Bluebird Bio Inc ( BLUE )

Seite 3 von 13
neuester Beitrag: 05.12.21 18:52
eröffnet am: 09.12.14 01:51 von: NikGol Anzahl Beiträge: 303
neuester Beitrag: 05.12.21 18:52 von: RichyBerlin Leser gesamt: 63026
davon Heute: 31
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 13   

19.05.20 16:19

8718 Postings, 1640 Tage VassagoBLUE 59.93$ (+5%)

500 Mio. $ Offering

  • 9,09 Mio. neue Aktien zu je 55$ = 500 Mio. $
  • Option auf weitere 15%

http://investor.bluebirdbio.com/news-releases/...ering-common-stock-6

 

31.05.20 20:52

10089 Postings, 4993 Tage RichyBerlinBLUE-Chart

Die starke, grüne Linie war Freitag der Stopper, aber ich erwarte trotzdem, dass der Lauf nach Norden weitergeht
 
Angehängte Grafik:
2020-05-30.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
2020-05-30.png

31.05.20 23:56
1

10089 Postings, 4993 Tage RichyBerlinBluebird auf der ASCO

mit guten updated P2 Ergebissen zu BB-2121
BCMA-targeted CAR-T shows ?outstanding responses? in advanced multiple myeloma
May 31, 2020
https://www.healio.com/hematology-oncology/...vanced-multiple-myeloma
 

24.09.20 14:09

10089 Postings, 4993 Tage RichyBerlinbb-2121

Zulassung(sentscheidung) in MM für 27.03.2021 erwartet !
https://medcitynews.com/2020/09/...ltiple-myeloma-car-t-cell-therapy/
 

02.10.20 17:03

10089 Postings, 4993 Tage RichyBerlinBLUE-News

"bluebird bio Announces European Medicines Agency?s Acceptance of Marketing Authorization Application (MAA) for elivaldogene autotemcel (eli-cel, Lenti-D?) Gene Therapy for Cerebral Adrenoleukodystrophy (CALD)
European Medicines Agency will evaluate eli-cel MAA under accelerated assessment

CAMBRIDGE, Mass.--(BUSINESS WIRE)--Oct. 2, 2020-- bluebird bio, Inc. (Nasdaq: BLUE) today announced that the European Medicines Agency (EMA) accepted the company?s marketing authorization application (MAA) for its investigational elivaldogene autotemcel (eli-cel, Lenti-D?) gene therapy for the treatment of patients with cerebral adrenoleukodystrophy (CALD). CALD is a fatal neurodegenerative disease primarily affecting young boys..."

http://investor.bluebirdbio.com/news-releases/...agencys-acceptance-0

 

05.11.20 11:04

8718 Postings, 1640 Tage VassagoBLUE 50.95$ (vorbörslich -13%)

Zahlen für Q3/20

  • Umsatz 19 Mio. $
  • Verlust 195 Mio. $
  • Cash 1,4 Mrd. $
  • MK 3,9 Mrd. $

"The FDA has set a PDUFA goal date of March 27, 2021 for the approval of ide-cel (bb2121) in patients with relapsed and refractory multiple myeloma."

http://investor.bluebirdbio.com/news-releases/...inancial-results-and


 

05.11.20 16:47

8718 Postings, 1640 Tage VassagoBLUE 49.06$(-16%)

1 Jahr Verzögerung

"The company said it plans to complete the biologics license application submission to the U.S. FDA for LentiGlobin for sickle cell disease in 2022."

https://endpts.com/...-therapy-as-higher-cmc-bar-forces-1-year-delay/

 

13.11.20 20:33

10089 Postings, 4993 Tage RichyBerlinBLUE Webcast

bei Cowen 2020 IO Next Summit
-25Min.-

https://wsw.com/webcast/cowen78/blue/1951320

(Ab ca. Min. 14:30 --über Medigenes MAGE-A4-TCR-- "..Very impressive. This is the most effective TCR we've ever seen..."

Das ist schon mal schön zu hören !
Er macht aber leider keine zeitliche Aussage zum Studienstart
 

20.11.20 10:30

10089 Postings, 4993 Tage RichyBerlinBLUE -Präsentation -Nov.

Neue Präsentation (November)
http://investor.bluebirdbio.com/static-files/...a8f-a5ec-32f574ce5c4f

(Medigenes MAGE-A4-TCR in der Pipelinedarstellung unverändert nicht am Ende der Präklinik)
 

24.11.20 18:32
1

10089 Postings, 4993 Tage RichyBerlin#62

Danke, aber diese Nachricht ist von Anfang November.
Noch mehr davon verkraftet der Kurs nicht ;)
 

