Privatwirtschaftliche Gefängnissbetreiber

Seite 11 von 27
neuester Beitrag: 01.12.21 09:13
eröffnet am: 20.11.15 17:53 von: Private Brok. Anzahl Beiträge: 673
neuester Beitrag: 01.12.21 09:13 von: Bud.Fox Leser gesamt: 119880
davon Heute: 79
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 27   

15.03.21 14:08

991 Postings, 3374 Tage Bud.Fox@yahoo...

meine Worte sind mir durchaus bekannt, Bin auch weiter Long hier.
Aber die heutige News ist nicht die von mir erwartete, noch ausstehende News von der US-Regierung, wie es zukünftig weiter gehen soll....
bei der letzten derartigen News wie heute ist der Kurs kurzfristig und intraday stark gefallen und hat sich dann aber wieder schnell erholt, darauf soll mein Post hindeuten....  

15.03.21 14:39

603 Postings, 6676 Tage yahooyoshi@@@ Bud.Fox...

Das was ich damit sagen wollte , war auch NICHT negativ zu deinem Post gemeint . Nicht , das du mich da falsch verstehst !
Es war nur so gemeint, das man an der Börse meistens mit dem Gegenteil zur eigenen Annahme rechnen muss .Ich  bin da vollkommen konform mit Dir, und es hat mich genauso überrascht wie Dich . Hoffen wir , das sie die Kapazitäten an andere Mieter geben können ,und es nicht noch weitere Kündigungen geben wird , von denen wir noch nicht mal etwas ahnen .
Viel Glück mit unserem Investment !
Ich bin auch sehr gespannt , ob uns die Dividende von einem Dollar per Anno erhalten bleibt ,oder ob es wegen der Situation bei dem Vertrag /  den Verträgen , weitere finanzielle Engpässe geben könnte ....  

15.03.21 14:51

991 Postings, 3374 Tage Bud.Fox@yahoo..

d'accord ;-)
Die Taxen ziehen gerade sogar an. Da soll mal einer Börse verstehen?!
Bin auf die US Eröffnung gespannt....  

15.03.21 19:59
2

991 Postings, 3374 Tage Bud.Foxwerte

es als sehr positiv, dass der Kurs heute sogar etwas grün ist bei den schlechten Nachrichten.
scheinbar ist jetzt endlich ein Boden erreicht.
Dann müssten jetzt nur mal noch endlich positive News kommen zur Abwechslung.  

16.03.21 22:49

123 Postings, 443 Tage 100pJgeo

Also ich hoffe auch das es demnächst paar positive News zu Geo kommen , weil die Shortqoute ist ja schon krass, weil sonst könnt es nochmal abstürzen. Bin gespannt was die Woche und die kommenden Wochen mit sich bringen.  

17.03.21 12:58

1355 Postings, 1956 Tage earnmoneyorburnmo.Storno-Belastung im Verrechnungskonto

Von meinem Verrechnungskonto wurden die Juli und Oktober Dividenden aus 2020 wieder eingezogen. Ist das bei euch auch der Fall?

Quellensteuer laut Doppelbesteuerungsabkommen (DBA).
Die Zusammensetzung der Zahlung hat sich geändert, Neuabrechnung folgt.
Jahressteuerbescheinigung folgt.
Weitere steuerliche Informationen entnehmen Sie bitte der Rückseite.  

17.03.21 19:29

1355 Postings, 1956 Tage earnmoneyorburnmo.Am Ende des Tages

wurde nun die neu berechnete Divdende gut geschrieben. Diese liegt nun 23% über dem ursprünglichen Wert. Mir soll?s recht sein...  

17.03.21 19:41

991 Postings, 3374 Tage Bud.Fox@earn...

interessant, Ich schau morgen auch mal nach und berichte, ob es bei mir auch eine Berichtigung gegeben hat.  

19.03.21 19:03

123 Postings, 443 Tage 100pJdividende

Wie ist eure Einschätzung denkt Ihr die Dividened wird nochmal gekürzt?  

20.03.21 08:46

5896 Postings, 4074 Tage ItalymasterErste Posi GEO

so ich hab auch mal ein paa Stück gekauft - wäre toll, wenn der Thread am leben gehalten wird und informationen hineinfließen :-)  

21.03.21 14:57

991 Postings, 3374 Tage Bud.Fox@earn

so, nun endlich meine Antwort: hab in meinem Depot nachgesehen.  bei mir keine Korrektur. war aber alles richtig meines Erachtens. 0,25 USD per Share, davon 15 Prozent Quellensteuer einbehalten.  

21.03.21 17:08
1

14175 Postings, 8002 Tage LalapoDividende

Ich hoffe, das die DIV. ganz ausfällt , max nur noch 10 Cent /Q .
Aktie würde kurz auf 5 Euro fallen ...die man kaufen muss !!und dann kommt das was man bei CoreCivic in den letzten Wochen sieht ...Markt schaltet Hirn ein und preist langsam die Zeit Richtung Schuldenfreiheit ein . Wäre mittelf. für den Kurs viel besser als wenn diese Hammerdiv. weitergezahlt wird . Danach kann man ja aus der Pos. der absoluten finanz. Stärke wieder über Divaufnahme nachdenken .
Ich weiß , viele bekommen hier Gänsehaut bei der Vorstellung aber Long wäre es meiner Meinung der Jackpotweg .
Denke aber Sie senken auf 15 Cent ...kann man von der Schuldenseite auch mit leben aber es wird halt länger dauern bis wir wieder Kurse sehen die uns das Grinsen ins Gesicht zaubern ....  

22.03.21 08:44
1

991 Postings, 3374 Tage Bud.Foxich

rechne eigentlich fest mit konstanter Dividende.
CEO hat im letzten CC davon gesprochen, dass zwei Dividenden-cuts genug sein müssten.
Refinanziert ist man jetzt auch.
Also eine Dividendenstreichung wäre schon eine große Enttäuschung  

22.03.21 09:12
1

4337 Postings, 5314 Tage xoxosDividende

...ist der einzige Grund warum ich hier drin bin, allerdings erst seit kurzem. Eine Kürzung bzw. Streichung würde hier zu einem Blutbad führen weil die meisten Investoren hier nur wegen der Dividende drin sind. Bei den meisten Anlegern geht es darum eine Art passives Einkommen für das Rentnerdasein zu besorgen.  Deshalb ist man ja eben nicht bei Tesla oder Amazon engagiert.
Das Managemnt dürfte sich dieser Tatsache bewusst sein; deshalb gehe ich nicht von einer Streichung aus.  

22.03.21 09:30
2

991 Postings, 3374 Tage Bud.FoxCEO

hr. Zoley besitzt selber 2,85 Prozent bzw knapp 3,5 Mio. Geo Group Aktien und wird dementsprechend "Aktionärsfreundlich" gestimmt sein.
Quelle;
https://m-de.marketscreener.com/kurs/aktie/...C-16970422/unternehmen/  

22.03.21 10:06

123 Postings, 443 Tage 100pJrefinerziert

Wie meinst du das refinanziert ist man auch?  

22.03.21 10:42
1

991 Postings, 3374 Tage Bud.Foxnaja

mit der neuen Wandelanleihe will man bisher  Jahr 22 fällige Darlehen ablösen.
und dann ist erst im Jahr 24 (m.wissens aus dem Gedächtnis, ohne nachzusehen auf die Schnelle) wieder was fällig.  

25.03.21 10:49

123 Postings, 443 Tage 100pJq1

Bin Mal auf die q1 Ergebnisse gespannt, vielleicht kann die Geo Group da mal wieder positive auffallen. ;)  

25.03.21 11:06

991 Postings, 3374 Tage Bud.Foxwann gibts

die gleich wieder? hat jemand einem Link parat? mit dem Handy finde Ich mich auf der GEO Seite nicht zurecht. wäre verbesserungswürdig, vielleicht liegt es aber auch an meinem alten Handy  

25.03.21 14:32

360 Postings, 906 Tage Michael1993geo

das Wahlversprechen von biden private Haftanstalten nicht mehr nutzen zu wollen wird ein ganz schönes Problem für Geo sollte das wirklich so kommen oder wie seht ihr das?  

25.03.21 17:33

14175 Postings, 8002 Tage Lalapogenau

und darum stehen wir da wo wir stehen ....

..und die Frage ist ...wohin mit den ganzen Insassen ...?

..auf die Straße ...Freigang ...Freilassung ...Schwimmbäder .. DarkRoom ...Theaterräume ...

.. Frage ist wer gewinnt : Ideologie oder Realität  

26.03.21 16:03

123 Postings, 443 Tage 100pJq1

also ich glaube die gibt's Mitte oder Ende April  

26.03.21 16:52

1709 Postings, 1635 Tage HansiSalamiLalapo, eines ist auch klar. Am Ende braucht jede

Ideologie ihre Gefängnisse.

Und die Indeologien brauchen sogar noch mehr Knaeste  

26.03.21 18:49

123 Postings, 443 Tage 100pJn

@hansisalami hoffentlich sehen die das bald alle Mal ein :D  

30.03.21 17:03

9491 Postings, 3225 Tage Sternzeichen#264 Selbst mit Dividende ein Abenteuer

mit  diese Aktien und das wahrscheinlich nicht gut gehen kann.

Ich habe mich doch tatsächlich vom Geschäftsbericht und der Dividende der  Geo Group verleiten lassen. Einen Fehler kann man machen, wenn man weiter gebohrt hat und dann diese schlimme Nachrichten liest. Mir kam sofort der Gedanke "Die Verurteilten" aus dem Film.

Es was meine kürzesten Aktien im Depot seit über 25 Jahren: Nach 90 Minuten habe ich dann lieber die Reißleine gezogen und werde dies unter weiteres lernen abbuchen.

Wenn man dann so alles liest dann wird das Jahr 2023 das Jahr des Überlebens von Geo werden.

Nur meine Meinung dazu!


Nur mal ein Vorgeschmack was da kommt.

https://finance.yahoo.com/news/...nnounces-non-renewal-105500589.html
Die GEO Group, Inc. (NYSE: GEO) ("GEO") gab heute bekannt, dass der US Marshals Service ("USMS") GEO über eine Nichtverlängerung des Vertrags für die firmeneigene Queens Detention mit 222 Betten informiert hat Fazilität endet am 31. März 2021. GEO hat beim USMS eine Vertragsverlängerung beantragt, um einen ordnungsgemäßen Übergang zu gewährleisten. Die mögliche Nichtverlängerung des Vertrags für die Haftanstalt in Queens, mit der ein Jahresumsatz von rund 19 Millionen US-Dollar erzielt wurde, wurde zuvor in den aktuellen Finanzprognosen von GEO für 2021 nicht angenommen. Wenn der Vertrag nicht verlängert oder verlängert wird, geht GEO davon aus, die Queens zu vermarkten Haftanstalt für andere Regierungsbehörden.

oder

https://finance.yahoo.com/news/...nc-moodys-downgrades-224207500.html

Wed, March 24, 2021, 11:42 PM

Rating Action: Moody's downgrades GEO Group's corporate family rating to B2, outlook stableGlobal Credit Research - 24 Mar 2021New York, March 24, 2021 -- Moody's Investors Service, ("Moody's") downgraded GEO Group Inc.'s corporate family rating and senior unsecured debt rating to B2 from B1. Moody's also downgraded GEO's senior secured credit facility rating to B1 from Ba3. In the same rating action, Moody's assigned a speculative grade liquidity rating of SGL-3 to the company. T

oder

https://finance.yahoo.com/news/...ators-hit-downgrades-162755342.html
Die Überprüfung wurde durch die Exekutivverordnung von Präsident Joe Biden im Januar veranlasst, mit der das Justizministerium angewiesen wurde, Verträge mit privaten Gefängnissen nicht zu verlängern. Diese Transaktionen machten laut S & P im vergangenen Jahr etwa 27% des Umsatzes von Geo und 24% des Umsatzes von CoreCivic aus.  

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 27   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln