finanzen.net

Flüchtlinge willkommen!

Seite 298 von 307
neuester Beitrag: 26.09.20 19:25
eröffnet am: 21.09.15 13:11 von: JP Anzahl Beiträge: 7671
neuester Beitrag: 26.09.20 19:25 von: Philipp Robe. Leser gesamt: 487842
davon Heute: 52
bewertet mit 97 Sternen

Seite: 1 | ... | 296 | 297 |
| 299 | 300 | ... | 307   

02.03.20 09:24
2

4112 Postings, 2014 Tage WALDY_RETURNStellt Euch vor das würde eine Deutsche Bio

Kartoffel bringen !
......................................................... oder noch besser ein AfD Bio Kartoffel !


                           --------------------------------------------------

Fler droht, "bleibende Schäden" bei seinem Kontrahenten zu hinterlassen. Eine dementsprechend wutentbrannte Sprachnachricht von Fler hat der 31-jährige Komiker auf Twitter gepostet. Flers Ausraster steht dabei im Zusammenhang mit der Kampagne #unhatewoman, die sich für das Sichtbarmachen von sprachlicher Gewalt gegenüber Frauen einsetzt.

Er werde Shapira die "Nase brechen" und solange auf dessen Gesicht einschlagen, bis dieser "nie wieder reden" könne.
                                        https://hiphop.de/magazin/news/fler-shapira-drohung
                                                          LAUTSPRECHER AN ..............

Herr Shapira, Fler hat Ihnen unter anderem gedroht, die Nase zu brechen und Sie rollstuhlreif zu schlagen.

https://www.stern.de/lifestyle/leute/...enre-verteufeln--9165326.html

                                                                          WOLLE MEHR  ?
                                                WOLLE OFFENE  GEWALT GEGEN FRAUEN ?

Er reagierte damit, dass er in privaten Nachrichten in Aussicht stellte, ja mal wirklich "Täter werden" zu können, wenn man ihm "weiter auf die Eier" ginge.
Zwischenzeitlich schaukelte sich die Situation so hoch, dass Fler ein Kopfgeld auf die Frau aussetzte. 2000 Euro bot er an, wenn jemand die Feministin "ranbringe",

................................................. willkommen ! 2020  Deutschland !

Ach................. und das darf nicht fehlen !  *ggggggggggg*

                                     Shapira verglich Fler schon einmal mit AfD-Politiker Björn Höcke.

                                           https://hiphop.de/magazin/news/fler-shapira-drohung


Ps.
Es ist auch 10000000% Zufälliger Zufall das grade :

Seit Arafat Abou-Chaker und Bushido leben Clans und deutsche Rap-Stars in einer engen Symbiose. Die Abou-Chakers, Remmos, Miris und Al-Zeins dieses Landes beschützen die Millionen-Rapper und profitieren von ihnen. Wer aber gehört zu wem? Ein Überblick.


Schaut selber :

https://www.focus.de/kultur/musik/...-strippen-zieht_id_11466444.html


.............................. und die deutsche Bio Kartoffel ?  Die bekommt vom Linksfaschooo , Gutmensch
Grünscharia erklärt was Moral ist und das er NICKEN soll !

                                          Der Deutsche ist so erbärmlich dumm !  

02.03.20 09:31
1

45154 Postings, 2318 Tage Lucky79#7425 zu dem Fall:

dieser Schlag, so erscheint es mir,
war zielgerichtet, um das Opfer stürzen zu lassen.
Gewisse Kampferfahrung setzt ich hier voraus, die dem Opfer jedoch fehlte,
welches dem Schlag nicht ausweichen oder ihn abwehren konnte.

Gezielte Tötung wird es nicht sein...
der Täter wollte hier einen Bodenkontakt seines Gegners herbeiführen.

 

02.03.20 09:36
1

49391 Postings, 3616 Tage boersalinoNein, Lucky!

02.03.20 09:53

45154 Postings, 2318 Tage Lucky79Warum nicht...?

04.03.20 11:47
1

2402 Postings, 503 Tage Philipp RobertSchleswig-Holstein meerumschlungen...

Angesichts der angespannten Situation in griechischen Flüchtlingslagern erklärt sich Schleswig-Holstein bereit, Minderjährige aufzunehmen. Eine Situation wie 2015 dürfe dennoch nicht entstehen.
Beim Blick auf die vergleichsweise mutigen Grenzgänger im Hohen Norden und die feigen Grenzschützer im tiefen Süden fällt wieder einmal ein bezeichnendes Licht auf ein fatales Nord-Südgefälle in Deutschland.
(Dass die Blickrichtung von Nordwesten nach Südosten verläuft, sollte klar sein.)  

17.03.20 20:56

4112 Postings, 2014 Tage WALDY_RETURNLöschung


Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 18.03.20 13:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Volksverhetzung

 

 

17.03.20 21:20
4

5257 Postings, 282 Tage Max PEine Wiederholung von 2015

ist unausweichlich!
Wer mal ebenda 3.Minütchen Zeit hat, sollte sich informieren, bevor er eines Tages überrascht wird.

Also was heisst das jetzt : open the door and come on baby's..,.let's go to old Germoney.....a free land of good groove...kam on....yes

Das berichtet soeben das mittelhessische Pressblatt der neuen Grünen:

Die Migration nach Europa lasse sich ohnehin nicht stoppen, sagt eine Expertin. Die nächste große Flüchtlingswelle könne ? anders als noch 2015 ? aus Afrika kommen. Offen sei nur noch, wann.

https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/...a-kommen-16666711.html

Max  

17.03.20 21:26

5257 Postings, 282 Tage Max PWALDY

hier war auch eine Aktion,aber mit alten weißen Männern, die da ganz offen, ungeniert, frank und frei herumirrten, wohlweislich aber in der Hoffnung, diejenigen sezernieren zu können.

Schau mal hier ,,,all white Man's " Oh Mann!!!!!
https://www.ariva.de/forum/...land-sein-557636?page=1888#jump27286771

Max
 

18.03.20 00:31
5

4112 Postings, 2014 Tage WALDY_RETURNDas Verbot gegen den "Islamischen Staat"

Das Verbot gegen den "Islamischen Staat" stützt sich auf § 3 Abs. 1 i.V.m. § 15 Abs. 1 und § 18 Satz 2 des VereinsG, da sich die Organisation "Islamischer Staat" (IS) gegen die verfassungsmäßige Ordnung sowie den Gedanken der Völkerverständigung richtet. Mit der heute ergangenen Verfügung hat der Bundesinnenminister verboten, Kennzeichen des IS öffentlich, in einer Versammlung oder in Schriften, Ton- oder Bildträgern, Abbildungen oder Darstellung zu verwenden.

https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/...9/verbot-islamischer-staat.html

                                  DIESES POSTING BEZIEHT SICH DIREKT AUF DAS POSTING #7431

Männer - die versuchen, sich über den Zaun aus der Einrichtung zu entfernen.
Einrichtung in Brand zu setzen,
daß man Gullideckel entfernte, um zu sehen, ob man durch die Kanalisation in die Stadt gelangen konnte.
Am heutigen Tag versammelten sich vor dem Haupttor etwa 30 Personen zeigten eine IS-Flagge und nutzten Kinder als Schutzschilde gegen die Polizei.

..............................................................


 

19.03.20 12:09
6

4112 Postings, 2014 Tage WALDY_RETURNSeit seiner Ankunft in Deutschland

              Seit seiner Ankunft in Deutschland beging er Straftaten


Spätestens nach Absitzen seiner Haftstrafe soll der heute 20-Jährige abgeschoben werden.
----
Uiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii !

Der heute 20-jährige Amine J. war im April 2019 nach Deutschland eingereist und hatte innerhalb von nur vier Monaten 30 Straftaten begangen. Richterin Susanne Burbach-Wieth verurteilte den Angeklagten unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung, vorsätzlicher Körperverletzung, Wohnungseinbruchsdiebstahls, Beleidigung, Bedrohung und Erschleichens von Leistungen. Einige der genannten Delikte hatte der Tunesier mehrmals begangen. Er nahm das Urteil ohne erkennbare Emotionen zur Kenntnis.


Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh !!!!!!!!!!!!!!!!1


Ich sehe schon die Schilder am Flughafen der Linke Gutmenschen Kirchenfraggles PRO ASYL Schreier !

https://www.focus.de/politik/...ain-fol-web&cm_ven=focus_outbrain


...................... und bitte denkt daran , IHR! lebt in einer Demokratie wo man mit der Wahl der
richtigen Partei so etwas beenden kann !

Zu den Straftaten, für die Amine J. nun verurteilt wurde, zählt der Angriff auf einen Mann, der es abgelehnt hatte, für den Tunesier Zigaretten zu kaufen. Der Täter sprühte ihm daraufhin Pfefferspray ins Gesicht. Das Opfer erlitt starke Reizungen in den Augen und musste vom Rettungsdienst behandelt werden.  

26.03.20 20:03
3

63937 Postings, 7642 Tage KickyItalien lässt keine Migranten mehr rein

https://www.zuercher-presse.com/...ine-migranten-duerfen-in-das-land/
".. So lehnte die Regierung in Rom gegenüber dem EU-Außenministerrat ab, weitere aus Seenot gerettete Migranten aufzunehmen.

In der per Videoschaltung geführten Konferenz der EU-Außenminister stellte jetzt Italiens Regierung klar, dass schiffbrüchige Asylwerber gar nicht mehr ins Land gelassen werden....Auch weitere EU-Länder am Mittelmeer wollen so wie Italien handeln, auch wenn sich andere EU-Mitgliedsstaaten bereit erklären würden, die Migranten dann bei sich aufzunehmen."  

26.03.20 20:08
3

63937 Postings, 7642 Tage KickyCorona bringt die Massenarbeitslosigkeit zurück

"...Einen ersten Vorgeschmack darauf gab eine Meldung aus Norwegen. Dort hat sich die Arbeitslosenzahl binnen eines Monats verfünffacht. Die Rate liegt dort nun bei 10,9 Prozent. Das ist der höchste Wert seit den 1930er Jahren. Ende Februar hatte die Quote noch bei 2,3 Prozent gelegen. Die norwegische Arbeits- und Wohlfahrtsverwaltung führt den drastischen Anstieg auf die Corona-Krise zurück, wegen der zahlreiche Unternehmen Mitarbeiter entlassen haben.
....schlägt die Weltarbeitsorganisation ILO Alarm. In ihrer jüngsten Prognose geht sie davon aus, dass die Corona-Krise auf den weltweiten Arbeitsmärkten weit schlimmer wüten werde als die Finanzkrise von 2008 und prognostiziert im schlimmsten Fall bei einer krisenbedingten Reduzierung des weltweiten BIP-Wachstums um 8 Prozentpunkte 24,7 Millionen zusätzliche Arbeitslose (verglichen mit 22 Millionen durch die Finanzkrise).
Der Präsident der Federal Reserve Bank of St. Louis, James Bullard...   erwartet schon im zweiten Quartal dieses Jahres eine Arbeitslosenquote von bis zu 30 Prozent in den USA und einen Rückgang des Bruttoinlandsprodukts um rund die Hälfte. ..."

https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/...ueck-und-mit-ihr-konflikte/
 

26.03.20 20:15
1

63937 Postings, 7642 Tage KickyEmpfehlungen zu Patientenauswahl bei Covid 19

https://dynamic.faz.net/download/2020//...157622-843646020.1584628761

Papier mit klinisch-ethischen Handlungsempfehlungen entworfen für den Fall, dass Krankenhäuser derart mit Corona-Fällen überlastet werden, dass die Ressourcen (Intensivbetten, Beatmungsgeräte etc.) nicht mehr für alle Patienten ausreichen. Zitat: ?Nach aktuellem Stand der Erkenntnisse zur COVID-19-Pandemie ist es wahrscheinlich, dass auch in Deutschland in kurzer Zeit und trotz bereits erfolgter Kapazitätserhöhungen nicht mehr ausreichend intensivmedizinische Ressourcen für alle Patienten zur Verfügung stehen, die ihrer bedürften.?

Weiterhin steht dort: ?Die Priorisierung von Patienten sollte sich deshalb am Kriterium der klinischen Erfolgsaussicht orientieren, was nicht eine Entscheidung im Sinne der ?best choice? bedeutet, sondern vielmehr den Verzicht auf Behandlung derer, bei denen keine oder nur eine sehr geringe Erfolgsaussicht besteht.?

in Strasbourg erhalten über 80Jährige Opium und Schlafmittel als Hilfe beim Sterben so berichtet eine Medizinergruppe aus Tübingen heute ...na immerhin
 

26.03.20 20:26
2

63937 Postings, 7642 Tage KickyShutdown-Politik der Regierung gerät unter Druck

Bundesregierung gerät unter Rechtfertigungsdruck.
https://www.focus.de/politik/deutschland/...bereitet_id_11810824.html

"Es hat sich eine Phalanx der Kritiker gebildet, die vom Präsidenten der Ärztekammer über den Philosophen und Experten für Risikoethik Prof. Julian Nida-Rümelin bis zum Chef des Ifo-Instituts reicht. Den fröhlichen Satz ? ?Ich finde, dass Jens Spahn einen tollen Job macht.? ? spricht nur noch die Kanzlerin. Und auch sie tut es mittlerweile nicht mehr aus Überzeugung, sondern aus Selbstschutz. Wackelt Spahn, beginnt auch ihr Thron zu kippeln.
Das Missmanagement, das der Minister nicht verursacht, aber zu verantworten hat, ist keine Petitesse. Dr. Klaus Reinhardt, Präsident der Bundesärztekammer, hat in einem vertraulichen Schreiben an Spahn ? mit Durchschlag an Kanzleramtsminister Helge Braun ? die Mängelliste formuliert:

?Wir möchten an dieser Stelle noch einmal darauf hinweisen, dass die zuletzt über die zentrale Beschaffung zur Verfügung gestellten Mengen an Schutzmasken in keiner Weise ausreichend sind.?
?Seit Wochen arbeiten die ambulant tätigen Kolleginnen und Kollegen und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ohne angemessenen Schutz.?
?Die Pflegekräfte besuchen zu pflegende ältere Menschen im Wesentlichen zu Hause und bewegen sich damit ungeschützt unter der am stärksten vom Risiko eines tödlichen Verlaufs behafteten Patientengruppe.?
?Hausärzte, die in ihrer Praxis täglich mit unter Umständen infizierten Patienten gezwungenermaßen ohne Schutzmasken Kontakt haben, müssen gleichwohl die normale Versorgung von zahlreichen Altenheim-Patienten gewährleisten. Der Fall einer Ketteninfektion in einem Altenheim in Würzburg mit neun Toten ist ein warnendes Beispiel.?

Deutschland ist auf die Pandemie, anders als von der Regierung behauptet, nicht schlecht, sondern gar nicht vorbereitet.
......"

?  

02.04.20 21:48
2

4112 Postings, 2014 Tage WALDY_RETURNHammer Harter Irrsinn:

2. April 2020, 11:48 Uhr
Migration - Hannover
:
Pistorius kritisiert Verzögerung der Flüchtlingsaufnahme


Zahlreiche Hilfsorganisationen fordern, die Flüchtlingslager auf den griechischen Inseln angesichts der Corona-Ausweitung sofort zu räumen. Am Dienstag wurde dort der erste Corona-Fall gemeldet. Insgesamt leben auf Lesbos, Chios, Samos, Leros und Kos laut griechischem Bürgerschutzministerium rund 40 000 Flüchtlinge und Migranten - bei einer Kapazität von gerade mal 6000 Plätzen. Seehofer zufolge sind darunter rund 5000 Kinder und Jugendliche.


......................  Das Deutsche Volk ! Und Ihr habt diese "Knaller" gewählt !
                            Das Land zerbricht und der Politiker von Links Grün meint sich wichtig zu machen
 

02.04.20 21:59
2

4112 Postings, 2014 Tage WALDY_RETURN"Geduld ist am Ende"

30. März 2020, 18:48 Uhr
Migration - Berlin
:
Justizsenator zur Flüchtlings-Hilfe: "Geduld ist am Ende"


Justizsenator Dirk Behrendt (Grüne) drängt auf schnelles Handeln bei der Hilfe für unbegleitete Minderjährige. Die Bereitschaft einzelner Innenminister, Flüchtlinge etwa aus dem griechischen Lager Moria auf der griechischen Insel Lesbos aufzunehmen, sei da. "Im Koalitionsausschuss der Bundesregierung ist am 9. März verabredet worden, dass es jetzt nun endlich losgehen soll", sagte Behrendt im Interview mit dem "Tagesspiegel". "Das ist nun auch schon wieder drei Wochen her, aber es ist real nichts passiert. Meine Geduld - und auch die vieler anderer - ist am Ende".


https://www.sueddeutsche.de/politik/...-com-20090101-200330-99-528569


SO SO :  "Geduld ist am Ende"

Ob diesen Grünen ZENSIERT auch das klar ist :

  -------------------------------   Berlins Etat für Corona-Hilfen ist schon erschöpft  ---------------------------

Ihr dummen deutschen ! Ihr seit so blöd das es quietscht !
                    Der   Berlin - Justizsenator zur Flüchtlings-Hilfe: "Geduld ist am Ende"

UND GLEICHZEITIG :



                                                                              Kennt ihr noch Wowereit ?

                                                                Wowereits Berlin-Slogan?Arm, aber sexy?

Ja !  Und wieder hat es das Linke Rote Grüne  Berlin geschafft !

------------------------------

Berliner Kleinunternehmer, die nach Mittwochmittag Corona-Hilfen beantragen wollen, müssen sich auf weniger Geld einstellen. Nach SPIEGEL-Informationen ist der Topf der Stadt offenbar schon leer.

Das Land Berlin hat sich mit der Auszahlung der Soforthilfen offensichtlich ein wenig übernommen. Kleinunternehmer, Freiberufler und Soloselbstständige, die noch keinen Antrag gestellt haben, werden wahrscheinlich einen wesentlich geringeren Zuschuss erhalten, als diejenigen, die bereits in der virtuellen Warteschlange stehen. Wie die Landeseigene Investitionsbank IBB mitteilte, wird die Annahme neuer Anträge bis zum 6. April unterbrochen, um "die bisherige kombinierte Beantragung aus Landes- und Bundesmitteln in ein einheitliches Bundesprogramm zu überführen". Bei der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft war zunächst niemand für eine Stellungnahme zu erreichen.

GEIL !   Ich lach mich kaputt !  
Regierender Bürgermeister: Michael Müller (SPD)
Bürgermeister und Senator für Kultur und Europa: Dr. Klaus Lederer (DIE LINKE)
Bürgermeisterin und Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe: Ramona Pop (Bündnis 90/Die Grünen Berlin)
ect ect ect ect ect ect ............  : www.berlin.de/rbmskzl/regierender-buergermeister/senat/

Wollen wir wetten das dieses ZENSIERT Pack jetzt mit :  " Deutsche ! SOLIDARITÄT " kommt !

                                                                  Es kotzt mich maximal an !
Noch nicht mal 30 Tage ......................... und alles weg !

Aber der Deutsche ..... der Berliner ..... bekommt jetzt exakt was er gewählt hat : CHAOS !
EGAL ! Berlin hat ja einen so geilen Flughafen .....da können die Russen landen !


--------------------------- Har Har Har :   "Geduld ist am Ende"  HAUPTSACHE Das Volk hat Geduld !
                                                                          Hey Kartoffel sag danke zu LINKE & GRÜNE !
 

05.04.20 08:09
5

4112 Postings, 2014 Tage WALDY_RETURNAndere Länder ..... absolut gleiche Probleme :

Stellt Euch vor................ euer Land ist in allergrößter Not .
Eure Politiker   VERLANGEN selbst dann und FORDERN das ihr selbst dann noch Euch um Probleme
kümmern sollt ............   VON ANDEREN !

                                                                                   DER DANK :

----Bei der Hausdurchsuchung seien Dokumente mit religiösem Inhalt gefunden worden, in dem sich der Mann unter anderem darüber beschwert, dass er in einem Land der Ungläubigen lebe. ----
                 Zeugen zufolge soll er dabei ?Allahu akbar? (Gott ist groß) gerufen haben.

--------------------------------

                                               Zwei Tote bei Messerangriff in Frankreich

In Romans-sur-Isère südlich von Lyon sind bei einem Messerangriff zwei Menschen getötet worden. Ein Mann hatte sie beim Einkauf attackiert. Die Anti-Terror-Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen übernommen.

Nach dem tödlichen Messerangriff im Zentrum der Stadt Romans-sur-Isère im Südosten Frankreichs hat die Anti-Terror-Staatsanwaltschaft die Ermittlungen übernommen. Wie die Behörde mitteilte, werde nun wegen Mordes und versuchten Mordes im Zusammenhang mit einer kriminellen, terroristischen Vereinigung ermittelt. Bei dem Angriff waren zwei Menschen getötet und fünf weitere verletzt worden, zwei von ihnen schwer.

Der Tatverdächtige soll den Behörden zufolge Menschen auf der Straße und in Geschäften angegriffen haben.

Wie die französische Nachrichtenagentur AFP unter Bezug auf Ermittlerkreise berichtete, soll es sich bei dem mutmaßlichen Täter um einen etwa 33 Jahre alten Mann aus dem Sudan handeln. Bei der Hausdurchsuchung seien Dokumente mit religiösem Inhalt gefunden worden, in dem sich der Mann unter anderem darüber beschwert, dass er in einem Land der Ungläubigen lebe.



https://www.welt.de/vermischtes/article207035671/...esserangriff.html

https://www.tagesschau.de/ausland/messerangriff-frankreich-101.html  

09.04.20 23:06
1

4112 Postings, 2014 Tage WALDY_RETURN...............und weiter : Corona-Chaot Al-Omar

Der Syrer hatte wiederholt gegen die Ausgangsbeschränkung verstoßen, sitzt zum zweiten Mal im Knast ? insgesamt kommen so 14?Tage zusammen. Kritik kommt von der Politik und der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG).


https://www.bild.de/bild-plus/regional/muenchen/....paid.bild.desktop

Was dazu sagen ? Wozu ! LINKE & GRÜNE machen es möglich ...........  

12.04.20 07:22

4112 Postings, 2014 Tage WALDY_RETURNIch tippe mal auf Bio !Also Einheimische ! Schaut:

Brüssel:

Der 19-Jährige war am Vorabend mit einem Motorroller vor einer Polizeistreife geflohen und schliesslich mit einem Polizeiwagen zusammengestossen. Dabei kam er ums Leben.

FOLGE :

Polizei mit Steinen beworfen: 43 Festnahmen bei Unruhen nach Tod eines 19-Jährigen in Brüssel
Trotz Versammlungsverbots waren im Laufe des Tages an mehreren Orten in Anderlecht aufgebrachte Menschen zusammengekommen. Als die Polizei versuchte, die Ansammlungen aufzulösen, eskalierte die Situation Belga zufolge. Die Beamten seien zum Teil mit Steinen beworfen worden.
Der Sender RTBF schrieb von "extremen Spannungen". Auf Videos sei zu sehen, wie ein Mann mit einer Waffe, die er offenbar von einem Polizisten gestohlen habe, in die Luft schießt.

https://www.focus.de/panorama/welt/...en-in-bruessel_id_11874586.html

Nun................... ein wirklicher Schelm der denk das könnte doch evt . sein das diese Bürger evt .
                                 nicht BIO sind ?????? Nun ...der Maulkorb für die Wahrheit funktioniert auch überall!
                                 Aber es kann natürlich auch sein das es BIO BELGIER sind .....*ggggggg*

UND DARUM........................ AUF AUF DEUTSCHLAND & seine BIOs   :

                                                            GEWALT GEGEN POLIZISTEN:
                             Angriff auf Frankfurter Polizeistreife bei Corona-Kontrolle

Bei einer Kontrolle wegen Verstößen gegen die ?Corona?-Verordnung sind am späten Freitagabend mehrere Polizisten in Frankfurt-Griesheim angegriffen worden. Die Tat ereignete sich gegen 21.15 Uhr an der Ahornstraße. Eine Streife hatte dort eine Gruppe von jungen Männern gesichtet, die sich in auffällig großer Zahl dort aufgehalten hatten. Als weitere angeforderte Streifenwagen eintrafen, prallte ein größerer Stein gegen eine Seitenscheibe, die dadurch zu Bruch ging.

Wie eine Polizeisprecherin mitteilte, wurde kurz darauf eine zweite Streife von etwa 20 Personen attackiert. Die Männer waren zum Teil mit Steinen, Dachlatten und Eisenstangen bewaffnet und bewegten sich auf die Beamten zu.

Dabei wurden sie, nach eigenen Angaben aus einem Hinterhalt, mit einer fünf Kilogramm schweren Hantelscheibe beworfen.

Neben diversen Waffen - wie einer Schreckschusspistole, Katanas, Nunchakus, Dolche und Schlagringe - stellten die Beamten weitere Messer und Feuerwerkskörper sicher; zudem mehrere Mobiltelefone. Die Festgenommenen wurden ins Polizeipräsidium gebracht, nachdem ihre Identitäten festgestellt wurden, jedoch wieder entlassen.

https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/frankfurt/...urt-16721551.html

 

14.04.20 18:14
1

4112 Postings, 2014 Tage WALDY_RETURNSachen die der Bürger niemals im TV sehen wird :




https://www.rnd.de/panorama/...-video-D6OKBFK7ARARFDBWCEWN36B4CQ.html


........................ was für eine ZENSIERT . So ein echtes ZENSIERT ..... und nein ! Das machen Deutsche nicht

Viel Spaß beim Würgen wenn ihr den Film seht !
Und an die Pro Asyl Lobby noch mal ein FETTES Danke für solches Volk in Deutschland  

15.04.20 07:50

67 Postings, 190 Tage Tum BiktuMann leckt Ware

findet reichlich Treffer bei google (scheint ein neuer Volkssport zu sein).

Aber wenn's nicht in der Tagesschau kommt, isses wahrscheinlich von der Stasi zensiert, wa?  

15.04.20 08:13

1710 Postings, 579 Tage ErgebnisCorona - Donald Trump KILLT die WHO !


Genau zuhören was Trump klar ausspricht !

Videotitel: Corona - Donald Trump KILLT die WHO !
https://m.youtube.com/...E&feature=emb_logo&time_continue=921  

15.04.20 08:40
3

5081 Postings, 2037 Tage manchaVerdeIch habe mir das

Video von dem Typ im Supermarkt angeschaut.....also lecken tut er nicht an den Sachen. Zumindest nicht in dem Video. Allerdings soll es ein 2. Video geben, welches mittlerweile gelöscht wurde.....

Es gibt zwischenzeitlich auch ein Entschuldigungsvideo von ihm, wo er in miserabel schlechtem Deutsch sagt es sei ein Spass gewesen (haha....wie witzig) und er hätte die Sachen bezahlt. Der Warenwert sei nur 2? gewesen.

Wir könnten uns auch einen Spass erlauben und den Möchtergern-Komiker wieder in sein Heimatland zurückschicken. Auf YT haben mehrere User geschrieben sein arabischer Dialekt lässt darauf schließen, dass er aus Tunesien stammt.

Ob er das auch witzig finden würde?  

15.04.20 08:43

1710 Postings, 579 Tage ErgebnisZum Video #7445 Corona - Donald Trump KILLT die WH


Corona - Donald Trump KILLT die WHO !
ab 10:26 Rede von Trump  https://m.youtube.com/...E&feature=emb_logo&time_continue=921
 

Seite: 1 | ... | 296 | 297 |
| 299 | 300 | ... | 307   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Marktberichte
09:03 Uhr
DAX startet leichter
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Siemens Energy AGENER6Y
NEL ASAA0B733
BioNTechA2PSR2
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Siemens AG723610
Daimler AG710000
Amazon906866
BayerBAY001
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Telekom AG555750
Lufthansa AG823212
Wirecard AG747206