24.11.20 19:24

10089 Postings, 4993 Tage RichyBerlinLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.11.20 13:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

24.12.20 03:38

10 Postings, 350 Tage PancheaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.12.20 13:13
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Regelverstoß - Spam

 

 

04.01.21 21:26
1

10089 Postings, 4993 Tage RichyBerlinBLUE / MFool mit Übernahmefantasien

https://www.fool.com/investing/2021/01/04/...yout-candidates-in-2021/
"bluebird bio
Many biotech stocks soared last year. Not bluebird bio (NASDAQ:BLUE). Its shares plunged nearly 50%. While that certainly wasn't good for Bluebird shareholders, I think it makes the company a much more attractive acquisition candidate.

It's important to understand why Bluebird wasn't able to fly high in 2020. The stock was hit hard in the overall market meltdown caused by the COVID-19 pandemic in the first quarter of the year. In May, Bluebird and its big partner, Bristol Myers Squibb (NYSE:BMY), received a Refusal to File letter from the U.S. Food and Drug Administration (FDA) for the regulatory filing seeking approval for ide-cel in treating multiple myeloma. Soon afterward, Bluebird conducted a dilution-causing stock offering. And in November, the company announced that was delaying the submission for approval of LentiGlobin as a treatment for sickle cell disease (SCD) from the second half of 2021 to late 2022.

I think that the main takeaway from this streak of bad news for Bluebird is that the biotech doesn't fully have its act together with respect to navigating the regulatory approval process. However, the potential for Bluebird's pipeline remains quite attractive. In addition to ide-cel and LentiGlobin, Bluebird has a promising late-stage candidate for treating rare metabolic disorder cerebral adrenoleukodystrophy with Lenti-D.

Because of its setbacks, Bluebird's market cap now stands at close to $3 billion. I suspect a big drugmaker (hello, Bristol Myers Squibb?) could look at this valuation along with the long-term prospects of Bluebird's pipeline and put this bird in a cage."

--
Was BMS dann wohl mit dem Medigene/BLUE-Deal anfangen würde? Und wenn überhaupt, würde ein Klinikgang vom 1.Kandidaten (MAGE-A4) würde wohl auch nicht gerade schneller kommen..!?

Was für ein trauriges Bild..

 
Angehängte Grafik:
blue_mdg_vergleich.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
blue_mdg_vergleich.png

05.01.21 15:47

509 Postings, 3894 Tage FtnewsTeilnahme an einem Panel

Medigene to Take Part in Cell Therapy Panel at the LifeSci Partners 10th Annual Healthcare Corporate Access Event

Thema: The panel, entitled ?Challenges and Opportunities in Cell Therapy?, will explore the potential of next generations of cell therapy to respond to current hurdles and challenges and how these will be positioned in the current treatment paradigm.  

11.01.21 13:01
1

793 Postings, 1121 Tage SteinigoDürfte heute durch die Decke gehen!

Meldung vorbörslich!  

11.01.21 15:30
1

10089 Postings, 4993 Tage RichyBerlinBLUE / Ausgliederung der Onkologie-Sparte

"bluebird bio to Separate Oncology Business into Independent Company

Severe Genetic Disease business will remain the focus of bluebird bio, Inc.; separation expected to result in two independent, publicly traded companies by year-end 2021

Separation designed to unlock value through improved operational execution, organizational focus, tailored capital allocation, and enhanced strategic optionality

Company announces CEO and Chair of the Board for each future entity

bluebird bio appoints Ramy Ibrahim, M.D., Leader in Cancer Immunotherapy, to Board of Directors

Company to Host Webcast Today at 8:00 a.m. ET..."
http://investor.bluebirdbio.com/news-releases/...-independent-company
--

s.auch #66 Spekulation über Übernahme durch BMS. Dann später vielleicht den einen Firmenteil !?
 

11.01.21 16:50

8718 Postings, 1640 Tage VassagoBLUE 49.03$ (+1%)

Spin off der Onkologie Sparte in Q4/21 geplant

Dieser Schritt ist für mich mehr als nachvollziehbar, nachdem die Performance von BLUE in 2020 mehr als enttäuschend war. So müsste ein potenzieller Interessent nicht mehr das ganze Unternehmen übernehmen, sondern könnte sich je nach Vorliebe, dass gewünschte Filetstück (Onkologie vs. Gentherapie) einverleiben.

https://www.fiercebiotech.com/biotech/...r-therapies-into-new-company

https://endpts.com/...mpanies-severing-gene-therapy-and-cancer-units/

 

11.01.21 19:35

10089 Postings, 4993 Tage RichyBerlinBLUE heute live bei JPM

Heute, 20:50 Uhr

In addition, members of the management team will participate in the 39th Annual J.P. Morgan Healthcare Conference, Monday, January 11 at 2:50 p.m. ET.

To access the live webcast of bluebird bio?s presentations, please visit the ?Events & Presentations? page within the Investors & Media section of the bluebird bio website at http://investor.bluebirdbio.com.
http://investor.bluebirdbio.com/news-releases/...-independent-company
 

01.02.21 20:39

10089 Postings, 4993 Tage RichyBerlinBLUE - Fool

"Die Analysten schätzen die Aussichten für bluebird bio (WKN: A1W025) noch höher ein. Das durchschnittliche Kursziel für die Aktie liegt satte 71 % über dem aktuellen Niveau. Wie Amarin hat Bluebird jedoch viel aufzuholen. Die Aktie ist im Jahr 2020 um 50 % gesunken.

Es gibt drei Hauptgründe für die fallenden Aktien von Bluebird. Erstens hat die US-Arzneimittelbehörde (FDA) den Multiple-Myelom-Kandidaten ide-cel abgelehnt. Zweitens gab Bluebird mehr Aktien aus, um Barmittel zu beschaffen, wodurch der Wert der bestehenden Aktien verwässert wurde. Drittens verzögerte das Biotech-Unternehmen seinen FDA-Zulassungsantrag für LentiGlobin zur Behandlung der Sichelzellkrankheit um mindestens ein Jahr, um Probleme bei der Herstellung zu lösen.

Die Analysten an der Wall Street sehen diese Probleme jedoch wahrscheinlich nur als vorübergehend an. Der Partner von Bluebird, Bristol Myers Squibb, hat den Antrag auf FDA-Zulassung von ide-cel im Juli 2020 erneut eingereicht und erwartet eine Zulassungsentscheidung im März dieses Jahres. Bluebird macht zudem Fortschritte mit seinem LentiGlobin-Programm.

Die Entscheidung des Biotech-Unternehmens, sein Onkologie-Geschäft in eine separate Einheit auszugliedern, sorgte bei Analysten für Kopfschütteln. Doch Bluebird glaubt, dass dieser Schritt eine zukunftsweisende Entscheidung darstellen wird."
https://www.fool.de/2021/01/31/...0-steigen-werden/?rss_use_excerpt=1
 

16.02.21 13:52

1750 Postings, 5545 Tage dearKurssturz

https://investor.bluebirdbio.com/news-releases/...hase-12-and-phase-3 studies of LentiGlobin Gene Therapy

bluebird bio will hold a conference call to discuss this update on Tuesday, February 16 at 8:00 a.m. ET. Investors may listen to the call by dialing (844) 825-4408 from locations in the United States or +1 (315) 625-3227 from outside the United States. Please refer to conference ID number 880-6406.

 

16.02.21 14:00

94 Postings, 1464 Tage jens12345So ein Mist...

16.02.21 14:07

8718 Postings, 1640 Tage VassagoBLUE 32.70$ (vorbörslich -29%)

Phase-1 / 2- und Phase-3-Studie  ihrer LentiGlobin-Gentherapie gegen Sichelzellenerkrankungen vorübergehend ausgesetzt

betroffen sind die  LentiGlobin Studien (in SCD):

  • Phase 1/2 (HGB-206)
  • Phase 3 (HGB-210)

"..unerwartete schwerwiegende Nebenwirkung der akuten myeloischen Leukämie. Der betroffene Patient wurde vor mehr als fünf Jahren behandelt und es wurde keine AML diagnostiziert, teilte das Unternehmen in einer Erklärung mit. "Das Unternehmen untersucht die Ursache der AML dieses Patienten, um festzustellen, ob ein Zusammenhang mit der Verwendung des lentiviralen BB305-Vektors bei der Herstellung der LentiGlobin-Gentherapie für SCD besteht", sagte Bluebird. "Darüber hinaus wurde dem Unternehmen letzte Woche ein zweiter SUSAR des myelodysplastischen Syndroms (MDS) bei einem Patienten aus Gruppe C von HGB-206 gemeldet, der derzeit untersucht wird." Das Unternehmen sagte, es werde mit den Aufsichtsbehörden zusammenarbeiten, um die Untersuchung abzuschließen."

https://seekingalpha.com/news/...le-cell-disease-trial-shares-drop-26

Für risikobewusste Anleger könnten Kurse um/unter 30$ heute eine gute Möglichkeit zum Einstieg sein. Keine Aufforderung zum Kauf! Jeder handelt auf eigenes Risiko!

 

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 13   
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Balu4u, Leronlimab, moneywork4me, Volkswirt
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln