finanzen.net

Graphitgesellschaft mit entscheidenden Vorteilen!

Seite 1 von 175
neuester Beitrag: 04.12.19 20:14
eröffnet am: 11.03.14 17:47 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 4359
neuester Beitrag: 04.12.19 20:14 von: MK1978 Leser gesamt: 629339
davon Heute: 39
bewertet mit 20 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
173 | 174 | 175 | 175   

11.03.14 17:47
20

16987 Postings, 3532 Tage Balu4uGraphitgesellschaft mit entscheidenden Vorteilen!

Im Fokus der breiten Anlegerschaft stehen im Rohstoffsektor nach wie vor Gold, Silber und vielleicht noch Kupfer. Doch es gibt auch andere Märkte, die vielleicht sogar noch interessanter sind. Dazu gehört der Markt für Graphit. Der ist (noch) vergleichsweise klein, doch werden dem Sektor hohe Wachstumsraten prognostiziert. Aber auch hier gilt es, sich die besten Unternehmen herauszusuchen. Dazu könnte unserer Ansicht nach die australische Kibaran Resources (WKN A1C8BX) gehören. Wir sprachen mit Kibarans Executive Director Andrew Spinks, um uns detailliertere Informationen zu verschaffen.



http://www.goldinvest.de/index.php/...-entscheidenden-vorteilen-30550

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...ran-Resources-Ltd-3352260  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
173 | 174 | 175 | 175   
4333 Postings ausgeblendet.

30.10.19 11:54
1

1170 Postings, 2834 Tage riverstoneHallo Exit...

Richtig - genau das habe ich gemeint.
Alle bis dato vorgeschobenen Gründe, warum sich die Finanzierung verzögert, wurden eigentlich jetzt abgearbeitet und es sollte jetzt "eigentlich" nichts mehr geben, wenn man den bisherigen Nachrichten Glauben schenken darf (von dem ich aber nach wie vor ausgehe).
Was es mit der letzten notwendigen Gesetzesänderung, auf die KfW Bank besteht, auf sich hat, wissen wir natürlich nicht im Detail. Offiziell wurde seitens KNL ja nichts diesvezüglich erwähnt - nur Barrick und das wurde geklärt.
D.h. für mich Kreditgarantie noch HEUER, oder es wurde falsch informiert!!
Andrew hat mir gegenüber immer erwähnt, dass mit beiden Projekten parallel so schnell wie möglich vorangegangen wird....
 

31.10.19 07:38
3

1170 Postings, 2834 Tage riverstoneNews....

https://hotcopper.com.au/threads/...-report.5046922/?post_id=41173546

Reihenfolge nach der für mich nach wie vor klar vorliegenden Wertigkeit:

Epanko:
Positive Gespräche (mal was anderes :-)) für Finanzierung über 60 Mio.
Die Vorgabe bzw. Lösung mit der tansanischen Regierung wird in Kürze ("shortly") erwartet - dieser Ausdruck klingt zumindest einmal vielversprechend!
Zweiter Kreditgeber in Höhe von 20 Mio wird sich bei einer positiven Entscheidung der KfW Bank mit ähnlichen Konditionen anschliessen - also hätten wir 80 Mio finanziert!

Zwei Häuser im Zuge des resettlement programs wurden fertiggestellt (schöne Bilder dabei).
Weitere Spenden, Sanitäranlagen in Schulen, Trainingsprogramme für Studenten und neue Uniformen wurden ebenfalls getätigt. Also hier kann man Kibaran keinen Vorwurf machen und man sieht hier m.M. nach auch recht deutlich, dass hier sehr stark davon ausgegangen wird, dass die Mine in Betrieb gehen wird!

Ecograf:
Investmententscheidung in der ersten Jahreshälfte.
Geschätzte Kosten 23 Mio für 5.000 tpa und 50 Mio für 20.000 tpa - EBITDA von 35 Mio (nicht schlecht!)
Die Tests sollten in Kürze ("shortly" - da haben wir es wieder :-)) abgeschlossen werden.
Man ist weiter von verbindlichen Verkaufsabnahmen überzeugt.

Namensänderung in Ecograf Limited soll in der Hauptversammlung abbestimmt werden.

Cash per Ende September 1,42 Mio (das wird knapp)

Gesamtanzahl Aktien: 281 Mio

Naja, aber eigentlich eine nicht so schlechte Übersicht.
Nochmal: HEUER sollte die Darlehensgarantie kommen, daran hat für mich auch die heutige news nichts geändert!!






 

31.10.19 09:36

1924 Postings, 2658 Tage exit58@river

klingt zu schön um war zu sein. In down under hat das zu keinen steigen Kursen geführt. Man glaubt AS und seinem Team die schönen Präsentationen nicht mehr.
Liegt wahrscheinlich an der unterschiedlichen Auslegung von zeitlichen Begriffen bei Spinks:

"soon" beseutet beim 4-6 Jahre
"very soon" 2-4 Jahre
"on the edge" 1-3 Jahre
"shortly" ist neu bedeutet aber wahrscheinlich 1-2 Jahre

umgekehrt war das bei der KE, die er mir mit "not in the near future" angedeutet hatte, was dann gerade mal 3 Monate gedauert hat bis sie doch kam.

Wir haben in Europa und speziell in Deutschland halt ein anderes Zeitverständnis. Bei Andrew gehen die Uhren halt etwas langsamer und bei den KEs etwas schneller. Im Mittel gleicht sich das für ihn wieder aus.

Ich hoffe aber nach wie vor auf die KfW und dass KNL bis Ende 2020 die Finanzierung unter Dach und Fach bringen kann.  
 

04.11.19 08:47

7956 Postings, 2202 Tage Orion66Eine Ankündigung auf die man warten muß!

Appendix 3C - Buy-Back and Cancellation of Plan Shares
The announcement content will be available in 9 minutes at 18:55  

04.11.19 09:38

165 Postings, 3547 Tage hoffa@Orion66

Kurze Info: Das ist meines Wissens nach schon immer so bei Hotcopper. Wenn Du im nächsten Fall nicht warten möchtest, findest Du es meist bereits auf der Website.  

04.11.19 18:51

986 Postings, 3156 Tage bayerberNews

05.11.19 01:36

986 Postings, 3156 Tage bayerberEco graph

Hier gibt es auch News
https://knl2.irmau.com/site/PDF/1655_1/...fConfirmationTestworkUpdate
Bis Ende November sollen die Tests abgeschlossen sein.  

05.11.19 10:30

8 Postings, 160 Tage TanzGraphiteEcoGraf Confirmation Testwork Update

The market is liking this news update.  

05.11.19 12:41

1924 Postings, 2658 Tage exit58Der Kurssprung nach oben

macht heute zwar Freude, aber warum jetzt ein mit der Testanlage in Deutschland zig-mal erprobtes Verfahren das mit Graphit aus aller Herren Länder funktioniert jetzt noch mal getestet werden muss, das erstaunt mich doch sehr. Entweder waren die doch so hervorragenden Testergebnisse von früheren Veröffentlichungen doch nicht so prickelnd, oder man hat sonst nix zum veröffentlichen und "testet und studiert" halt mal wieder wie das Verfahren in Australien funktioniert, weil ja da die Erdanziehung anders ist.
Was aber absolut positiv zu werten ist, ist eine für AS ungewöhnlich präzise Aussage "The Company remains on schedule to make a Final Investment Decision for Kwinana in the first half of 2020". Dann bleibt nur noch zu hoffen, dass er nach einer positiven Entscheidung in eine australische EcoGraf Anlage zu investieren genauso schnell eine Finanzierung hin bekommt. In Deutschland und Asien hatte das ja leider nicht geklappt, obwohl so gute Voraussetzungen da waren.

Mit der Kursentwicklung könnte es aber ruhig noch 3-4 Wochen so weiter gehen, da hätte ich nix dagegegen.  

07.11.19 12:31
4

1094 Postings, 2505 Tage Lumia920...

Graphitpreise steigen leicht an.

Durch die strikte Produktionskürzung von syrah sind enorme Mengen vom Markt genommen worden! Interessant wird es jetzt ob der Markt in ein Defizit rutscht oder andere Player die Nachfrage bedienen.

Wäre schön wenn wir uns über 10 Cent wieder etablieren und mit News aus Tanzania oder Australien endlich mal einen Durchbruch erleben!

Leider fehlen hier ohne Steve die nötigen Informationen, vielleicht kontaktiere ich die Jungs von der KfW mal selber und versuche für uns Informationen zu erlangen.

 

28.11.19 11:52

8 Postings, 160 Tage TanzGraphiteEcoGraf Kwinana Development...

Video to be released at AGM tomorrow...

https://youtu.be/EmCrqk1ST6c

(Sorry for the poor quality. HD version will be available tomorrow)  

28.11.19 11:53
1

8 Postings, 160 Tage TanzGraphiteEcoGraf Kwinana Development...

Video to be released at AGM tomorrow...

https://youtu.be/EmCrqk1ST6c

(HD version will be available tomorrow)  

29.11.19 14:02

7956 Postings, 2202 Tage Orion66bereits 2024 eine Batterie-Großmacht

Deutschland bereits 2024 eine Batterie-Großmacht?

Die Zukunft gehört den Elektroautos, sagen viele - aber dafür braucht es auch jede Menge Batterien. Um Europa in dieser Frage künftig unabhängiger von asiatischen Herstellern zu machen, will Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier ein Drittel der weltweiten Batteriezellen-Produktion auf unseren Kontinent holen.

Deutschland will für die Förderung in diesem Bereich eine Milliarde Euro bereitstellen. Und das könnte schon bald Früchte tragen, glaubt Altmaier: "Ich gehe davon aus, dass wir spätestens 2024 die ersten Batteriezellen in Deutschland herstellen werden und zwar in einem industriellen Maßstab", sagte der CDU-Politiker heute. In Frankreich werde dies schon 2022 der Fall sein.
 

03.12.19 09:57

7956 Postings, 2202 Tage Orion66Das Warten hält an! Quelle HC

Das Parlament der Vereinigten Republik Tansania wird auf den 28. Januar 2020 verschoben

https://www.parliament.go.tz/news/...laahirishwa-hadi-januari-28-2020  

03.12.19 21:10

7956 Postings, 2202 Tage Orion66Die Hoffnung driftet immer mehr Richtung EcoGraf

Die Firma selbst hat sich da eindeutig positioniert.
Selbst die Leugner hier im Board sind verstummt angesichts der Tatsache, dass Ecograf zur Zeit die einzig machbare Zukunftsvision darstellt:

Echt ne Katastrophe!
Selbst die Rohstoffe sind wieder total abgekackt, obwohl jeder weiss, dass mit der E-Mobilität hier Engpässe kommen.

KNL ist mau. Tansania hat die Freigabe für ausl. Kreditfinanzierung auf Ende Januar verschoben. Denen scheint es ja in Afrika allen sehr gut zu gehen. Die brauchen keine Jobs und kein Geld. Das da Tausende verhungern scheint nur ein Märchen zu sein!

So war es ja auch in Paris, als die feine Dame sagte:
Wenn sie kein Brot haben, sollen sie doch Kuchen essen!!!!

Aber, diese Scheisser machen sich ja lieber auf den Weg ins Sozialsystem Europa, als in ihrem eigenen Land aufzuräumen!!!

Und wir hier nehmen ja gerne alle Hilfsbedürftigen auf.
Die Clans sorgen dann endlich für Recht und Ordnung auf den Strassen!!!  

03.12.19 21:24

7956 Postings, 2202 Tage Orion66Das letzte Video hat mir den

von einigen Teilnehmern hier geschilderten Eindruck von Andrew bestätigt.
Ein fleissiges Bienchen ohne aktuell populäres Erscheinungsbild mit aggresievem Verhandlungsgeschick.
Allerdings ist mir so einer bedeutend lieber, als einer mit starker Neanderthaler-DNA und Matsch in der Birne.

Er ergänzt sich sehr gut mit H. Frey in seiner Art. Der Erfolg braucht halt etwas länger, als mit Chefs der KnallGasKlasse, ist dann aber durchaus ausdauernder.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
173 | 174 | 175 | 175   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
BMW AG519000
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
BASFBASF11
Siemens AG723610