Gutes Potential für weiteren Anstieg

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 02.09.21 11:09
eröffnet am: 15.07.14 11:44 von: hoffa Anzahl Beiträge: 30
neuester Beitrag: 02.09.21 11:09 von: Trash Leser gesamt: 6858
davon Heute: 4
bewertet mit 1 Stern

Seite:
| 2  

15.07.14 11:44
1

184 Postings, 4233 Tage hoffaGutes Potential für weiteren Anstieg

Zusammenschluss von VTUS und Assembly Pharmaceuticals (vorher nicht gelistet).
Für VTUS Aktionäre (letzter Kurs - 1,40$) gab es ein Reverse Split im Verhältnis von 1-5. Nachfolgend der Hinweis von VTUS kurz vor dem RS.

Issuance of shares of stock to merge with Assembly Pharmaceuticals


The proposed merger of Assembly will transform our Company into one focused on developing therapeutics for the treatment of infections caused by the Hepatitis B virus (HBV), a highly debilitating disease, and on our existing program for the oral delivery of novel therapeutics for other difficult to treat illnesses. By approving the issuance of shares in the Assembly merger, you will help our strategic plan to bring to market better treatments for the 350 million people worldwide suffering from HBV infectio n. Assembly and its team of scientists have discovered novel, first in class small molecules for the treatment, and, potentially the cure, of HBV. We believe that the very low cure rate from the current treatments of HBV is a serious unmet medical need, and that a product that could offer higher cure rates, presents a major potential commercial opportunity for us. In addition, our in - licensed rights to our microbiome therapeutics program provide multiple opportunities for developing novel oral therapeuti cs for the treatment of infectious diseases and other indications involving the gastro - intestinal tract.

Approval of reverse stock split and name change

Through the reverse stock split we aim to increase our stock price so that it is more attractive to a broader range of investors, including professional investors, institutional investors and the general investing public. Our Board believes that the anticipated increased stock price resulting from the reverse stock split may generate additional interest and trading in our common stock, promote greater liquidity for our stockholders, and create a broader market for our common stock. In addition, the reverse stock split will provide a greater number of available shares of our common stock in the future for financings. The proposed changing of our name to " Assembly Biosciences, Inc. " reflects the importance of the Assembly transaction and Assembly"s intellectual property to our strategic plan, and is congruent with our commitment to developing the therapeut ic possibilities of our current human microbiome project. Along with the name change, we will also change our trading symbol to " ASMB " on the NASDAQ Capital Market.

Links - Chart: http://ih.advfn.com/...bol=VTUS&period=0&size=19&volume=1

 

17.07.14 21:52

261 Postings, 2829 Tage Lobster2014ASMB

Erster Tag war Rakete (+3$) am Montag.. keiner weiß genau warum...

grundsätzlich würde ich sagen weil der Zusammenschluss eine breitere Pipeline gebracht hat. Somit ist das Unternehmen nun in der Hinsicht mehr wert als VTUS damals alleine.

Schade ist, dass wir nun zum Ende der Woche wieder bei dem damaligen VTUS-Wert vom 11.07. angekommen sind.

Darüber hinaus leider geringes Volumen. Trotz alledem interessantes Unternehmen, da mit Assembly der HepB-Bereich hinzugekommen ist...

Es wird Zeit, dass die neue Website online geht: http://assemblybio.com/  

18.07.14 12:14

261 Postings, 2829 Tage Lobster2014Für die Akten

Artikel zur Transkription des HepB-Virus von Dr. Zlotnick:
 

18.07.14 14:15

184 Postings, 4233 Tage hoffa..

ja der erste Tag war vielversprechend, denke aber das die Ursache hierfür dem geschuldet war, dass die meisten Aktionäre durch die Umwandlung noch nicht handeln konnten.

Somit waren natürlich sehr wenige Aktien frei handelbar und bei den eh schon wenigen Aktien auf dem Markt ist natürlich der Ausschlag umso größer.

Als alle Ihre neuen Aktien im Depot hatten, war der Rutsch quasi vorprogrammiert.

Ich denke langfristig besteht gutes Potential nach oben, wie du schon sagst sind wir momentan auf dem Stand wie vorher, da das Unternehmen aber nun erweitert wurde, sehe ich den Kurs als krass unterbewertet an. Wir werden sehen welche Auswirkungen das ganze auf die Unternehmenszahlen genommen hat.  

18.07.14 16:04

261 Postings, 2829 Tage Lobster2014Unternehmenszahlen

Ich wünsche mir, dass die Website möglichst schnell online geht, man sie nirgendwo die Pipeline, welche Sie nun verfolgen.

Man sieht noch immer NICHTS von FDA Entscheid zu VEN307

Termin für Unternehmenszahlen/Quartalszahlen Q2 gibt es schon? Können die überhaupt transparent auf Grund der Fusion berechnet werden?  

18.07.14 17:15

714 Postings, 2748 Tage chefchenich habe das Gefühl

die kochen da Ihr eigenes Süppchen und benutzen uns als Gewürz!
Wenn Sie dann kalt und ungenießbar ist dann dürfen wir mal kosten....  

18.07.14 17:18

261 Postings, 2829 Tage Lobster2014Kontakt

Hatte nicht schonmal jemand hier aus dem Board versucht Kontakt aufzunehmen?  

22.07.14 23:09

261 Postings, 2829 Tage Lobster2014Neue Website

...aber 0 Investor Relations Inhalte - die werden wohl hoffentlich noch nachgeschossen...
 

25.07.14 18:33

261 Postings, 2829 Tage Lobster2014Hier recherchiert ja sonst keiner ...

Hier Jungs, bitteschön, der neuste Status:

ASMB stellt die Entwicklung von VEN307 ein. FDA Meeting war gut, allerdings hätte die FDA gerne weitere clinical trials. Sie haben also einen Haken drangemacht und konzentrieren sich voll auf das HBV Business.

Könnte gut für den Kurs sein, jetzt hat keiner mehr Angst vor einem throwback durch negatives FDA-Feedback..  

29.07.14 15:33

714 Postings, 2748 Tage chefchenwarum geht der Kurs so runter?

Ich bin Gott-sei-Dank gleich mal bei der umstellung raus und betrachte mir das Ganze von aussen bis es zum einstieg so um die 2,50-3,00 Euro passt.  

29.07.14 18:23
1

261 Postings, 2829 Tage Lobster2014Chefchen...

Hast Du bisher auch nur einmal recherchiert oder warst mal auf der Seite von Assembly unterwegs?

Es gibt keine besonderen News, außer das VEN307 eingestellt worden ist. Ich denke da wurde der ein oder andere, der hier auf Zulassung von VEN307 gehofft hat, nun raus ist.

Ich seh's allerdings positiv, da sich Assembly nun vollständig auf HBV-Forschung konzentriert. Nur der kurzfristige Boom ist hier noch nicht absehbar... Deswegen sind nur Longs übergeblieben und werden momentan von Shorts belastet.

Bei dem geringen Volumen was hier gedreht wird, haben die leichtes Spiel.

Den Anstieg heute haben wir dem Marktumfeld zu verdanken - sonst nichts (es sei denn, ich hätte ausnahmsweise Infos übersehen).  

29.07.14 23:27

714 Postings, 2748 Tage chefchenich habe schon recherchiert

und war auch auf der Seite von Assembly (wo aber nichts zu finden war).
Und habe nichts gefunden warum das Ding so runtergerannt ist,deshalb meine Frage.
Aber Danke für die Info bin ich wieder etwas schlauer.
Also abwarten beobachten und Tee trinken....  

30.07.14 18:11

261 Postings, 2829 Tage Lobster2014hier nun

13.12.19 09:07

21278 Postings, 4218 Tage Balu4u23,81USD +6,10USD +34,44%

06.11.20 16:20

8447 Postings, 1595 Tage VassagoASMB 5.11$ (-68%)

07.11.20 09:04
1

265 Postings, 2922 Tage Stadtaffe80Gekauft

Nach knapp 70% runter hab ich mich gestern Mal zu 4,50? eingekauft....ist denk ich ein gutes Niveau für die nächsten Wochen....auch wenn es nochmal runter an die 3 Euro geht werde ich nachlegen....wenn es wieder so ein Anstieg gibt wie beim letzten Mal als der Kurs auf 4 Euro sackte....dann Happy Birthday  

30.12.20 16:35

1749 Postings, 2480 Tage cocobongoErst 2021 könnte hier

Etwas Anstieg erfolgen  

26.02.21 16:33

8447 Postings, 1595 Tage VassagoASMB 5.12$ (-7%)

Assembly Biosciences Inc wird keine Phase-3-Studien zu Vebicorvir (VBR oder ABI-H0731) als chronisch supprimierende Therapie (CST) einleiten

Stattdessen will sich ASMB auf die Hepatitis B Therapien konzentrieren. Die Cashreichweite soll so bis 2023 ausgeweitet werden. Ob das der richtige Weg ist für ASMB wird sich noch zeigen, im November 2020 war bereits eine Phase2 Hepatitis B Studie gefloppt (siehe Posting #15)

 

04.03.21 17:19

8447 Postings, 1595 Tage VassagoASMB 4.63$ (-5%)

Eigentlich wäre ASMB ein interessantes Cash-Play, wenn sie mit der Hepathitis B Studie nicht auf das vermeintlich "falsche Pferd" setzen würden.

Zahlen für 2020

  • Umsatz 79 Mio. $
  • Verlust 62 Mio. $
  • Cash 216 Mio. $
  • MK 178 Mio. $
  • Cash > MK

https://investor.assemblybio.com/news-releases/...r-and-year-end-2020

 

12.04.21 16:50

8447 Postings, 1595 Tage VassagoASMB 4.15$ (neues 52 WT)

MK 166 Mio. $, vom aktuellen Niveau traue ich ASMB mindestens +20% zu bis zum Jahresende  

23.04.21 04:34

1 Posting, 185 Tage AntjejnibaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 23.04.21 15:25
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Spam

 

 

25.05.21 17:31

8447 Postings, 1595 Tage VassagoASMB 3.84$ (neues 52 WT)

Zahlen für Q1/21

  • keine Umsätze
  • Verlust 27 Mio. $
  • Cash 215 Mio. $
  • MK 154 Mio. $
  • Cash > MK

Interim data from Phase 2 study with ABI-H2158 in H2/2021

"This result includes $34.1 million of net proceeds from the issuance of common shares under Assembly Bio?s at-the-market (ATM) program. The company?s cash position is projected to fund operations into 2023."

Leider spielt der Markt für kleinere und mittlere Biotechs derzeit nicht mit, bin mittlerweile sogar der Meinung das IFRX (2,86$) das interessantere Cash-Play sein könnte. Nicht weil ich von der Pipeline so überzeugt wäre, dass bin ich nicht, aber dort ist das Cash auch größer als die derzeitige MK, und das Unternehmen ist bekannter.

https://investor.assemblybio.com/news-releases/...rter-2021-financial

 

08.07.21 11:58
1

18118 Postings, 4973 Tage Trash#23

Naja, aber was nützt eine günstige Netcash-Ausgangslage , wenn die Pipeline (wie du andeutest) nicht überzeugend ist  ? Hab mir den Wert mal angeschaut, ein P3 Programm abgebrochen...sowas schafft nicht gerade Vertrauen und ich frage mich, wie bei 3 Programmen so ein Cashburn entstehen kann. Sehe hier keine Impulse. Wenn die Daten der ABI-H2158 nicht massiv überzeugen, nützt hier alles Cash nichts, weil dann die komplette Pipeline in Sippenhaft kommt und als wertlos bewertet wird.  

09.07.21 16:55

8447 Postings, 1595 Tage VassagoASMB 3.56$

Das ist richtig, die gute Cash-Ausgangslage ist nicht viel wert, wenn die Pipeline wenig Aussicht auf Erfolg gibt. Nichts desto trotz habe ich auch schon gelegentlich beobachtet, dass auch solche Aktien kurzfristig ausbrechen können. Ich denke das Risiko nach unten ist aktuell begrenzt, aufgrund des Cashpolsters.  

Seite:
| 2  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln