SLM Solutions

Seite 68 von 69
neuester Beitrag: 01.04.21 12:23
eröffnet am: 30.04.14 18:13 von: TradingAske. Anzahl Beiträge: 1715
neuester Beitrag: 01.04.21 12:23 von: fws Leser gesamt: 419568
davon Heute: 202
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | ... | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 |
| 69  

21.01.21 11:47
3

52 Postings, 4029 Tage berryballLink

...der bisherige COO Sam O'Leary übernimmt!

Hier der Link zur Adhoc:

https://www.slm-solutions.com/investor-relations/...lutions-group-ag/


In der News dazu wird die Guidance bestätigt:

https://www.slm-solutions.com/investor-relations/...end-his-contract/


Den Aktienkurs scheint es nicht zu schaden 


 

21.01.21 12:38
1

140 Postings, 2267 Tage SkodaCEO

Das würde mich interessieren, ob der CEO aus persönlichen oder aus welchen Intressenskonflikte er gegangen ist.
Hoffentlich geht es positiv weiter.
Die Richtung stimmt und die neuen Produkte laufen wohl gut.  

21.01.21 13:55
2

52 Postings, 4029 Tage berryballCEO

In der news steht ja, dass er aufgrund persönlicher Gründen im familiären Umfeld geht..  

22.01.21 11:09
2

122 Postings, 85 Tage TausenderMoin!

Ich bin neu hier. Ich habe heute bei Xetra SLM-Aktien gekauft, nachdem ich gestern einenBeitrag im TV gesehen habe:
Leider darf ich als Neuer den Link nicht posten. Ihr findet den Bericht unter Ndr, Schleswig-Holstein Magazin und dann unter dem Titel: "Lübecker Unternehmen baut 3D-Drucker für Motorteile"

Dieser Beitrag dürfte vielleicht der Grund gewesen sein, dass die Aktie spätabends im dünnen Tradegate-Handel deutlich zulegte.  

22.01.21 13:23
2

52 Postings, 4029 Tage berryballNDR Beitrag

26.01.21 09:32
2

9 Postings, 123 Tage addinvest6 machines sold !

SLM sold 6 of the new NXG600 machine, the highest end machine in the additive market with 12 lasers and a large build plateform. Machines costs probably more than 2 or 2.5 Million euros (4 lasers machines costs 1 to 1.5M?). This is incredibly good news for this new machine full of promises and validate SLM solution strategy to go toward high end high productivity machines  

28.01.21 13:52
1

2673 Postings, 7751 Tage fwsFührungswechsel an der Spitze von SLM

Meddah Hadjar (alter CEO, 53J.):  "... Persönliche, familiäre Umstände haben eine Situation verursacht, die ihm eine Erfüllung seiner Aufgaben als CEO von SLM Solutions nicht mehr ermöglichen. ...
...es wird erwogen, dass er, auf Basis der Unterstützung der größten Aktionäre von SLM Solutions und vorbehaltlich der Nominierung durch den Nominierungsausschuss des Aufsichtsrats und der Bestätigung durch die Hauptversammlung, in den Aufsichtsrat der SLM Solutions Group AG einzieht ..."
https://3druck.com/marktbericht/...-posten-bei-slm-solutions-2398380/

Der neue jung-dynamische CEO Sam O'Leary (37 J.) war als COO seit 2019 die verantwortliche Person hinter der erfolgreichen Entwicklung des neuen und für SLM sicher künftig noch sehr wichtigen Druckers "SLM NXG XII 600" und kam wie Hadjar ebenfalls von GM zu SLM.

https://www.slm-solutions.com/people/go-additive/  
https://www.slm-solutions.com/investor-relations/governance/  (mit Bild vom neuen CEO)

"... Die Deutsche Bank hat die Einstufung für SLM Solutions anlässlich eines Wechsels an der Führungsspitze auf "Buy" mit einem Kursziel von 25 Euro belassen. ..."
http://www.aktiencheck.de/analysen/...s_auf_Buy_Ziel_25_Euro-12480111

Einige weitere Reaktionen in den (Fach-) Medien:
https://www.industrial-production.de/...uer-coo-bei-slm-solutions.htm
https://www.4investors.de/nachrichten/mobile/...ion=dgap&ID=76755
https://www.3dprintingmedia.network/...hadjar-to-leave-slm-solutions/ (mit Bild vom möglicherweise neuen Aufsichtsrat Hadjar bei SLM)
https://www.metal-am.com/...ce-meddah-hadjar-as-ceo-of-slm-solutions/ (Bilder von beiden)

 

28.01.21 13:55
1

2673 Postings, 7751 Tage fws#83 Korrektur: kamen nicht von GM, sondern von GE!

05.02.21 17:53
1

52 Postings, 4029 Tage berryballKurs

Hi, hab ich was verpasst? Alleine heute 10% ohne News?  

05.02.21 18:32
2

140 Postings, 2267 Tage Skoda@berryball

Die Erwartungen werden hoch sein. Schaun wir mal ob SLM im März liefern kann, damit wir Spaß haben.  

08.02.21 08:43
2

52 Postings, 4029 Tage berryball@skoda

Ja, könnte ein Grund sein...
Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass SLM von 3D Systems mitgezogen wird. 3D Systems steigt schon seit Anfang Januar extrem mit gutem Newsflow.  

08.02.21 22:47
1

4620 Postings, 3851 Tage AlibabagoldÜbernahme?

Alle Laser-Spezialisten gehen gerade durch die Decke, SLM Solutions führt dabei das Spitzenfeld an.
Dabei könnte SLM selbst ein Übernahmeziel sein oder aber Mitbewerber schlucken, bevor diese noch stärker werden. Denke da z.B. an OSAI Automation, die im Laserbeschriften stark sind: A2QGPV

Aber auch eine Voxeljet A2QBGM wäre interessant für SLM... was meint ihr? Wo sollte man schnellstmöglich investieren?

SLM Solutions gilt für mich zu den Top 3 Laser-Spezialisten weltweit. SLM wird seinen Weg gehen und schnell zu alter Stärke zurück finden. 3D-Druck ist in der Industrie endlich angekommen!

 

08.02.21 23:00

1914 Postings, 1388 Tage H. BoschSLM steigt

Das ist die Hauptsache!
Turnaround nach Maß.
....die restlichen Geldverbrenner sollen weiter Geld verbrennen.  

09.02.21 09:19
2

9 Postings, 123 Tage addinvestARK print Fund

SLM is climbing in ARK print portfolio, they have to sell some EXONE after a large profit and redistribute the earnings into other stocks.
Chart is forming a nice W, we should see no resistance until 30?.
 

09.02.21 10:20

1914 Postings, 1388 Tage H. BoschWird

zwar nicht so schnell wie bei 3d systems steigen.
Möglich sind die alten Höhen bei 50? bis Ende des Jahres.  

09.02.21 15:36
1

2673 Postings, 7751 Tage fwsDie Analysten der DB sind auch nur Fähnchen, ...

... die sich mit dem Wind drehen. Dies ist mir gerade mal wieder beim Anschauen des unten stehenden Links aufgefallen. Bei der Analyse im Juni 2019 der Deutschen Bank lag der Zielkurs (11?) nur circa 10% vom aktuellen Kurs entfernt. Am 15.05.2020 als der Kurs schon bei circa 6,50 steht, gibt die DB dann ein Kursziel von 6 Euro aus und dieses wurde immerhin dann im Monat Juli noch erreicht. Bei der Analyse vom 22.01.21 erhöhen sie dann beim Kurs von schon 20 ? plötzlich das Kursziel auf 25 ?. Dazwischen ist zumindest auf Ariva keine andere Analyse von der DB zu SLM zu sehen. Im Januar sahen sie also immerhin mal ein Potential von 25%.

Den Anstieg seit Juli 2020 von 6 auf rund 22 Euro zu antizipieren, wäre allerdings für die Anleger ganz sicher am interessantesten gewesen und dann hätte man dem Analysten im nachhinein auch sehr viel Beifall zollen können. Doch leider ist für diesen Zeitraum überhaupt keine entsprechende Analyse der DB zu sehen. Kein Wunder, daß Anleger von solchen Analysten eher enttäuscht sind und nicht allzu viel Wert auf deren Lesestoff geben.

https://www.ariva.de/slm_solutions_group-aktie/analysen

 

09.02.21 15:43
2

52 Postings, 4029 Tage berryballKundensicht

Hier ein ganz interessanter Link zu den Vorteilen und Herausforderungen des 3D Drucks aus Kundensicht:

https://newsroom.porsche.com/en/2020/innovation/...printer-23235.html


btw. das vorgestellte Teil wurde auf einer SLM NXG XII 600 gedruckt.

 

09.02.21 15:49
3

52 Postings, 4029 Tage berryballAnalysten

Das Problem an den Analysen ist meiner Meinung nach, dass die Schreiber derzeit überhaupt nicht in der Lage sind, die Potentiale (Nutzen aber auch Risiken bzw. Einschränkungen) auch nur ansatzweise zu verstehen.

Bei den Q+As bei der Präsentation geht es immer nur darum, wie viele Maschinen können pro Quartal verkauft werden/kommt es zu Lieferverzögerungen etc.

Natürlich ist das wichtig, damit verdient SLM sein Geld. Trotzdem wäre es mal hilfreich, eher einen Blick auf die Technologie zu werfen: Wenn die Technologie Potentiale hat, wir der Verkauf von hochwertigen Maschinen wie von SLM nur eine logische Konsequenz sein!  

09.02.21 17:04

9 Postings, 123 Tage addinvestExposure to US market

Also compared to 3D system, SLM is unknown for th US investors.
If SLM solution was american, it would be valued over 2B dollars (look at Desktop metal)  

15.02.21 08:18
2

52 Postings, 4029 Tage berryballVorläufige Zahlen

Heute wurden vorläufige Zahlen veröffentlicht:

https://www.ariva.de/news/...0-umsatzwachstum-von-mehr-als-20-9158680


Es geht m.M. nach in die richtige Richtung...

 

17.02.21 17:15

35352 Postings, 7589 Tage Robinwohl

Test der Euro 19,6  - 20  

23.02.21 12:07

1914 Postings, 1388 Tage H. BoschZurück auf Anfang

Börse oder verkehrte Welt?!

 

03.03.21 11:40
4

337 Postings, 5176 Tage fel216Neu hier und eingestiegen

Hi allerseits,

ich bin neu hier im Forum, kenne die Aktie allerdings schon seit ca. 7 Jahren und habe damals selbst für den IPO gepitcht.. ist eine sehr spannende Aktie, kam zuletzt m.E. nach im Zuge des Tech selloffs unter die Räder (ist ja sehr illiquide) und ich hoffe, dass es sich hier stabilisiert.

Bin gespannt, ob Sie in 2021 ordentlich Orders für die neue Maschine holen und das gesamte Unternehmen in folge der strategischen Neuausrichtung wieder auf Kurs ist - falls ja hat der Kurs noch riesen Potential.

Ich freue mich hier auf eine gute, sachliche Diskussion und werde mein bestes dazu beitragen!

Viele Grüße,
Fel  

03.03.21 16:28

140 Postings, 2267 Tage Skoda@fel216

Hallo fel216
ich glaube du hättest noch warten sollen bis nach den Zahlen. Der Kurs ist doch schon ziemlich hoch gelaufen. Sieh dir mal den Bericht von letztem Jahr an. - Grottenschlecht.
Ob da soviel in einem Jahr gut gelaufen ist möchte ich bezweifeln. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.  

Seite: 1 | ... | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 |
| 69  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln