finanzen.net

Mvise

Seite 13 von 13
neuester Beitrag: 12.11.19 18:26
eröffnet am: 02.01.16 08:05 von: UET2016 Anzahl Beiträge: 316
neuester Beitrag: 12.11.19 18:26 von: HSK04 Leser gesamt: 72330
davon Heute: 36
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 |
 

02.09.19 17:23

709 Postings, 1466 Tage Trader1728Herrlich

wie sich jetzt auf einmal alle melden und alles schon vorher wussten. Warum sind die Warnungen nicht vorher gekommen.
 

02.09.19 17:32
2

999 Postings, 3078 Tage PurdieMaitag

man hat das geistige Eigentum von elasitc verkauft. elasitic wird nun von Magic und mVISE gemeinsam weiterentwickelt unter dem Namen Magic XPC. Ab 2022 kann Magic sich aus dieser Partnerschaft rauskaufen und das neue weiterentwickelte Produkt Magic XPC selber verkaufen. Das geistige Eigentum gehört sowohl  Magic als auch mVISE. Somit wird aus dem größten Kunden Magic nun ein Kontrahent mit dem gleichen Produkt, und dieser Kontrahent Magic macht einen Umsatz von 260 mio USD und einen Gewinn von 15 mio USD. Da dürfte mVISE mit seiner Vermarktung und Weiterentwicklung nicht mithalten können.

Die ganze Fantasie von mVISE war immer elastic.io, sonst ist man ein nur recht solider IT Dienstleister mit schwacher Bilanz.

@Trader1728  
ich habe hier geschrieben, dass ich mVISe verkauft habe  

02.09.19 17:50

897 Postings, 1912 Tage MaitagAh, Danke.

Das geistige Eigentum der elastic.co und das Potential wurde uns bisher tatsächlich gut aber vermutlich nur als vermeintlich  gut verkauft.

Immaterielles aus deren Bilanz 2017 ist nur lediglich 324.000€ wert.









 

02.09.19 18:48

186 Postings, 957 Tage 1Drizzt2Zusammenfassung

wenn ich das richtig lese, ist die Gewinnwarnung unvermeidbar und der einzige Hoffnungsträger wird durch einen Managementfehler weit unter Wert abgegeben?  

02.09.19 18:53

897 Postings, 1912 Tage MaitagDie Anleihe 04/20 wird er

bedienen.

Müssen. Der MGötz.
 

02.09.19 18:55
1

1758 Postings, 668 Tage Der Pareto@Trader / Warnungen vorher...

"wie sich jetzt auf einmal alle melden und alles schon vorher wussten. Warum sind die Warnungen nicht vorher gekommen"

geh hier mal auf den Zeitpunkt der DD's zurück. Da haben einige User (u.a. auch ich)
ihren Unmut abgelassen.

Mvise war auf meiner  Watch List - aber Insider Verkäufe vor Zahlen gehen für mich gar nicht,
auch wenn einige User das hier schönreden wollten: waren ja nur Aktien Optionen usw...

Geht es meinem Unternehmen gut und ich weiß wir vermelden demnächst gut Zahlen, dann
steige ich ein und nicht aus...  

02.09.19 19:21

897 Postings, 1912 Tage MaitagInsider Verkäufe vor Zahlen

Okay. Hast recht und werde ich mir merken. Vielleicht ist da auch eine lockup Regel, wonach stock options vor zahlen nicht realisiert werden dürfen.
Unterstellt man aber Stock Option, dann bestätigt der Nettolohn.de so der Lohn halt nicht ausreicht um den Vorteil zu zahlen.
Und die Menge an Aktien war das ja nun wahrlich nicht.

 

03.09.19 13:32

999 Postings, 3078 Tage PurdiemVISE

noch ein abschließendes Wort von mir:

Positiv ist, dass mVISE die Beteiligung an elastic.io von 75 auf 85% erhöht hat. Die IR hatte mir seinerzeit auch mitgeteilt, dass man in den 3 Jahren bis Ende 2021 alles daran setzen will viele neue Großkunden für elastic zu gewinnen um sich somit in Europa gut zu positionieren. Genau davon dürfte die gesamte Entwicklung von mVISE abhängen.  

04.09.19 19:11

897 Postings, 1912 Tage MaitagPurdie

woran machst du fest, dass Mvise zu 85% beteiligt ist?

Schaue ich mir die Bilanz der GmbH an, wurde doch vielmehr lediglich ein neuer Gesellschafter aufgenommen, der, die Mvise,  viel an cash eingelegt hat. Müßte dann aber nicht die Satzung geändert worden sein?
- und ja auch der AG Bericht anders lauten.. ?

Da hierzu nichts im amtlichen Teil ist, liege ich vielleicht einfach falsch?


 

04.09.19 21:58

999 Postings, 3078 Tage PurdieMaitag

im Halbjahresbericht auf Seite 25 steht es im Nachtragsbericht.  Am 16. Juli 2019 hat mVISE den Anteil an elastic.io auf um 10% auf 85,1% aufgestockt. In der Bilanz wird es dann erst zum Jahresabschluss sichtbar.  

05.09.19 11:55

897 Postings, 1912 Tage MaitagMeines Erachtens

sind da zwei Möglichkeiten.

>Mvise hat die elastico zu 100% gekauft und zusätzlich einen (mehrere) Gesellschafter an Board genommen. Dies erklärt im Quercheck die 75/76% Beteiligung des GmbH Anteils und den richtigen Ausweis im Bericht. - ohne, dass die GmbH dies angemeldet hätte.
Hätte dies kommuniziert werden müssen? Zugleich, liegt ein Versäumnis der GmbH vor, die Satzungsänderung einzureichen, falls... .

>Mvise ist eingestiegen und hält Anteile über besagten Zuwachs, lediglich i. H. von 11k €. Hat unverhältnismäßig in die Rücklagen gebuttert.

Was also ist nun Sache?

Ich freue mich, wenn jemand meinen Gedankengang widerlegt. Weil, denke ich weiter, komme ich zu dem Schluss, dass Mvise hier willentlich bis zu drei / 4 Mio € versenkt hat und uns gewaltig verschaukelt.







 

05.09.19 13:12
1

186 Postings, 957 Tage 1Drizzt2IR Abteilung

Frag doch einfach bei mVISE direkt nach. Deren IR Abteilung ist für ein so kleines Unternehmen sehr schnell, freundlich und die Auskünfte sind meist umfassend.  

25.09.19 22:22

709 Postings, 1466 Tage Trader1728Börse Online Express

empfiehlt Mvise heute mit KZ 6?  

15.10.19 19:40

29 Postings, 259 Tage Lord LuxUmzug

MVISE zieht offenbar innerhalb Düsseldorfs um.
Ich meine man ist erst vor ca. 4 Jahren nach Düsseldorf gewechselt. Offensichtlich braucht es eine Vergrößerung (wenn es denn eine ist - habe keine Zahl im Kopf bzgl. der aktuellen Größe).
Düsseldorf: Das Bürogebäude W2 im Stadtteil Rath bekommt Zuwachs: mVISE, ein börsennotiertes IT-Unternehmen, bezieht auf einer circa 1.300 qm großen
 

04.11.19 12:58

118 Postings, 556 Tage HSK04steigende Umsätze

steigende Kurse !!! Da wird aber bald was kommen, gute Nachrichten sind im Anmarsch  

12.11.19 18:26

118 Postings, 556 Tage HSK04die 200er

Tagelinie ist überschritten worden, und das ohne Nachrichten. Ich vermute gute News werden kommen.  

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Amazon906866
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Allianz840400
BMW AG519000
BASFBASF11
MedigeneA1X3W0
E.ON SEENAG99