werden in Zukunft viele Modelle darauf aufbauen.
Bei dem Haudrauf ist viel Luft nach oben  

20.10.20 16:39

224 Postings, 6524 Tage watchtop

läuft ja mal ein wenig...wann wird Divi.ausbezahlt?  

22.10.20 02:41

3641 Postings, 4605 Tage HotSalsaIn 3 Jahren werden die den Markt schlagen

leider fällt die Dividende im Januar etwas kleiner aus
    21.01.Dividendenauszahlung§
Big Data, Surveillance sind die bestimmenden Themen für die nächsten 3 Jahre  

13.11.20 16:24

224 Postings, 6524 Tage watchwar

nicht im September eine Dividende fällig habe noch nichts erhalten...wisst ihr da eventuell bescheid  

16.11.20 14:55

2000 Postings, 1501 Tage ChaeckaHalbtschüss

Die Hälfte meines Bestands habe ich eben (mit kleinem Plus) verkauft, die andere Hälfte darf bleiben, wird mich aber nicht mehr belasten.
Ich verstehe die Entwicklung in den letzten Monaten nicht, weder die Unternehmensergebnisse noch den Kursverlauf.

Wo werden denn die ganzen Daten gespeichert, wenn nicht auf Produkten von WDC?
Alles in allem ist mir das zu erratisch hier. Bei hohen Summen ist mir das zu unruhig.
Dann lieber Pinterest.  

17.11.20 10:35

14 Postings, 1329 Tage Watcher2017Income wohl ausgewogen. Keine Probleme bei WD.

Es ist in der Tat verwirrend, der Kurs und die Präsentationen und anderes. Doch wenn man sich da einliest, das Jahr beendet sich dort schon im Sommer (!), dann bemerkt man, dass alles noch gut im Lot zu sein scheint. Echte Probleme hat Western Digital wohl nicht, aber die Firma ist an die Hypes der allgemeinen Indeces u.a. in USA gekoppelt. Also ich glaube, WD wird sich sicherlich halten und die Kursverluste und Umschwünge dieser Art bis ins Ende Frühjahr 21 ohne viel Drama ausgleichen können. Es fehlt eben noch sehr an "allgemeinem Wirtschaftsoptimismus".    

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln