Bombardie und die Zukunft

Seite 7 von 82
neuester Beitrag: 05.08.21 10:44
eröffnet am: 17.01.14 19:48 von: cambridge Anzahl Beiträge: 2045
neuester Beitrag: 05.08.21 10:44 von: Bilderberg Leser gesamt: 709437
davon Heute: 352
bewertet mit 16 Sternen

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 82   

16.07.15 17:47

336 Postings, 2704 Tage MartolusOhjeeee

der Kurs ist der absolute Wahnsinn!
Was macht BBD wenn der Gesamtmarkt mal nicht steigt?
Pennystock?!?!
Hab mir so einen Kurs nie vorstellen können... Mein EK beträgt 1,83? und ich hoffe mit dem kann ich irgendwann nochmal aussteigen !  

16.07.15 20:27

5 Postings, 2217 Tage McFoxwas

geht den ab mit BBD, das hat ja kein Ende...fundamental irgendwelche neue negative Fakten? Man liest auch nichts dazu, ich stimme zu, wenn der Gesamtmarkt korrigiert, und die C-Serie Probleme macht, welche Kurse sehen wir dann???  

19.07.15 00:21
1

106 Postings, 2723 Tage Bernstedteranalyse

20.07.15 07:30

383 Postings, 2792 Tage Roman1234Ich kaufe erst bei 0,50euro

21.07.15 17:23

336 Postings, 2704 Tage MartolusOh mein Gott...

sprachlos dieses Schrotttttttttpapier  

22.07.15 06:15

1316 Postings, 2739 Tage sensigo2Bombardier

nein Physiologie .
s2  

22.07.15 09:28

35 Postings, 2766 Tage Oris71aber........

mit welchem Zweck ??? Aktionäre vergraulen ?  

Statt jetzt zu zeigen, Paris war zwar grand kack, aber wir sind trotzdem optimistisch, denn immerhin steht es um die C-serie nicht soooo schlecht.  

22.07.15 09:41

336 Postings, 2704 Tage MartolusWenn das so sei

22.07.15 09:42

336 Postings, 2704 Tage MartolusWenn das so

weitergeht sind wir schneller im Pennystockbereich als wir schauen können!  

22.07.15 16:18

336 Postings, 2704 Tage MartolusSo das war es mit BBD!

war einst meine Lieblingsaktie. Aber jetzt muss ich eingestehen war eine fette Fehlinvestition... Unter 1? geht's 100%  

22.07.15 16:29

106 Postings, 2723 Tage BernstedterAktie nicht langsam ziemlich unterbewertet? ;)

1,18 jetzt von sagen wir etwa 3 gefallen. Also irgendwann ists auch eine Übertreibung  

22.07.15 16:33

336 Postings, 2704 Tage MartolusNaja.

Jetzt ist sie bei einem Kurs dann angekommen wo die großen zocken können!
Deshalb wird die nie wieder großartig steigen...
Meiner Meinung nach kommt da irgendwann ein Resplit und dann verschönert man den Kurs  

22.07.15 17:05

940 Postings, 2379 Tage Galerist78bin ich froh vor 2Monaten ausgestiegen zu sein

also was ist da los?!  

22.07.15 17:20

106 Postings, 2723 Tage Bernstedterfrage

warum können sie bei rund 1,1€ richtig schön zocken und bei etwa Kurs 2€ nicht?  

22.07.15 17:22

336 Postings, 2704 Tage Martolus1,1 ist noch nicht Ende

mein Tipp ist 0,50 und dann können sie zig Tausende kaufen und nach paar Cent Gewinn wieder schmeißen...  

22.07.15 17:50

1 Posting, 2206 Tage FoxtroteFrage

Gibt es irgendwelche fundamentalen Gründe für diesen gewaltigen Kursbasturz oder ist das lediglich Übertreibung?  

22.07.15 18:11

2092 Postings, 2528 Tage hclsf87es gibt keine fundamentalen Gründe!

Ist geschuldet den pessimistischen Analysten uafgrund der zweimaligen C-Series-Verschiebung und der letzten Kapitalerhöhung durch Aktienausgabe. Liquidität ist zwar "eng" aber (noch) nicht bedenklich, was ein Abrutschen in Konkursnähe bedeuten könnte. Kreditlaufzeiten sind derzeit auch recht "langfristig" (erst mal bis 2018). Wenn 2016 nun endlich die ersten Auslieferungen der C-Series erfolgen, wird sich der Himmel immer BBD aufhellen. Dazu soll Teil der Verkehrstechnik separat an Börse platziert werden, wenn ich mich nicht irre soll das noch in 2015(oder 2016?) erfolgen.

BBD ist so wie es jetzt aussieht "sehr riskant". Ich erwarte aber kein Abrutschen in die Nähe eines Konkurses. Ob wir noch gegen 0,50 Eu abrutschen - ich glaub es nicht. Die "1" wird sicher noch (kurz) nach unten durchbrochen - nur Vermutung, Hellsehen kann ich nicht. Aber eines denke ich, wer jetzt um die "1" erst mal mit "Teil" reingeht hat unheimliche Chancen... bei sicher etwas geringerem Risiko (Risiko natürlich!).  Nur meine Meinung, keine Empfehlung!

 

22.07.15 18:14

2092 Postings, 2528 Tage hclsf87@161 - ja, BBD ist bei diesem Kurs unter

Berücksichtigung der Fundamentaldaten klar unterbewertet. Eng ist es aufgrund der Verbindlichkeiten und benötigten Umlaufmittel trotzdem.  

22.07.15 19:27

383 Postings, 2792 Tage Roman1234Was habe ich euch gesagt.

Bombardier geht pleite.  

22.07.15 19:52
1

2092 Postings, 2528 Tage hclsf87@169, Wissen oder Glaube?

.....Glaube fängt dort an, wo Wissen aufhört.  

22.07.15 20:20
1

106 Postings, 2723 Tage Bernstedterzugsparte

Die Zugsparte soll ende dieses Jahres in Dtl an die Börse gehen, es ist aber nur der Gedanke einen Teil an die Börse zu bringen um die 20-30% wenn ich mich nicht Irre.

Hinzu kommt doch aber auch, Bombardier macht Gewinn, im letzten Quartal und dieses Quartal sicherlich auch.  

22.07.15 21:46

115 Postings, 2206 Tage LOGAN5BOMBARDIER

Am 30.7.15 gibt es neue Quartalszahlen von Bombardier. Ich denke ein paar Tage davor wird man schon etwas wissen wo es lang geht.  

23.07.15 11:03

63 Postings, 4628 Tage achileasZugsparte soll an die Börse

Was heißt das naher für die Aktionäre von Bom.
Kann das jemand erklären?
Bin schon seid z.10 Jahre dabei aber der Chart ist eine Katastrophe. !!  

23.07.15 12:39

106 Postings, 2723 Tage BernstedterZugsparte

Mit dem Erlös durch das an die Börse bringen der Zugsparte kann Bombardier Inc. seine Schulden besser tilgen.

Im Allg. muss man auch sagen die Transportation Sparte läuft zwar in Dtl. stellenweise nicht so rund grade, aber auf der ganzen Welt gesehen ist Bombardier Transportation ein Gewinnbringender Unternehmensteil.


Vllt kann das ja auch jemand noch ausführlicher erklären mit mehr Finanzwissen  

23.07.15 15:15

8945 Postings, 3926 Tage doschauherDie Zugspitze kann interessant werden

Allein die Wiener Linien vergeben demnächst einen Auftrag für U und Strassenbahnen im Wert von 1 Milliarde Euro. Die Entscheidung fällt zwischen Siemens und Bombardier.  

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 82   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln